Aufrufe
vor 7 Monaten

Das gueldne Vliess

ea PÖilofopl>i|^en

ea PÖilofopl>i|^en Qteitta^ 5 1 ll^en liegenbrn Sfibe ivieberum üollfammli^) in jletne unjemennlicl;e unb unaufiööli^e ßmigfeit '»eteiniget worben (tnb ; welche QJereJnißung kenn wegen grofer unaugfprei^Iic^er SJerroun: terung, aud[) o^ne ^eflür^ung, gurcfit und ©c^recten nic^t njo^I fan gefe^en öfter betrae^* tetnjerften: fintemal fta aBbenn ein neu aufer^ werftet, lebenbige^r oollfommene« unb glorificirte« Corpus (u) bie aUerjc^önfie ^urpur farb^iRot^e, einem ©cbatlad) gleich, in ftc^ ^abenb , gefeben unb gefunben wirb , befien ^inctur b^tnadb alle anbere imperfeaemetallif(|)e Corpora immucirettf tingiren unb \idUn fanr(x) Dot)onbernac^ weiter q^lelbung gefeben ^en foll* 2Bann bu nun ia6 5Berct mit ®ou Ui ^ülft affo SU feinem glüctlicöen ßnbe ge« bratfet, (y) unb ber ^Seifen ibren eblen^b^j^ ni)r, ^elican ober SSSunber.'Sogelgefe^en |afl; fo wirf} bu aföbann abermal mit gebogenen :^nien unb |)ergen ®0$$ bem ^amdd[)tigen © 2 (bet (u) Rofarium ; S^itt xf ÜtbQXtn ^a ^iwq Der ^Xitlf JTein ßüft^rer mag mt iftn (x) Socrates : Cc^aue, ic& 6a5c Dir t)cn tDagrenSßeg be^ nicfct irerDen. ttciffen Saturni angejdget ( Daß iü Die »a^ve 35«» reitung unfcver SKateriC/ Die Da erftlicfeen tDie Satumu» fc^einet/ unD na(^maI^Dur(()unrere fletige ^o(()ung mii mh.) SBenn Du Di^ genugfani utM(9/ fo ift Da^' onDerenic^tl «I^ein Sßercf Dei: SBri^nr/ unD

II I I I « I I IM ^2 I. TTIjeil b) Von btt Praeparatlon'^ I I T — ———»» «i I II (Der iaun ber gürttebmfle Diefeö ganzen ^agk (IraW SRegiver gemefen) für biefe feine erjciij* tt ^errlic^e 2BoI)It^at unb ®nai)e ju bancfen; feiner fol^e aucb iu feinem 2ob unb ^^re, unb feinen bürftigen ®liebma§en jum aSeften rec^t anjulegen mt) tt>d\)l in gebrauchen wiflen» (z) ^\\o l)a|i bu hiermit auf« fur^efle (a) (phi- j Icfophifc^er ®ebü^r nae^ ) njabt^aftig bera! reiften 58erict)t be« ganzen ^roceflleö , mit roeUr ü)m biefe eble SuntT unt) ^oi)eö ^erctalöbaji" rechte philofophifd)e Sp unb ber n^unberbarli;^ c^e^tein ber Reifen aufunbjugefc^Ioffen^ju^ bereitetunbuerfertigetroerben tan. |)icrbe9 muft bu lum ^efc^Iug biefe« ^ro^ ceffeöaui^ ferner bejfen erinert werben; (b) nemlic^ fo DieUeicbt l)ierineinungefdf)rerSei)l ( c ) ober 5)]i§arijf ( mt e« Um halb gefc^ e^en, ber io^ jur i^erfeüion fe^r ^inberlid) ) mit unterliefe, imb ftc^ i^utruge, wie foU^em bepjei^ ten Oiatt) gefd&ajft, ober aber fortgeholfen mxf ben m6(^te; al6 jum Krempel r wann bu fpä# refi, ba^ t)or ber Diflblvirung unb@d)it)dr5r fic^ etwa« fublimirte unb er^ebt^, ober gleid^ (2) 6prä(6m. x. 16. (a) Hermes : titi WUi^ev foü aHejcit mer)r 5^un8 unJ) ^ip fenfc^aft t)or fiel) Behalten/ J?'^«» ^^' i«^ ^«^J f«^^et/ 1> CI fcbvdbt. (b) eira* xxxii. ( xxxiii. ) 34. (cj Ibidem cap. XXXVli. 19. eis

Etymologisch-symbolisch-mythologisches Real-Wörterbuch zum ...
Wunder aus dem Pflanzenreiche - University of Toronto Libraries
Zeifel von der deutschen Sprache; vorgetragen, aufgelöset, oder ...
Etymologisch-symbolisch-mythologisches Real-Wörterbuch zum ...
Die Bauern-Befreiung und der Ursprung der Landarbeiter in den ...
Etymologisch-symbolisch-mythologisches Real-Wörterbuch zum ...
Weder Kommunismus noch Kapitalismus; ein Vorschlag zur Lösung ...
Schauspiele des Mittelalters. Aus Handschriften hrsg. und erklärt
Reden wider den Unglauben : gerichtet an alle denkenden Israeliten