Aufrufe
vor 2 Monaten

Projektarbeit_Waldliebe

• Wildtierkunde –

• Wildtierkunde – Nature Guiding Für Erwachsene kann ein Ausflug in den Walt mehr bieten als ein entspannter Spaziergang. Ich möchte den Teilnehmern durch mein Angebot helfen mit offenen Augen durch unsere wunderschöne Natur zu gehen und sie mit allen Sinnen wahrzunehmen. Beim Angebot „Wildtierkunde – Nature Guiding“ geht es darum den Teilnehmern das Ökosystem Wald näher zu bringen und es bewusst zu erleben. Auf der einen Seite freue ich mich ihnen mehr über das Verhalten und die Lebensweisen der heimischen Wildtiere vermitteln zu dürfen und ihnen die Kreisläufe und Zusammenhänge des Systems Wald zu erklären, auf der anderen Seite werde ich diese theoretischen Inhalte auf unseren Walderkundungstouren mit praktischen Outdoor Tipps und Tricks ergänzen. Ein Beispiel hierfür ist das Erlernen der Orientierungsfähigkeit im Wald ohne Handy, Kompass oder Karte. Preise und Termine Mo- Do ab 9 Uhr max. 5 Personen pro Gruppe 2 Std. / 30€ p.P. 8

• Spielplatz Natur Dieses Angebot richtet sich speziell an die Kinder. Auch ihnen möchte ich mit diesem Angebot das Ökosystem Wald und die in ihm lebenden Tiere auf spielerische Weise näherbringen. Gerade für Kinder ist die Bewegung in der freien Natur so wichtig und bietet ihnen einen Ausgleich zum immer digitaler werdenden Alltag. Wir werden Tierfährten suchen und lesen, uns mit den Lebensräumen und Verhaltensweisen der heimischen Wildtiere beschäftigen und Bäume und Pflanzen und ihre besonderen Eigenschaften kennenlernen. Neben dem spannenden Erkunden des Waldes und seiner Bewohner wird aber natürlich auch der Spaß und das Spielen nicht zu kurz kommen. Aktivitäten wie das Bauen einer Höhle oder eine Schnitzeljagd dürfen dabei nicht fehlen. Aber allein durch die Auseinandersetzung und die Bewegung in der Natur wird die Fantasie, Kreativität, aber auch Motorik und Ausdauer der Kinder gefördert. Eine weitere wesentliche Komponente bei diesem Angebot ist, das die Kinder durch das Verhalten von den Tieren sehr viel für sich mitnehmen können und daraus sehr viel lernen. Das Verhalten einer Wildschweinbache mit Frischlingen kann ihnen beispielsweise ein für sie neues Bild von einer Mutter-Kind-Beziehung vermitteln bzw. dieses für sie verständlich werden lassen. Preise und Termine Mo- Do zwischen 14 und 18 Uhr max. 4 Kinder pro Gruppe (Kinder ab 8 Jahren) 2 Std. / 30€ p.P. 9

Mauritiushof Naturmagazin November 2017
Die Pusteblume Juni 2013 - FÖJ Blog
ANGEBOTE FÜR SCHULEN
Wildnis Frühling/Sommer 2018
Download pdf - Gregor Louisoder Umweltstiftung
kulturbroschuere_web-1
NAGELFLUH Herbst/Winter 2012/13 - Das Naturpark-Magazin
Mauritiushof Natur Magazin März 2017
LERNEN MIT TIEREN
Sonderheft Natur ohne Jagd TEIL 1 .berarbeitet ... - Freiheit für Tiere
Mauritiushof Natur Magazin März 2016
Der Naturerlebnispfad - Stadt Aachen
33 Jahre Jahresbericht 2009 - Jugendfarm Erlangen
Wald (pdf) - IMORDE Projekt- & Kulturberatung
Marxismus_und_Tierbefreiung_Antidot
Schraml_Vieldeutige Natur.pdf
WilderLeben 1/2015
Preise und Angebote für Schullandwochen ... - Der Ponyhof
NAGELFLUH Frühjahr/Sommer 2015 - Das Naturpark-Magazin