Aufrufe
vor 3 Monaten

20180306_Jahresbericht_2017

ERST EINMAL VIELEN DANK.

ERST EINMAL VIELEN DANK. Vielen Dank Sie sind für uns das Substrat, oder auf deutsch gesagt das Nährmedium. Ohne Ihren finanziellen Beitrag als Mitglied könnten wir unsere Arbeit nicht leisten. Mit dem monetären Commitment bekunden Sie still oder vielleicht auch lauter das Wirken und die Strategie des SBK’s. Danke! Jeweils an der jährlichen Versammlung der Mitglieder bestimmen Sie die Zukunft des Berufsverbands Pflege mit. Mit der Pflegeinitiative sind wir definitiv aufs politische Parkett getreten und nehmen die uns übertragene Rolle laut wahr. „LET’S GET LOUD“ am SBK Kongress 2018 in St.Gallen ist mehr als ein Slogan. Gemeinsam mit unseren Mitgliedern schärfen wir die Stimme der Pflege für einen starken Berufsverband – und eine starke Pflege - in der Zukunft. Edith Wohlfender Geschäftsleiterin

JAHRESBERICHT 2017 INHALT 1. ORGANE BERICHT DER PRÄSIDENTIN BERICHT DER GESCHÄFTSLEITUNG 5 5 9 2. KOMMISSIONEN UND INTERESSENGRUPPEN 16 INTERESSENGRUPPE FÜR SCHMERZSPEZIALISTINNEN UND –SPEZIALISTEN IN DER PFLEGE (IG PAIN NURSE) INTERESSENGRUPPE DER PFLEGEFACHPERSONEN IM SPITEXBEREICH SG TG AR AI JUNGER SBK PFLEGE AGE + REGIONALKOMMISSION BEIDE APPENZELL REGIONALKOMMISSION SARGANSERLAND WERDENBERG RHEINTAL REGIONALKOMMISSION ST.GALLEN REGIONALKOMMISSION THURGAU 16 20 22 24 26 28 30 32 3. STATISTIK 4. NAMENSLISTEN 5. DIVERSES 34 36 39 Jahresbericht 2017 3