Aufrufe
vor 7 Monaten

Hochdeutsche Titel der Reihe

Hochdeutsche Titel der Reihe

ehemaligen Assistenten

ehemaligen Assistenten Norton, der Jahre zuvor den fast perfekten Selbstmord begangen hatte. — Ein Würstelbudenmann klaubt aus Schokoladeeiern kleine Spielzeugteile hervor. Als aber die Kommissarin eine Puppe mit einem Beil im Kopf entdeckt, die von anderen für die ermordete Celeste von Seewen-Blankenburg gehalten wird, hat plötzlich alles mit allem zu tun: Auf dem mutmasslichen Mordwerkzeug entdeckt die Kommissarin die Fingerabdrücke des toten Norton, während der Würstelbudenmann sein Spielzeug gegen den eingetüteten Kasperle eintauscht, um der kopfwehgeplagten Kommissarin die Geschichte vom ehemals lustigen Michel zu erzählen. "Die Alpen sind voller Überraschungen!" Sterchi Beat Ich bin nicht Melania Meiler!/ Nr. 13 Eine Lesung HD, 1♀ Bild: Buchhandlung "Ich bin als Autorin nicht auf die Nähe zu den Lesern und Leserinnen angewiesen. Ich nicht!" Das Ritual ist heilig, der Ort seiner Zelebration eine geweihte Stätte der höheren Bildung und der edlen Kultur: Die Dichterlesung. Auch Dichterinnen lesen vor. Auch Dichterinnen geben ihren Lesern und Leserinnen Gelegenheit, ihre Bewunderung durch möglichst zahlreiches Erscheinen zu bezeugen, eine Bewunderung allerdings, die nicht unbedingt auf Gegenseitigkeit beruhen muss. Die Grossschriftstellerin und millionenfach gelesene Kolumnistin Tonia Töpfer hat ein besonders gespaltenes Verhältnis zu ihrer Leserschaft. Wagt es diese auch noch, zu der Lesung in einem sprachlichen Randgebiet unangemessen spärlich zu erscheinen, müssen die Dinge sofort richtig gestellt werden. Anstatt aus ihrem neuen Roman über die Abenteuer ihres Alteregos Melania Meiler vorzulesen, liest die dünnhäutige, an einem altersbedingten Popularitätsknick leidende Literatin ihrer nicht anwesenden Fangemeinde die Leviten. "So plump und böse, denken Sie, kann eine mit Preisen ausgezeichnete Schriftstellerin gar nicht sein?" Sylviane Dupuis Die zweite Vertreibung oder Godot, III. Akt/ Nr. 14 HD, 4♂ (oder 1♀, 3♂), 1 Puppe Bild: Ein Aussenraum Übersetzung aus dem Französischen: Paul Adler " Und um welche Zeit soll er kommen, Godot? Wir haben nämlich noch anderes zu tun!" An das Warten haben sich Vladimir und Estragon während rund eines halben Jahrhunderts gewöhnt. Doch was passiert, wenn nach dieser Zeit Godot plötzlich aus dem Schnürboden heruntergefahren wird? Ein weiblicher Godot! Neue Hoffnungen keimen auf – die sich allerdings in Nichts auf-lösen, als sich die geheimnisvolle Gestalt als Puppe mit hohlem Kopf erweist. Gott tot und Godot hohl? Als es Vladimir und Estragon doch noch gelingt, den Schöpfer ihrer Unfreiheit zur Rede zu stellen, verändern sich ein zweites Mal die Perspek-tiven. Und wenn die Protagonisten auch zu müde sind, den Auf- und Ausbruch zu wagen, so entschliessen sie sich doch frei und mit neuer Entschlossenheit das zu tun, was sie schon immer getan haben: "Tun wir nichts. Das ist vorsichtiger." Fankhauser Jürg Leuchtturm Psychothriller HD, 1♀, 4♂ Bild: Innenraum eines Leuchtturms «Du bist es, der verreckt hier draussen!» Seit seine Frau ihn verlassen hat, lebt Anderson alleine im Leuchtturm 37B. Und seit dieser vom Festland aus per Funksignal gesteuert wird, versteckt sich der ausgediente Leuchtwart im Turm. Über den Wellen, zwischen Gischt, Wolken und Möwengeschrei steigert sich Anderson in Rachephantasien und sabotiert die Funktion der Lampe mit diabolischer Besessenheit. Ein alter Freund – der einzige, der von seinem mörderischen Tun weiss – ist machtlos. Technikern, die während einer unheilvollen Nacht den Turm kontrollieren sollen, wäre lieber, sie wären nie gekommen... «Hier regiert Anderson.» © Teaterverlag Elgg in Belp. Kein Bearbeitungs- und Kopierrecht. Kein Aufführungsrecht. 3

