Aufrufe
vor 9 Monaten

Anfrage-Sponsoring-Pferdefilm

Protected Forever Sandra

Protected Forever Sandra Wanner Präsidentin Hübelweg 12 4222 Zwingen www.pferde-fluestern.ch bestellung@pferde-fluestern.ch You get what You give Anfrage Sponsorenbeitrag in unserem Pferde-Tierfilm You get what You give Sehr geehrte Tierfreunde Ich bin im Laufental aufgewachsen, es ist ein Ort wo es mich immer wieder hinzieht, hier hat es etwas Magisches, diese wunderschöne Natur, hier fühle ich mich zu Hause. Seit meiner Kindheit bin ich fasziniert von der Verbindung zwischen Mensch und Tier. Etwas Wundervolles für jeden der das erleben darf. Leider gibt es aber auch viel Tierleid, denn nicht jeder Mensch sieht den Wert dieser Verbindung zum Tier. Ich möchte versuchen den Menschen aufzuzeigen, wie einfach es ist mit Tieren zu kommunizieren, vor allem mit Pferden, es ist aber mit jedem Tier möglich. So ist mein Film You get what You give entstanden. Dieser Film ist eine Herzensangelegenheit. Ein Wunsch aus meinem tiefsten Innern, Tierleid, zu vermeiden und die Natur mehr zu schätzen. Der Titel sagt aus um was es geht: You get what You give - Du kriegst was Du gibst. Jeder der möchte, kann sich mehr für sein Tier interessieren, es beobachten, es studieren so wie die Tiere das mit uns Menschen tun. Wenn man auf das eingeht, was das Tier braucht, wird eine wundervolle Verbindung entstehen. Es geht um Liebe, die in dieser doch sehr stressigen Welt fehlt. Tiere helfen uns Menschen wo Sie nur können. Schon das schnurren einer Katze kann kranke Menschen beruhigen und sogar Babys zum Einschlafen verhelfen. Wir sind alles Laien-Schauspieler, was diesen Film extrem spannend macht. Wir haben sehr dramatische Szenen mit spektakulären Einlagen. Die liebevolle Art von Anna sich der Tiere anzunehmen wird so manchen Zuschauer erstaunen - was da alles dabei rauskommt. Die wundervolle Natur vom Laufental besonders der Birs entlang sowie das Kaltbrunnental rundet die Idylle ab. Ich bin mir sicher, dass einige Tränchen rollen, wenn der Falke fliegt. Die Verbindung von Mensch und Tier wird hier sehr emotional aufgezeigt. Wir haben keine Doubles und spielen alle Stunts selber. Seit vielen Jahren arbeiten wir mit unseren Tieren sehr intensiv und wir legen den grössten Wert darauf keinem Tier zu Schaden. Die Vorbereitungen sind in vollem Gange. Ich konnte den einmaligen René Philip Bach als Kameramann und Dirk Heymann 3D Artist engagieren die extra von Berlin in die Schweiz kommen. Schauspieler und Tiere sind bereit! Nun könnten wir theoretisch anfangen….

Aber nicht nur Ideologie, unbändige Freude und guter Wille ist dazu nötig sondern auch die nötigen finanziellen Mittel. Da dies schwierig ist möchten wir eine Win-Win Situation schaffen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie Sie uns unterstützen können: Sie kaufen eine DVD You get what You give im VORAUS für 35.00 Fr. Sie kaufen eine DVD Anleitung Pferdisch-Deutsch ABC für 50 Fr. Sie kaufen eine DVD You get what You give inkl. Anleitung Pferdisch-Deutsch ABC für 79. 00 Fr. Sie schenken einem Kind einen Nachmittag mit Pferden für 39 Fr. inkl. Mittagessen und Zvieri Produkteplazierung im Film für 200 Fr. Statisteneinlage mit Ihrem Produkt im Film (Beispiel: Lieferant bringt Futter auf den Hof) für 2000 Fr. Gönner – beliebiger Betrag - wird im Abspann und auf unserer Homepage gelistet Übernahme von Budgetposten – gem. separater Vereinbarung Hauptsponsor - gem. separater Vereinbarung Bitte unterstützen Sie uns – ohne Hilfe können wir dieses wundervolle Schweizer Projekt nicht verwirklichen. Ein einmaliger Film über Tiere und die Natur Ein Film über das Leben und was dann am Schluss noch bleibt. Wir beginnen 2018 mit den Dreharbeiten 50 % des möglichen Überschusses wird an die IG Protected Forever übergeben, damit endlich das nötige Geld für eine Vereinsgründung zusammen kommt und Tierhaltern in Not geholfen werden kann. Die anderen 50 % werden nach Deckung aller Kosten unter allen Mitwirkenden aufgeteilt. Mein Wunsch ist, dass es den einen oder anderen Zuschauer dazu bewegt die Kommunikation mit seinem Tier zu vertiefen. Helfen Sie uns zu helfen. Ich, respektive wir Alle, inklusiv der Tiere, zählen auf Ihre Unterstützung Freundliche Grüsse Sandra Wanner und Team You get what You give www.analogfoto.ch

Crowdfunding-Anfrage Sponsoring
Mauritiushof Naturmagazin November 2017
Internet_TSV_HIL_01_2013 - Tierheim Hilden eV
Mauritiushof Natur Magazin Mai 2016
Dr. Horse
crazy4dogs – Sommerausgabe 2018
Marxismus_und_Tierbefreiung_Antidot
Equiperience
Pegasus 10/2011 - Johannenhof
Mauritiushof Naturmagazin Jänner 2016
Für Familien, Tierbesitzer, Touristen und Menschen, denen Natur ...
Quarks & Co - Das grosse Missverständnis
Kritisch betrachtet: Freund Pferd? Sanft und wirksam ...
Mauritiushof Naturmagazin Jänner 2018
Ethik und Fairness rund ums Pferd - FN
Mit Tieren reden können, das ist ein alter Traum des Menschen. Für ...
MPH Magazin Nov-Dez 2010 als PDF - MPH - Mensch Pferd Hund
Nova Tero