Aufrufe
vor 8 Monaten

Der Burgbote 1985 (Jahrgang 65)

RHEINISCH-WESTFÄLISCHE

RHEINISCH-WESTFÄLISCHE BODEN-CREDIT-BANK AKTIENGESELLSCHAFT 5000 KÖLN 1 UNTER SACHSENHAUSEN 2 GESCHÄFTSSTELLEN IN: Dortmund 02 31 /52 82 79 Düsseldorf 02 11 / 8 00 88 Frankfurt 069/72 56 54 Freiburg 0761 /31350 Hannover 0511 /152 51 Köln 02 21 /1669-360 Mannheim 0621 /16044 München 089/288249 Stuttgart 0711 /61 07 07 Wer I rechnet MUt * mit uns

Aus dem Gnippenieben Die Unterbringung sämtiicher Sänger und Mitreisenden in dem Mertesdorfer Hotei „Karismühie", das mit tosen dem Wasserstau seinem Na men aiie Ehre machte, war probiemios geiöst. Fteitag abend, bei müder Witterung, mehr ais die Häifte der Sänger war schon angekommen, saßen wir bis in die Nacht hinein frohgestimmt im Hoteigarten, Windiichter und einen guten „Schoppen" auf den Tischen und genossen die romantische Stimmung, die uns, nahe dem rauschenden Wasser im Mühiengrunde, überkam,,, Doch nun zum Jubiläums konzert am Samstag, dem 10, August Wie man dem Pro gramm entnehmen kann, war der Rahmen mit der Begrüßung durch den 1, Vorsitzenden, Herrn Aioys Wollmann, und durch zwei Liedvorträge des MGV Kasel gegeben, und der Rezensent möchte deshalb ohne Umschweife auf die Lied vorträge der Sangesfreunde zu rückkommen. - Man sieht auf den ersten Blick, daß es ein an spruchsvolles Programm war. Jedoch ließen, um es vorwegzu nehmen, der disziplinierte Vor trag und beste Ttaditionen des Kölner Männer-Gesang-Vereins das Konzert zu einem, ich möch te fast sagen, triumphalen Er folg werden. Vorteilhaft erwieß sich, daß Ludwig Weber zugun sten derlfenöre die Begleitstim men etwas zurücknahm. Da durch ergab sich ein gut abge stimmter Gesamtklang mit schönster Pianowirkung und schwebenden übertönen. K A K \si 1 Begrüßunsz durch di irsit/.enden, Herrn Aloys Wollniann :innh-»rt»i»v;yn(r\.'r»r/»in 1 Xzi'? ue (1 1 lui j 11 uci vv e 11 \ i ui ci, Chor aus Zaubcrllötc (Mo/art) Rezitativ und Arie des Ma.x au; "l)ei I ieisehiilz" ( k M. V. We Solist; Albert Kraut/. Jägerchor aus "Freischütz" 1 ^ tlCll Lll^ 11^ y A VI .>V.riV' 11. V iternationale Volksweisen Wahre Liebe (Janaczek/Slow; I '.Anieius 1 Ii Webei lireiagi Neapolitanische Canzone (Sol i'f f> . . / » ) Kolli an; Rhein, du sehbite^ Sl.idlcheii iRubbei I) Hab" olt im Kreise der Lieben {!•