Aufrufe
vor 2 Monaten

AC_2017_komplett

Hirschen und Eseln ein

Hirschen und Eseln ein sorgenfreies Leben – eine tolle Adresse für Kinder. Wir lenken zurück nach Seekirchen. Dort wandern wir direkt in das grüne Dickicht des Wenger Moors. Mittendrin bietet ein Holzturm mit Aussichtsplattform einen weiten Blick auf wohlriechenden Wald und Moor. Die Landschaft der Salzburger Seenplatte wirkt lieblich – die hohen Berge im Hintergrund bereichern die Optik. Auf vielen Anhöhen fasziniert der monumentale Weitblick: Watzmann nebst Frau und Kindern flimmern aus der Mittagshitze empor. Der Schneibstein bekommt von hier aus die Silhouette einer furchterregenden Sprungschanze. Vor diesem Who is who der Berchtesgadener Gipfel tummeln sich Kühe auf weiten Wiesen. Gemütlich wiederkäuend genießen sie den Tag. TIPP: Einen lohnenden Abstecher in die Höhe bietet die Kaiserbuche. Serpentinen schrauben sich schier unendlich hinauf zum Haunsberg, wo der Kaiserbaum an den Besuch Kaiser Josephs II. am 28. Oktober 1779 erinnert. Die einst stattliche Rotbuche fiel 2004 einem Sturm zum Opfer. Kaisersohn Dr. Otto von Habsburg pflanzte daraufhin am 1. Mai 2005 ein neues Bäumchen. Eine Kapelle samt Steinpyramide, auf der eine Replika der österreichischen Kaiserkrone thront, ergänzt den ehrwürdigen Ort. 58 ⁄⁄ Reisemobil Österreich

Auf dem Kopf: An der Riviera Salzburgs spiegeln sich Tretboote im Obertrumer See. Gelebte Tradition: Eine lohnenswerte Variante für Wanderer und Radfahrer ist die beliebte Salz- und Seentour. Unteregelsee, Mitteregelsee, Großegelsee, die Trilogie aus Mini-Pfützen kündigt das große Dreigestirn der Salzburger Seenlandschaft an: Matt-, Obertrumer und Grabensee. Der Grabensee hält einigen Abstand von seinen großen Brüdern, aber beim Ort Mattsee wirkt es, als bildeten Mattsee und Obertrumer See eine Einheit, so schmal ist die Landzunge dazwischen. Schmal, aber oho: Im Salzburger Rimini ist ordentlich was los. Beide Seen sind ein Mekka für Wassersportler. Segler, Surfer, Stand-up-Paddler, Ruderboot-Dahindümpler. Von der Mattseer Weyersbucht aus wirken die Stiftskirche und der erhabene Schlossberg besonders imposant. TIPP: Direkt am Ufer befindet sich das Bajuwarendorf. Anlässlich der Landesausstellung 1988 wurden die Hütten aus Lehm, Holz und Schilfdach mit viel keltischer Symbolik nachgebaut. Heute dient das Areal, das an Wickie und die starken Männer erinnert, als Natur- und Kulturwerkstatt. Ein paar Schritte weiter offenbart das bereits im Jahr 777 vom Bayernherzog Tassilo III. errichtete Stift, immerhin das drittälteste Kloster Österreichs, wertvolle Buchbestände sowie liturgische Silber- und Goldschätze aus dem 18. Jahrhundert. TIPP: Auf der Terrasse des Schlosscafés hoch oben am Berg lässt sich dieser Pausen- und Kultur- ⁄⁄ 59

Falle Campingwelt Katalog 2017
Rauszeit 2012-01
Download als PDF Datei (3,80 MB) - Radventure
SCHLAFSYSTEME FÜR REISEMOBILE & BOOTE
Nordstar Camp 9L Qualität aus Schweden - Dipa
die geheimnisvolle kunst des siegens - Abenteuer Philosophie
scher Unterstützung der Renner – ein Ende des Booms ist nicht ...
Urlaub im Mobilheim oder Zelt - Happy Camp
Ferienhäuser Camping Zelten - Naturcampingplatz Alt Reddevitz
20-25-bsn 5-Kilimanj..indd - Kilimanjaro Adventure Challenge ...
Kleine Paradiese ruhrgebiet in schweden bölls ganz grosse liebe
Das Magazin für Abenteuer in Der Stadt und Wildnes
Natürlich kostenlos - Storyal
Frühjahr 2013 - 4-Seasons.de
Fahrt ins Abenteuer Klasse 7 Fahrt ins Abenteuer Klasse 7 - Freie ...