Aufrufe
vor 9 Monaten

bbb 2018-03-07

urgbergblick Spezial

urgbergblick Spezial Haus & Baulecke Garten Jetzt ist Pflanzzeit Baum- „ Foto: Fotolia Beet- und Balkonblumen Rosen · Heckenware „ „ Der Heizungsfachmann Helmut Friebe www.baulecke.de für Wartungen und Reparaturen „ ☎ Anzeigen-Sonderveröffentlichung und Rosenschulen 0 51 08/26 73 30952 Ronnenberg · Hamelner Straße 1, an der B 217 Telefon: 0 5109/5166 33 · Fax 051 09/5166 38 Verkauf: täglich von 9–18 Uhr und Samstag von 9–14 Uhr Beratung · Planung · Ausführung sämtlicher Dacharbeiten ● Dachdeckungen ● Abdichtungen ● Dachbegrünung ● Bauklempnerei ● Fassadenbau ● Wärmeschutz ● Dachfenster ● Holzbau Hagacker 15 · 30952 Ronnenberg · Tel. 0 51 09/51 23 53 Dachdeckermeister Ralf Rehmus http://www.rehmus.de Chemikalien Pool-Zubehör Klimageräte Pool-Technik Holger Peschke GmbH Schierholzstraße 19 · 30655 Hannover Tel. 05 11/57 12 13 · Fax 0511/56 2832 Herstellung von: Rollladen / Rolltore ßenjalousien / Markisen tergartenbeschattungen Vertikal-Jalousien Motoren und Steuerung Reparatur und Service Abhollager (nach telef. Vereinbarung) Barsinghausen Egestorfer Str. 137 Tel.: 05 11/57 12 13 od.: 01 70/278 05 51 1– 84 374 18 Gartenumgestaltungen e Rasen-, Beet- & Gartenpflege Rollrasen verlegen Objektbetreuung Baum-, Hecken- und Strauchschnitt Kleinere Pflasterarbeiten Winterdienst Rufen Sie an: 05103/5249061 Bansestr. 3 www.gartenservice-wohlann.de Wennigsen/Degersen Lebendige Gärten Odo Paruschke Fassadenbeschichtung Wärmedämmung Garten- und Landschaftsbau Lehmputze Malerarbeiten Bodenbeläge n Planung und Gestaltung n Terrassenanlagen n Beton- und Natursteinpflasterung n Gehölzschnitt n Baumfällung n Teichanlagen n Regenwasser-Zisternen n Bagger- und Radladerarbeiten Wir beraten Sie kostenfrei und unverbindlich vor Ort! J. DRANGMEISTER ✆ 05109/2140 E-Mail: j.grosche@htp-tel.de Hauptstr. 2 · 30952 Ronnenberg Im Büntefeld 15 30974 Wennigsen OT Holtensen n Tel. 0 5109/56 Herstellung 55von: 11 n Fax: 0 5109/56 Rollladen 55 / Rolltore 12 Außenjalousien / Markisen Wintergartenbeschattungen Vertikal-Jalousien Motoren und Steuerung Reparatur und Service Rolläden, Markisen, Wintergärten Terrassen-Überdachungen, Reparaturen auch bei Fremdfabrikaten Marie-Curie-Str. 15 · 30966 Hemmingen Telefon 0511 – 84 374 10 · Telefax 0511– 84 374 18 neubachersonnenschutz1995@freenet.de Beratung vor Ort, Verkauf, Montage, Service y 05105 64180 Bau & Möbeltischlerei Temps Bauelemente Barsinghausen Innungs-Fachbetrieb Fenster & Türen aus Holz & Kunststoff Parkett & Dielen neu Verlegung und Aufbereitung Laminat und Vinyl Verlegung Sicherheitsbeschläge Wir beraten Sie kostenfrei und unverbindlich vor Ort! Herstellung von: Rollladen Inh. Markus / Temps Rolltore Außenjalousien / Markisen Wintergartenbeschattungen Vertikal-Jalousien Motoren und Steuerung Reparatur und Service Weitere Dienste finden Sie auf Marie-Curie-Str. 15 · 30966 Hemmingen Telefon 0511 – 84 374 10 · Telefax 0511– 84 374 18 www.tischlerei-temps.de Telefon Huhestr. 