Internationale Akademie für Laserzahnmedizin Dr. Wittschier

maerkltom

Kursprogramm für Laserzahnmedizin Dr. Wittschier 2018

Klinisches und und theorethisches Ausbildungszentrum

für zahnmedizinische Anwendungen dentaler Laser

www.Laser-Akademie.org


LASER-AKADEMIE

Dr. med. dent. Manfred Wittschier

Medizinzentrum Achdorf

Achdorfer Weg 5

D-84036 Landshut

Tel. 0871/94 35 00

www.Laser-Akademie.org

E-Mail: zahnlaser@gmx.net

TERMINE

Aktuelle Termine für Kurse finden Sie auf

unserer WEBseite „www.Laser-Akademie.org“.

Gerne vereinbaren wir mit Ihnen auch individuelle Kurse.

Internationale Akademie für Laserzahnmedizin


ANMELDUNG

Fax 08 71/943 50 50

Kurs 01

6 Fortbildungspunkte

Kurs

Laser-Einführungstag

Termin

Vorname name m ZA/ZÄ m ZT m ZFA m ZMF m ZMP m DH

Vorname name m ZA/ZÄ m ZT m ZFA m ZMF m ZMP m DH

Telefon fax e-Mail

Praxisstempel, Datum, Unterschrift

Sie haben die Möglichkeit, kostenlos bis zwei Wochen vor Beginn

des Seminars ausschließlich schriftlich zu stornieren. Wir bitten Sie

um Verständnis, wenn wir bei Nichterscheinen eines angemeldeten

Kursteilnehmers die volle Gebühr berechnen müssen. Selbstverständlich

können Sie jederzeit einen Ersatzteilnehmer benennen.

Internationale Akademie für Laserzahnmedizin


Kurs 01

6 Fortbildungspunkte

Einsteigerkurs

Laser-Einführungstag

6 Fortbildungspunkte*

Kursdauer

Referent

Teilnehmerzahl

Kursgebühr

Veranstalter

Veranstaltungsort

jeweils 9.00 – 17.00 Uhr

Dr. Manfred Wittschier

max. 4 Teilnehmer

395,- € zzgl. ges. MwSt.

Internationale Laserakademie

Dr. Manfred Wittschier

Medizinzentrum Achdorf, Landshut

Kurshotline Tel. 08 71 / 94 35 00

www.laser-akademie.org

Termin/e

siehe WEBseite

Inhalt

Sie sind ein Zahnarzt, der sich für Laser interessiert, aber

Sie haben nicht ausreichend seriöse Information darüber.

Dann ist unser „Einführungstag“ das richtige Konzept für

Sie. Sie begleiten den Referenten im Praxisalltag, erleben

die klinische Anwendung unterschiedlicher Lasertypen bei

diversen Indikationen, erfahren die Rahmenbedingungen

für den routinemäßigen Lasereinsatz in der Praxis (Aufklärung,

Abrechnung, Handling) sowie die Einbindung des

Praxisteams in diese Prozeduren. So können Sie feststellen,

ob und welcher Lasertyp für Ihre Praxis der geeignete ist

und wie sich diese moderne Technik auch in Ihre Praxis

integrieren lässt. Der Referent und das Praxisteam steht

für Fragen während des Tages zur Verfügung.

* gemäß BZÄK/LZÄK/DGZMK/APW www.Laser-Akademie.org


ANMELDUNG

Fax 08 71/943 50 50

Kurs 02

8 Fortbildungspunkte

Kurs

Laser in klinischer Anwendung und theoretische Grundlagen

Termin

Vorname name m ZA/ZÄ m ZT m ZFA m ZMF m ZMP m DH

Vorname name m ZA/ZÄ m ZT m ZFA m ZMF m ZMP m DH

Telefon fax e-Mail

Praxisstempel, Datum, Unterschrift

Sie haben die Möglichkeit, kostenlos bis zwei Wochen vor Beginn

des Seminars ausschließlich schriftlich zu stornieren. Wir bitten Sie

um Verständnis, wenn wir bei Nichterscheinen eines angemeldeten

Kursteilnehmers die volle Gebühr berechnen müssen. Selbstverständlich

können Sie jederzeit einen Ersatzteilnehmer benennen.

