Aufrufe
vor 4 Monaten

ImmoCcompact 012018

Das Fachmagazin für die Immobilienwirtschaft

Titelinterview Diese Art

Titelinterview Diese Art des Vertrauensvorschusses kommt bei den Verkäufern seit über 20 Jahren sehr gut an. Zudem erleichtert es dem Makler auch Türen bei der Akquise zu öffnen. Unsere m² Immobilien Partner haben sehr schnell den Vorteil dieser Arbeitsweise erkannt und arbeiten auch sehr gerne damit. Nicht zuletzt ist es auch ein „Zurück zu einer menschlichen und vertrauensvollen Art und Weise“, miteinander umzugehen. Unsere Gesellschaft versteckt sich immer mehr hinter Paragrafen, Gesetzen, Verordnungen und ist gespickt mit Vorbehalten und Misstrauen. Unsere vertrauensvolle Arbeitsweise belohnen unsere Kunden durch Auftragstreue und Weiterempfehlungen. Diese Philosophie geben Sie, wie es scheint, recht erfolgreich weiter. Sie haben mehrere Partner in den letzten Jahren dazugewonnen, die sich unter Ihrem Namen selbstständig gemacht haben. HB Seit vier Jahren unterstütze ich Immobilieninteressierte, die sich als Immobilienmakler selbstständig machen wollen. Unter dem etablierten Namen m² Immobilien biete ich so einen leichteren Einstieg in den hart umkämpften Immobilienmarkt. Wichtig ist mir dabei, dass ich Quereinsteigern, aber auch bereits ausgebildeten Maklern einen praktischen, kostengünstigen und professionellen Einstieg in das Immobiliengeschäft biete. Dabei legen wir Wert auf eine praxisorientierte Ausbildung und Heranführung an den Beruf des Immobilienmaklers. Durch eine Zusammenarbeit mit m² Immobilien spart der Neueinsteiger viel Zeit und Geld, da er sich nicht lange mit Dingen wie zum Beispiel „Durch eine Zusammenarbeit mit m 2 Immobilien spart der Neueinsteiger viel Zeit und Geld, da er sich nicht lange mit Dingen wie zum Beispiel dem Marketing, der Homepage oder anderen Abläufen beschäftigen muss, sondern vom ersten Tag an ein funktionierendes Büro hat.“ dem Marketing, der Homepage oder anderen Abläufen beschäftigen muss, sondern vom ersten Tag an ein funktionierendes Büro hat. Wie viele Partnermakler haben sich m 2 Immobilien bisher angeschlossen? Ramona Fuchs unterstützt Hans Buchs mit ihrer langjährigen Franchise-Erfahrung bei der Expansion von m 2 Immobilien. Aus der Praxis für die Praxis Die Erfolgsgeschichte von m 2 Immobilien nahm vor rund zwei Jahrzehnten mit der Gründung eines eigenen Maklerbüros in Solingen ihren Lauf. Seither hat sich Hans Buchs in der nordrhein-westfälischen Stadt fest als Immobilienmakler etabliert. Er weiß daher aus eigener Erfahrung genau, wie schwer es ist, sich als unbekannter Makler ohne Hilfe und ohne intensive Schulungen selbstständig zu machen. Diese Erfahrungen gibt er seit einigen Jahren auch an andere Immobilienmakler weiter. Anstoß für das eigene Franchise- System waren vermehrte Anfragen von Quereinsteigern, die sich unter der Marke m 2 Immobilien selbstständig machen wollten. Heute haben sich die ersten 17 Makler seinem System angeschlossen. Dennoch ist Hans Buchs bis heute auch weiterhin selbst als Immobiliemakler aktiv tätig, um nicht nur Theorie, sondern echtes Praxiswissen an die m 2 -Partner weiter geben zu können. Bisher haben sich 17 Partner m 2 Immobilien angeschlossen und ich freue mich auf jeden weiteren, dem ich mit meiner Erfahrung und meinem Know-how helfen kann, ein erfolgreicher Immobilienmakler zu werden. Neben Quereinsteigern hat sich auch der ein oder andere Maklerkollege bei Ihnen angeschlossen. Welche Vorteile bieten Sie diesen Interessenten? RF Bereits aktive Immobilienmakler, die auf uns zukommen, werden von uns erst einmal „von oben bis unten“ durchleuchtet, um festzustellen, wo deren Defizite liegen, warum Sie es nicht geschafft haben, zufriedenstellende Umsätze zu erlangen. Aus dieser Kenntnis entwickeln wir mit ihnen ein Konzept, wie sie zukünftig besser und erfolgreicher arbeiten können. Zusätzlich ergibt sich aus unseren sehr fairen und günstigen Franchisegebühren in Form von Insertionsflat und Marketingflat automatisch eine Kostenreduzierung. Durch diese beiden Bereiche erfährt der neue Partner gleich doppelt Motivation und Anschub, zukünftig 16 1 / 2018

