Aufrufe
vor 2 Monaten

D Waret über de Isidor W. (ZH)

D Waret über de Isidor W. (ZH)

D Waret

D Waret über de Isidor Wanner Wanner Du muesch mer verraate: Sind d Hode vo diim Cousin würkli so unglaublich... du wäisch scho... Fällt zu Boden. Hungerbühler Näääiii! Du töörffsch nöd stärbe, Isidor. Stützt Wanners Kopf. Du muesch doch no underschriibe. Du muesch de ganz Wält d Waret verzelle. D Waret über de Isidor Wanner. Wanner entrückt lächelnd. Scho verruckt, dass au en äifache Automechaniker mit somene groosse Ghäimnis chann abträtte. Hungerbühler Karosseriispängler, Isidor, nöd Automechaniker. Wanner Was söll’s. Sein Kopf fällt zurück. Hungerbühler Beaatme. Ich muess en beaatme. Jesses Gott, wie gaat das scho wider? Versucht es. Wanner gutmütig. Nöd is Oor, du Gstaabi. Stirbt. Hungerbühler schreiend. Isidor!!! Wanner!!! Schüttelt ihn. Hör sofort uuf demit!! O Gott! Lässt Wanners Kopf fallen. O Gott! Steht auf. Das glaubt mer niemert. Niemals. Stolpert über den Tisch und ergreift die Aktentasche. Mit einem letzten Blick auf Wanner. O Gott! Taumelnd ab. Kein Vorhang © Teaterverlag Elgg in Belp. Kein Bearbeitungs- und Kopierrecht. Kein Aufführungsrecht. - 43 -

Epilog Führerin Schöne Frau Junger Mann Älterer Herr Junge Frau Schöne Frau Junger Mann Älterer Herr Junge Frau Führerin Älterer Herr Führerin Älterer Herr Die Gruppe aus dem Prolog betritt wieder die Bühne, wenn möglich nicht durch die Türe. Wanner bleibt tot liegen; die Gruppe benimmt sich aber so, als habe sich gegenüber dem Prolog nichts verändert. Und das, mini Dame und Härre, isch also s Ändi gsi vom unvergliichliche Isidor Wanner. mit einem Taschentuch eine Träne wegtupfend. Es furchtbaars Ändi. Es tragischs Ändi. bemüht den Jüngeren zu übertreffen. Es alttestamentaarischs Ändi. Waansinn. Dänn isch dä Wanner also nüüt wiiters gsi als en Schwindler. Und sin Tood nume en tumme Unfall. entsetzt. Wie bitte? De Isidor Wanner en Schwindler? verständnislos. Siiin Tood nume en Unfall? Jetz gönd Si aber entschide z wiit, jungi Frau. Aber wisoo? Jetz hämmer doch grad ghört, wie dä Wanner... Was ich Ine verzellt han, wäiss i seer wool. Nämli das, wo de Felix Hungerbüeler am nöchschte Taag de Polizei z Protokoll gää hät. D Uusgeburt vo sinere chranke Fantasii. Sini äigeti Wärrsioon vo däm, wo passiirt isch, hät de Isidor Wanner läider nüme chöne schildere. Im Tood fääled au em Wortgwaltigschte d Wort. Da die schöne Frau schluchzt, tätschelt er sie. Nanana, es wird ja alles wider guet. © Teaterverlag Elgg in Belp. Kein Bearbeitungs- und Kopierrecht. Kein Aufführungsrecht. - 44 -

JUGEN D W ER K24.DE | A W O-R EISEN.DE JUGEN D W ER K24 ...
Page 1 © w w w .v o r d re s d e n .d e 13.03.2011 18:33:52 Page 2 ...
manager kunden service center (m/w) - DuesseldorfJobs24.de
HYDRONIC D 5 W SC in KIA Carnival
D er W estw eg . Legen därer Fern w an der- w eg zw isch ... - Toubiz
w w w .blitzverlag .de - Mecklenburger Blitz Verlag und ...
press C. & G. Schrön Wagnerring 20 D-58553 Halver/W.
D ie P la nungsgeme in scha ft W es tp fa lz in der 9 . W ah lp e rio de
HYDRONIC D 5 W SC in Mercedes Benz E-Klasse ... - Espar
Aufrüstung der HYDRONIC D 3 W Z zur Standheizung ... - Sanz Clima
HYDRONIC D 5 W SC in Mercedes Benz E-Klasse ... - Espar
Aufrüstung der HYDRONIC D 5 W Z zur Standheizung im ... - SoeAuto