Aufrufe
vor 7 Monaten

Treffpunkt Homburg (März 2018)

Die Geschichte des

Die Geschichte des deutschen Schlagers mit Mary Roos Saarbrücken - Die Schlagerszene in Kürze? Einzigartiges Kabarett-Revue mit Mary Roos, Wolfgang Trepper und viel Musik am 05.09.18 (20 Uhr) in der Saarbrücker Saarlandhalle. KERAMIKMARKT in Homburg Sa. 24. März + So. 25. März – 10.00 - 18.00 Uhr Homburg - Viele Kunsthandwerker präsentieren Ihre Keramikwaren wieder in der Homburger City (Sonntag erst ab 11 Uhr). Die Veranstalter Saarpfalz- Touristik und Homburger Kulturgesellschaft gGmbH und Händler freuen sich auf die Besucher. Foto: Stadt Homburg Sie singt, er stichelt und reißt die wildesten Schoten: Mary Roos und Wolfgang Trepper geben am 05. September, in der Saarlandhalle in Saarbrücken einen unvergesslich-komischen Einblick in die Geschichte des deutschen Schlagers. Es bleibt kein Auge trocken – und kein Geheimnis unausgesprochen. „Nutten, Koks und frische Erdbeeren“ die ganze Wahrheit über die Welt des Schlagers. Warum? Weil ihr Publikum einfach nicht genug kriegen kann, von den urkomisch, skurrilen und liebevollen Anekdoten der beiden Insider und von der wunderbaren Musik vergangener Schlagerjahrzehnte. Bei der herrlich schrillen Show „kommt jeder auf seine Kosten". Verkaufsoffener Sonntag Am 25. März ist Shopping-Tag in Homburg. Die Geschäfte haben von 13 bis 18 Uhr geöffnet. Red./BASIMA GmbH, Fotos: Thorsten Jander Karten gibt es bei allen bekannten Vorverkaufsstellen und unter: www.ccsaar.de oder www.ticket-regional.de Ticket-Hotline: 0681/41800 oder 0651/9790777 2 www.treffpunkt-saarland.de

Inhalt Cover Werner Knoll Rolladen & Fenster GmbH 2 Geschichte des Schlagers/Keramikmark 3 Inhalt 4 Veranstaltungen Homburg 6 Hochzeit 9 Britische Gartenkultur 10 Gesunde Luft mit Hortensien 11 Infrarotkabinen nach Maß 12 Perlregen 13 Ostern HAIR - Let the sun shine in präsentiert von Frank Serr Showservice Intern. e.K. Bahnhofstr. 43, 66509 Rieschweiler-Mühlbach, Tel. 06336/83 92 81 Mittwoch, 18.04.2018 (20:00 Uhr), Congresshalle Saarbrücken Tickets unter: www.ccsaar.de oder Ticketshop (Saarlandhalle) Der Restaurant-Tipp Januschs GOURMETTREFF Hier erhalten Sie einen kleinen Einblick in die bunte und vielfältige Welt der Gaumenfreude. Sie mögen individuelle Kreationen, die besondere Küche mit mediterranem Flair, dann sind Sie bei Januschs GOURMET-TREFF, in der Eisenbahnstr. 24, in Homburg richtig. Probieren Sie frisch zubereitete Salate, Flammkuchen, Pizza, Nudelgerichte, Burger, Gerichte vom Grill und aus der Pfanne, Fischgerichte sowie weitere Köstlichkeiten. Ein Glas Wein zum Essen ist dann ein wahrer Genuss, auch die Kaffeespezialitäten wie Espresso, Cappuccino oder Latte Macchiato am Nachmittag oder Cocktails am Abend (www.januschs-gourmet.de) Januschs GOURMETTREFF so frisch I so gut Täglich wechselndes Stammessen (von 11.30 -14 Uhr) 6,90 € Durchgehend warme Küche - Frische Zutaten Janusch Gourmettreff · Inh. Ferki Januzi Eisenbahnstraße 24 · 66424 Homburg Öffnungszeiten: Mo - Sa 11 - 22 Uhr sonntags nach Vereinbarung Tisch Reservierung: 06841 / 8183326 – Anzeige – März 2018 3