Aufrufe
vor 8 Monaten

FACHKRÄFTEMANGEL REDUZIEREN| w.news 03.2018

03.2018 | Wirtschaftsmagazin der IHK Heilbronn-Franken. Themen: Fachkräftemangel reduzieren • Advertorial B4B Themenmagazin

Ob Kongress, Event,

Ob Kongress, Event, Meeting oder Seminar, Weihnachtsfeier oder Bankett – das Tagungshotel Grand La Strada in Kassel bietet Großes! zentral in Deutschland – bestens erreichbar 10 Minuten zum ICE-Bahnhof Kassel Wilhelmshöhe 5 Minuten zur Autobahn und Stadtmitte 850 Parkplätze zentrale und ruhige Lage nahe dem „Staatspark Karlsaue“ schickes Ambiente Eines der größten privat geführten Tagungshotels ist zugleich Kassels vielseitigste Hotelwelt: 1.000 Betten in 484 modernen Zimmern, Suiten und Appartements (komplett renoviert in 2017) 40 Tagungsräume Exklusiver Kongress- und Event-Saal „Palazzo“ für bis zu 1.000 Personen mit neun Metern Deckenhöhe, geschwungenen Galerien und imposanten Freitreppen rechts und links der Bühne vier Restaurants und Bars täglich Livemusik in der Lobby Wellness-Spa mit Sauna, Pool und Fitness Bowlingcenter mit vier Bahnen und eigener Bowling-Bar HOTEL Wir freuen uns auf Sie! Ihr Team vom Grand La Strada Raiffeisenstr. 10 . 34121 Kassel . Tel.: 05 61 / 2 09 00 . E-Mail: info@lastrada.de . www.lastrada.de

EDITORIAL © Foto Linke GmbH IHK-Präsident Prof. Dr. Dr. h. c. Harald Unkelbach und IHK-Hauptgeschäftsführerin Elke Döring. NICHT HEULEN Wirtschaftsmagazin der IHK Heilbronn-Franken www.ihk-wnews.de HERAUSGEBER IHK Heilbronn-Franken Postfach 2209 74012 Heilbronn Ferdinand-Braun-Straße 20 74074 Heilbronn Telefon 07131 9677-0 Telefax 07131 9677-199 www.heilbronn.ihk.de Liebes IHK-Mitglied, der Fachkräftemangel ist alles andere als ein Gespinst, sondern bittere Realität für unsere Unternehmen in der Region. Schwarz auf weiß haben dies die Betriebe erst jüngst in der aktuellen IHK-Konjunkturumfrage bestätigt. Durchschnittlich fast siebzig Prozent aller teilnehmenden Unternehmen sehen im Fachkräftemangel das derzeit größte Risiko für ihre wirtschaftliche Entwicklung. Andererseits ist dies keine Heimsuchung, der man als Unternehmen hoffnungslos ausgeliefert ist. Mit einem guten Unternehmens- und Personalmarketing sowie attraktiven Rahmenbedingungen für Mitarbeiter – und damit ist nicht nur das Gehalt gemeint – steigen die Chancen Fachkräfte zu gewinnen. Dies löst das grundsätzliche Problem des allgemeinen Fachkräftemangels zwar nicht, mindert dieses aber möglicherweise für den eigenen Betrieb. Also: nicht heulen, sondern handeln – dann klappt’s auch mit den Fachkräften. TITELBILD © PeskyMonkey – istockphoto.com Gestaltung: adextra Ihre Ihr www.heilbronn.ihk.de -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- 3 --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- MÄRZ 2018