4 neubachersonnenschutz1995@freenet.de Jetzt anrufen und 30952 Ronnenberg OT Weetzen 05109-20 45 Landschaftsbau - Meisterbetrieb Termin vereinabren! Fax: 0 51 09 - 46 85 service@tischlerei-temps.de Betriebshof Ronnenberg/OT 0 51 Linderte 09 - 24 78 Jetzt den Garten für den Sommer planen! Fordern Sie unverbindlich ein Angebot an! Büro: Rasenpflege, Rollrasen Lichtwellplatten Leo-Rosenblatt-Weg 9 30453 Hannover Ahlem Gestaltungs- u. Pflegearbeiten Tel. 0511/72522722 Fax 0511/72522733 Wer kennt das nicht? Nach einem anstrengenden Tag möchte man nur noch ins Bett und schnell einschlafen. Liegt das Zuhause jedoch in einer Einflugschneise oder an einer Hauptverkehrsstraße, fällt gerade das häufig nicht leicht. Gesunder Schlaf stellt sich dann erst spät ein und am nächsten Morgen ist man müde und unkonzentriert. Abhilfe bieten spezielle Fenster. Sie lassen den Lärm dank eines hohen Schallschutz-Maßes nicht ins Haus hinein, sodass dem erholsamen Schlaf nichts mehr im Wege steht. Weniger als sechs Stunden Schlaf in der Nacht gelten laut des Deutschen Ärzteblattes bei Erwachsenen als Schlafmangel. Die Folgen sind bekannt: Verringerte Aufmerksamkeit sowie frühzeitige geistige und körperliche Ermüdung machen uns den Tag über zu schaffen. Darüber hinaus zeigen Studien, dass auch unsere Gesundheit erheblich darunter leidet. Das Risiko für Infektanfälligkeit ist nur eine der möglichen Folgen von zu wenig Schlaf. Helfen können hier spezielle Schallschutz-Fenster. Während sich bei Belastungen durch Straßen mit sehr hohem Verkehrsaufkommen besondere Fassaden-Fenster bewähren, sind in Einflugschneisen auch Lösungen für Dachfenster gefragt. Hersteller wie beispielsweise Velux bieten dafür spezielle Ausführungen mit besonders gutem Schallschutz an. Diese sind mit besonders dicken Scheiben und einer Dreifach-Verglasung ausgestattet. Velux Schallschutzfenster der Klasse 4 reduzieren dabei den Lärm um bis zu 50 % im Vergleich zu einem (Standard-)Dachfenster der Ausführung Thermo. ▪ FACHGERECHTER EINBAU BESONDERS WICHTIG Für einen wirksamen Schallschutz ist auch die Qualität des Einbaus von entscheidender Bedeutung: „Das hochwertigste Schallschutz-Fenster nützt nichts, wenn der Schall durch Anschlussfugen neben dem Fenster eindringen kann“, erklärt Velux Fenster-Experte Oliver Steinfatt. Er empfiehlt deshalb: „Da sollten Bauherren nicht an der falschen Stelle sparen und unbedingt einen fachkundigen Handwerker mit der Montage beauftragen.“ ▪ FÖRDERMÖGLICHKEITEN Eigenheimbesitzer, die den Einbau eines Schallschutz-Fensters planen, sollten sich informieren, ob Fördermöglichkeiten bestehen. Je nach Region existieren unterschiedliche Programme, bei denen Bund, Länder oder Gemeinden bis zu 75 Prozent der Investitionen in passive Schallschutzmaßnahmen erstatten. (akz-o) Haustüren & Fenster ENTSPANNT SCHLAFEN AUCH BEI LÄRM Maler- u. Tapezierarbeiten Fußbodenbeläge Wärmedämmung Michael Bürger . Gehrdener Str. 7 30989 Gehrden 05108 / 92 70 69 www.burgbergblick.de Terrassenüberdachungen Ebenso wichtig wie die reibungslose Funktion einer