Aufrufe
vor 9 Monaten

hallo-steinfurt_14-03-2018

Service: So kündigt man richtig Service: Tipps &Termine Wetter: Morgen 12°|3° Freitag 9°|-1° ∙BURGSTEINFURT HORSTMAR ∙LEER ∙LAER HALLOBORGHORST Jeden Mittwoch∙ kostenlos ∙Mittwoch, 14. März 2018 Ausgabe 11/2018 ∙Verteilte Auflage: 17 775 www.ag­muensterland.de Der Schmutz ist das Problem In einigen Ländern ist Wasser ein echtes Problem. Bei uns zum Glück nicht. Warum das soist, erklärt Prof. Dr. Helmut Grüning von der FH. |Lokales Jeder kann sich beteiligen Nach 2012 und 2015 ist es wieder soweit: Am 8. September schlüpfen Bürger in die Gewänder und Rollen ihrer Vorfahren „Anno 1604“ und erwecken einen Tag im damaligen Stemmert zum Leben. |Lokales Kurz notiert 22­Jähriger rastet im Zug aus STEINFURT. Ohne Fahrkarte unterwegs und bei der Kontrolle auch noch handgreiflich geworden: Für einen 22­jährigen Borghorster scheint beides nichts Abwegiges zu sein. Wie die Polizei jetzt mitteilt, stieg der junge Mann in Begleitung eines 23­jährigen ebenfalls aus Borghorst stammenden jungen Mannes amSonntagabend gegen 23 Uhr am Bahnhof Grottenkamp indie Regionalbahn in Richtung Gronau. Als die beiden vom Zugbegleiter kontrolliert wurden und keine Fahrkarte vorweisen konnten, reagierte der 22­Jährige aggressiv. Erspuckte dem Zugbegleiter ins Gesicht und schlug ihm gegen den Arm. Damit noch nicht genug: Mit einem Nothammer traktierte er anschließend eine Glasscheibe des Zuges. Den Sachschaden, den er dabei anrichtete, ist nicht ohne: Die Polizei schätzt ihn auf etwa 1000 Euro. In Burgsteinfurt flüchteten beide aus dem Zug. Auf der Ochtruper Straße stellten die Beamten das Duo. Der 22­jährige Haupttäter wurde festgenommen. Ihn erwartet ein Strafverfahren. Bei der Festnahme wurden die Streifenbeamten von einem unbeteiligten Passanten behindert. Der 51­jährige Mann aus Burgsteinfurt hielt einen Polizisten leicht am Arm fest, beleidigte die Beamten mehrfach und versuchte sie zubespucken. Auch er muss jetzt mit einer Anzeige rechnen. Mehr Pendler nach Steinfurt STEINFURT. Die Pendlerzahlen in Steinfurt steigen seit Jahren –und der Trend hat sich auch laut jüngster Rechnung des statistischen Landesamts IT.NRW fortgesetzt: Wie aus dem auf Basis der Beschäftigtenstatistik vorgestellten Zahlenwerk für 2016 hervorgeht, kommen täglich rund 9000 Arbeitnehmer von auswärts in die Stadt, um ihrer Erwerbstätigkeit nachzugehen. Bei den Auspendlern hat der Wert mit 10010 erstmals die Schallmauer von 10000 Personen durchbrochen. Während die Zahl der Arbeitnehmer, die von Steinfurt in eine umliegende Stadt zur Arbeit fahren, im Vergleich zu 2015 um rund 200 zugenommen hat, stieg der Wert bei den Einpendlern im selben Zeitraum sogar doppelt so stark an. rs Gartengestaltung professionelle Gestaltungs- u. Ausführungsideen für Garten u. Terrasse Sprechen Sie uns an Schön ist anders Die Gleisunterführung am Burgsteinfurter Bahnhof ist ein schlechter erster Eindruck für Besucher |Lokales Ferien, Fahrten und Fledermäuse Anbieter können Ferienspaß­Aktionen melden STEINFURT.Die E-Mails sind raus, jetzt hoffen Fabian Walke, Josef Budde und Ute Kriens, dass sich viele