Aufrufe
vor 2 Monaten

Pferdekatalog 2017/18

Stangentor

Stangentor Lüftungstechnik Stangentor Das Stangentor kann in der Breite und Höhe zwischen 3.00 - 6.00 m eingesetzt werden. Durch die Aluquerrohre wird die Windlast seitlich auf das Führungsprofil abgegeben. Verwendung: Das Tor ist für exponierte Lagen und für das tägliche Öffnen und Schliessen geeignet. Es kann mit Handantrieb, Rohrmotor oder Aufsteckmotor geliefert werden. Zum Boden hin schliesst ein Überhangstreifen ab. Die seitlichen Führungen werden beidseitig mit einer Gummilippe abgedeckt. Das Gewebe wird zusammen mit den Querrohren oben auf eine Tuchwelle aufgewickelt. Die obere Abdeckung in der gewählten Farbe ist im Preis enthalten. Antrieb Platzbedarf Bedienhäufigkeit Windbelastung Seitliche Führung Öffnung max. Grösse Torsteuerung Handwellenantrieb 22 cm nicht täglich hoch ja -/- 6.00 x 6.00 m nein Rohrmotor -/- täglich hoch ja 11 U / min 6.00 x 6.00 m ja Aufsteckantrieb 17.5 cm täglich hoch ja 25 U / min 6.00 x 6.00 m ja 216 bm-agrotech.ch Alle Preise in CHF inkl. MwSt., Preis- und Produktanpassungen vorbehalten.

Lüftungstechnik Faltfront Faltfront Frontsystem, bei dem auf den Behang waagrecht PES-Gurtbänder zur Erhöhung der Windlastaufnahme aufgenäht werden. Seitliche Führung des Behangs mittels Rollen in Aluschienen. Antrieb Platzbedarf max. Grösse Torsteuerung Handwellenantrieb 22 cm 20.00 x 5.00 m nein Rohrmotor -/- 15.00 x 5.00 m Totmann Getriebemotor von der Torgrösse abhängig 20.00 x 10.00 m Totmann Alle Preise in CHF inkl. MwSt., Preis- und Produktanpassungen vorbehalten. Hotline 062 867 90 00 217