Aufrufe
vor 4 Monaten

Beverunger Rundschau 2018 KW 10

Beverunger Rundschau 2018 KW 10

Seniorennetz Beverungen

Seniorennetz Beverungen Wanderung mit Willi Landestheater Detmold zeigt Jugendstück Erfolgsroman „Tschick“ als Theaterfassung Beverungen (brv) - Auf Einladung der Kulturgemeinschaft zeigt das Landestheater Detmold „Tschick“ nach dem Erfolgsroman von Wolfgang Herrndorf am Donnerstag, den 8. März 2018. Das Schauspiel richtet sich an Jugendliche ab 14 Jahren und beginnt um 10 Uhr in der Aula des Gymnasiums in Beverungen. Der russlanddeutsche Tschick und der wohlstandsverwahrloste Maik sind in der Schule Außenseiter. Die beiden 14-jährigen himmeln die schöne Tatjana an, werden aber von ihr, wie von allen anderen Mitschülern, ignoriert. Es drohen die Sommerferien und damit Langeweile: Kurzentschlossen fahren die beiden in einem „geliehenen“ Auto ohne Karte und Navi durch das sommerglühende Land... Wolfgang Herrndorf erzählt in seinem Beverungen (brv) - Die nächste Wanderung der Gruppe um Willi Nutt findet am 22. März 2018 rund um Godelheim statt. Treffpunkt ist der Gasthof Driehorst in Godelheim (Pyrmonter Straße 37). Nach der Wanderung findet das beliebte gemeinsame Kaffeetrinken dort statt. Roman mit so viel Gefühl von Freiheit und Abenteuer und gleichzeitig Wehmut, dass die Begeisterung daran ebenso viele Erwachsene wie Jugendliche erfasst. Ausgezeichnet mit dem Jugendliteraturpreis, war der Bestseller im vergangenen Jahr auch das meistgespielte Stück auf deutschen Bühnen: ein moderner Literaturklassiker, der seinen Charme auch in der Bühnenadaption bewahrt. Karten für das Theaterstück sind im Kulturbüro der Stadtverwaltung im Service Center Beverungen, Weserstr.16 (Tel. 05273 / 392 223) sowie in allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich. Für weitere Informationen ist die Kulturgemeinschaft auch im Internet unter www.kulturgemeinschaft-beverungen.de und auf Facebook zu erreichen. neues Jahr - neue Farbe Jahresrückblick Dalhausen (brv) - Die Caritas Dalhausen lädt alle Caritasmitglieder, Freunde und Interessierten zur Mitgliederversammlung am Samstag, den 24. März 2018 um 15 Uhr, im Pfarrheim Dalhausen ein. Bei Kaffee und Kuchen „Als die Wolke bei uns wohnte“ Lesespaß-Aktion im März Beverungen (brv) - Unverhofft kommt oft: Was macht man, wenn einem eine Wolke auf den Kopf fällt? Steckt man sie in die Tasche und nimmt sie mit nach Hause? Alle Kinder ab 4 Jahre, die das wissen wollen, sind herzlich soll über die Aktionen des vergangenen Jahres berichtet werden. Weiterhin will man über die