Aufrufe
vor 7 Monaten

Der Burgbote 1988 (Jahrgang 68)

F a BQE

F a BQE Der VcA-G-Pnrlner im Kölner Westen PKW ' Transporter ° LKW Autohaus Löffel 5 Köln 41 (Braunsfeld) Aachener S’rr. 328 Tel. (02 21) 54 57 35 IFEL

Veranstaltungen Sänger und hat sich fast ausschließlich dem Fach komische Oper und Operette verschrieben. Das Programm des Abends im Kulturzentrum von Geleen „De Hanenhof“ bescherte eine Vielfalt europäischer Chorlite— ratur, wirftjedoch auch die Frage auf, ob die Nachspeise auf Zellers „Der Vogelhändler“ mit „Vexilla regis“ von Mathieu Neumann passend gewählt war? Vielleicht erfährt der „musikalische Speiseplan“ bereits im nächsten Jahr eine Korrektur? Weitere Wünsche an die folgenden Treffen: darauf hinzuarbeiten, daß man ein früheres Zusammentreffen der drei Chorgruppenermöglicht‚beidemu.a. auch ein Erfahrungsaustausch über gemeinsam interessierende Fragen wie: Mitgliederwerbung, Öffentlichkeitsarbeit, Musiker— ziehung, Pflege von Geselligkeit, Suche und Ausbildung von Laiendarstellem für die Theaterarbeit stattfinden kann. Eine Konzertkritik aus Hol— land liegt uns bisher noch nicht vor. Der KMGV war mit ca. 150 Sänger nach Geleen angereist und hat unter Hans-Josef Roth eine vorzügliche Visitenkarte hinterlassen. 500 Zuhörer im Kulturzentrum erlebten einen intonationssicheren Kölner Teil. Von 10 Beiträgen des KMGV waren 5 Neueinstudierungen unseres Dirigenten, der die Courage besitzt, selbst nach wenigen Proben die Werke öffentlich aufführen zu lassen. Der Erfolg gibt seiner Vorgehensweise Recht. ; ' " Ein Calvados ölt die Stimme Gut machen sich die Neue im Frack