Aufrufe
vor 4 Monaten

Der Burgbote 1985 (Jahrgang 65)

Unsere Freundschaft

Unsere Freundschaft beginnt da, Beim Geld. Ganz gleich, ob Sie es bringen, um zu sparen - oder es sieb holen als Kredit. Die Commerzbank ist Ihr Partner in allen Geld- ^ — gesehäften. Ob Sie Geld wo sie sonst aufhört. braueben oder gewinnbringend anlegen wollen: sprechen Sie mit unseren Experten, denn die Erfabnmg und der — . umfassende Service einer großen Bank zahlen sich für Sie aus. COMMERZBANK SM. Köln, Unter Sachsenhausen 21 -27 mit allen Geschäftsstellen Im Großraum Köln inaarta über 30 Jahre elegante Herrenmoden führender Firmen: ^ I Bleyle, Regent, Jac Britt, Mode de France Inh.: Reith & Lennartz Gürzenichstraße 27 • 5000 Köln 1 ■ Telefon (02 21) 12 29 42

ZiUcheiiiii Wort und Bild Weber den „Wogenden Rhein" von Hans Richards dirigierte. Aniaß des Empfangs der „Cäciiia Wolkenburg", der Bühnenspielgemeinschaft im Kölner Männer-Gesang-Verein (KMGV), durch Oberbürgermeister Nor bert Burger war das „runde" kölsche Jubiläum ihres Beste hens: „Et Ziiiche" wird 1985 III Jahre alt „Das jecke Jubiläum in einer jecken Zeit erlebt die Cäciiia Wolkenburg in erstaunlicher Flrische und Munterkeit Sie istaus unserer Stadt nicht wegzuden ken," stellte der Oberbürger meister in seiner Laudatio fest Weit holte Norbert Burger aus und nannte unter den Ahnen der Schauspiel- und Gesangs gruppe die Mimenaufführun gen der Römer, die Fästnachtsspieie der Handwerker und die Schuitheater unter geistlicher Leitung im Mitteiaiter. „1874, als die Cäciiia gegründet wurde, war Köln noch von Stadt mauern umgeben und am Dom wurde noch gebaut", sagte der OB. „Was ist besonders an der Cä ciiia?" fragte der OB. „Erstens ist es die Sprache, das Kölsch, denn Kölsch hält jung. Zweitens ist es die Musik der Opem, die verfremdet wird und volkstüm lich ist und drittens werden die Rollen von - in ihrem besten Sinne - Dilettanten gespielt Das ist der Schlüssel zum Erfolg der Cäciiia Wolkenburg", sagte Norbert Burger. in einer kurzen Ansprache erinnerte Walter Schmitt, Baas der Cäciiia Woikenburg, daran, weich hohe Belastungen die heute 22 Aufführungen des Diverüssernentchens „D'r Engel Anton Schmitz" für die Schau spieler mit sich bringen. Doch stehe dadurch die Cäciiia auf 25 wirtschaftlich gesunden Bei nen, auch wenn sie 45 Prozent aller Einnahmen an die Stadt abgeben müsse. Ihre große Bedeutung im kul turellen Leben der Stadt Köln wissen die Märtner von der „Cä ciiia Woikenburg" durchaus ein zuschätzen. Horst Massau, Präsident des KMGV, verlieh Norbert Burger den klingenden Orden des KMGV, der auf Knopfdruck Mu sikstücke einiger Divertisse mentchen erklingen läßt „Und das Ehrenmitglied des KMGV", sagte Horst Massau zum OB, „hoffen wir auch einmal in einer Vorstellung zu sehen". Um dem Vorschlag gewissermaßen Nachdruck zu verleihen, stellte sich J^nton Schmitz"-Spieier Walter Horst Münchrath vor den OB und schmetterte das Lied JUs ich noch Prinz war in Arkadien" aus „Orpheus in der Unterwelt" von Jacques Offen bach. hgs" Fernruf NSTALLATION 767195 Sanitäre Installation • automatische Heizungsanlagen 5 Köln 60 (Nippes) * Gustav^Nachtlgal-Straße 15 Alle Reparaturen, Neuanlagen, Modernisierungen an sanitären Anlagen u. Heizungen aller Art * Reinigung von Heizungen, Durchlauferhitzer u. Warmwasser-Boller