Aufrufe
vor 6 Monaten

Haspa Magazin 01/2018

INSIDE N o

INSIDE N o 01/2018 INSIDE 014 FILIALE DER ZUKUNFT – IN WENTORF GEHT ES RUND! Am 8. Dezember 2017 wurde die Geschäftsstelle in Wentorf mit dem neuen Filialkonzept der Haspa wieder eröffnet – und bietet den Mitarbeitern und Kunden nun ganz neue Möglichkeiten. Wir haben mit Filialleiterin Dilek Knüpfer gesprochen. VON HENRIETTA REESE Was hat sich mit dem Ausbau in der Filiale getan? Besonders schön ist der zusätzliche Raum für die Gastgeberrolle, die wir auch vorher schon gelebt haben. Eine zentrale Rolle spielt dabei der große Nachbarschaftstisch. Hier können sich die Menschen aus dem Stadtteil in gemüt licher Wohnzimmer-Atmosphäre austauschen und vernetzen. Es gibt freies WLAN, iPads, auf denen jeder Informationen abrufen kann, und kostenlosen Kaffee. Am Anfang mussten wir die Kunden noch aktiv dazu auffordern, aber langsam gewöhnen sie sich daran. Was kommt bei den Kunden am besten an? Neben dem Nachbarschaftstisch ist es vor allem das Gefühl, mit uns in der Gegend etwas bewegen zu können. Wir haben zum Beispiel im Moment ein Voting laufen, bei dem die Kunden abstimmen können, für welche Wentorfer Einrichtung die Spendengelder aus dem Lotteriesparen eingesetzt werden. Was ist Ihre persönliche Lieblingsneuheit? Ich liebe besonders unsere neuen, unterschiedlich gestalteten Besprechungsräume. Es ist schön, einen privaten Ort zu haben, an dem nicht jeder zuhören kann. Außerdem gibt es hier keine Ablenkung wie zum Beispiel an einem voll gestapelten Schreibtisch. Ich schnappe mir einfach meine Beratermappe und kann mich ganz auf meinen Kunden und sein individuelles Anliegen konzentrieren. Gibt es schon konkrete Pläne für Veranstaltungen? Bei uns finden ständig verschiedene Veranstaltungen statt. Wir hatten schon Kurse zum Thema Online-Banking, die es auch in Zukunft geben wird, außerdem ist für den März ein A-cappella-Konzert mit der Musikschule Meier in Wentorf geplant. Und in Zusammenarbeit mit vielen lokalen Geschäften entstehen gerade neue Ideen, zum Beispiel für einen Weinabend, eine Thermomix-Party und einen Schmink-Abend.

INSIDE #WIRSINDHASPAMARATHON JETZT FAN-SCHILD BESORGEN! Wir brauchen Sie! Und zwar an der Rennstrecke des 33. Haspa Marathons, der dieses Jahr am 29. April stattfindet und wie immer für ordentlich Stimmung in der Stadt sorgen wird. Und was wäre dieses sport liche Highlight ohne seine Fans, die auch bei Windstärke neun und strömendem Regen am Streckenrand stehen, die Läufer anfeuern und mit Wasser und Bananen versorgen. Aber wie wird man eigentlich Super-Fan? Sprechchöre (je lauter, desto besser) kommen immer gut an, ebenso Trommeln, Tröten und Rasseln. Besonders wichtig: das perfekte Schild zum Anfeuern. Mit den Motiven der Haspa kein Problem: Bestellen Sie noch bis zum 23. März unter www.wirsindhaspamarathon.de Ihr Schild zum Anfeuern und holen Sie es in Ihrer Filiale ab – Sie können sogar aus drei coolen Sprüchen auswählen. Jana W. (18), macht bei der Haspa eine Ausbildung zur Bankkauffrau HASPA AZUBI VERHINDERT „ENKELTRICK“ Die Haspa arbeitet seit vielen Jahren eng mit der Polizei zusammen und schult ihre Mitarbeiter für die Betrugsmasche „Enkeltrick“. In den Filial-Teams findet ein regelmäßiger Austausch zu diesen Inhalten statt, um die Aufmerksamkeit im Sinne der Kunden auf einem hohen Niveau zu halten. Auch Jana, die seit August 2017 ihre Ausbildung bei der Haspa macht, konnte so sensibilisiert werden. Ihr kam es gleich seltsam vor, als ein älterer Herr bei ihr am Schalter eine fünfstellige Summe abheben wollte – angeblich für seine Schwiegertochter, die das Geld dringend brauche. Sie spielte auf Zeit und informierte rasch ihr Filial-Team, während sie auf den aufgebrachten Mann einredete. Ihre Vermutung erwies sich als richtig. Die angebliche Verwandte war eine Betrügerin, die den Senioren übers Ohr hauen wollte. Unser Tipp gegen den Betrug: Wenn ein Verwandter wirklich Geld braucht, immer gemeinsam mit ihm in die Filiale kommen. 015 JETZT „IPHONE X“ GEWINNEN Glücksgefühle machen gesund: einfach die HaspaJoker App runterladen, einloggen, am Gewinnspiel teilnehmen und sich freuen. TEILNAHMEBEDINGUNGEN: Der Gewinner des „iPhones X“ (5,8 Zoll, 64-GB- Speicher) wird unter allen ausgelost, die sich bis zum 30.4.2018 in die App mindestens einmal eingeloggt haben. Gewinnspielteilnahme ab 18 Jahren. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Mitarbeiter des Haspa Konzerns nehmen nicht an der Auslosung teil. Versand des Gewinns entsprechend Verfügbarkeit im Handel.