Aufrufe
vor 7 Monaten

Im Netz

Im Netz

Harrison Anette Harrison

Harrison Anette Harrison Anette Harrison Anette Harrison Anette Harrison Anette Harrison Harrison Anette Harrison Max Sarah Max Ich vertreibe mir nur die Zeit, bis wir uns treffen. Smilie. Im Netz Hast du schon viele Frauen übers Netz kennen gelernt? Nein. Nicht so viele. - Und du? Auch nicht viele. Wer sucht der findet. Ich weiss nicht was ich suche. Vielleicht Kontakte… Du suchst und weisst nicht was du suchst. Du möchtest spielen, aber weisst nicht mit wem und wie und was? Was mich tatsächlich erstaunt ist, wie wenig ich mich selbst kenne. Na, vielleicht lernst du dich gerade neu kennen. Du entdeckst das Leben neu. Ich entdecke gerade wirklich viel Neues. Das kann doch sehr schön sein. Geniess es, das Leben bietet so viel und es kann so spannend sein. Keine Antwort. Also Anette, ich hoffe ich hab dich nicht erschlagen mit meinen Ratschlägen. Bleibt es bei unserem Date? Ja. Ich würde dich gerne noch näher kennenlernen. Prima. Also - um 15 Uhr im Café ZickZack. Muss mich jetzt sputen… bis dann. Max kommt hoch. Pfeift. aus dem Off. Sarah, das blaue Hemd, wo ist denn das? - Sarah? - Ach das ist ja in der Wäsche. Mist. Dann zieh ich das an. Weißt du, ich hab noch en Termin mit nem Russen. Könnte ne ganz interessante Geschäftsbeziehung werden. - Dein Lap läuft übrigens wieder. - War keine grosse Sache. Er kommt heraus auf den Balkon. Gelt die Haare dabei und cremt sich ein. Du, Wagners haben gefragt, ob sie Mitte August ins Wochenendhäuschen in Davos könnten. Ich mein, wir sind ja dann eh in Thailand. Ich hätte nichts dagegen. Was meinst du? Du hast das Hemd falsch geknöpft. Ah, falsch abgezählt. Ja im Rechnen war ich immer schon ne Niete. Geht wieder raus. - Wenn man nicht © Teaterverlag Elgg in Belp. Kein Bearbeitungs- und Kopierrecht. Kein Aufführungsrecht. - 23-

Sarah Max Sarah Max Sarah Max Sarah rechnen kann, muss man halt mehr verdienen. Ich frag mich nur, was die Wagners eine Woche lang da allein anstellen? Die zoffen sich doch nur. Wo hab ich denn meine Uhr? Telefonklingeln ist zu hören. Gehst du ran Sarah? Ich muss mich beeilen. Hast du meine Uhr gesehen? Sarah? Wer sucht der findet. Sprüche… Nimmt Telefon ab. Max? - Ah, hallo, ja wie geht’s? Ja, ja, du ich muss jetzt ganz schnell weg, aber Sarah ist hier. macht Zeichen. „Nein Max“! ...ist gut, ich geb sie dir! Komm, nimm, es ist dein Papa. Sarah bekommt den Telefonhörer in die Hand gedrückt. Max ab. Hallo Paps. - Ja gut, und dir? - Wir geniessen das auch. - Rufst du aus einem bestimmten Grund an? - Am Wochenende? - Ich weiss nicht, ich mein, das ist nett, aber… Weisst du ich hab noch so viel zu tun, mit meiner Doktorarbeit. - Ja ich komm voran. Ja. Ja. - Ja, Max hat noch einen Termin. Das ist halt so als Anwalt... Max kommt wieder. Tschau Sarah. Küsst sie zum Abschied auf die Stirn. Legt ihr ein Schokoladenherz hin. Ab. Tschau! - Ja ja sonst geht’s gut. Sicher, wir haben es gut zusammen. Du, ich ruf dich morgen an, ich mag jetzt nicht länger reden. Es ist jetzt grad schlecht… o.k. bis dann. Tschau Paps. Sarah bleibt kurz sitzen. Wählt dann eine Nummer. Hallo Lia, er kommt. © Teaterverlag Elgg in Belp. Kein Bearbeitungs- und Kopierrecht. Kein Aufführungsrecht. - 24-

wir uns präsentieren: Selbstdarstellung im Netz - Klicksafe.de
Leistungskatalog 2012 - DB Netz AG - DB Netze
Wiki - Zusammenarbeit im Netz
Liste der Ladestellen 2008 - DB Netz AG - DB Netze
AbleitstromkompensAtion in netzen mit serVo- UnD - EPA
OPTISCHE NETZE ITWissen.info 1
VYPRO® II Netz - Ethicon
Die tragende Rolle von E.ON Netz bei der ... - E.ON Netz GmbH
Für Sie zum Mitnehmen - Kinder- & Jugendärzte im Netz
Intelligente Netze und Speicher - Hier ist Energie
GKV-Versicherte im Netz Nutzererwartungen an die ... - YouGov
PDF herunterladen - DB Netz AG
Häufig gestellte Fragen an die DB Netz AG - DB Netz AG - DB Netze
Damit Ihr Strom immer zum Netz passt - EWE NETZ GmbH
Informationen + Vermittlung - Soziales im Netz
MITTEN IM NETZ - Asut
Internetstars Die schnelle Karriere im Netz
Persönliche Schutzausrüstung Netze