Aufrufe
vor 5 Monaten

Hysterie und Justine

Hysterie und Justine

Grazia Pergoletti

Grazia Pergoletti Hysterie und Justine Ein Landstreicherinnen-Geburtstag Besetzung 2 Frauen Bild Beliebiger Aussenschauplatz «Wenn ich Radio höre, bin ich wie alle anderen. Das beruhigt mich.» Zwei Landstreicherinnen treffen sich zur jährlichen Geburtstagsfeier am alten Ort. Sie haben sich viel zu erzählen und ein bisschen etwas zu schenken. Sie tauschen munter Komplimente aus und tanzen. Trotzdem – die Zukunft hängt wie eine unberechenbare Wolkendecke über Hysterie und Justine. Noch könnte jede etwas Nützliches werden, Jugendpsychologin beispielsweise oder Köchin, Heilpädagogin oder Raumpflegerin. Sie könnten gemeinsam südwärts ziehen. Aber selbst der liebe Gott aus Justines Traum weist keinen neuen Weg. Die beiden Frauen bleiben eben Hysterie und Justine, sie streichen das Land und: «Landstreicherin ist ein anspruchsvoller Beruf.» © Teaterverlag Elgg in Belp. Kein Bearbeitungs- und Kopierrecht. Kein Aufführungsrecht. elgger schaulust 4

Hysterie Justine Personen Landstreicherin Landstreicherin Ort Draussen in the middle of nowhere. «Hysterie und Justine» wurde 1990 vom Theater «Club 111» unter der Regie von Meret Matter in Bern uraufgeführt. © Teaterverlag Elgg in Belp. Kein Bearbeitungs- und Kopierrecht. Kein Aufführungsrecht. - 2 -

Ausgabe5 - Kölner Appell gegen Rassismus
Justin Cronin DER ÜBERGANG
Das Herz eines Indianers Nachdem Justin Edmond Kerry ...
Hysterie oder sinnvolle Wachsamkeit? - Landeskrankenhaus Bregenz
Hysterie! Eine subversive Praktik von Miki Malör
Zu Besuch im Internat bei Jonathan und Justin - Gratis Webserver
Funktionen von Lachen in Gesprächen - UWSpace - University of ...
In der natürlichen Welt sorgt die Beschneidung eines Rosen ...
Schwestern und Brüder! Mit einem guten Schuss Schelmerei lässt ...
Rekrutierungsgespräch - Kiesels.Info