Haustür ist ihre optische Wirkung. Denn sie prägt den Charakter einer Fassade und dient gleichzeitig als Visitenkarte des Eigenheims. Gleichzeitig ist die Haustür dauerhaft besonderen Beanspruchungen ausgesetzt. Denn sie muss zuverlässig funktionieren, gegen Witterungseinflüsse schützen und ein Höchstmaß an Sicherheit bieten. Spezialisten wie Veka haben daher Kunststoffprofile entwickelt, aus denen Türhersteller zukunftssichere Haustüren bauen, die allen Anforderungen bestens gewachsen sind. Haustüren aus Kunststoffprofilen lassen sich in einer beeindruckenden Vielfalt herstellen. Sie können individuell maßgeschneidert werden und erfüllen allerhöchste Ansprüche. Ob klassisch oder modern, mit Füllungen aus Sicherheitsglas oder mit Kassetten, mit einem oder mehreren Seitenteilen, mit verspielt geschwungenen Linien oder sachlich elegant - die innovativen Haustürsysteme sind für alle Einbausituationen bei Neubau und Renovierung ideal geeignet. (txn-p) Laute Geräusche müssen draußen bleiben. Foto: Velux Deutschland GmbH/ akz-o Damit man beruhigt schlafen Foto: Velux Deutschland GmbH/akz-o kann, sollten Fenster gut vor Schall schützen. TRANSPARENZ MIT SICHERHEIT Schiebesysteme sind im privaten Wohnbau seit Jahren sehr beliebt. In Sekundenschnelle geöffnet und zur Seite geschoben löst eine Schiebetür die Grenze zwischen Innen- und Außenbereich auf. Im Herbst und Winter wiederum sorgen die großflächigen Glaselemente für helle Räume durch maximalen Lichteinfall, dabei lassen Wärmedämmwerte auf Passivhaus-Niveau keine kostbare Heizenergie entweichen. Ein weiteres wichtiges Kriterium beim Kauf einer Schiebeanlage ist die Einbruchhemmung. Oftmals Richtung Garten gelegen und von Nachbarn oder der Straße aus schlecht einsehbar sind Balkon- und Terrassentüren gute Angriffspunkte für Einbrecher. Das belegt auch die Statistik: Über 40 % der Einbrüche erfolgen über schlecht gesicherte Balkon- und Terrassentüren. Die gute Nachricht ist, dass auch Schiebetüren genau wie Haustüren und Fenster mit Sicherungstechnik ausgestattet werden können (www.schueco.de/sicherheit). Schiebesysteme mit Widerstands-klasse RC 2 bieten einen guten Schutz gegenüber Gelegenheitstätern, die mit erhöhtem Werkzeugeinsatz wie z. B. Schraubendreher plus Zange oder Keil zur Sache gehen. Deshalb empfehlen die kriminalpolizeilichen Beratungsstellen in der Regel diese Widerstandsklasse. Schüco Schiebesysteme aus Aluminium und Kunststoff sind in RC 2 ausführbar und als Gesamtkonstruktion – bestehend aus Rahmen, Beschlag und Verglasung – auf Einbruchhemmung nach der „Einbruch-Norm“ DIN EN 1627 geprüft und zertifiziert. (spp-o) HAUSTÜREN SIND MULTITALENTE Experten empfehlen Haustüren aus langlebigen, stabilen und pflegeleichten Kunststoff-Profilen. Foto: Veka/txn-p

