Aufrufe
vor 6 Monaten

ArcheTitanic

ArcheTitanic

Arche Titanic

Arche Titanic Franz./Brandy rappelt sich auf, streicht sich die Uniform glatt, salutiert. Ich danke Ihnen, meine Dame! Zu Noah. Und Ihnen, Herr Noah, kann ich eigentlich nur mitteilen, dass Sie sich aus für mich noch unerfindlichen Gründen an Bord der „Titanic“ befinden. Robert/Noah Der Schlag auf den Kopf muss Sie verwirrt haben, Herr – wie haben Sie nur schon gesagt? Franz./Brandy Brandy, William Brandy, 1. Offizier auf der „Titanic“. Robert/Noah Also, Herr William Brandy, vormals 1. Offizier auf der „Titanic“, ich sage Ihnen hiermit im Namen Gottes: Sie befinden sich an Bord der Arche. Der Allmächtige hat Sie aus mir noch unerfindlichen Gründen mit uns zusammen vor der Sintflut gerettet. Brandy vermisst seine Pistole, blickt suchend um sich. Sie suchen wohl Ihre Blitzschleuder. Wir haben... das heisst, wir wussten nicht so recht... Hebt die Schale auf dem Tisch. Franz./Brandy behändigt seine Pistole, sichert sie, steckt sie ins Halfter zurück. Zum Glück haben Sie damit keine Dummheiten angestellt! Robert/Noah Aber wo denken Sie hin, Herr 1. Offizier?! Franz./Brandy Wie wäre es, wenn wir jetzt zusammen dem Herrn Kapitän Smith unsere Aufwartung machen würden? Robert/Noah Kapitän Smith? Franz./Brandy Ja. Er ist der oberste Chef hier an Bord. Robert/Noah Aha, ich verstehe – Gott hat viele Namen. Licht aus. © Teaterverlag Elgg in Belp. Kein Bearbeitungs- und Kopierrecht. Kein Aufführungsrecht. 9. Szene Wir sehen in die Luxuskabine der Sterlings. Anna/Lady Sterling, ganz in Schwarz, bedeckt den Tisch mit einem schwarzen Tuch, stellt eine - 27 -

Anna/Lady Harry/Smith Anna/Lady Franz./Flash Anna/Lady Franz./Flash Harry/Smith Franz./Flash Anna/Lady Franz./Flash Anna/Lady Franz./Flash Anna/Lady Harry/Smith Anna/Lady sargförmige Schachtel und Trauerflor darauf. Dann überprüft sie im Spiegel ihr Make-up, bringt Retuschen an. Auf dem Schreibtischchen liegen Anna Wallaus Manuskript, ein paar unbeschriebene Blätter und Schreibzeug. Kapitän Smith hat nicht übertrieben: Die „Titanic“ ist wirklich für jeden Todesfall ausgerüstet – Särge verschiedener Preisklassen, Kunstblumengebinde, Trauerflor. Kein Bestattungsinstitut auf dem Festland könnte eine grössere Auswahl bieten. Es klopft. Herein! Harry/Smith und Franziska/Flash treten ein. mit Trauerbinde am Arm. Sollen wir, Mylady? Bitte, ich bin bereit. Mylady, ich möchte Ihnen mein tiefempfundenes Beileid ausdrücken. Danke, Herr Bordfotograf. Ja, wer hätte das gedacht: Kaum habe ich Sie voll Lebensglück auf die Platte gebannt, und schon... Es ist unvorstellbar traurig, Mylady! Lady Sterling beugt sich theatralisch schluchzend über die Sargschachtel. unsicher. Dann wollen wir also gleich? Je rascher, je lieber! Ich beeile mich. Stellt den Apparat auf. Lady Sterling beugt sich noch tiefer über die Sargschachtel. So? Absolut ergreifend! Nur den Kopf nicht zu stark senken, sonst... Genau so! Blitzt, wechselt die Platte. Darf ich sicherheitshalber noch eine zweite Aufnahme machen? Bitte. Und eine dritte dann zusammen mit dem Herrn Kapitän. Schliesslich ist er... Es blitzt, Flash wechselt die Platte. zögert. Ich weiss nicht, ich... Kommen Sie, mein lieber Smith. Mein Mann ist Ihnen im Leben so verbunden gewesen! © Teaterverlag Elgg in Belp. Kein Bearbeitungs- und Kopierrecht. Kein Aufführungsrecht. - 28 -

T he exuberance with which these precious objects are handled
JGIM Verlag . Wer will schon AUF DER TITANIC reisen?
8867 Frauenfrühling 2008 - frauenfruehling.de
download 150 dpi - Pfarreiengemeinschaft Stadtschwarzach ...
Michel Bergmann Herr Klee und Herr Feld - Arche Verlag
Märchen vom Grünen Fluss - Creastro
Rabbiner-Seminar, Berlin Jahres-Bericht 1910/11 - University of ...
DER UNTERGANG DER TITANIC - Volksspielgruppe Altenerding e.V.
download PDF - zora del buono, autorin
Winkspruch MK-Forchheim 2011-1.pdf - marine-forchheim.de
Mensch Wer sich auf eine Kreuzfahrt freut, sollte bedenken, dass er ...
Maertblatt 05.qxd - Stiftung Märtplatz
Santiago Genovés Die Arche Akali; Sechs Frauen und fünf Männer ...
Broschüre als pdf-Datei - Bad Wildungen
Sibyllen - Politeia - Weibliche Empörung - Matri Arche