Aufrufe
vor 7 Monaten

Diplomarbeit

PLATZ,

PLATZ, VERSTECKMÖGLICHKEITEN, SPIELWIESE Voraussetzung Nummer 1 sind die Räumlichkeiten im zukünftigen zu Hause der Vierbeiner. Egal ob ein Haus oder eine Wohnung – beide Arten müssen genug Platz haben, um sich in Konfliktfällen aus dem Weg gehen zu können. Wichtig ist es darauf zu achten getrennte Futterplätze zu haben, denn oft kann der Futterneid des Hundes schlimme Folgen haben. Voraussetzung für den Erstkontakt ist eine Umgebung ohne Stress, Aufruhr und ganz wichtig – Zwang! Ein großer Fehler wäre es, dem schon länger im Haushalt lebenden Tier, einfach den Neuzugang vor die Nase zu setzen. Gerade für die meist kleineren Katzen ist es ein Muss sich bei zu großem Stress oder zu großer Angst, vor dem „furchteinflößenden“ Hund verstecken zu können Hier eignen sich sowohl eigene Zimmer, in die nur die Katze Zutritt hat, oder Stellen im zu Hause, an denen der Hund nicht hinkommt und die Katze alles aus sicherer Distanz beobachten kann. Hier sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt, egal ob ein gemütliches Plätzchen auf der Fensterbank, ein hoher Kratzbaum oder ein Schlafplatz, getarnt als Bücherregal. Ein guter Tipp ist es, die Tiere anfangs getrennt von einander zu halten, um sich in Ruhe an das neue Heim gewöhnen zu können. Ist dies räumlich in getrennten Zimmern nicht möglich, eignen sich sehr gut Gitter in den Türen, die am Anfang noch verdeckt sind und so keinen Blickkontakt erlauben, jedoch bereits den Geruch des anderen zu lassen. Nach und nach kann man nun mehr Blick auf den anderen freigeben. Seien sie anfangs immer dabei, um rechtzeitig eingreifen zu können, sollte es zu einer Aufruhr kommen. Da

Ab ins Grüne! - Petplus24
crazy4dogs – Sommerausgabe 2018
Tierheim Landsberg Zeitung 2015
Freunde Magazin Winter 2013 S. 01 - Alles für Tiere
Download PDF - Bund gegen Missbrauch der Tiere
freunde-Magazin 2011-02 (PDF) - Zoo & Co. Siegen
LEDERPRODUKTION SCHMUSEZEIT - Tierheim Hannover
EM-Anwendungen-Haustiere
Ein Wasserdrache fürs Terrarium - Heimtier-Journal
ze „Couscous“ und war erstaunt, dass man am ... - hundkatzepferd
Unsere Haustiere im Winter - Heimtier-Journal
Heimtier Journal
Alles für mein Tier 06/14
RDT 1/2009 - Bund gegen Missbrauch der Tiere ev
August - Naturheilkunde & Gesundheit