Aufrufe
vor 4 Monaten

Chip Magazin Sonderheft WLAN Handbuch 2018

SCHNELLES NETZ | TEST:

SCHNELLES NETZ | TEST: WLAN-ROUTER rigens nicht, dass dieMesswerte für die Transferraten vonn-Clients beieinigen Geräten fehlen –wir verzichtenkünftig darauf, weil letztlich dieLeistung im ac- WLAN entscheidend ist. Sie sehen daran, dass die durchschnittlichen Transferraten stets inihrer Gesamtheit betrachtet werden. Denn schließlich bekommt man es in der Praxis mit unterschiedlichen Geräten zutun. Ein guter Anhaltspunkt ist die Performance-Note. Hier führt der AsusRT-AC86U dasTestfeldan. Router mit integriertem Modem Ebenso stark wie die Performance bewerten wir Ausstattung und Funktionalität. Ein DSL-Modem beispielsweise besitzen imTestfeld nur die FritzBox- Modelle von AVM sowie einige Geräte von Asus, Netgear und TP-Link. Telekom-Kunden bekommen das Speedport W724V (Platz 47) angeboten, für Kabel-Kunden hingegen stehen derzeit die FritzBoxen 6490 und 6590 Cable (Platz 5und 14) bereit. Neben AVMmit der FritzBox hat auch TP-Link mit dem Archer VR900v (Platz 31) ein Modell im Angebot, das sich auch als Telefonanlage nutzen lässt. An die FritzBoxen kann man zudem ein Faxgerätanschließen oder den Router selbst als Faxverwenden. Unter Ausstattung fassen wir aber noch einige weitere Funktionen zusammen, etwa dass die Router mindestens simultanesDualband beherrschen, also das WLAN gleichzeitig im2,4- und im 5-GHz-Bereich bedienen sollten. Ebenfalls wichtig: Die WLAN-Router sollten im 5-GHz-Bereich die volle Kanalbandbreiteunterstützen. Sicherheit und Extras Wichtig ist beieinem WLAN stetsauch die Absicherung. Alles, was hier gut voreingestellt ist, bringt Punkte. Wichtig ist auch die Möglichkeit, ein Gast- Funknetz einzurichten, in dem Freunde zwar surfen können, aber nicht auf interne Ressourcen wie NAS-Laufwerke zugreifen dürfen. Power-User interessieren sich auch für Zusatzfunktionen wieeine NAS-Option. Der Testsieg geht an die FritzBox 7590, dasaktuelle Top-Modell vonAVM. Siezeigt beider Performancenur wenige Schwächen.Gleichzeitigbietetsie an Ausstattung und Funktionalität alles, wasman sich nurwünschen kann. Platz 8 Günstiger WLAN-Turbo Wie schon im vergangenen Jahr erhält der Netgear R6400 die Auszeichnung als Preistipp. Denn für circa 100 Euro bekommt man ein Gerät mit ausgezeichneten Performance-Werten und guter Ausstattung, dem allerdings eines fehlt: ein DSL-Modem. Auch auf eine Telefonanlage hat Netgear verzichtet. Der R6400 empfiehlt sich damit für Kunden, die bereits einen anderen Router mit DSL oder ein DSL-Modem besitzen und nach einer preiswerten Möglichkeit suchen, das WLAN-Tempozuverbessern. + Sehr gute WLAN-Performance, gute Ausstatttung - Platz 4 Der Tempo- Champion Asus zielt mit dem RT-AC86U auf den Markt der Hardcore-Gamer ab. Der Router ist daher durch und