erfolgreicher als selbstständiger Immobilienmakler zu arbeiten. Welche Zielgruppe sprechen Sie neben den bereits aktiven Immobilienmaklern noch an? RF Wir sprechen definitiv nicht nur bestehende Immobilienmakler an, die sich uns anschließen möchten, sondern insbesondere auch Versicherungs- und Finanzmakler oder Architekten gehören zu unserer Zielgruppe. Diese Branchen sind stark mit der Immobilienbranche verwandt und haben zudem in ihrem Kundenstamm meist auch Immobilienbesitzer und somit viele potenzielle Kunden des Immobilienmaklers. Oftmals haben die Versicherungs- und Finanzberater darüber hinaus auch schon die Genehmigungen und somit den ein oder anderen Immobilien - verkauf für Kunden getätigt. Können Sie uns abschließend noch einmal genau erläutern, welches die Kernpunkte Ihres Franchisesystems sind? HB Ein ganz wichtiger und schwerwiegender Punkt sind natürlich die sehr niedrigen monatlichen Kosten für die Franchisenehmer. Ein Franchisenehmer, der mit uns arbeitet, hat für 380 Euro monatlich alles, was er zum täglichen Arbeiten braucht. Das fängt an bei der Immobiliensoftware über Flatrates bei den großen Immobilienportalen wie ImmobilienScout24 oder Immowelt.de bis hin zu diversen Marketingmitteln und einer Bewertungssoftware für Immobilien. „Ein Franchisenehmer, der mit uns arbeitet, hat für 380 Euro monatlich alles, was er zum täglichen Arbeiten braucht.“ Sehr wichtig ist für viele Quereinsteiger insbesondere die kurze und faire Vertragsbindung: Viele Franchisesysteme wollen zum Teil Verträge über fünf oder gar zehn Jahre abschließen. Wir vereinbaren mit unseren neuen Partnern hingegen nur, dass wir die ersten zwölf Monate verbindlich zusammenarbeiten, danach unbefristet. W Konditionen und Eckdaten von m 2 Immobilien im Überblick: Kosten W W W W W W Eintrittsgebühr inkl. Office-Paket: 2.500 Euro zzgl. MwSt. Insertionsflatrate für die Immobilienportale: 299 Euro zzgl. MwSt. (monatlich) IT- und Marketingpaket: 69 Euro zzgl. MwSt. (monatlich) Bewertungssoftware mit Leadgenerator: 12,50 Euro zzgl. MwSt. (monatlich) Zertifikation mit Fortbildungsnachweis: 29,90 Euro zzgl. MwSt. (monatlich) Umsatzbeteiligung: 85% der vereinnahmten Provisionen (zzgl. Mwst.) bleiben beim Franchisenehmer Sonstiges W W W W W Verbindliche Laufzeit von einem Jahr, danach unbefristet Bestehende Homepage Unterstützung beim Marketing, Flyererstellung Laufende Schulungen und Betreuung Unterstützung bei der Akquise 1 / 2018 17