Aufrufe
vor 4 Monaten

ColorControl2_D

QualiTronic ColorControl

QualiTronic ColorControl 2 Koenig & Bauer AG 7.1 Bereich und Fehlertoleranz festlegen So gelangen Sie von der Hauptebene des Programms zur entsprechenden Unterebene: Abbildung 26. Bereich und Fehlertoleranz festlegen In dieser Ansicht wird der Bereich für die Druckbildkontrolle und eine Toleranz für im Druck auftretende Abweichungen festgelegt. 1. Um den Bereich für die Druckbildkontrolle zu definieren, positionieren Sie die vier runden Objekte auf dem dargestellten Drucksujet so, dass sie ein Rechteck um den gewünschten Bereich bilden. 2. Stellen Sie die gewünschte Toleranz für Fehler im Druckbild mit einem Klick auf die entsprechende Schaltfläche ein: 1 2 3 4 5 1 = automatisch berechnete Toleranz, 2 = geringe Toleranz, 3 = mittlere Toleranz, 4 = hohe Toleranz, 5 = Druckbildkontrolle deaktiviert. Das System erkennt keine Fehler. Das Lernen erfolgt automatisch, z.B. nach Auftragwechsel oder Stoppern. Nach dem Lernen geht das System automatisch in die Druckbildkontrolle über. © Koenig & Bauer AG 2018 68

QualiTronic ColorControl 2 Koenig & Bauer AG Zusätzlich besteht die Möglichkeit, jederzeit einen Lernvorgang manuell auszulösen: – Starten Sie das Lernen der Referenz/die Druckbildkontrolle mit einem Klick auf die Schaltfläche mit dem gebogenen Pfeil . 7.2 Kamerabild So gelangen Sie von der Hauptebene des Programms zur entsprechenden Unterebene: Abbildung 27. Kamerabild Die Ansicht bietet die Möglichkeit, das aktuelle Kamerabild genauer zu betrachten. So können z. B. problematische Druckbereiche leichter identifiziert werden. 1. Für Schön- und Widerdruckmaschinen: Klicken Sie die gewünschte Druckseite in der Maschinendarstellung im oberen Bereich des Bildschirms an. 2. Laden Sie ein aktuelles Kamerabild, indem Sie auf die Schaltfläche mit dem gebogenen Pfeil unten rechts klicken . Das Kamerabild wird im linken Fenster der Ansicht angezeigt. Im rechten Fenster wird der Bereich groß dargestellt, der im linken Fenster mit einem weißen Rechteck markiert ist. 3. Passen Sie den rechts gezeigten Bildausschnitt an: – Um einen anderen Bildausschnitt zu sehen, © Koenig & Bauer AG 2018 69

Lärmmesstechnik-Ermittlung des Lärmexpositionspegels am ...
SORTIMENTSLISTE 11/2009 - Tecco
Informationen für die Einstellungen für die Xing-Schnittstelle finden ...
Apophysis-Tutorial - Klee-d-art-Seite
Arthroskopie und Kreuzband - Bastian Koenig
IHRE HAUSÄRZTE - gemeinschaftspraxis koenig 33
venice invitation 2 - Markus Hofmann
ReSound Verso Anpassleitfaden - GN ReSound
Celluon CL800BT German - Plawa
„Bild in Bild“ und „Bild an Bild“ - Medion
(SAT, DVB-T, Decoder etc.) anschließen - Medion
Dialog 900 Dialogprogramm für Kleingeräte Handbuch
Individuelle Einstellungen Ihre Waschmaschine Vorbereiten ...
Infotainment manual - Adam, v.5 (rev ), de-DE - Garage Marti AG
Die ersten elektronischen Ar maturen, die man di rigieren kann.
Die CD für optimalen Klang im Auto - dB-Junkies-Suhl
Tagungseinladung und Vorprogramm - Congress-Organisation ...