durch auf eine optimale Geschwindigkeit ausgerichtet, angefangen bei der NitroQAM-Technik zur Beschleunigung von WLAN-Downloads über das WTfast-Feature zum Verkürzen der Ping-Zeiten bishin zumAdaptive QoS, das die Datenpakete der Games auf Wunsch bevorzugt behandelt. Alles zusammen soll eine satte WLAN-Abdeckung fürsganzeHausergeben. + Höchste WLAN-Geschwindigkeit für Spieler und mehrereAnwender - Preistipp WLAN-Handbuch 2018 Test: 55 ac-WLAN-Router Netgear R6400 Unabhängige Tests seit 1978 Kein DSL-Modem, keine Telefon- Funktionalität Kein DSL-Modem, sinnvoll nur als Zubehör für einen Standard-Router Platz 3 Frische Konkurrenz für die FritzBox TP-Link positioniert den Archer VR2800v als direkten Rivalen zur AVM FritzBox. Zumindest was die Performance angeht, kann der Archer dank des Modulationsverfahrens NitroQAM mit dem Platzhirschdurchausmithalten. Auch dieAusstattung mit WLAN- und WPS-Schalter, TAE-Buchsen, zweimal USB 3.0 und vier LAN-Ports ist identisch. Es fehlt lediglich ein S0-Bus. Erst in puncto Software zeigen sich deutliche Unterschiede –bei der Kindersicherung zum Beispiel hat AVM deutlich mehr zu bieten. + Hohe WLAN-Geschwindigkeit, umfangreiche Ausstattung - Kein S0-Bus, Softwarefunktionen könnten noch umfangreicher sein Platz 47 Router für Magenta-Kunden Der Speedport W724V ist der Standard- Router der Telekom, entsprechend weit verbreitet ist das Gerät. Die WLAN-Geschwindigkeit liegt jedoch deutlich unter dem, was CHIP bei anderen Geräten gemessen hat. Immerhin ist die Ausstattung mit DSL-Modem und DECT-Basis garnicht mal schlecht.Zudem ist dieEinrichtung des Routers sehr einfach und es wird ein gedrucktes Handbuch mitgeliefert. Eine Besonderheit ist die Unterstützung desWLAN-Netzwerks vonFON. + Einfache - Einrichtung, integrierter FON-WLAN-Hotspot Vergleichsweise langsame Performance und geringe Reichweite des WLANs 10 2018 | WLAN-Handbuch

TEST: WLAN-ROUTER | SCHNELLES NETZ c c c c c c c c WLAN-ROUTER > GESAMTBESTENLISTE DAUERBRENNERc AVMFritzBox 7490: Dieser Routerist in Deutschland starkverbreitet–bei 1&1 etwa unterdem Namen „HomeBox“ 1 AVMFritzBox7590 Testurteil Gesamtwertung Preis (Euro) Performance (30 %) Ausstattung (30 %) Funktionalität (30 %) 1 AVMFritzBox7590 s. gut (1,1) 97,4 270 93 100 99 96 1.733 800 4/0 2/0 ○/○/○ 381/470/0 366/50/0 9/14 2 AVMFritzBox7580 s. gut (1,3) 94,2 240 85 98 99 96 1.733 800 4/0 2/0 ○/○/○ 372/467/0 327/88/0 10/14 3 TP-LinkArcher VR2800v s. gut (1,3) 94,2 230 95 90 99 90 2.167 600 4/0 2/0 ○/○/○ 337/394/0 329/234/0 9/14 4 Asus RT-AC86U s. gut (1,4) 91,6 230 100 81 94 90 2.167 750 4/0 1/1 ○/○/○ 337/399/0 330/264/0 10/15 5 AVMFritzBox6590 Cable s. gut (1,4) 91,5 250 89 84 100 96 1.733 800 4/0 0/2 ○/○/○ 349/447/0 347/46/0 12/18 6 SynologyRT2600ac s. gut (1,4) 91,4 240 93 79 100 100 1.733 800 4/0 1/1 ○/○/○ 332/445/0 332/132/0 