Aufrufe
vor 9 Monaten

abgestumpft

abgestumpft

We are the champions -

We are the champions - 5. Dreiklang / 2 junge Männer (X,Y), 1 Frau (A) Abgestumpft X Y X Y A Y X Y A Y X A Y X A X Y X Y X X A Strasse. Was ist denn das für eine? Das könnte deine Mutter sein. He, was sagst du da? Wieso meine? Ist egal. Jetzt schau sie dir schon an. Ein geiler Arsch. Ja, der Arsch der Tante ist nicht mal so übel. Na ihr Zwei, wie wär’s mit uns? Ja genau! Zeig zuerst mal deinen Arsch. Man kauft keine Katz im Sack. Wir wollen sehen, was wir bekommen. Was meint ihr jetzt? Die hat einen geilen Arsch. Wie viel kostet’s bei dir? Für beide oder für einen? Ja genau. Wie viele geile Schwänze siehst du hier? Gleichzeitig oder getrennt? Zeig uns zuerst noch deine Titten. Ja, zeig uns deine geilen Titten. Igitt. Was ist denn das? Ich steh auf grosse Titten. Sieht aus wie tränende Hautsäcke. A dreht sich desinteressiert um. Wie viel kostet‘s denn jetzt? Zusammen hundertfünfzig. Alleine, jeder hundert. © Teaterverlag Elgg in Belp. Kein Bearbeitungs- und Kopierrecht. Kein Aufführungsrecht. -41-

X Y X A X X Y X A Y A Y X Y X Y X Y X Y X Y A X Y X -42- He, du bist viel zu teuer! Für zwei stramme Jungs wie uns kannst du es umsonst machen. So was wie uns bekommst du nicht alle Tage zwischen die Beine. Die sieht so was von verbraucht aus. Was hast du denn zu bieten? Was schon: Wichsen, blasen, bumsen. Und deine Fotze? Ist sicher schon ausgeleiert? A geht langsam weg. Die alte Schlampe macht mich geil. Komm, die vögeln wir durch. Ja, ihr Arsch soll brennen. rufend. Einen Hunderter für beide, und es ist gebongt. Hundertfünfzig. Mit Blasen? Wenn du willst. Die ist sicher völlig versaut. Das ist eine geile Sau. Aber zu teuer. Ja, die ist schon alt. Wir gehen rein. Aber sie ist zu teuer. Was hast du vor? Der zeigen wir, was wir können. Sie hat mich verdammt geil gemacht. Hundertfünfzig? Spinnst du! Wir bezahlen doch keine alte Tante. Wir machen’s ihr umsonst. Die lässt uns nie ran ohne Kohle im Voraus. rufend He Tante, zeig uns noch mal deinen Arsch. Ja genau. Wollt ihr jetzt oder nicht? Schau dir diesen Arsch an. Die nehmen wir ran. Ja, ich fick sie in ihren geilen Arsch. Und bezahlt wird nichts. © Teaterverlag Elgg in Belp. Kein Bearbeitungs- und Kopierrecht. Kein Aufführungsrecht.

Schau mal rein - von Günter Schäfer
abi_extra_2013.pdf (2,79 MB) - Komm, mach MINT
Redaktion_-1_files/Maxima:Männer Coverstory.pdf
Redaktion_-2_files/Maxima-_Flirten 2013.pdf - frauenbuero.at
Assassin's Creed 2 Call of Duty: Modern Warfare 2 - VAZ-Online.de
Das tränende Auge :: Leseprobe
Magazin_Februar_2013
Narrenspiegel 2016 - Fastnachtszeitung für das Kannenbäckerland
Frischer Wind für die Liebe - Gutscheine4you.com
Liebesleben im Orient - University of Toronto Libraries
Männer und Emotionen Small Talk Holt die Männer ins Boot! - Pandsid
Heft 2/2012 - Bund der Deutschen Landjugend
40 jahre storchentante aus dem tagebuch einer ... - gnadenwerk
LISA Trauer & Hoffnung - Hanael Verlag
Begleitheft Jungenparcours - Fachstelle Jungenarbeit
Untitled - Thalia Skizzenbuch