Internationale Akademie für Laserzahnmedizin


Kurs 02

8 Fortbildungspunkte

Laser in klinischer Anwendung

und theoretische Grundlagen

8 Fortbildungspunkte* + Zertifikat

Kursdauer

Referent

Teilnehmerzahl

Kursgebühr

Veranstalter

Veranstaltungsort

jeweils 9.00 – 18.00 Uhr

Dr. Manfred Wittschier

2 - 5 Teilnehmer

780,- € zzgl. ges. MwSt.

Internationale Laserakademie

Dr. Manfred Wittschier

Medizinzentrum Achdorf, Landshut

Kurshotline Tel. 08 71 / 94 35 00

www.laser-akademie.org

Termin/e

siehe WEBseite

Kurs für Anwender zur Vertiefung des Wissens

Inhalt

Sie sind Zahnarzt, arbeiten bereits mit einem Laser, wollen

Ihr Anwendungsspektrum erweitern und mehr Sicherheit

gewinnen. Dazu beschäftigt Sie die Frage, wie kann ich den

Laser optimal in den Praxisalltag integrieren, das Team mit

einbeziehen und die Patienten erreichen. Die Antworten

kann Ihnen dieser Kurs geben.

Vormittags begleiten Sie den Referenten und erfahren live

die klinische Anwendung verschiedener Laser bei unterschiedlichen

Indikationen.

Der Nachmittag ist der Diskussion klinischer Fälle vorbehalten,

die mit Ausgangsbefund, Behandlungsverlauf

sowie Kurz- und Langzeitergebnissen präsentiert werden.

Nebeneffekte, Alternativen sowie Limitationen werden

besprochen, die aktuelle Studienlage gezeigt.

Abgerundet wird der Kurstag mit ökonomischen Aspekten

sowie Abrechnungsmöglichkeiten.

In der Kursgebühr sind Getränke sowie Lunch enthalten. Ein Skriptum

mitsamt Anrechnungskompendium wird ausgereicht. Bei der Anmeldung

können Sie Ihre Interessenschwerpunkte angeben, so kann der Kurs flexibel

darauf ausgerichtet werden.

* gemäß BZÄK/LZÄK/DGZMK/APW www.Laser-Akademie.org


ANMELDUNG

Fax 08 71/943 50 50

Kurs 03

8 Fortbildungspunkte

Kurs

Laserschutzbeauftragter mit Zertifikat

Termin

Vorname name m ZA/ZÄ m ZT m ZFA m ZMF m ZMP m DH

Vorname name m ZA/ZÄ m ZT m ZFA m ZMF m ZMP m DH

Telefon fax e-Mail

Praxisstempel, Datum, Unterschrift

Sie haben die Möglichkeit, kostenlos bis zwei Wochen vor Beginn

des Seminars ausschließlich schriftlich zu stornieren. Wir bitten Sie

um Verständnis, wenn wir bei Nichterscheinen eines angemeldeten

Kursteilnehmers die volle Gebühr berechnen müssen. Selbstverständlich

können Sie jederzeit einen Ersatzteilnehmer benennen.

Internationale Akademie für Laserzahnmedizin


Kurs 03

8 Fortbildungspunkte

Laserschutzbeauftragter mit Zertifikat

8 Fortbildungspunkte* + Zertifikat

Kursdauer

Referent

Teilnehmerzahl

Kursgebühr

Veranstalter

Veranstaltungsort

jeweils 9.00 – 18.00 Uhr

Dr. Manfred Wittschier

2 - 5 Teilnehmer

780,- € zzgl. ges. MwSt.

Internationale Laserakademie

Dr. Manfred Wittschier

Medizinzentrum Achdorf, Landshut

Kurshotline Tel. 08 71 / 94 35 00

www.laser-akademie.org

Termin/e

siehe WEBseite

Intensivkurs mit klinischen Applikationen

Inhalt

Der Kurs vermittelt die theoretischen Grundlagen für

einen fundierten Einstieg in die Laserzahnheilkunde.

Das Zertifikat zum Laserschutz-beauftragten wird erteilt

und ist die Voraussetzung für die Anwendung eines Lasers

in der Praxis. Der Kursteilnehmer bekommt die Inhalte

verständlich aufbereitet und erhält ein ausführliches

Skriptum zum Nachlesen.

Die Themen sind: Wirkungsweise der Laser und Lasersicherheit

sowie die klinische Anwendung mit Möglichkeiten und

Limitationen im Überblick. Abgerundet wird der Kurs mit

praktischen Tipps zur Lasereinführung in die eigene Praxis

sowie der Ausgabe eines Abrechnungskompendiums sowie

2 Stunden klinischer Anwendung am Patienten:

unterschiedliche Laser – verschiedenen Indikationen.