Planungen des Jahres 2018 informieren und Tätigkeiten vorgestellen. willkommen bei der Lesespaß-Aktion am Sa, 24. März 2018 von 15.30 - 17 Uhr in der Beverunger Bücherei zu dem Bilderbuch „Als die Wolke bei uns wohnte“. Wie immer wird um Anmeldung gebeten. Kostenlose Kartoffeln gegen Altkleider-Spende Anzeige Al-Star Vibrant Pink Bücher - Schreibwaren - Bürobedarf An der Kirche 10 37688 Beverungen Tel. 0 52 73 / 12 38 www.ferdinandkuebler.de Stephan Schwarzendahl und Tobias-Josef Hartmann vom DRK und Peter Föller und Sven Ostmeyer vom Raiffeisen-Markt laden zur Tauschaktion „Altkleider gegen Kartoffeln“ ein. Foto: Siebrecht Beverungen (bs) – Der Raiffeisen- Markt in der Blankenauer Straße 7a verschenkt in einer groß angelegten Aktion Kartoffeln an alle, die Altkleider zur großen Waage tragen. Das ist eine tolle Idee, denn jetzt im Frühjahr sind die Kartoffel-Vorräte aufgefuttert und es wir ohnehin Zeit, den Kleiderschrank neu zu sortieren. Am Samstag, dem 17. März 2018 gibt es für 3 kg Altkleider oder Schuhe (paarweise gebündelt) je 1 kg der gesunden Knolle. Die gelbfleischigen, festkochenden Kartoffeln der Sorte „Alexandra“ kommen von Bauernhof Rose-Dunschen aus Warburg. Marktleiter Peter Föller hat einen guten Vorrat Kartoffeln geordert, denn bei der Altkleider-Sammlung in Jahr 2008 wurden fünf Tonnen Altkleider angenommen. Die Aktion, mit der auch das zehnjährige Bestehen des Raiffeisenmarktes gefeiert werden soll, kommt dem Ortsverein Beverungen des DRK zu Gute. Die Rote Kreuz- Helfer nehmen die in Tüten verpackten Altkleider an und leiten sie an den Kreisverband Höxter weiter. Die Kleider werden von den Mitarbeitern der Kleiderkammer sortiert und an Bedürftige im In- und Ausland verteilt. Pro Person können maximal 25 kg Kartoffeln ertauscht werden. Auf dem Gelände des Raiffeisen-Marktes wird es lecker riechen, denn der Ortsverein des DRK bietet an diesem Tag auch frische Waffeln und heiße Würstchen vom Grill an. Am Aktionstag „Altkleider gegen Kartoffeln“ gelten verlängerte Öffnungszeiten. Zwischen 9 und 16 Uhr können Altkleider getauscht werden. Auch ein gemütlicher Bummel durch den Markt lohnt sich, um einen Überblick über das Sortiment zu bekommen. Robuste und bequeme Arbeitskleidung, Heimtierbedarf, Gartenartikel, Werkzeuge und Ausrüstung für Pferd und Reiter sind dort in großer Auswahl zu finden. Die Mitarbeiter des Marktes stehen für Beratung und Verkauf zur Verfügung. Zusätzlich findet am Aktionstag ein Geflügel-Verkauf zwischen 10 und 12 Uhr statt. Geflügelzüchter Wigbert Wolfslauf bietet legereife Hennen an.

