Aufrufe
vor 8 Monaten

Jahresbericht 2017

frischgebackene Nonne.

frischgebackene Nonne. Die kamen in Lederhosen und Dirndl. Und die kamen mit viel Stimmung, mit vielen segensreichen Glückwünschen. Natürlich konnte dies die Nervosität der jungen Frau an ihrem schönsten aller Tage nicht wirklich dämpfen. Und so geschah es, dass sie sich "verheddert" hat beim Singen des „Nimm mich auf, o Herr“ – auf Latein. Eigentlich heißt es da: „Lass mich in meiner Hoffnung nicht zu Schanden werden.“ Doch gesungen hat sie: „Lass mich in Ewigkeit nicht scheitern“. Schlimm, nicht immer ganz textsicher gewesen zu sein? „Ach naja, das ist nun mal live. Das passiert in der Aufregung“, lacht Felicitas. Sie will sagen: Das ist nicht nur live. Das ist menschlich. Das ist verzeihbar.

Jahres rückblick 2017 31. Januar 2017 Den Vorabend des 80. Geburtstages von Sr. Mechthild begingen wir festlich mit Gesang, gutem Essen, Geschichten, Kreuzworträtsel, Geschenken und vor allem einem Gutschein für eine Fahrt in die alte Heimat Nürnberg mit Stadtrundfahrt – neudeutsch „Sightseeing“ – was wir als Gemeinschaft mit ihr am 21. April 2017 als herrlichen Konventausflug einlösten. Den Festtag selbst am 1. Februar 2017 begingen wir mit einem Festgottesdienst, dem H.H. Oberpfarrer Dr. Ulrich Hoppe und P. Benedikt von Fockenfeld vorstanden, musikalisch umrahmt mit Querflöte und Keyboard (Sr. Hanna-Maria / Sr. Felicitas). Den Tag begingen wir in festlicher Mitfreude – es war ein Tag voller Überraschungen – den Sr. Mechthild sichtlich genoss. Wir wünschen auch ihr „Ad multos annos!“

ROKPA Jahresbericht 2017
Jahresbericht 2012 - Schwesterngemeinschaft Diakonissenhaus ...
Der Jahresbericht 2012 von missio
Ghostthinker Jahresbericht 2017
Jahresbericht 2012
Jahresbericht 2011
Jahresbericht 2012 - Erzabtei St. Ottilien
Jahresbericht 2011 - Erzabtei St. Ottilien
Jahresbericht 2017
Jahresbericht 2005
2014-01-blickpunkt-Internet
Jahresbericht 2007 - ZKF
Jahresbericht der ornithologischen Beobachtungstationen im ...
Jahresbericht 2011 - Seelandheim Worben
DVS-Jahresbericht 2017