Aufrufe
vor 8 Monaten

Das Matterhorn ist schön

Das Matterhorn ist schön

Das

Das Matterhorn ist schön 7. Zusammenbruch Die Aussicht ist schön. Es ist schön, wieder hier zu sitzen. Wir sitzen noch ein wenig. Wir warten auf die andern. Sie warten noch auf die andern. Wir warten auf die Überraschung. Ich sitze hier. Kommt Klaus-Peter? Hans-Jakob ist noch gestern Abend eingetroffen. Hans-Jakob ist wieder zu schnell gefahren. Hans-Jakob fährt immer zu schnell. Hans-Jakob ist noch nicht erschienen. Hans-Jakob schläft aus. Ich wollte auch ausschlafen. Ich habe ausgeschlafen. Du kannst immer ausschlafen. Ich möchte auch wieder einmal ausschlafen. Heute haben die Kinder lange geschlafen. Wir können nicht später frühstücken. Darüber haben wir geredet. Darüber haben wir schon oft gesprochen. Darüber werden wir uns nie einig. Aber du hast doch auch gesagt. Ich habe nichts gesagt. Wir könnten früher frühstücken. Ich möchte nicht noch früher frühstücken. Früher hat man noch früher gefrühstückt. Darüber brauchen wir doch nicht mehr zu reden. Das haben wir doch lange genug besprochen. © Teaterverlag Elgg in Belp. Kein Bearbeitungs- und Kopierrecht. Kein Aufführungsrecht. - 47 -

Darüber haben wir schon oft geredet. Darüber haben wir immer wieder geredet. Du hast auch darüber geredet? Darüber haben wir nie geredet. Ihr wolltet ja nicht darüber reden. Wir haben darüber geredet. Ich möchte darüber nicht mehr reden. Alle haben darüber geredet. Natürlich haben sie immer wieder darüber geredet. Ich würde das Frühstück gerne noch einmal auf den Tisch bringen. Ich sage dazu nichts mehr. Klaus-Peter kommt nicht. Klaus-Peter komme nicht. Schade, dass Klaus-Peter nicht kommt. Ich hätte Klaus-Peter gerne wieder einmal gesehen. Wir wollten Klaus-Peter auch unter uns haben. Es klingelt. Es klingelt nicht bei mir. Wir sind gerade beim Käse. Ich bin noch in einen Laden gegangen. Ich bin auch in den Käseladen gegangen. Wir kaufen noch Käse. Und Brot. Und etwas für die Kinder. Ich will auch noch Käse kaufen. Er will das Frühstück noch einmal auf den Tisch bringen. Klaus-Peter war gar nicht unterwegs. Klaus-Peter ist gar nicht losgefahren. Klaus-Peter. Jetzt sitze ich hier. © Teaterverlag Elgg in Belp. Kein Bearbeitungs- und Kopierrecht. Kein Aufführungsrecht. - 48 -

Mythos Matterhorn - Hotel Simi
Sommer 2012 - Matterhorn Gotthard Bahn
grächen – da können sie etwas erleben! - Matterhorn Valley Hotels
Herbst- und Winter-Erlebnisse 2010/11 - Matterhorn Gotthard Bahn
Verkaufshandbuch 2014 - Matterhorn Gotthard Bahn
Matterhorn Gotthard Infrastruktur AG (MGI) - Matterhorn Gotthard Bahn
Matterhorn Gotthard Verkehrs AG (MGB) - Matterhorn Gotthard Bahn
Bike- & Bergtouren Sommer 2013 - Matterhorn Valley Hotels
Mythos Matterhorn - Hotel Simi
Mythos Matterhorn - Hotel Simi
Gourmetfahrten Wine & Dine - Matterhorn Gotthard Bahn
Sommer Pauschalen
Heute schon Wissen, worüber Ihre Branche Morgen ... - ÖPNV aktuell
Heute schon Reis gegessen?