Aufrufe
vor 7 Monaten

Nilfisk Grey Line Produktkatalog powered by Reinigungsfachmarkt

Produktförderanlagen

Produktförderanlagen Elektrisch betriebene Produktförderer Angetrieben durch einen Seitenkanalverdichter entsprechen diese Produktförderer den Vorgaben der Verordnung 1935/2004. Dadurch sind diese Maschinen zugelassen für Anwendungen in der Lebensmittel- wie auch in der pharmazeutischen Industrie. Zu dieser Modellreihe gehören: • 3VT Serie - ideal für pulverförmige Substanzen. Förderleistung bis zu 500kg/h ohne ein Entmischen des Materials. • 9505 Serie - Blasförderanlage für leere Kapseln (Pharma-Anwendungen). • A128X Serie mit Wechselstromantrieb - Förderleistung bis zu 300kg/h und Korngröße > 1mm. • PCT421FG Serie - Produktförderer für sehr fragile, zerbrechliche Materialien • Modulare Systeme, als maßgeschneiderte Lösung für Ihren speziellen Anwendungsfall Pneumatisch betriebene Produktförderer Mit Hilfe eines Druckluftsystems wird der benötigte Unterdruck für die pneumatischen Produktförderer generiert. Diese Funktionsweise besticht durch ihren sehr niedrigen Geräuschpegel, die hohe Flexibilität und den geringen Platzbedarf. Der Energieverbrauch ist dank der Druckluftversorgung ähnlich gering wie bei den elektrisch betriebenen Produktförderern. Gefertigt aus AISI 304 gewährleistet die Standardlinie ein sehr hohes Hygieneniveau und bietet dadurch die perfekte Balance zwischen Leistung, Kompaktheit und gringen Wartungsaufwand. Die Standardmaschine ist mit einer S-Serinepumpe ausgestattet und erzielt eine Transportleistung von 3100kg/h. Die Premiumlinie wird eingesetzt, sobald ein hohes Maß an Technologie, Effizienz und Hygiene gefordert wird. Alle mit dem Produkt in Berührung kommenden Teile, mit Ausnahme der Dichtungen und der Filter, sind in rostfreiem Stahl (AISI 316L) gefertigt. Technische Daten 3VT 3VT / 25 PCC00HP PCC12HP PCC44SF PCC44HF 9505 A128 A136 PCT421FG PCT320FG Spannung/Frequenz (V/Hz) 400/50/60 400 - - - - 220/400 220 220 400 400 IP Schutzklasse 54 54 54 54 54 54 55 40 40 55 55 Aufnahmeleistung (W) 0,55 0,75 Druckluft Druckluft Druckluft Druckluft 0,36 1 1 2,2 1,5 Luftförderung (l/s) 267 417 717 1433 4917 4617 1300 2700 2700 3960 3180 Unterdruck (kPa) 74 74 75 75 75 75 - 21 21 19 18,5 Geräuschpegel (dB(A)) 61 61 70-73 69-77 69-77 69-77 62 74 74 65 60 Behälterkapazität (l) 11 11 2 3 14 14 198 8 16 7 7 Erforderlicher Druck (bar) 4/6 4/6 4/6 4/6 4/6 4/6 - 4/6 4/6 - - Luftmenge (l/s) 0,2 0,2 3,5 7 28 28 - 0,56 0,56 - - Hauptfilterfläche (cm 2 ) 1200 1200 800 1400 2500 7500 11000 7500 14100 20000 19500 Einlass Ø (mm) 30 30 25 32/38 63/76 63/76 60 40 50 50 70 Behälter Länge x Breite x Höhe (cm) 27,5 x 27,5 x 54,2 27,5 x 27,5 x 54,2 35,1 x 38,6 x 28,7 44,2 x 48,9 x 67,1 46,2 x 44,8 x 106,7 48,6 x 55,3 x 103,8 - 44 x 30 x 73 55 x 40 x 87 Behälter Gewicht (kg) - - 12 22 34 40 - 14 18 7 7 Fahrwerk mit Motor Länge x Breite x Höhe (cm) 76 x 46 x 87 76 x 46 x 87 - - - - 120 x 61 x 120 49,1 x 36,5 x 59,3 - - 90 x 46 x 145 49,1 x 36,5 x 59,3 90 x 50 x 139 Fahrwerk Gewicht (kg) 78 78 - - - - 104 - - 55 73 Material AISI 304/316L AISI 304/316L AISI 316L AISI 316L AISI 316L AISI 316L AISI 316L AISI 304 AISI 304 AISI 304/316L AISI 304/316L Förderleistung 500 500 300 600 2700 2200 700* 300 350 500 250 *Kapseln pro Sekunde 149

