Aufrufe
vor 2 Monaten

Tyyfelsbrigg

Tyyfelsbrigg

Tyyfelsbrigg Bäckerin nimmt den Lippenstift und bemalt ihre Lippen unter Anleitung des Teufels ziemlich wild. Die Bäckerin klopft nun auch das Mehl aus ihrem Haar und findet sich recht schön und stolziert durch die Reihen der anderen. Die anderen müssen sich das Lachen verkneifen. Frau G'präsident Aber d Idee isch guet, Herr... Sii gestattet? Nimmt ebenfalls den Lippenstift und bemalt ihre Lippen dank dem Spiegel schön. Wirtin ebenso. Dann zum Müetterli. Wennd Sii au? Müetterli Was eim de Herrgott gä hed, sell mer ned verändere. Das isch miini Meinig. Und sett au …Zu den anderen Frauen. …euchi sii. Sakristan Genau! Teufel zum Publikum. Die Pfarrchleevälä die! Sakristan Bis euse Herr Pfarrer weder chunnd, isch das… Tüüfelszüüg do… konfisziert. Will der Wirtin den Lippenstift wegnehmen, der Teufel kommt aber dazwischen. Teufel eingreifend. Ich han au Sache bii mer, wo chönnted vo Inträsse sii för… d Herre vo de… sogenannte… „Schöpfig“. Streicht liebevoll über den Piaggio. Herr Säumer? E chliini Rundi? Die beiden drehen eine kurze Runde. Säumer steigt benommen aus. E Kutsche – ohni Ross. Schmied Vilecht isch s Ross do drin? Will Kühlerhaube öffnen. Teufel Ned aalänge!… Die „Kutschen ohni Ross“ ghört mir. Abgseh devo, i euchne Händ, wär sii völlig sinnlos. Strahler Werom? Teufel Wäg de… ungünschtige… Verchehrswägverhältnis. Zeigt in die Berge. Uf settige Wäg chömmed nomme Mönsche und… Esle in Frog. Frau Gemeindepräsident hat dies gehört. Jäger aggressiv. De Späck dör s Muul zieh und de gliich nüt liefere?! © Teaterverlag Elgg in Belp. Kein Bearbeitungs- und Kopierrecht. Kein Aufführungsrecht. - 41-

Teufel Jäger Ziegenhirt Teufel Ziegenhirt Teufel Ziegenhirt Säumer Schmied Danioth Wirtin Danioth Teufel G'präsident Alle Teufel hält zum Schein die Hände hoch. Sälbverständlich chan ich liefere, Herr Jäger! Holt ein Gewehr hervor und hilft dem Jäger beim Schiessen. Es fällt ein Vogel oder eine Gämse vom Himmel. Verreckte Cheib. sucht immer noch nach Nora. Und Ehri Nora gfindet Sii am schnellschte mit dem Grät do. Gibt ihm ein Fernrohr. hält das Fernrohr verkehrt. Es Rohr, wo alles chliiner macht. Wär sett ächt so öppis bruuche? Umgekehrt hebe! Umgekehrt! Richtung Bäzberg. D Nora! D Nora isch det obe. Wo?! Schaut durchs Fernglas. Läck mich. Dete döre müemer ame! Über dä sackermänts Bäzbärg ie. E Wäg für Mönschen und fir Esle… Und nie für so ne Kutsche do. Streichelt wieder den Piaggio. 9.3 schaut durchs Fernrohr. Guiseppe, was luegsch eso?! Wenn Berge ned sind do, ich cha luege bis i miini Patria. Giusto. Signor Giovanni! Giusto. Die Berge. Il Gottardo. (Das ganze Massiv meinend). De Gotthard. Genau! „Er trennt das Hier vom Dort. Er trennt das Jetzt vom Dann.“ Steigt auf den Piaggio, auf dem sich ein Rednerpult befindet. Alle im Halbkreis. hört sehr aufmerksam zu. Der Teufel spricht zunehmend hauptsächlich zum Gemeindepräsidenten. He? Euche König und euche Tyrann; das isch de Gotthard. Är macht das Tal so äng und euch… so chlii. © Teaterverlag Elgg in Belp. Kein Bearbeitungs- und Kopierrecht. Kein Aufführungsrecht. - 42-

Eine Woche vor dem Fest - Turnverein Sigriswil
Zeitungsartikel lesen - Münchner Haupt
ASO-Augsburg Süd-Ost, Dezember 2015
01-2014 - Guggemusig Mohrekopf
Download PDF - Bligg
METZERLEN-MARIASTEIN METZERLEN-MARIASTEIN
Kaffeepause mit - stanislav kutac imagestrategien gestaltung fotografie
Schöpfungsgeschichte der Neuzeit - Kiesels.Info
Mythen, Sagen und Legenden von Anbeginn der Zeit bis heute
Teufel, Hütes, Irrlichter - Artus-atelier
Songtexte als PDF zum Download - Jeannot + Christian
Extrablatt Abschlusszeitung der 10er – 2006 - Realschule Bopfingen
bewahren leben weitergeben - Kirchengemeinde Marienwerder
TdN_SP_2_2013_web.pdf (1,3 MB) - Theater der Nacht
Download PDF ↓ Datei: 2 MB - Hans Otto Theater
11. Ausgabe Oktober 2012 [PDF, 1.81 MB] - Gemeinde Beinwil am ...
Fritz Hans Schwarzenbach - bei ElfenauPark