In der Kursgebühr sind Getränke sowie Lunch enthalten. Ein Skriptum

mitsamt Anrechnungskompendium wird ausgereicht. Bei der Anmeldung

können Sie Ihre Interessenschwerpunkte angeben, so kann der Kurs flexibel

darauf ausgerichtet werden.

* gemäß BZÄK/LZÄK/DGZMK/APW www.Laser-Akademie.org


ANMELDUNG

Fax DZOI 08 71/966 44 78

Kurs 04

33 Fortbildungspunkte

Kurs

Curriculum Laserzahnmedizin in Kooperation mit dem DZOI e.V.

Termin

Vorname name m ZA/ZÄ m ZT m ZFA m ZMF m ZMP m DH

Vorname name m ZA/ZÄ m ZT m ZFA m ZMF m ZMP m DH

Telefon fax e-Mail

Praxisstempel, Datum, Unterschrift

Sie haben die Möglichkeit, kostenlos bis zwei Wochen vor Beginn

des Seminars ausschließlich schriftlich zu stornieren. Wir bitten Sie

um Verständnis, wenn wir bei Nichterscheinen eines angemeldeten

Kursteilnehmers die volle Gebühr berechnen müssen. Selbstverständlich

können Sie jederzeit einen Ersatzteilnehmer benennen.

Internationale Akademie für Laserzahnmedizin


Kurs 04

33 Fortbildungspunkte

Curriculum Laserzahnmedizin

in Kooperation mit dem DZOI e.V.

33 Fortbildungspunkte* + Zertifikat

Kursdauer

Referent

Kursgebühr

Skriptum

Veranstalter

Veranstaltungsort

Kurshotline

Termin/e

2-tägig, Fr. 9.00 – 18.00 Uhr

Sa. 8.00 – 17.00 Uhr

Dr. Manfred Wittschier

1.590,- € zzgl. ges. MwSt.

75,- € zzgl. ges. MwSt.

Internationale Laserakademie

in Kooperation mit dem DZOI e.V.

Deutsches Zentrum für orale

implantologie

Medizinzentrum Achdorf, Landshut

Tel. 08 71 / 66 00 934, www.dzoi.de

www.laser-akademie.org

siehe WEBseite

Zertifizierter Kurs zum Laserschutzbeauftragten

sowie für den schildfähigen Tätigkeitsschwerpunkt

Laserzahnmedizins

Inhalt

Das Curriculum Laserzahnmedizin ist an die neuesten Entwicklungen

angepasst. Aktuelle wissenschaftliche Publikationen

sowie neue Entwicklungen in der Technologie finden

in den Vorträgen sowie im praktischen und klinischen Teil

Berücksichtigung. Nach dem Kurs erhält jeder eine Teilnahmebestätigung

mit Ausweisung der Fortbildungspunkte.

Kollegen aus Österreich reichen diese Bestätigung bei

ihrer Zahnärztekammer ein und bekommen dann die

entsprechenden Punkte gutgeschrieben.

Das Zertifikat des Laserschutzbeauftragten sowie das

Diplom des Curriculums werden nach erfolgreich

abgelegter Prüfung erteilt.

Die Voraussetzung für den Tätigkeitsschwerpunkt in

Deutschland ist der Nachweis von 80 Stunden klinischer

Anwendung der Laser. Dafür wird ein Aufgabenheft zur

Dokumentation ausgegeben.

Nach Einreichung dieser Unterlagen an Dr. Manfred

Wittschier und Korrektur wird der Tätigkeitsschwerpunkt

Laserzahnmedizin“ verliehen.

* gemäß BZÄK/LZÄK/DGZMK/APW www.Laser-Akademie.org


ANMELDUNG

Fax 08 71/943 50 50

Kurs 05

33 Fortbildungspunkte

Kurs

Curriculum laserassistierte Zahnmedizin

Termin

Vorname name m ZA/ZÄ m ZT m ZFA m ZMF m ZMP m DH

Vorname name m ZA/ZÄ m ZT m ZFA m ZMF m ZMP m DH

Telefon fax e-Mail

Praxisstempel, Datum, Unterschrift

Sie haben die Möglichkeit, kostenlos bis zwei Wochen vor Beginn

des Seminars ausschließlich schriftlich zu stornieren. Wir bitten Sie

um Verständnis, wenn wir bei Nichterscheinen eines angemeldeten

Kursteilnehmers die volle Gebühr berechnen müssen. Selbstverständlich

können Sie jederzeit einen Ersatzteilnehmer benennen.

