Aufrufe
vor 2 Monaten

20180306_Jahresbericht_2017

KOMMISSIONEN UND

KOMMISSIONEN UND INTERESSENGRUPPEN REGIONALKOMMISSION THURGAU Auch im letzten Jahr traf sich die Regionalkommission Thurgau fünfmal zu ordentlichen Sitzungen in denen diverse berufspolitische und bildungsrelevante Themen besprochen wurden. Häufig diskutierte Inhalte waren vor allem die Arbeitsbedingungen von Pflegefachpersonen und die Rekrutierung von Fachpersonal in den einzelnen Institutionen im Thurgau. Wobei der eigentliche Fokus im Jahr 2017 definitiv dem Unterschriften sammeln für die Volksinitiative “für eine starke Pflege” galt. Ob bei eisiger Kälte, Regen oder Sonnenschein waren die einzelnen Mitglieder an den nationalen Sammeltagen mit viel Enthusiasmus, Engagement, Motivation und Durchhaltewillen an diversen Orten im Thurgau anzutreffen. Und es hat sich gelohnt! Im Weiteren mussten wir uns in diesem Jahr von Jutta Dreizler und Christian Barrucci zwei sehr motivierten Mitgliedern verabschieden. Im Namen aller bedanken wir uns für ihre aktive Teilnahme und ihr Engagement. Auf die traditionelle Herbstveranstaltung wurde dieses Jahr bewusst verzichtet. Wobei Ideen für eine Veranstaltung im 2018 bereits vorhanden sind. 32 Jahresbericht 2017

KOMMISSIONEN UND INTERESSENGRUPPEN Zu guter Letzt möchten wir uns auch herzlich bei unseren motivierten und engagierten Mitgliedern für ein spannendes und ereignisreiches Jahr bedanken. Wir schauen gespannt auf die Herausforderungen im 2018. Sandra Rindler und Susan Danubio Co-Leitung Jahresbericht 2017 33