CVS - Zentrale Absauganlagen Zeit, Energie und Ressourcen sparen – Zentrale Absauganlagen in der Industrie Das Nilfisk Komponentensystem bietet eine optimale Reinigungslösung und Ihre Betriebskosten werden gesenkt. Entdecken Sie die Vorteile, die eine zentrale Absauganlage mit sich bringt. Zentrale Absauganlagen von Nilfisk bestehen aus: • Saugeinheit • Zentrale Filter- und/oder Vorabscheidersilos zur vollständigen Abscheidung des Saugguts • Anlagenspezifische Steuerung in Relais- oder SPS-Ausführung • Austragsorgane und Sammelbehälter • Rohrleitungssysteme mit effizient platzierten Vakuumklappen. Die Planung der zentralen Anlage erfolgt durch erfahrene Techniker in direkter Zusammenarbeit mit unserem Kundenbetreuer vor Ort und - natürlich - mit Ihnen. So ist gewährleistet, dass Sie Ihre individuellen Wünsche und Vorstellungen in der Anlage wiederfinden. Zentrale Absaugsysteme können sowohl in Arbeits- und Produktionsprozesse integriert werden, als auch flexibel für jede Art von Reinigung, z.B. an Produktionslinien oder zum Reinigen von Böden und Oberflächen im sporadischen oder kontinuierlichen Einsatz Verwendung finden. Einsparungen ergeben sich durch: • Den Einsatz eines einzigen Mitarbeiters, der ohne Zusatz von anderen Hilfsmitteln die komplette Produktionsanlage sauber und damit die Instandhaltungskosten niedrig hält • Integration in Ihre Arbeitsabläufe und Automatisierung der Absauganlage. Sie erlangen eine wesentlich höhere Prozesssicherheit • Die Möglichkeit, große Mengen kontinuierlich abzusaugen • Die Reduzierung der Wartungskosten auf ein Gerät • Effizientere Nutzung und damit Energieeinsparung • Zentrale Entsorgung Die Absauganlage erlaubt es, an mehreren Stellen gleichzeitig zu saugen und somit die Effizienz eines Reinigungsvorganges zu erhöhen. Das gesamte gesaugte Material wird an einer Stelle gesammelt, was wiederum die Entsorgung oder auch die Rückführung in die Produktion erleichtert. Unsere zentralen Absauganlagen sind in den Staubklassen L, M und H sowie mit ATEX-Zertifikat lieferbar. 150

Produktkatalog 2011/2012 - C.b.k.-Stapler
Nilfisk Kehrsaugmaschinen
Die echte Alternative zum Nasswischen. Nilfisk Nachl
powered by HOLZMANN - Rösner KFZ Werkzeuge
Fax-Bestellservice - E-Shop - Kiener + Wittlin AG
Katalog Nilfisk grey line 2017 - Kenel Flächentechnik
Wenn eine Standard-Maschine nicht ausreicht - Nilfisk
powered by Microstation XM - Ab date
Damit es läuft und läuft und läuft
Wessamat Combi Line W240 Serie Bedienungsanleitung - Kälte Berlin