8/13 7 Asus RT-AC88U s. gut (1,4) 90,8 270 96 83 94 90 2.167 1.000 8/0 1/1 ○/○/○ 353/415/203 353/170/204 15/19 8 Netgear R6400 s. gut (1,4) 90,7 100 98 79 94 96 1.300 450 4/0 1/1 ○/○/○ 379/454/217 349/171/221 10/14 9 NetgearR8500 s. gut (1,4) 90,7 300 94 88 87 100 4.334 1.000 6/0 1/1 ○/○/○ 350/385/0 326/214/0 21/26 10 Asus DSL-AC68U s. gut (1,4) 90,6 160 93 87 93 90 1.300 600 4/0 1/0 ○/○/○ 391/404/217 350/162/221 14/16 11 Asus RT-AC3200 s. gut (1,4) 90,6 230 89 89 94 90 1.300 600 4/0 1/1 ○/○/○ 344/414/211 341/161/216 13/16 12 Asus RT-AC87U gut (1,5) 90,1 190 96 81 94 90 1.733 600 4/0 1/1 ○/○/○ 367/425/222 285/53/221 12/17 13 Asus DSL-AC87VG gut (1,5) 90,1 190 88 93 89 90 1.733 600 4/0 1/1 ○/○/○ 358/464/0 353/28/0 10/14 14 AVMFritzBox6490 Cable gut (1,5) 89,5 180 80 86 99 96 1.300 450 4/0 0/2 ○/○/○ 301/407/0 304/59/0 11/14 15 D-Link DIR-895L gut (1,6) 89,4 310 92 84 89 100 2.167 1.000 4/0 1/1 ○/○/○ 331/373/0 304/165/0 16/21 16 AVMFritzBox7490 gut (1,6) 89,3 200 82 95 95 76 1.300 450 4/0 2/0 ○/○/○ 310/405/176 339/93/152 7/9 17 Asus RT-AC5300 gut (1,6) 89,2 350 85 88 95 90 4.334 1.000 4/0 1/1 ○/○/○ 355/395/199 340/157/201 15/18 18 LinksysEA9500 gut (1,6) 88,9 410 90 91 83 100 4.334 1.000 8/0 1/1 ○/○/○ 332/388/0 335/170/0 17/21 19 SynologyRT1900AC gut (1,6) 88,2 150 90 77 97 91 1.300 600 4/0 1/0 ○/○/○ 384/463/218 285/152/220 11/13 20 NetgearR7800 gut (1,7) 87,3 190 98 80 80 96 1.733 800 4/0 2/0 ○/○/○ 393/465/197 360/79/198 8/13 21 Asus RT-AC68U gut (1,7) 87,2 140 91 76 94 90 1.300 600 4/0 1/1 ○/○/○ 380/407/213 321/158/206 10/12 22 TP-LinkArcher C3200 gut (1,7) 87,0 170 97 89 75 88 1.300 600 4/0 1/1 ○/○/○ 370/431/0 317/258/0 13/16 23 ZyxelNBG6815 gut (1,7) 86,5 150 90 77 93 84 1.733 450 4/0 0/2 ○/○/○ 363/423/0 348/91/0 8/13 24 AVMFritzBox3490 gut (1,8) 84,7 140 76 87 94 76 1.300 450 4/0 2/0 ○/○/○ 305/386/137 313/21/123 8/10 25 LinksysEA8500 gut (1,9) 83,6 210 90 72 87 90 1.733 800 4/0 1/1 ○/○/○ 371/403/155 339/104/121 8/13 26 LinksysEA8300 gut (2,0) 83,0 190 78 82 87 90 1.733 400 4/0 1/0 ○/○/○ 338/373/0 291/55/0 7/10 27 LinksysWRT1900ACS gut (2,0) 82,3 170 88 67 92 84 1.300 600 4/0 1/1 ○/○/○ 393/490/145 335/22/128 10/14 28 NetgearR7000 gut (2,0) 82,3 130 90 72 81 96 1.300 600 4/0 1/1 ○/○/○ 394/398/198 337/161/200 9/13 29 Asus RT-AC58U gut (2,0) 82,0 90 77 77 93 80 867 400 4/0 1/0 ○/○/○ 339/353/0 313/52/0 6/8 30 D-LinkDIR-890L gut (2,0) 82,0 220 78 84 81 91 1.300 600 4/0 1/1 ○/○/○ 346/386/358 258/121/255 12/16 31 ZyxelNBG6816 gut (2,0) 81,7 190 74 80 89 84 1.733 600 4/0 2/0 ○/○/○ 310/429/322 250/14/234 8/12 32 D-Link DIR-880L gut (2,0) 81,6 170 93 69 79 91 1.300 600 4/0 1/1 ○/○/○ 368/399/222 333/201/221 9/13 33 SecurifiAlmond+ gut (2,1) 81,3 220 89 71 85 78 1.300 450 4/0 2/0 ○/○/○ 356/441/183 363/72/136 9/11 34 Asus RT-AC66U gut (2,1) 81,3 120 78 70 93 90 1.300 450 4/0 