Internationale Akademie für Laserzahnmedizin


Kurs 05

33 Fortbildungspunkte

Curriculum laserassistierte Zahnmedizin

33 Fortbildungspunkte* + Zertifikat

Kursdauer

Referent

Kursgebühr

Skriptum

Veranstalter

2-tägig, Fr. 9.00 – 18.00 Uhr

Sa. 8.00 – 17.00 Uhr

Dr. Manfred Wittschier

1.590,- € zzgl. ges. MwSt.

75,- € zzgl. ges. MwSt.

Internationale Laserakademie

Dr. Manfred Wittschier

Veranstaltungsort Medizinzentrum Achdorf, Landshut

Kurshotline Tel. 08 71 / 94 35 00

www.laser-akademie.org

Termin/e

siehe WEBseite

Zertifizierter Kurs zum Laserschutzbeauftragten

sowie für den schildfähigen Tätigkeitsschwerpunkt

Laserzahnmedizins

Inhalt

Das Curriculum laserassistierte Zahnmedizin ist an die

neuesten Entwicklungen angepasst. Aktuelle wissenschaftliche

Publikationen sowie neue Entwicklungen in der Technologie

finden in den Vorträgen sowie im praktischen und

klinischen Teil Berücksichtigung. Nach dem Kurs erhält

jeder eine Teilnahmebestätigung mit Ausweisung der Fortbildungspunkte.

Kollegen aus Österreich reichen diese Bestätigung

bei ihrer Zahnärztekammer ein und bekommen

dann die entsprechenden Punkte gutgeschrieben.

Das Zertifikat des Laserschutzbeauftragten sowie

das Diplom des Curriculums werden nach erfolgreich

abgelegter Prüfung erteilt.

Die Voraussetzung für den Tätigkeitsschwerpunkt in

Deutschland ist der Nachweis von 80 Stunden klinischer

Anwendung der Laser. Dafür wird ein Aufgabenheft zur

Dokumentation ausgegeben.

Nach Einreichung dieser Unterlagen an Dr. Manfred

Wittschier und Korrektur wird der Tätigkeitsschwerpunkt

Laserzahnmedizin“ verliehen.

* gemäß BZÄK/LZÄK/DGZMK/APW www.Laser-Akademie.org


ANMELDUNG

Fax 089/55 05 209 -2

Kurs 06

9 Fortbildungspunkte

Kurs

Laserschutzbeauftragter für KaVo Laser in Kooperation mit KaVo Dental GmbH

Termin

Vorname name m ZA/ZÄ m ZT m ZFA m ZMF m ZMP m DH

Vorname name m ZA/ZÄ m ZT m ZFA m ZMF m ZMP m DH

Telefon fax e-Mail

Praxisstempel, Datum, Unterschrift

Sie haben die Möglichkeit, kostenlos bis zwei Wochen vor Beginn

des Seminars ausschließlich schriftlich zu stornieren. Wir bitten Sie

um Verständnis, wenn wir bei Nichterscheinen eines angemeldeten

Kursteilnehmers die volle Gebühr berechnen müssen. Selbstverständlich

können Sie jederzeit einen Ersatzteilnehmer benennen.

Internationale Akademie für Laserzahnmedizin


Kurs 06

9 Fortbildungspunkte

Laserschutzbeauftragter für KaVo Laser

in Kooperation mit KaVo Dental GmbH

9 Fortbildungspunkte* + Zertifikat

Kursdauer

Referent

Kursgebühr

Veranstalter

Veranstaltungsort

jeweils 9.00 – 16.00 Uhr

Dr. Manfred Wittschier

235,- € zzgl. ges. MwSt.

inkl. Handout, Informationsmaterial

KaVo Dental GmbH

Bismarckring 39, 88400 Biberach/Riß

Kurshotline Tel. 073 51 / 56 - 15 09

www.kavo.com

Termin/e

siehe WEBseite

Wissenschaftliches Laserseminar

Inhalt

• Grundlagen der Laserphysik

• Laserlicht – Gewebe - Wechselwirkung

• Lasersicherheit Teil 1

• Experimentelle Untersuchungen

• Klinische Applikationen Teil 1 und 2

• Lasersicherheit Teil 2

• Demonstration zu Lasersicherheit und Applikationen

(Hands On)

