Aufrufe
vor 2 Monaten

hallo-greven_17-03-2018

Erwachsen werden: Teenager allein zu Hause Kalender: Die Termine im Überblick Wetter: Heute 0°|-7° Morgen 1°|-6° HALLO GREVEN ∙RECKENFELD ∙GIMBTE ∙ ALTENBERGE ∙NORDWALDE ∙SAERBECK Jeden Samstag ∙kostenlos ∙Samstag, 17. März 2018 Ausgabe 22/2018 ∙Verteilte Auflage: 24 665 www.ag­muensterland.de Filmtipp der Woche Der Film „The Florida Project“ mit Willem Dafoe zeigt das bunte Leben der Armutsschicht in Kalifornien.| Kino Rezept der Woche Italien trifft Fernost: Curry­Risotto mit Huhn.| Essen &Trinken Beliebte Bibliothek Rund 2000 Medien wollen im Krankenhaus an den Leser gebracht werden.| Lokales Kurz notiert Schülerin von Rad erfasst GREVEN. Vor dem Café Spontan hat sich am Montagmorgen gegen 8.40 Uhr ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem ein Kind verletzt wurde. Die siebenjährige Schülerin hatte gerade die Saerbecker Straße überquert, als sie auf dem Gehweg, unmittelbar vor dem Eingang der Gaststätte, von einer Radfahrerin erfasst wurde. Die Schülerin zog sich dabei eine Kopfwunde zu. Was dann genau nach dem Unfall geschah, ist bisher nicht bekannt, schreibt die Polizei ineiner Pressemitteilung. Jene sucht daher dringend Zeugen, die Angaben zu dem Unfallgeschehen oder zu der unbekannten Radfahrerin machen können. Hinweise an die Polizei inGreven unter Telefon 02571/ 9284455. Seniorin stürzt und verletzt sich NORDWALDE. Wie die Polizei erst jetzt meldet, kam es am 26. Februar gegen 20.15 Uhr an der Bahnhofstraße, in Höhe des Parkhotels, zu einem folgenschweren Sturz einer 75­jährigen Seniorin. Die Dame überquerte zu diesem Zeitpunkt die Bahnhofstraße. Als sich ihr ein Pkw mit zügiger Geschwindigkeit näherte, wurde sie gezwungen, auf den Gehweg zu springen. Dabei stürzte sie und verletzte sich schwer. Eine von ihr genutzte Gehhilfe wurde von dem vorbeifahrenden Auto überrollt. Der Autofahrer setzte seine Fahrt ohne anzuhalten fort. Die Polizei sucht dringend Zeugen, die Angaben zu dem Unfall oder dem beteiligten Wagen machen können. Hinweise an die Polizei inGreven unter Telefon 02571/9 28 4455. Zwei neue Altpapiercontainer GREVEN. Das Emsdettener Entsorgungsunternehmen Mülder hat im Auftrag der Technischen Betriebe Greven (TBG) imStadtgebiet zwei neue Altpapier­Großcontainer aufgestellt. Die beiden Sammelcontainer haben ihre Standorte an der Straße „Up´n Nien Esch“ links hinter der dortigen Tankstelle und an der Schützenstraße bei den Altglascontainern auf dem Parkplatz an der Sportanlage Schöneflieth. Die TBG bitten ausdrücklich darum, dass in die beiden neuen Großcontainer nur Altpapier und Kartonagen eingeworfen werden. Bei einer sich abzeichnenden Überfüllung können Nutzer der Container sich direkt an die Firma Mülder wenden, Telefon 02572/ 7220, oder anden Abfallberater der TBG, Telefon 02571/809110. Noch mehr rausholen Gimbter Dorfinnenentwicklungskonzept Lokales Ein interessanter Vergleich Passionskonzert inder St.­Dionysius­Kirche NORDWALDE. Auf dem Programm des Passionskonzerts im Rahmen von „BACH 1720“ stehen am Sonntag (18. März) um 16 Uhr in der St.-Dionysius-Kirche zwei Kantaten des Thomaskantors: „Himmelskönig sei willkommen“ und eine Bearbeitung des berühmten „Stabat mater“ von Giovanni Battista Pergolesi, die Bach noch in seinen letzten Lebensjahren angefertigt hat. Er hat den lateinischen Text der Marienklage gegen eine deutsche Fassung des 51. Psalms ausgetauscht und einige Details an der Musik nach seinen Vorstellungen umgestaltet. Das „Stabat mater“ wurde vor zwei Jahren mit den beiden jungen Sängerinnen Katharina Brodesser und Judit Westhues erfolgreich in der St.