Aufrufe
vor 6 Monaten

Schachnovelle

Schachnovelle

Schachnovelle Dr. B.-Spieler wacht auf, will wieder beginnen, wird unruhig. Dr. B.-Spieler Nein, ich bin es müde! Genosse Bogoljubow, was kann ich dafür, wenn sie zum dreissigsten mal gegen Tartakower verlieren, warum ziehen Sie auch bei Schach mit dem König auf b3?! Ergreift zornig das Buch und schmeisst es unters Bett. Geräusche verstummen. Ich kann es nicht ändern, Odessa, 12. Mai 1921, war wohl nicht Ihr Tag! Nein, wir spielen nicht mehr! Dr. B.-Erzähler Ich hätte eigentlich ein anderes Buch mit anderen Partien gebraucht. Da dies aber vollkommen unmöglich war, gab es nur einen Weg auf dieser sonderbaren Irrbahn: ich musste mir statt der alten Partien neue erfinden. Ich musste versuchen, mit mir selbst oder vielmehr gegen mich selbst zu spielen. Dr. B.-Spieler trägt nun Spiele gegen sich selbst aus. Erst mit einer gewissen Ruhe. Geht im Zimmer hin und her, bleibt stehen, geht zur anderen Seite, blickt auf den Boden. Der Tag/Nachtrhythmus der Deckenlampe wird jetzt immer schneller. Wirre Projektionen. Es ist klar, dass es beim Schach logischerweise eine Absurdität bedeutet, gegen sich selbst spielen zu wollen. Das Attraktive am Schachspiel beruht doch im Grund einzig darin, dass sich seine Strategie in zwei verschiedenen Gehirnen verschieden entwickelt. Wendet sich Dr. B.-Spieler zu und dann wieder zum Publikum. Bildeten nun Schwarz und Weiss ein und dieselbe Person, so ergäbe sich der widersinnige Zustand, dass ein und dieselbe Person gleichzeitig etwas wissen und doch nicht wissen sollte. Ein solches Doppeldenken setzt eigentlich eine vollkommene Spaltung des Bewusstseins voraus, ein beliebiges Auf- und Abblendenkönnen der Gehirnfunktionen wie bei einem © Teaterverlag Elgg in Belp. Kein Bearbeitungs- und Kopierrecht. Kein Aufführungsrecht. - 31-

mechanischen Apparat; gegen sich selbst zu spielen, bedeutet also im Schach eine solche Paradoxie, wie über seinen eigenen Schatten zu springen. Dr. B.-Spieler geht immer wilder im Raum hin und her, springt auch tatsächlich wie eine Schachfigur herum. Aber ich hatte keine Wahl als diesen Widersinn. Ich war gezwungen, diese Spaltung in ein Ich Schwarz und ein Ich Weiss zumindest zu versuchen, um nicht erdrückt zu werden von dem grauenhaften Nichts um mich. Ich war also genötigt, diese Kämpfe gegen mich selbst, oder, wenn Sie wollen, mit mir selbst zu führen, die möglichen weiteren Züge von beiden Partnern mir doppelt und dreifach, nein, sechsfach, achtfach, zwölffach auszukalkulieren, zu imaginieren. Das Gefährlichste daran war aber nicht diese Aufspaltung, sondern dass ich immer mehr ins Bodenlose geriet. Denn das blosse Nachspielen fremder Partien hatte mich selber nicht ins Spiel gebracht, ob Schwarz oder Weiss siegte, blieb mir gleichgültig. Von dem Augenblick an, da ich aber gegen mich zu spielen versuchte, begann ich mich unbewusst herauszufordern. Dr. B.-Spieler gerät in noch mehr in Eifer, läuft ruhelos hin und her und feuert sich an. Dr. B.-Spieler ...Schwarz, du Betrüger, du machst mir nichts vor!... Hier, nimm das, a3 auf b5!... Ha, überrumpelt!... Ah, ich Tölpel!.. Sehr gut!.. Dr. B.-Erzähler Jedes meiner beiden Ich, mein Ich Schwarz und mein Ich Weiss gerieten jedes für seinen Teil in einen Ehrgeiz, in eine Ungeduld, zu siegen, zu gewinnen. Jedes meiner beiden Ich triumphierte, wenn das andere einen Fehler machte, und erbitterte sich gleichzeitig über sein eigenes Ungeschick. So steigerte ich mich während des Spiels in eine fast manische Erregung. © Teaterverlag Elgg in Belp. Kein Bearbeitungs- und Kopierrecht. Kein Aufführungsrecht. - 32-

Hauptkatalog 2013 - Royal Garden
bora bora - iselieng.ch
Conforama
Rabatt - Möbel Svoboda
SCHWARZ UND WEISS - 1.Herren und Alte Herren des HTB
Wo man sich eine Szene macht - Lufthansa Media Lounge: Home
Hauptkatalog 2012 - Royal Garden
SCHWARZ UND WEISS - 1.Herren und Alte Herren des HTB
SILIZIUM
Geflecht / Lounge / Edelstahl / Gastro (7 MB)
Strand- Und Campingmöbel Beach And Camping ... - Baltexport
Gartenmoebel Katalog 2013 - Blumen Strub Grenchen
SCHWARZ AUF WEISS - Städtisches Gymnasium Moltkestraße ...
Standbau-Broschüre - Olma Messen St.Gallen
Standbau (PDF, 1MB) - Olma Messen St.Gallen