Aufrufe
vor 9 Monaten

Wahrheit über Isidor

Wahrheit über Isidor

Die

Die Wahrheit über Isidor Wanner landen, Hungerbühler, verlassen Sie sich drauf. Und Sie, Wanner, spielen unser Spiel zu Ende. Zu meinen Bedingungen. Ab. Hungerbühler hat in der Hitze des Gefechts die Brille verloren. Wo verkriecht sich das Schwein? Ich lege es um. Wanner Das Schwein ist abgehauen, Hungerbühler. Quiekend, wie es sich für ein Schwein gehört. Hungerbühler Abgehauen? Wanner Ja. Hungerbühler Quiekend? Wanner Wie auf dem Weg zur Schlachtbank. Imitiert das Quieken eines Schweins. Iiii-iiii-iiii. Hungerbühler Oink-oink-iiii-iiii. Sie imitieren gemeinsam und lachen herzhaft. Hungerbühler fuchtelt dabei mit dem Messer herum, weshalb Wanner es ihm abnimmt und auf den Tisch legt. Wanner Vorsicht, das Ding kitzelt. Hungerbühler Vor lauter Schiss hat der doch gleich ein Ringelschwänzchen gekriegt. Wanner Etwa so? Deutet ein geringeltes Geschlechtsorgan an, beide brüllen vor Lachen. Hungerbühler Der hat von jetzt an grosse Mühe mit dem Zielen. Gelächter. Wanner Und mit dem... du weisst schon was... Sie können sich kaum mehr beruhigen. Schliesslich aber, abrupt. Hungerbühler Das Schwein will mich einlochen lassen, Isidor. Wanner Ich weiss. Und ich bin schuld. Schweigen. Ich werde dein idiotisches Geständnis unterschreiben, Felix. Hungerbühler ernst. Bist du dir auch ganz sicher? Wanner Absolut. Lieber eine Witzfigur als eine Marionette. - 45 - © Teaterverlag Elgg in Belp. Kein Bearbeitungs- und Kopierrecht. Kein Aufführungsrecht.

Hungerbühler Du wirst es nicht bereuen, Isidor. Wanner Wahrscheinlich doch. Ich hole meinen Füller. Ab. Hungerbühler nachdenklich. Ich krieg’ meinen Roman zurück. Erfreut. Ich krieg’ meine vier Jahre zurück. Jubelnd. Und ich werde berühmt und angesehen. Etwas ertappt zur Türe hin. Was freilich völlig nebensächlich ist. Meine Dokumente. Wo ist die Aktentasche? Sucht auf dem Boden. Ohne Brille finde ich gar nichts in diesem Schweinestall! Oink-oink-iiii-iiii. Lacht. Moment, lag die Tasche nicht noch eben auf dem Tisch... Wirft Pizzaschachteln, Bierdosen und anderen Abfall beschwingt nach allen Seiten. Auch sein Messer schleudert er, ohne es zu realisieren, weg; links - zur Türe hinaus. Wanner von draussen. Also, dann wollen wir... aaaaah! Hungerbühler hat weiter gesucht und die Aktentasche gefunden. Ah, da ist sie ja. Wanner torkelt ins Zimmer, das Messer im Bauch. Scheisse, Felix. Damit hatte ich nicht mehr gerechnet. Hungerbühler Was ist denn mit dir los? Sieht zu Wanner und erschrickt. Du meine Güte, was hast du denn? Wanner Wenn mich nicht alles täuscht, ein Messer im Bauch. Hungerbühler O mein Gott! Wie ist das passiert? Was habe ich bloss getan! Wanner ohne Vorwurf. Ich wollte diesen albernen Wisch doch gerade unterschreiben. Lässt den Füller fallen. Hungerbühler Um Himmels Willen, das war doch keine Absicht, Isidor. Das war ein Unfall. Meine Brille. Wo ist meine gottverdammte Brille? Tastet nach ihr. Wanner Bis anhin zwickte es mich ständig im Rücken. Jetzt sticht’s mal zur Abwechslung im Bauch. - 46 - © Teaterverlag Elgg in Belp. Kein Bearbeitungs- und Kopierrecht. Kein Aufführungsrecht.

Die WAHRHEIT der STERNE - Astrologin Christina Fuisting
Leseprobe zum Titel: Die ganze Wahrheit - Die Onleihe
Die kleine Auswahl: Neue Hörbücher 1 2011 - Stadt Mannheim
3 Wahrheit und Vertrauen in der Partnerschaft
8. Sich niederwerfen und das Mark der Wahrheit erlangen (Raihai ...
HALBMOND- WAHRHEITEN - Verlagsgruppe Random House GmbH
Licht der Wahrheit - Agniveer
Nur die Wahrheit macht uns frei
Die Wahrheit über Alice - Brigitte
Einfache Wahrheiten - Netzwerk Berlin
Die Wahrheit - Theater Alte Werkstatt
Sahih Muslim - Die Wahrheit im Herzen
Frau Wagenknecht und die historische Wahrheit
Die Wahrheit über Studienklischees - Studierendenvertretung - LMU
Maharishi Dayanand Mission Licht der Wahrheit
Frauen in der Freimaurerei - Loge Zur Siegenden Wahrheit