* gemäß BZÄK/LZÄK/DGZMK/APW www.Laser-Akademie.org


ANMELDUNG

Fax 08 71/943 50 50

Kurs 07

14 Fortbildungspunkte

Kurs

Kurs zum Laserschutzbeauftragen und über klinische Anwendung

Termin

Vorname name m ZA/ZÄ m ZT m ZFA m ZMF m ZMP m DH

Vorname name m ZA/ZÄ m ZT m ZFA m ZMF m ZMP m DH

Telefon fax e-Mail

Praxisstempel, Datum, Unterschrift

Sie haben die Möglichkeit, kostenlos bis zwei Wochen vor Beginn

des Seminars ausschließlich schriftlich zu stornieren. Wir bitten Sie

um Verständnis, wenn wir bei Nichterscheinen eines angemeldeten

Kursteilnehmers die volle Gebühr berechnen müssen. Selbstverständlich

können Sie jederzeit einen Ersatzteilnehmer benennen.

Internationale Akademie für Laserzahnmedizin


Kurs 07

14 Fortbildungspunkte

Kurs zum Laserschutzbeauftragten

in Kooperation mit der Zahnärztlichen

Akademie Karlsruhe

14 Fortbildungspunkte* + Zertifikat

Kursdauer

Referent

Kursgebühr

Veranstalter

Veranstaltungsort

2-tägig, Fr. 9.00 – 18.00 Uhr

Sa. 9.00 – 13.00 Uhr

Dr. Manfred Wittschier

500,- € zzgl. ges. MwSt.

inkl. Handout, Informationsmaterial

Akademie für zahnärztliche

fortbildung Karlsruhe

Lorenzstraße 7, 76135 Karlsruhe

Kurshotline Tel. 0721/91 81 200

www.za-karlsruhe.de

Termin/e

siehe WEBseite

Kurs zum Laserschutzbeauftragten und über

klinische Anwendung

Inhalt

Einführung

• allgemeine Aspekte der laserassistierten Therapie

• Indikationen und Lasereffekte, Wellenlängen

Klinische Anwendung

• Oralchirurgie mit Implantologie und Laser

• Parodontologie und Laser

• Endodontie und Laser

• Die Bearbeitung von Zahnhartsubstanz

Grundlagen

• Laseraufbau und Wirkungsweise

• Laserlicht – Gewebe – Wechselwirkung

• Lasersicherheit, Richtlinien und Gesetze

Praxisorganisation

• Worauf zu achten ist, wenn der Laser in die Praxis kommt

• Strategien zum ökonomischen Erfolg

• Die korrekte Abrechnung der mit Laser erbrachten Leistungen

Praktische Übungen

Kennenzulernen und Erproben verschiedene Lasertypen in praktischen

Übungen. Geräte unterschiedlicher Hersteller und unterschiedlichen

Typs wie Er:YAG-, verschiedene Dioden-, CO2-Laser.

Am Ende des Kurses erhält der Teilnehmer ein Zertifikat darüber,

dass er die Fachkunde für Laserstrahlung in der Zahnmedizin

erworben hat.

* gemäß BZÄK/LZÄK/DGZMK/APW www.Laser-Akademie.org


ANMELDUNG

Fax 08 71/943 50 50

Kurs 08

5 Fortbildungspunkte

Kurs

Diodenlaser in Theorie

Termin

Vorname name m ZA/ZÄ m ZT m ZFA m ZMF m ZMP m DH

Vorname name m ZA/ZÄ m ZT m ZFA m ZMF m ZMP m DH

Telefon fax e-Mail

Praxisstempel, Datum, Unterschrift

Sie haben die Möglichkeit, kostenlos bis zwei Wochen vor Beginn

des Seminars ausschließlich schriftlich zu stornieren. Wir bitten Sie

um Verständnis, wenn wir bei Nichterscheinen eines angemeldeten

Kursteilnehmers die volle Gebühr berechnen müssen. Selbstverständlich

können Sie jederzeit einen Ersatzteilnehmer benennen.

Internationale Akademie für Laserzahnmedizin


Kurs 08

5 Fortbildungspunkte

Diodenlaser in Theorie

5 Fortbildungspunkte*

Kursdauer

Referent

Teilnehmerzahl

Kursgebühr

Veranstalter

Veranstaltungsort

jeweils 14.00 – 18.00 Uhr

Dr. Manfred Wittschier

2 - 5 Teilnehmer

395,- € zzgl. ges. MwSt.

