Aufrufe
vor 5 Monaten

Der Holzengel-HD

Der Holzengel-HD

Gret Lieschen Gret

Gret Lieschen Gret Lieschen Gret Lieschen Ännchen Hannes Ännchen Hannes Ännchen Hannes Ännchen Hannes Ännchen Hannes Ännchen Hannes Ännchen Hannes Ännchen Hannes Ännchen Und wo soll ich Unterschriften sammeln? Der Holzengel Im Waldviertel war ich bereits. Du könntest im Kleefeld. So weit weg?! Je mehr Unterschriften, desto besser! Bin müde. Jetzt ist es sowieso Zeit zum Essen. Aber nachher. Komm jetzt! Sie gehen beide ins Haus. Holzbein-Hannes kommt von vorne rechts, pfeift ein paar Töne, schaut sich um, pflückt Blumen aus Lieschens Garten. Popel-Ännchen kommt von vorne rechts. Ah! Hier steckst du, Holzbein-Hannes! versteckt die Blumen hinter seinem Rücken Was ist? Ich komm doch nicht etwa ungelegen? Was willst du? Ich hab dir ein Ei mitgebracht, Holzbein-Hannes, du sollst dir auch wieder mal was Gutes machen können. Bestimmt eines mit Hahnentritt. Hast du ja am liebsten. Brauche kein Ei, hab Besseres, Popel-Ännchen. Hat mir doch gedünkt, es rieche so gut, als ich bei dir zu Hause geklingelt hab. Du riechst immer was. So. Tu ich das? Mal Jauche, mal den Braten. Ah, Braten! Ist mein Verlobungsessen. Verlobungsessen? Und wo hast du die Braut? Hab jetzt keine Zeit. Ist doch sonst das einzige, was so einer wie du hat. © Teaterverlag Elgg in Belp. Kein Bearbeitungs- und Kopierrecht. Kein Aufführungsrecht. - 25-

Hannes Ännchen Hannes Ännchen Hannes Ännchen Hannes Ännchen Hannes Ännchen Hannes Ännchen Hannes Ännchen Hannes Ännchen Hannes Ännchen Hannes Ännchen Heute nicht. Soso. Was versteckst du die ganze Zeit hinter deinem Rücken? Nichts. Zeig mal. Gibt nichts zu sehen. Verstecke gar nichts. Für wen sind die? Für niemanden. Aha. – Sind die aus Lieschens Garten? Quatsch mit Soße! Aus Lieschens Garten! So was würd ich nie...! Die wird sich aber freuen! Meinst du? – Wirst ihr wohl noch eine kleine Freude gönnen. Von mir erfährt sie bestimmt nichts – wenn du mir verrätst, für wen sie sind. Für niemanden, hab ich gesagt! Schon gut. - Man sagt, du würdest jetzt die Holzscheiter anmalen, bevor du sie verfeuerst. Was? Brennt wohl besser so. Geht dich nichts an. - Der Zahnarzt sagt dir nicht umsonst, er sei kein Friseur. Lieber Haare auf den Zähnen als Honig ums Maul. Klebt weniger. - Und eines merk dir, Holzbein-Hannes: Je älter der Bock, desto brüchiger das Horn. © Teaterverlag Elgg in Belp. Kein Bearbeitungs- und Kopierrecht. Kein Aufführungsrecht. Dummes Gequatsche. Zwei Hässliche können einander auch gefallen, Holzbein-Hannes. Solche wie wir sollten zusammenhalten. Das Krähen überlassen wir gescheiter dem Gockel von Doktors Köchin. Überhaupt: Ein junges Huhn und ein alter Gockel passen nicht in die gleiche Pfanne. - 26-

HD-Gutachten 001-198 (2)
HD-Auswertungen Nr. 001 bis 214/2012
RZ Flyer HD 2011_frei2 .indd - Schloss Homburg
7_ Jahresbericht HD 2012 - Landwirtschaftskammer Nordrhein ...
HD-Ergebnisse für das Jahr 2013 - Pinscher-Schnauzer-Klub
12. Hallenreitturnier des Reit-u. Fahrvereins HD ... - Reitanlage Wolf
Pressemitteilung Haus der Astronomie in Heidelberg - HD-Wahl
Best Producers HD1 Page 1 Ranking Male Progeny HD: ? HD-1 ...
Sky schenkt Ihnen HD bis Juli 2010.* - E-Paper - Emder Zeitung