Garten Haus & Anzeigen-Sonderveröffentlichung So geht das Fensterputzen schnell von der Hand Dank selbstreinigender Scheiben nicht auf großflächige Fensterflächen verzichten Endlich mal wieder Zeit für die Familie haben, mit den Kindern spielen oder dem Lieblingshobby frönen: Im hektischen Alltag wird diese „Quality Time“ immer wertvoller - zumal die Arbeit im Haushalt das Freizeitkonto noch weiter schmälert. Das Fensterputzen zählt zu den eher lästigen, aber unvermeidbaren Aufgaben. Doch es gibt Abhilfe: Scheiben mit Selbstreinigungseffekt nehmen einen Großteil der Arbeit ab und sparen so Zeit ein, die man besser mit anderen Dingen verbringen kann. Selbstreinigungseffekt spart wertvolle Zeit ein Dachfenster holen besonders viel Licht und Atmosphäre in den Raum, ihre Lichtausbeute ist bis zu dreimal größer als bei vertikalen Fenstern. Allerdings lagert sich mit der Zeit auf den Scheiben natürlich einiges an Schmutz ab: ob Feinstaubpartikel aus der Luft, Hinterlassenschaften von Vögeln oder auch Pollen. Das Reinigen von Dachfenstern ist dennoch eine unkomplizierte Aufgabe: Zum Putzen der Außenseite wird der Fensterflügel einfach um 180 Grad gedreht und am Rahmen fixiert. Lauwarmes Wasser, bei Bedarf etwas Haushaltsreiniger, mehr braucht es nicht für saubere Resultate. Noch bequemer wird es, wenn die Scheiben über einen Selbstreinigungseffekt verfügen. Dieser reduziert die Arbeit, da das Glas viel seltener und mit noch weniger Aufwand geputzt werden muss. Bei Velux etwa sind Rund 20 Prozent der deutschen Haushalte haben Schätzungen zufolge mit Schimmel zu kämpfen. „Die dunklen Flecken sind nicht nur unansehnlich, sondern auch ungesund. Sporen und giftige Stoffwechselprodukte der Pilze können Allergien und Asthma hervorrufen. Es ist deshalb wichtig, Schimmel vorzubeugen und vorhandene Schäden zu beseitigen“, sagt Frank Peters von der Firma Minol. Das Unternehmen ist auf Heizkostenabrechnungen spezialisiert und wird von Vermietern oft um Rat gefragt, wenn es um die Prävention von Schimmel geht. Die Hauptursache für Schimmel ist die Innenkondensation. In jeder Wohlfühl- Bäder Telefon (0 51 08) 66 09 Dirk Volker · Knülweg 9B · 30989 Gehrden SSLAR TECHNIK Auch die optische Wirkung einer Haustür ist zu bedenken. die Scheibenvarianten „Thermo Plus“ und „Energie Plus“ mit einem solchen, natürlichen Reinigungseffekt ausgestattet. Schmutz wird einfach weggespült Eine hauchdünne, nicht sichtbare Beschichtung der Außenscheibe verhindert dabei, dass sich zu viel Schmutz auf dem Glas ablagern kann. Auch die Natur unterstützt die Selbstreinigung: Die UV-Strahlen der Sonne aktivieren zusätzlich die Beschichtung. Schmutzpartikel werden dadurch zersetzt, gelöst und bei Regen vom abfließenden Wasser einfach abgewaschen. Damit dabei keine störenden Wasserflecken entstehen, läuft das schmutzige Wasser flächig ab. Unter www.velux.de gibt es mehr Details dazu sowie Adresse von örtlichen Fachhändlern. Besonders empfehlenswert sind selbstreinigende Scheiben, wenn Glasbereiche schwer zu erreichen sind. Zudem braucht mit ihnen keiner aus Sorge vor zu viel Putzaufwand auf große Fensterlösungen zu verzichten, die besonders viel Sonnenlicht in die Räume bringen und einen hervorragenden Ausblick bieten. Deswegen liegen großflächige Lichtlösungen für das Dachgeschoss, wie zum