-Dionysius-Kirche aufgeführt. Umso interessanter nun, den Vergleich mit der BachschenBearbeitungzuhören. Weitere Mitwirkende in diesem Konzert sind Gisela Schweppenstedde-Türk und Arndt Winkelmann sowie der Chorvenestramusica und die Newe Steinfurter Hofcapelle. Foto: Jan­Philipp Jenke Die Leitung hat Thorsten Schlepphorst. Eintrittsprogramme können bei buch und mehr am Kirchplatz erworben werden. Helfer in der Fahrradwerkstatt PlusPunkt: Ehrenamtliche in mehreren Bereichen gefragt GREVEN. Der Pluspunkt Greven sucht Ehrenamtliche in mehreren Bereichen. Angebote bestehen zurzeit in der Kinderbetreuung, in einer Fahrradwerkstatt und in der Berufseinstiegsphase. Bei der Kinderbetreuung handelt es sich um die Kinder von geflüchteten Frauen. Die Frauen absolvieren ab Ende März einen Sprachkurs und würden gern ihre Kinder im Alter von einem bis zu fünf Jahren mitbringen. Während des Unterrichts besteht die Notwendigkeit der Kinderbetreuung, damit die geflüchteten Frauen entsprechendkonzentriert am Unterricht teilnehmen können. Räumlichkeiten,Bücher undSpielmaterial stehen in ausreichendem Maß zur Verfügung. Die Fahrradwerkstatt in Reckenfeld sucht interessierte Personen, die in einergut ausgestatteten Fahrradwerkstatt als Helfer tätig werden möchten. Mehrere geflüchtete Jugendliche inGreven haben inzwischen einen Ausbildungs- beziehungsweise Praktikumsplatz erhalten. Für den so wichtigen Einstieg indas Berufsleben werden Menschen gesucht, die diese jungen Menschen beim Einstieg in das Berufsleben begleiten. Es handelt sich hier um individuelle Einzelbetreuungsmaßnahmen. Interesse geweckt? Dann einfach beim PlusPunkt Greven melden, entweder unter Telefon 02571/577157 (gegebenenfalls AB), per Mail aninfo@pluspunkt-greven.de oder persönlich (montags 10 bis 12 Uhr, mittwochs 10bis 12 Uhr, donnerstags 16 bis 18 Uhr). gold ankauf EMSDETTEN Bargeld sofort! Am Brink 1 (neben Café Schrunz) Tel. 02572-15 24 653 Mo.–Fr. 9.30– 18.00 Uhr bis 37,01€ /pro Gramm Feingoldbarren Neubau •Umbau •Renovieren Design-Vinyl-Böden ·Parkett –Laminat Greven´s großer Fachmarkt Boden O Wand O Fenster Für Ihre Fenster • Jalousien • Lamellen • Plissee Plissee bis zu 20% 10.000 m² Böden am Lager P direkt vor der Tür Vertrauen Sie Ihr Altgold einem Fachmann an! Ihr alter Schmuck, Uhren, Zahngold wird von ausgebildeten Goldschmieden fachmännisch geprüft. Grammgenaue Abrechnung zu fairen Preisen. Marktstraße 33 ·Greven Lagerverkauf auf 1500 m² www.Bohmert.de Markisen- % % Aktion % % % Neue Küche?! www.re-projekt-gmbh.de ·Telefon (0541)40 90 60 Wir suchen Interessenten für hochwertige, geschmackvolle Einbauküchen, passgenau für Ihr Haus oder Ihre Wohnung, die Sie äußerst günstig von uns erhalten. Voraussetzung ist ein gepflegtes, geschmackvolles Umfeld und dass Sie bereit sind, für 6Monate nach telefonischer Absprache ihre Küche interessierten Architekten zu zeigen. MIT UNS SIND SIE IMMER AUFDEM LAUFENDEN! www.ag-muensterland.de K.F. Tang Mittagsbuffet * Täglich von 12.00 bis 14.30 Uhr nur 7,90 € Unter 11 J. nur 3,50 € Sonntagsbuffet * Mittag von 12.00 bis 14.30 Uhr, Abend von 18.00 bis 21.00 Uhr nur 12,90 € Unter 11 J. nur 5,50 € Montag und Dienstag Ruhetag –außer Feiertage An der Martinischule 11 ·Marktstraße 30 48268 Greven ·Tel. 02571/5867842 Hansaring 139 ·48268 Greven ·025 71 / 6894 *alle Buffets inkl. Sushi