Ruff Beat Versetzt/ Nr. 16 (music for the jilted generation HD, 2♀, 3♂, 1DJ Bilder: Bar- und Partyräume "Was ist den das für Musik?" Ausgerechnet Karl – der Neue vom Land – landet beider ansonsten unnahbaren Sonja. Fritz und Chiko plagt die Eifersucht, zumal letzterer überzeugt ist, Sonja und er seien für einander bestimmt. Die in Sachen Männer nicht wählerische Isa möchte hingegen nur wissen, „wie er ist“. Von Sonja erfährt sie es nicht, aber bald schon mit Karl selber. Eigentlich „normale“ Beziehungsturbulenzen unter Jugendlichen – aber was der „versetzten“ Generation an Sprache, Ideologie und Verhaltensmustern bekannt ist, lässt mehr draus werden: Die Intrigen entwickeln sich entlang einiger Bar- und Partybesuche zur blutigen Katastrophe. "Weiss nicht. Fette Beats. Wie wär’s mit... music for the new generation...?" LaMarr Mike Die Wahrheit über Isidor Wanner/ Nr. 17 Komödie in zwei Akten HD, 5♀, 8♂ (teilweise variabel) Bild: Wohnzimmer "Neuesten Untersuchungen zu Folge schrieb Isidor Wanner jeden Abend von halb neun bis Punkt elf." Dank des professionellen Managements seines Verlegers sowie der seriösen Arbeit seines Lektors gelingt dem Karosseriespengler Isidor Wanner die Sensation: Sein Erstlingsroman «Der Wirbelmacher» wird von den Medien als Höhepunkt der deutschsprachigen Literatur betrachtet und erreicht schwindelerregende Auflagen. Mitten in einen Medientermin platzt allerdings der Grundschullehrer Felix Hungerbühler, der behauptet, Wanner habe ihm die Diskette mit dem Roman im Zug gestohlen...Das Gerangel um die «Wahrheit über Isidor Wanner» beginnt. "Sie verzeihen, wenn ich ein weiteres mal den Begriff „Meisterwerk“ bemühe." Meister Gerhard Blutgruppe Null/ Nr. 18 HD, 1♀, 2♂ Bild: Innenraum mit Bett "Wäre es besser, den ganzen Tag Wände zu streichen?" fragt Babette, die tagelang im Bett liegen bleibt. Findet Franz eine Antwort, der seine Fantasien zelebriert, indem er sie in klassische Theaterverse packt und dabei literweise Blut fliessen lässt? Nein, denn der Eisschrank ist ewig voll, die Fragen und Konflikte sind erfunden: Babette und Franz ist das Drama abhanden gekommen. Immerhin – eines Morgens haben die beiden einen Maler im Haus. Und es müsste doch möglich sein, dass man diesen zu mehr bringt, als diesem ewigen Rauf und Runter mit dem Pinsel an der Wand. Und siehe da, der Maler lässt sich ins Spiel ein. Sogar ein echter Mord lässt sich mit ihm veranstalten. "Wer vermisst schon einen Maler?" Sterchi Beat Das Matterhorn ist schön/ Nr. 19 Ein Theater HD, mind. vier Personen "Ich ziehe mich an und mache mich fertig." Das Ziel ist das Matterhorn. Angereist wird auf dem Rücken der Sprache. Die Identität der Reiseteilnehmer lässt sich so leicht nicht festmachen. Es ist ein undisziplinierter Haufen. Sie weichen vom Weg ab, ändern ihre Motive. Sie verwechseln sich. Handys sind wichtig. Sie verwechseln ihre Handys. Sie sind alle schön! Alles ist schön! Sie haben Stil! Alles hat Stil! Wichtig ist nicht, was sie sagen. Wichtig ist, dass sie es sagen. "Zermatt hat uns allen gut getan." © Teaterverlag Elgg in Belp. Kein Bearbeitungs- und Kopierrecht. Kein Aufführungsrecht. 4

Reclams Rote Reihe - Kommentiertes Titelverzeichnis
Reclams Rote Reihe | Kommentiertes Titelverzeichnis
Gesammelte Schriften in zwei Reihen - booksnow.scholarsportal.info
25 Jahre Reclams Rote Reihe - Aktuelles Titelverzeichnis
Titelbild Titel - Löwenherz
Leseprobe zum Titel: Nur eine Tochter - Die Onleihe
Top Titel Finder SPORT BILD
Szene Köln-Bonn, Ausgabe 01.2016
F I L M R E C H T E - Aufbau Verlag
030 - 313 99 36, e-mail: prinz-eisenherz@t-online.de - Gaybooks
PDF mit lesbischem Schwerpunkt - Löwenherz
AB 14. MäRz iM KiNO - Altstadtkinos
Orientierung - Stadt Mannheim
w in te r 2 0 0 9 /10 - Löwenherz
Romane des Jahres 2011 - Stadt Mannheim
| Eisenherz | Lietzenburger Straße 9a, 10789 Berlin Telefon: 030 ...