Beispiel die gaubenähnliche Lösung „Panorama“ oder andere Fenster-Kombinationen, gerade im Trend. Konstruktionen mit Aufkeilrahmen ermöglichen zusätzlich auch noch mehr Wohnfläche mit voller Stehhöhe für die Bewohner. (djd) Haustüren: Details entscheiden über die Wirkung Foto: stefanfister/Fotolia Putzen leicht gemacht: Zum Säubern der Außenseite wird der Fensterflügel einfach um 180 Grad gedreht und am Rahmen fixiert. Um möglichst lange Freude an den Dachfenstern zu haben, lohnt es sich, auch den Rahmen regelmäßig zu reinigen und die einzelnen Bauteile zu pflegen. Zur Fensterpflege gehört, die Scharniere nachzufetten, die Pollenfilter zu tauschen oder die Dichtung der Lüftungsklappe zu erneuern. Der Hersteller Velux beispielsweise bietet dafür ein spezielles Pflege-Set an, das WEITERE FAKTEN Foto: djd/Velux So viel Pflege brauchen Fensterrahmen Fenster öffnen gegen unerwünschte Gäste Richtiges Heizen und Lüften kann Schimmelpilzen vorbeugen www.dirk-volker.de www.dirk-volker.de Telefon (0 51 08) 66 09 Dirk Volker · Knülweg 9B · 30989 Gehrden Regelmäßiges Stoßlüften hilft, Schimmel vorzubeugen, weil so die feuchte Luft aus der Wohnung entweichen kann. Wohnung entsteht Feuchtigkeit, etwa beim Atmen, Kochen, Duschen oder Wäschetrocknen. Je wärmer die Luft, desto mehr Feuchtigkeit kann sie binden. Ist die Raumtemperatur niedrig und die Feuchtigkeit hoch, setzt sich die überschüssige Feuchtigkeit Heizungsmodernisierung an den kältesten Stellen im Raum ab. An Fenstern oder Spiegeln zeigt sich der Dampfniederschlag als Kondenswasser, an kalten Wandflächen bleibt er zunächst Telefon unsichtbar. (0 51Kann 08) die 66 09 Feuchtigkeit über einen längeren Zeitraum nicht Dirk Volker aus · dem Knülweg Raum 9B · 30989 entweichen, Gehrden www.dirk-volker.de Mit uns umweltfreundlich heizen! www.dirk-volker.de Telefon (0 51 08) 66 09 Dirk Volker · Knülweg 9B · 30989 Gehrden Lichtwellplatten Foto: djd/MINOL/SrdjanPav/ E+/GettyImages bilden sich zunächst Stockflecken, danach entsteht Schimmel. Feuchte Räume wie das Bad oder kalte Räume wie das Schlafzimmer sind davon besonders betroffen. Mehrmals am Tag stoßlüften Wie kann man gegensteuern? „Als Faustregel gilt, dass in allen Räumen der Wohnung eine Mindesttemperatur von 16 bis 18 Grad Celsius herrschen sollte. Wer gerne kühl schläft, schließt die Türen zum Schlafzimmer, damit die warme Luft nicht im kalten Raum abkühlt“, rät Terrassenüberdachungen Zäune und Tore auf alle regelmäßig empfohlenen Pflegemaßnahmen zugeschnitten ist und auch Schleifpapier und Schaumdichtung enthält. Alle vier, beziehungsweise alle sieben Jahre bei weißer Lackierung, sollten Holzfenster zudem einen schützenden Neuanstrich mit Acryllack auf Wasserbasis erhalten. Zuvor werden alle Holzteile gesäubert, abgeschliffen und schließlich neu lasiert. (djd) Frank Peters. Mindestens ebenso wichtig sei es, ausreichend und richtig zu lüften, damit die Luftfeuchtigkeit in der gesamten Wohnung gering bleibe. Gekippt sollten Fenster im Winter nie sein, weil sonst die Wand rund um das Fenster