0/2 ○/○/○ 219/363/336 299/158/211 11/14 35 NetgearR8000 gut (2,1) 81,0 200 74 86 78 96 1.300 600 4/0 1/1 ○/○/○ 355/378/210 303/31/206 13/17 36 TP-Link Archer C9 AC1900 gut (2,2) 80,3 100 99 73 66 88 1.300 600 4/0 1/1 ○/○/○ 357/424/217 367/170/219 10/14 37 NetgearR6250 gut (2,2) 80,1 110 93 69 73 96 1.300 300 4/0 1/0 ○/○/○ 371/443/210 284/155/200 10/14 38 TP-Link Archer VR900v gut (2,2) 78,9 130 79 80 77 78 1.300 600 4/0 1/1 ○/○/○ 270/345/185 285/152/109 16/18 39 D-LinkDIR-868L gut (2,2) 78,6 95 91 65 72 100 1.300 450 4/0 1/0 ○/○/○ 376/453/210 311/134/213 9/12 40 Sitecom Greyhound gut (2,3) 78,4 210 82 80 71 82 1.750 800 4/0 2/0 ○/○/○ 353/425/0 311/57/0 9/14 41 TP-Link Archer C2600 gut (2,3) 77,7 130 83 76 71 88 1.733 800 4/0 2/0 ○/○/○ 361/402/182 286/80/111 7/11 42 NetgearD6200B gut (2,4) 76,1 90 66 73 83 96 867 300 4/0 0/1 ○/○/○ 252/262/188 239/110/186 9/12 43 LinksysWRT1200AC befr.(2,5) 75,1 120 69 67 90 75 867 300 4/0 1/1 ○/○/○ 360/349/200 253/7/148 8/11 44 D-LinkDIR-860L befr.(2,5) 74,6 60 78 65 72 100 867 300 4/0 1/0 ○/○/○ 317/376/174 304/90/175 8/10 45 Buffalo WZR-1166DHP befr.(2,7) 71,8 100 78 72 62 82 867 300 4/0 1/0 ○/○/○ 387/380/209 300/91/176 9/10 46 ZyxelNBG6616 befr.(2,8) 70,2 90 62 77 67 84 867 300 4/0 0/2 ○/○/○ 273/305/161 262/6/31 5/8 47 TelekomSpeedport W724V befr.(2,8) 70,1 100 73 78 63 60 1.300 300 4/0 0/2 ○/○/○ 269/290/176 256/154/190 8/11 48 D-Link DIR-850L befr.(2,9) 69,4 55 62 64 72 100 867 300 4/0 0/1 ○/○/○ 266/280/154 246/19/168 5/8 49 LinksysEA6900 befr.(3,0) 67,2 140 81 64 60 57 1.300 600 4/0 1/1 ○/○/○ 350/424/49 240/146/167 10/13 50 Sitecom WLR-8100 befr.(3,1) 65,8 120 67 76 63 41 1.300 450 4/0 1/1 ○/○/○ 310/355/202 228/39/56 6/8 51 TP-LinkArcher C7 AC1750 befr.(3,2) 63,7 80 57 68 65 69 1.300 450 4/0 0/2 ○/○/○ 271/73/175 294/90/36 5/6 52 TP-LinkArcher VR200v befr.(3,3) 62,9 60 43 79 66 66 433 300 4/0 0/2 ○/○/○ 189/215/143 204/12/133 10/11 53 AppleAirPort Extreme (ME918Z/A) ausr.(3,5) 59,8 190 86 53 47 39 1.300 450 3/0 0/1 ○/○/○ 365/345/112 300/163/113 9/11 54 Asus RT-AC51U ausr.(3,6) 58,7 40 22 54 93 80 433 300 0/4 0/1 ○/○/○ 93/94/94 94/4/91 4/5 55 NetisWF2780 ausr.(3,9) 54,0 50 81 63 16 62 867 300 4/0 0/0 ○/○/○ 301/297/186 243/0/181 5/7 Installation und Konfiguration (10 %) Theoretisches ac-WLAN-Tempo Theoretisches n-WLAN-Tempo LAN-Ports (Gigabit/ Fast Ethernet) sehr gut (100–90,0) gut (89,9–75,0) befriedigend (74,9–60,0) ausreichend (59,9–45,0) nicht empfehlenswert (44,9–0) Alle Wertungen in Punkten (max. 100) ○ ja ○ nein USB-Ports (USB 3.0/2.0) DSL-Modem/Druckserver/FTP-Server Download (optimal) Intel ac/Broadcom ac/ Intel n Download (Praxis) Intel ac/Broadcom ac/ Intel n Leistungsaufnahme Standby/Transfer (Watt) WLAN-Handbuch | 2018 11

Handbuch FRITZ!WLAN Repeater N/G - M-net
Handbuch für WLAN HotspotRouter Inhaltsverzeichnis - Hotsplots