Internationale Laserakademie

Dr. Manfred Wittschier

Medizinzentrum Achdorf, Landshut

Kurshotline Tel. 08 71 / 94 35 00

www.laser-akademie.org

Termin/e

siehe WEBseite

Laser-Einführungskurs – Anwendung und

Integration

Inhalt

Dieser Kursnachmittag kann Ihnen eine Idee vermitteln,

wie ein Laser in Ihr Praxiskonzept passt.

1. Wie arbeitet ein Laser?

a) Licht-Gewebe-Interaktion

b) Intensität – Energie

c) Parameter der Applikation

2. Indikationen allgemein

Biostimulation – Dekontamination – Koagulation –

Schnitt und Abtrag

3. klinische Anwendung und Beispiele, Literatur

a) zahnärztliche Chirurgie

b) Weichgewebemanagement in Kons,

Prothetik & Implantologie;

c) Laserassistenz bei Parodontitis und Periimplantitis;

d) Endodontologie

e) Bleaching

4. Integration eines Lasers in der Praxis:

a) Einbeziehung des Teams,

b) Anwendungsdefinition,

c) Kommunikation mit Patienten

d) Abrechnung

e) Marketing

5. Laser unbedingter Bestandteil einer modernen Praxis.

Anforderungen an ein benutzerfreundliches Gerät.

* gemäß BZÄK/LZÄK/DGZMK/APW www.Laser-Akademie.org


ANMELDUNG

Fax 08 71/943 50 50

Kurs 09

8 Fortbildungspunkte

Kurs

DIODENLaser in klinischer Anwendung und theoretische Grundlagen

Termin

Vorname name m ZA/ZÄ m ZT m ZFA m ZMF m ZMP m DH

Vorname name m ZA/ZÄ m ZT m ZFA m ZMF m ZMP m DH

Telefon fax e-Mail

Praxisstempel, Datum, Unterschrift

Sie haben die Möglichkeit, kostenlos bis zwei Wochen vor Beginn

des Seminars ausschließlich schriftlich zu stornieren. Wir bitten Sie

um Verständnis, wenn wir bei Nichterscheinen eines angemeldeten

Kursteilnehmers die volle Gebühr berechnen müssen. Selbstverständlich

können Sie jederzeit einen Ersatzteilnehmer benennen.

Internationale Akademie für Laserzahnmedizin


Kurs 09

8 Fortbildungspunkte

Dioden Laser in klinischer Anwendung

und theoretische Grundlagen

8 Fortbildungspunkte* + Zertifikat

Kursdauer

Referent

Teilnehmerzahl

Kursgebühr

Veranstalter

Veranstaltungsort

jeweils 9.00 – 18.00 Uhr

Dr. Manfred Wittschier

2 - 5 Teilnehmer

780,- € zzgl. ges. MwSt.

Internationale Laserakademie

Dr. Manfred Wittschier

Medizinzentrum Achdorf, Landshut

Kurshotline Tel. 08 71 / 94 35 00

www.laser-akademie.org

Termin/e

siehe WEBseite

Kurs für Anwender zur Vertiefung des Wissens

Inhalt

Sie sind Zahnarzt, arbeiten bereits mit einem Laser, wollen

Ihr Anwendungsspektrum erweitern und mehr Sicherheit

gewinnen. Dazu beschäftigt Sie die Frage, wie kann ich den

Diodenlaser optimal in den Praxisalltag integrieren, das

Team mit einbeziehen und die Patienten erreichen.

Die Antworten kann Ihnen dieser Kurs geben.

Vormittags begleiten Sie den Referenten und erfahren live

die klinische Anwendung verschiedener Laser bei unterschiedlichen

Indikationen.

Der Nachmittag ist der Diskussion klinischer Fälle vorbehalten,

die mit Ausgangsbefund, Behandlungsverlauf sowie

Kurz- und Langzeitergebnissen präsentiert werden.

Nebeneffekte, Alternativen sowie Limitationen werden

besprochen, die aktuelle Studienlage gezeigt.

Abgerundet wird der Kurstag mit ökonomischen Aspekten

sowie Abrechnungsmöglichkeiten.

In der Kursgebühr sind Getränke sowie Lunch enthalten. Ein Skriptum

mitsamt Anrechnungskompendium wird ausgereicht. Bei der Anmeldung

können Sie Ihre Interessenschwerpunkte angeben, so kann der Kurs flexibel

darauf ausgerichtet werden.

* gemäß BZÄK/LZÄK/DGZMK/APW www.Laser-Akademie.org

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine