Aufrufe
vor 7 Monaten

Das gueldne Vliess

eöPfjilofopbifc^en

eöPfjilofopbifc^en ©tetfiö. 17 b wirb er bid), ler fonberallengiveifel, (n) (feu 93crl)ei§mia nnd)) erboren/ mit) Durd) fei^ len ^eiligen ®eijl alfo flirren unb leiten, \i^i u bur(^ (o) ^J)?ittcl SU einem Einfang füglic^ ummen unb gelangen \m% barauf M nimmer ni lebt battefl gebencfen borfen» ?t(fü jmar , \i^^ \ u in beinern ^er^en fpü^ren unb aud) fel)en I jir)l mügen, wie ©Ott ber gndbiae QSater bein Ertöebet erbötet, unb ju einem gluctlidjen Sim ange bit aUbereit c^^eic^fam eine (Sröffnung ge? lit )an unb ertriefen babe^ iTlac^ biefem folii bu fwWbenn ferner mit bemütbisjemlxt^en Cp) ^"f ift eine Änie fallen , unb Sbm für bie (Stbötung ;t eine« ® ebetö ( q ) t)on ^et^en 80b , @bre unb 95 ©'^nct %Oit D' rroabict unD b^MU öen^njcaigi?«/ t)i€ 31)» Wvc6» t

i8 I.^^eÜ a) vonbct^iihcttitunQ ©and fagettr 3&n auc^ bitten^ &a§ (St fold^- '^ angefangene ©nabe, fo in fc^on in beinern |)e^ "^ ^en empfunben, burc^ feinen beiligen unbgute f " ©eifi wolle »erme^ren unb fortfe^en, unb bic atfo regieren, (r) ba^ bu folc^ bo^e« ©e^eid J ni§ (lienn e6 bir folgenb« geoffenbaret) aw ® ted&t mogeft gebrauten, (s) unb bamitalj umge^eü, ba§ e« allein xu gob unb (S^r, nebe 9lu6breitung feinet ^eiligen fTlamenör unb bei bürftigen 97dc^fien iu giug unb 58cfl|crung reichen möge, gubem \)n auä) bei? bir felqf flen folc^e ©ebanrfen folft baben, mh biefclbe wo^l ermegen, ba§ \>u bei) ?eib, ja bei) QSerlu deiner @eelen ^eil, folc^ ® ef)eimni§ feinem Ur tüürbigen ober ©ottlofen (t) nid)t otfenbareijP toielweniger mittl)eiten , gi ober beffen i!)n genieße laffen; in ®umma, nirf)t mi§braucl)en, foi bet '' kl (r) H. khunrath: 5lc65}i£iT/ m^ tiifc ^unff nur allein i ncti/ fo im Ol^crcf unD in Der3:&at berndfeit/ön^ fk öi . unD ihren D^acfeftcn »on.^t'i^cn lieben/ öucj) guten 5« faß habin / t>iefelbe recf)t ^u gebrauchen. (s) Autot in Apoc. OBer Diefe^ d^^c&eimnijj einem Unma feiaen »(fenbaret / oDer entDecFet/ Der Ulm Serbreci) J)eö Oimmlifcben |)!)en/t)urc& De: Der ünö aüe^ autt*^ erzeiget, unD auc& eucl) Die f^naDe fj ner C^>ijtigfe(t bemiefen/ Da§ ibr feinem Uni^eifen/ Um fcnDen/iöerac^ter, oDer fonft ()ier|u Untucfetiaen Diefe ^m erfeff^^et; tf)ut i^r ^ö»J/fo werDet i&r »ou öOtt nicöt ii

Etymologisch-symbolisch-mythologisches Real-Wörterbuch zum ...
Wunder aus dem Pflanzenreiche - University of Toronto Libraries
Zeifel von der deutschen Sprache; vorgetragen, aufgelöset, oder ...
Etymologisch-symbolisch-mythologisches Real-Wörterbuch zum ...
Die Bauern-Befreiung und der Ursprung der Landarbeiter in den ...
Etymologisch-symbolisch-mythologisches Real-Wörterbuch zum ...
Weder Kommunismus noch Kapitalismus; ein Vorschlag zur Lösung ...
Schauspiele des Mittelalters. Aus Handschriften hrsg. und erklärt