Aufrufe
vor 4 Monaten

Kraftquelle-bgl Magazin Nr. 9.2018

Diese Ausgabe enthält zum ersten Mal ein Schwerpunktthema: “Weiblichkeit und die Beziehung zum Männlichen“. Das Männliche und das Weibliche sind zwei Aspekte, die jeder in sich trägt. Die Autoren haben sich auf unterschiedlichste Weise mit dem Thema auseinandergesetzt. Alle Frauen können sich auf das Interview mit Violeta Labella freuen: Sie erklärt uns, was ein Yoni Ei ist und was es kann. Weitere Themen: Mantras, Nachhaltige Frauenhygiene, Kraft des Pendel, Seelenpartner, Hangab, gutes Frühstück, Schwitzhüttenzeremonie, Cranio-Sacrale Körperarbeit, Büchertipps ...

Bücher Entdecke die

Bücher Entdecke die Göttin in dir Yogaphilosoph Kalashatra Govinda und Yogalehrerin Gaby Brandl haben ein inspirierendes Buch zum Thema „Yoni“ geschrieben, das die Lust am Frausein erhöht. Der Begriff stammt aus dem indischen Sanskrit und beschreibt sowohl die weiblichen Genitalien als auch die spirituelle weibliche Energie. Die Autoren zeigen anhand verschiedener Techniken (zum Beispiel klassische Yoga- und Atemübungen, Meditationen und Mudras), wie sich diese weibliche Kraft bewusst entdecken und entfalten lässt. Eine wichtige Rolle spielt dabei die Chakra-Massage, bei der die unteren drei Chakras im Körper angeregt werden. Sie stehen für Liebe, Lebensenergie und Lust. Für Frauen, die einen wertschätzenderen Zugang zu ihrem Körper und ihrer Weiblichkeit finden und zugleich ihre sexuelle Lust auf neue Art und Weise beleben möchten. Govinda/Brandl: „Yoni. Die spirituelle Dimension weiblicher Sexualität entdecken“, Irisana, 17,99 Euro Zeit für Erlebnisse Wie lässt sich eine jahrzehntelange Partnerschaft wieder neu beleben oder eine frische Liebe festigen? Am besten mit ein paar aufregenden und romantischen Erlebnissen. Das können ganz simpel Sachen sein, wie einmal Spaghetti essen wie Susi und Strolch oder nachts ans Meer fahren und gemeinsam die Sterne betrachten. Sie können aber auch gemeinsam eine abenteuerliche Reise buchen und Ihren Liebsten bei einer Safari vor wilden Tieren beschützen. Dank des Buches „Bucket List für Paare“ wird Ihr Leben nicht nur aufregender, Sie lernen sich gegenseitig auch noch mal von einer ganz neuen Seite kennen. Elise De Rijck: „Die Bucket List für Paare: 250 Dinge, die man zusammen erlebt haben muss“, Plaza Verlag, 9,99 Euro Eine zweite Chance Zoe und Ed waren einst ein Traumpaar, doch nach 14 Jahre Ehe ist die Beziehung in einer Krise. In den wichtigen Dingen, wie Kinderwunsch oder wo sie leben möchten, ist sich das Paar uneinig. Nach einer ihrer Streitereien geschieht die Tragödie: Ed stirbt bei einem Unfall. Zoe ist verzweifelt und macht sich Vorwürfe, weil sie nicht mehr für die Beziehung getan hat. Und wieso hat sie Ed am Morgen nicht noch gesagt, wie sehr sie ihn liebt? Wenig später schlägt sie sich böse den Kopf an und wacht 20 Jahre zuvor wieder auf, an dem Tag, an dem sie und Ed sich kennengelernt haben. Damit hat Zoe die Chance, ihr Verhalten zu ändern und damit ihr gemeinsames Leben und womöglich auch Eds Unfall-Tod. Der Tag des Unglücks rückt immer näher… Ein Roman, der deutlich macht, das Liebe nicht selbstverständlich ist und gepflegt werden will. C. Swatman: „Before you go. Jeder letze Tag mit dir“, Blanvalet, 9,99 Euro 52 Kraftquelle Nr. 9

Betriebsanleitung für ein glückliches Leben Was erfüllt mich wirklich? Was ist meine Lebensaufgabe? Den meisten Menschen fällt es schwer, diese grundlegenden Fragen zu beantworten. Häufig geht das Ge-fühl für unsere wahren Bedürfnisse in der Routine des durchgetakteten Alltags verloren. Was bleibt, ist ein Gefühl von Unzufriedenheit und Leere – häufig verbunden mit dem Blick für Lösungen im Außen. Mit einer einfachen Methode hilft Bestseller-autor Michael Losier, die eigenen Potenziale im Inneren wiederzufinden – und daraus resultierend die vier wesentlichsten Lebenswünsche in die Tat umzusetzen. Ein humorvolles Praxisbuch mit viele Fallbeispiele, Übungen sowie einer Liste mit den 30 verbreitetsten Zielen und Wünschen: von A wie Anerkennung bis Z wie Zustimmung. Ab 10.4.2018 im Handel. Michael J. Losier: „Was ist deine Bestimmung?“, Integral, 15 Euro Glücklicher durch weniger Autor Fumio Sasaki arbeitet als Cheflektor eines japanischen Verlags, er ist oft gestresst und auf materiellen Wohlstand aus. Doch erfüllt ist er nicht. So ändert er sein Leben radikal. Er macht sich selbstständig, reduziert seinen Besitz auf ein Minimum und fühlt sich plötzlich frei: Er hat mehr Zeit, mehr Geld und ein tiefes Gefühl von Dankbarkeit für jede einzelne Sache, die er noch besitzt. Heute lebt er in einer 20-Quadratmeter-Wohnung in Tokio, die nur mit einer kleinen Holzkiste, einem Schreibtisch und einer Rollfuton-Matratze ausgestattet ist. Seine Erfahrungen und praktischen Tipps motivieren dazu, Überflüssiges loszulassen und zufriedener zu werden. Fumio Sasaki: „Das kann doch weg“, Integral, 18 Euro Das Leben ist süß genug Ein Buch, das einem die Augen über „schlechten“ Zucker öffnet und dabei hilft, diese körperliche und psychische Sucht zu beenden. Auch hier greift Allen Carrs „Easyway“-Methode, die schon viele zu Nichtrauchern machte. Die Lektüre regt dazu an, den eigenen Konsum kritisch zu hinterfragen und von Seite zu Seite wächst die Überzeugung, Zucker den Rücken zu kehren. Ganz ohne große Willensanstrengung oder dem Gefühl, einen Verlust zu erleiden. Denn die Vorteile sind immens: Gewichtsverlust, schönere und jünger aussehende(!) Haut, keine Heißhungerattacken, besserer Schlaf, reduziertes Diabetes- Risiko und und und … Allen Carr/John Dicey: „Endlich ohne Zucker. Der einfache Weg“, Goldmann, 10 Euro www.kraftquelle-bgl.de 53

Kraftquelle-bgl Magazin Nr. 8.2017
Kraftquelle-bgl Magazin Nr. 7.2017
Kraftquelle-bgl Magazin Nr. 6.2017
Kraftquelle-bgl Magazin Nr. 5.2017
Kraftquelle-bgl Magazin Nr. 4.2016
Kraftquelle-bgl Magazin Nr. 3.2016
Kraftquelle-bgl Magazin Nr. 2.2016
Kraftquelle-bgl Magazin Nr. 1.2016