Aufrufe
vor 2 Monaten

Einer, der vorgab, nichts zu wissenSL52

Einer, der vorgab, nichts zu wissenSL52

Einer,

Einer, der vorgab, nichts zu wissen Kriton Mich zieht es zu ihm hin. Obwohl sein Tod schon seit Tagen Gewissheit ist, kann ich, will ich es noch nicht glauben. Folgt Sokrates ins Bad. Antisthenes Nun Phaidon, nicht nur Plato, auch Simon, der Schuster, ist nicht da – und auch Aspasia, die Hetäre. Phaidon Frauen wollte er in den letzten Stunden nicht sehen, obwohl er sie keineswegs minderer schätzt als Männer. Antisthenes Hatte er doch gleich zwei davon in seinem Heim. Apollodorus Die Witwe eines Freundes hat er bei sich aufgenommen, wohl in der Annahme, dass sie Xanthippe in seiner Abwesenheit ein wenig die Zeit vertreiben werde. Dabei haben sich beide gegen ihn verschworen, und so hat er oft von zwei Seiten Schelte abbekommen. Phaidon Was wiederum uns zugute kam – denn er ist noch seltener über Nacht nachhause gegangen und hat solchermaßen mit uns mehr Zeit verbracht. Antisthenes Und Simon, wo ist der? Kritobulus Der konnte ihn nicht sterben sehen und hat schon vorzeitig von ihm Abschied genommen. Lautenspieler tritt auf. Phaidon Du kommst zur rechten Zeit, Lautenspieler. Deine Musik mag uns ein wenig Trost bringen. Spiel nur zu. Lautenspieler spielt leise. Apollodorus Aber keine andere Tonart als die phrygische oder die dorische, die übrigen sind allzu kläglich, allzu weichlich. Kritobulus Die dorische ist eine gewaltige, tapfere, zum Ausharren zwingende – die phrygische eine friedliche, zu Gebeten und Ermahnung passende. Euklides Der Musik messt ihr viel Bedeutung bei? Apollodorus ….die nicht in eure Geisteshaltung passen will. Für uns jedoch ist jede Neuerung in der Musik ein nicht minder gefahrvolles Zeichen. Euklides Das musst du mir näher erklären. © Teaterverlag Elgg in Belp. Kein Bearbeitungs- und Kopierrecht. Kein Aufführungsrecht. - 63-

Apollodorus Kritobulos Euklides Phaidon Apollodorus Phaidon Apollodorus Phaidon Antisthenes Schon Damon, der große Musiklehrer, hat dereinst gesagt, dass man sich scheuen soll, neue Gattungen in der Musik einzuführen, denn dabei riskiert man Gefahr für den Staat, weil die Gesetze der Musik immer als Vorboten einer geänderten bürgerlichen Ordnung erscheinen. Am leichtesten und beinahe unmerklich schleicht sich der Geist der Neuerung in die Musik ein und vergiftet von da aus alle Sitten und Gewohnheiten, bis er schlussendlich die Gesetze, die Verfassung und alles übrige umkehrt. Deshalb sehen die Alten auch darauf, dass bereits bei den Spielen und Gesängen der Kinder keine Änderung eintritt – und sorgen so für die Erhaltung des sittlichen Geistes. Und wie steht es mit den anderen Künsten – der Malerei, der Bildhauerei, der Baukunst und der Dichtkunst? Leiten auch sie eine neue Zeit ein, bringen auch sie neue Ordnungen für den Staat? Die darstellende und die Dichtkunst sind meist Folgeerscheinungen von Zeitereignissen, fassen diese in Formen und Worte. Nicht immer. Im Frieden, den wir kaum noch kennen, sind sie auch ein Spiegel der Gegenwart. Aber nie ein Unheil-Verkünder wie die Musik. Wegen des Bezuges zur Jetzt-Zeit schätzen die Athener auch ihre Dichter sosehr, weil sie ihnen die Stimmen der Götter so zeitnah wie nur irgend möglich zu Ohren bringen. Nur ein jeder soll sich bloß seiner Sache widmen. Komödien- und Tragödienschreiber sollen nur ihr Augenmerk auf das richten, wovon sie was verstehen, denn die menschliche Natur ist so vielfältig, dass sie nicht in einem Werk wahr u n d zugleich wohlgefällig dargestellt werden kann. Beim Gastmahl des Agathon hat Sokrates aber anders gesprochen. © Teaterverlag Elgg in Belp. Kein Bearbeitungs- und Kopierrecht. Kein Aufführungsrecht. - 64-

Vorgaben zur Erlagscheinbefüllung - Online-Überweisung
Vorgaben zur Datenanlieferung QUALITÄT IST UNSER FORMAT
UNSERE KUNDEN mACHEN DIE VORgAbEN - Roland
Herstellung der Q-Potenzen nach Hahnemanns Vorgaben
Nr. Ausgangs- Einschränkung der Ergänzende Vorgaben ... - ANS ev
Curriculare Vorgaben für die RS…
Vorgaben des Güterkraftverkehrsgesetz und Ladungssicherung
Nr. Ausgangs- Einschränkung der Ergänzende Vorgaben ... - ANS eV
Konzept und Vorgaben Uebergang Schule_Beruf_Studium.pdf - GEW
Nr. Ausgangs- Einschränkung der Ergänzende Vorgaben ... - ANS eV
Nr. Ausgangs- Einschränkung der Ergänzende Vorgaben ... - ANS eV
Umsetzung von EU-Vorgaben in der Verkehrswirtschaft - PKF
Sämtliche Dialoge; in Verbindung mit Kurt Hildebrandt, Constantin ...
Sämtliche Dialoge; in Verbindung mit Kurt Hildebrandt, Constantin ...
Drei Abhandlungen zur Geschichte der alten Philosophie und ihres ...
C. Verfassungsrechtliche Vorgaben und der Inhalt der
Vorgaben der Landwirtschaftskammer bei Eingriffen in den Boden
Vorgaben zu den unterrichtlichen ... - Standardsicherung NRW
Konkretisierung der Vorgaben des BNatSchG - Nabu
Gesetzliche Vorgaben des Wasserrechts