SG Weser/Diemel Neue Führungsspitze Bad Karlshafen/Helmarshausen (brv) - Mit einer neuen Führungsspitze geht die SG Weser/Diemel, die gemeinsame Fußballsparte der TSG Bad Karlshafen und des MTSV Helmarshausen, in das neue Jahr. Als gleichberechtigte Vorstandssprecher wählte die Spartenversammlung Peter Geschonke, Markus Blaumeiser und Jessica Mantel einstimmig an ihre Spitze, nachdem die bisherigen Vorstände Karl- Erwin Franz, Günther Fahrmeyer, Michel Fahrmeyer und Peter Kummerow nicht mehr für eine Kandidatur zur Verfügung standen. Dabei wird Peter Geschonke innerhalb des Vorstandes für die sportliche Leitung verantwortlich sein, die Aufgabenverteilung mit seinen beiden Co-Vorsitzenden wird noch festgelegt. Ferner gehören dem Vorstand weiterhin der bisherige Jugendwart Holger Neumann sowie neu ein Vertreter des Spielerrats der beiden Seniorenmannschaften an. Bis zur Neuwahl eines Kassenwarts übernimmt Torsten Helmbrecht den geschäftlichen und finanziellen Bereich. Zur Beratung und Hilfe des Vorstands stehen neben den bisherigen Vorstandsmitgliedern Karl-Erwin Franz und Günther Fahrmeyer auch Ullrich Otto zur Verfügung; die Leitung des Clubraums übernimmt Jennifer Geschonke. Für die beiden Hauptvereine TSG und MTSV bedankte sich MTSV-Vorsitzender Michael Schindewolf bei den ausscheidenden Vorstandsmitgliedern für deren Arbeit und Engagement mit einem Präsent. Peter Geschonke skizziert anschließend einige Grundideen für das erste Halbjahr 2018. Oberstes Ziel sei es, die Kräfte zu bündeln und mit den beiden Senioren-Mannschaften den jeweiligen Klassenerhalt zu sichern. Darüber hinaus sei man in positiven Gesprächen mit wechselwilligen Rückkehrern, die aus unterschiedlichen Gründen im Sommer die SG verlassen hatten. Eine-Welt-Laden Klönen und Fair einkaufen Beverungen (brv) - Haben Sie Lust auf Klönen und fair Einkaufen? Dann besuchen Sie am Freitagnachmittag von 15 – 18 Uhr den „Eine-Welt-Laden“ in Beverungen an der Kirche 9. Bei Kaffee und Kuchen ist gut Klönen. Außerdem hat der feine kleine Laden mit seinen „Fair gehandelten Produkten“ auch dienstags von 16 – 17 Uhr und samstags nach der Abendmesse geöffnet. Die Polizei berichtet: Unfallflucht Beverungen (brv) - Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer beschädigte 28.02.2018 zwischen 11.45 Uhr bis 13 Uhr im Grünen Weg in Beverungen einen schwarzen Audi A4 an der Unfallörtlichkeit und entfernte sich unerlaubt vom Unfallort, ohne eine Schadensregulierung einzuleiten. Der Schaden beläuft sich auf über 500 Euro. Hinweise zum flüchtigen Fahrzeug nimmt die Polizei in Höxter, Tel. 05271/9620 entgegen. Johanniter-Unfall-Hilfe Erste-Hilfe-Kurs Beverungen (brv) - Erste Hilfe an einem Tag: Ob als Pflichtprogramm für den Führerschein, den Betriebshelfer oder die Trainer-Ausbildung – ein Kurs in „Erster Hilfe Kompakt“ ist dafür unverzichtbar. Er bietet sich aber auch zur Wiederauffrischung von Erste-Hilfe-Kenntnissen bei erfahrenen Verkehrsteilnehmern an. Der Ortsverband Beverungen der Johanniter-Unfall-Hilfe bietet am Samstag, 24. März 2018 in der Dalhauser Straße 3, 37688, von 9 bis 17 Uhr einen eintägigen Kurs an. Die Teilnahmegebühr beträgt 35 Euro. Anmeldung für den Kompaktkurs „Erste Hilfe Kompakt“ bei der Johanniter Unfall Hilfe e.V. unter Telefon: 05235/9590822 oder online www.johanniter.de/az-lippe-hoexter Altkleider gegen Kartoffeln Wir tauschen 3 kg Altkleider gegen 1 kg Kartoffeln Samstag, den 17.03.2018 9:00 – 16:00 Uhr in Beverungen Bringen Sie am Samstag, den 17.03.2018 in der Zeit von 9.00 Uhr bis 16.00 Uhr Ihre Altkleider zum Raiffeisen-Markt nach Beverungen! Sie erhalten für 3 kg Altkleider 1 kg Speisekartoffeln gratis. Maximal können 25 kg Kartoffeln ertauscht werden. Der Erlös der Sammlung kommt dem DRK Ortsverein Beverungen zu Gute. Genießen Sie an diesem Tag auch die frischen Waffeln und die heißen Würstchen vom Grill. Von 10:00 – 12:00 Uhr Legereife Hühner vom Zuchtgeflügelhof Wigbert Wolfslauf Raiffeisen-Markt Beverungen ∙ Blankenauer Str. 7a ∙ 37688 Beverungen ∙ Tel.: 05273 / 35693