Gruppen, Vereine und Organisationen melden, die sich am dies- ... alles im grünen Bereich! jährigen „Ferienspaß“-Programm beteiligen wollen. „Trotz eines holprigen Starts hatten wir im vergangenen Jahr 19 Anbieter mit insgesamt 39 Angeboten“, hofft Budde, der den Ferienspaß als Leiter des OT-Heims koordiniert, auf mindestens ebenso viele AngeboteindiesemJahr. Und natürlich mindestens genauso breit gefächerte –von der Tagesfahrt mit dem Bus bis zur Fledermaus-Führung, von der Imkerei über Kreatives bis zu sportlichen Aktivitäten. Bis zum 16. Mai sollten sich die Veranstalter auf der eigens eingerichteten Internetseite der Stadt (ww w w.stein- furt.de/ferienspass) registriertund ihreAngebote für die Sommerferien eingestellt haben. Dort werden sie dann chronologisch geordnet und veröffentlicht. Ab Anfang Juni könnensich Kinder undJugendliche dann für die einzelnen Angebote anmelden. „Wir sind als Stadt froh, dass das OT-Heim und die ‚Kiste‘ wieder die Organisation übernehmen“, dankt Stadtjugendpflegerin Ute Kriens Josef Budde und seinem Team. Italienische Kräuter z.B. Rosmarin, Salbei, Thymian je kräftige Pfl anzen 1,99 Bellis 'Gänseblümchen' rot-, rosa- oder weiß-blühend Fabian Walke, Josef Budde und Ute Kriens (v.l.) hoffen darauf, dass sich wieder viele Anbieter finden, die Jugendlichen erlebnisreiche Sommerferien inSteinfurt ermöglichen. Foto: Bernd Schäfer € 0,59 an der alten Molkerei 11,48341 Altenberge, Tel. 02505-93921-0 www.gartencenter-altenberge.de enberge.de . Mo-Fr 9.00-18.30 . Sa 9.00-17.00 . jeden So 11.00-16.00 Öffnungszeiten aktuell: € je ... jetzt ist beste Zeit zum Pflanzen Zier- u. ObstgehölzeinAuswahl Daunendecken jetzt stark reduziert! gefüllt mit 100% Daunen 135/200 cm jetzt nur 149,– € ·155/200 cm jetzt nur 159,– € ·155/220 cm jetzt nur 189,– € N TÄGLICH BETTENREINIGUNG morgens gebracht, bis abends gemacht N Kostenlose Anlieferung und Entsorgung Ihrer alten Matratzen und Lattenroste Am Drostenesch 3–Nähe Krankenhaus – 48565 Steinfurt-Borghorst ·Telefon 02552/9375-0 Kreimer s GartenPark Erlenstraße2 48485 Neuenkirchen Tel. 05973/9477–0 www.kreimers.de Sonntag 14 -18Uhr- Kompetenz seit 1978 geöffnet! Öffnungszeiten: Mo–Sa 9–18Uhr So* 14–18Uhr *Märzbis Mai, außeranFeiertagen. Verkaufnur im gesetzlich erlaubtenRahmen. Neue Küche?! www.re-projekt-gmbh.de ·Telefon (0541)40 90 60 Wir suchen Interessenten für hochwertige, geschmackvolle Einbauküchen, passgenau für Ihr Haus oder Ihre Wohnung, die Sie äußerst günstig von uns erhalten. Voraussetzung ist ein gepflegtes, geschmackvolles Umfeld und dass Sie bereit sind, für 6Monate nach telefonischer Absprache ihre Küche interessierten Architekten zu zeigen. Wir sind IHR starker Partner: Service vom Feinsten! AUTOHAUS H. SIEMON GmbH &Co. KG ReckenfelderStr.110•48282EMSDETTEN Tel.: 02572 92340-0 www.autohaus-siemon.de NASSEWÄNDE? SCHIMMELPILZ? ISOTECGehrmeyerAbdichtungstechnik t 02571-5689370 www.isotec.de/gehrmeyer MARKISEN SONNTAG SCHAUTAG IN STEINFURT-BORGHORST VON 13 –17UHR Meisterhand pur! • Bleichereistraße 4·48565 Steinfurt ·Tel. 025 52 /9279500 Im Esch 1·46354 Südlohn-Oeding ·Tel. 028 62 /588094 www.wallkoetter-alubau.de