dauerhaft abkühlt und es keinen richtigen Luftaustauch gibt. Stattdessen sollte man mehrmals am Tag stoßlüften, bestenfalls mit Durchzug. Außerdem sollte man nasse Wäsche nicht in kalten Räumen aufhängen. „Bei Problemen mit der Luftfeuchtigkeit kann ein Hygrometer nützlich sein. Optimal ist es, wenn das Gerät eine Luftfeuchtigkeit unter 60 Prozent misst“, rät Experte Peters. Mehr Informationen gibt es unter dem Shortlink go.minol.de/v6p5g6. Vermieter informieren Nicht immer können Hausbewohner Schimmel verhindern. Manchmal kommt die Feuchtigkeit von außen, etwa durch undichte Stellen im Mauerwerk oder einen Wasserrohrbruch. „Stellt ein Mieter Schimmel fest, sollte er rasch seinen Vermieter informieren. Der kann der Ursache auf den Grund gehen und im Zweifelsfall einen Sachverständigen hinzuziehen“, so Peters. Die dunklen Flecken nur oberflächlich zu überpinseln, helfe jedenfalls nicht. (djd) Kein Eigenheim kann auf eine Haustür verzichten. Dabei sind nicht nur Sicherheitsaspekte wichtig, sondern auch der Schall- und Wärmeschutz. Und natürlich auch die optische Wirkung - denn die Haustür ist der Bereich des Eigenheims, der von außen wie von innen für Besucher und Bewohner eine ästhetisch prägende Wirkung hat. Besonders beliebt sind Kunststofftüren, die sehr pflegeleicht sind. Dabei sollte jedoch auf die Qualität der verwendeten Profile geachtet werden. So bietet beispielsweise Veka mit Softline ein System an, mit dem Türhersteller moderne Eingangstüren in 82 mm Bautiefe produzieren. Dank doppelter Dichtungen und einer thermisch getrennten, barrierefreien Schwelle sind die Türen besonders energiesparend. Hausbesitzern steht zudem eine Vielzahl von Farben und Dekoren zur Verfügung, die innen und außen unterschiedlich sein können. Und wer sich für eine Alu-Vorsatzblende entscheidet, kann den Hauseingang sogar in der RAL-Wunschfarbe erstrahlen lassen. (txn-p) M EISTERBETRIEB Ihr zuverlässiger Partner für . für . . . . . ✔ Neu- und Altbausanierungen ✔ Moderne Badgestaltung H E I Z U N G ✔ Sanitärtechnik L Ü F T U N G ✔ Wärmepumpen S A N I T Ä R ✔ Solar ALTERNATIVE E N E R G I E N ✔ Wartung und Service u.v.m. S E R V I C E ✔ Fragen? u.v.m. Wir sind für Sie da und beraten Sie gern! M atthias Denecke Matthias und Denecke Team 30989 Gehrden OT Northen · Goldener Winkel 8 Tel. 0 51 08/6 08 09 23 · www.denecke-heizung-sanitaer.de Inhaber Andreas Siebert Holzfenster und Kunststoff-Fenster denkmalgeschützte Fenster · detailgetreue Nachbauten einbruchhemmende Beschläge · Wärmeschutzverglasungen Schallschutzverglasungen · Sonnenschutzverglasungen Haustüren · Treppen · Möbel · Innenausbau individuelle Gestaltung nach Kundenwunsch Montage inklusive sämtlicher Nebenarbeiten Telefon 05108/4935 30989 Gehrden Dammstraße 35 www.tischlerei-willi-siebert.de Innenausbau Sanierungen Carport Sturmschäden 0152 - 25 80 16 17 Endlich wieder Boden unter den Füßen! ESS Elektro - Service - Staats Ulrich Staats Elektroinstallateurmeister Glück-Auf-Str. 12 · 30974 Wennigsen Telefon 05109/5137913 Fax 05109/5137914