Aufrufe
vor 10 Monaten

Die zweite Vertreibung

Die zweite Vertreibung

Vladimir Knabe Estragon

Vladimir Knabe Estragon Knabe Estragon Vladimir Knabe Estragon Vladimir Knabe Vladimir Knabe Vladimir Die zweite Vertreibung Unverständliche Worte von Prouhèze, zweimal kommt das Wort „Godot“ mit einem starken englischen Akzent vor. zum Knaben. Was sagt sie? Dass sie nicht wirklich Godot ist, dass sie nur eine der Formen,... der... Er sucht das richtige Wort. ...sichtbaren Erscheinungen des wirklichen Godot ist. Ah! dann ist aber alles ganz anders! Und wann wird der wirkliche Godot erscheinen? Unverständliche Worte von Prouhèze. Sie kann es noch nicht sagen. Sie müssen warten. Nochmals! Aber... sie... WER IST SIE? sich verneigend. Ihr richtiger Name ist Prajñamita, das bedeutet: vollkommene Weisheit. Oder: Leere. Er richtet sich auf. Aber das ist ihr orientalischer Name. Ihr okzidentaler Name ist... Prouhèze? Prouhèze fährt auf und sprudelt unverständliche Worte hervor. Was sagt sie? Sie fragt, woher ihr diesen Namen kennt? Einer unserer... Er schaut Estragon an. ...Freunde ist auf der Suche nach einer Dame, die genau Prouhèze heisst. Aber ich bezweifle, dass es sich um dieselbe Person handelt. © Teaterverlag Elgg in Belp. Kein Bearbeitungs- und Kopierrecht. Kein Aufführungsrecht. Äh... möchten Sie noch eine Frage stellen? Nein danke. Das ist alles. Prouhèze und der Knabe verschwinden. Sehr lange Pause. Vladimir geht mit grossen Schritten auf der -15-

Vladimir Estragon Vladimir Estragon Vladimir Estragon Estragon Vladimir Estragon Vladimir Estragon Vladimir Estragon Bühne hin und her, während Estragon sich auf den alten Baumstrunk gesetzt hat, bewegungslos und völlig entkräftet. plötzlich stillstehend. Und wenn wir ihn erfinden würden? Was? Godot!... Anstatt weiter auf ihn zu warten an diesem grauenhaften und verlassenen Ort - wer weiss, wieviele Jahre noch? Weil schliesslich auch er vielleicht gar nicht existiert. Oder er ist tot? Wirklich, daran habe ich nie gedacht... Pause. Aber was meinst du genau mit: ihn erfinden? Ich weiss nicht... Wir könnten zum Beispiel abwechslungsweise Godot spielen... und uns vorstellen, dass er immer wieder jemand anderes ist... Pause. Das würde uns die Zeit vertreiben. Mmja... Das wäre aber nicht der richtige Godot. Und nach einer Weile würde es uns langweilen. Pause. So ist es doch mit allem. Pause. Trotzdem... Was? träumerisch. Es ist wirklich unerhört... ungeduldig. Was denn?... © Teaterverlag Elgg in Belp. Kein Bearbeitungs- und Kopierrecht. Kein Aufführungsrecht. in seinen Traum versunken. Prouhèze... wie die der Mama ähnlich sah... auffahrend. Schluss jetzt: sprich nicht mehr von ihr und vor allem ERZÄHL MIR NICHTS MEHR VON DEINER MUTTER! Ich hasse die Mütter. Ich hasse DIE MENSCHHEIT. Und dich, hassest du dich auch? -16-

Jahresbericht 2009-2012 [PDF] - Stiftung Flucht, Vertreibung ...
Zen oder die Kunst der Präsentation, Zweite Ausgabe
Flucht und Vertreibung in ihren Auswirkungen auf die zweite und ...
die vertreibung ins para vertreibung ins para vertreibung ins paradies
Gedenkkonferenz zur Vertreibung - Ungarndeutsche.de
Li Benda Godot-Samuel Beckett
Vertreibung nach Komitaten und Gemeinden - Ungarndeutsche.de
Vertreibung gerecht! - Sudetenpost
Vertreibung und Völkerrecht - Sudetendeutsche Landsmannschaft ...
Die Vertreibung der Frauen aus der Wissenschafts- und - PCNews
Die Vertreibung aus der Hängematte: Sozialhilfe im ... - Denknetz
Information zur Ausstellung - Zentrum gegen Vertreibungen
Akteneinsicht zur Enteignung und Vertreibung der - walter-grimbs.de
Die Vertreibung der Sudetendeutschen nach Österreich 1945/46
Der Einfluss der Vertreibungen auf die Gestaltung von persönlicher ...
Flucht und Vertreibung aus Leipertitz/Südmähren - Daisbach
Zum 50. Jahrestag der Beendung der Vertreibung der ...
Odsun - Die Vertreibung der Sudetendeutschen - Sudetendeutsches ...
Die Nakba - Die Vertreibung der palästinensischen ... - bei Cremisan
Die Beneš-Dekrete und die Vertreibung der Deutschen im ...
Die Vertreibung durch die Nationalsozialisten - Maristen Patres ...
Vertreibung aus dem Paradies der Gnadenwirtschaft - Kirchen.ch
Prag gegen Entschuldigung für Vertreibung? - Sudetenpost
Gedenktag zur Erinnerung an die Vertreibung der Ungarndeutschen ...