GURU Magazin April 2018

gurumagazin

Stadtmagazin für Mönchengladabch

GLADBACH UND RHEYDT UNWIDERSTEHLICH APRIL 2018 AUSGABE 112

Flic Flac

Mit der neuen Show:

FARBLOS

www.flicflac.de

26.4.-13.5. 2018

am Messegelände

Nordpark

Ei, Ei, Ei

Österlicher Frühling

Endlich raus

Ausflugstipps

Pretty in pink

Zeitloser Mädchentraum


Mit der neuen Show:

FARBLOS

www.flicflac.de

INHALT WO FINDE ICH WAS

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

alle wahrlich alle - warten: natürlich auf den Frühling. Der streckt uns zwar seine zarten Knospen entgegen, hat sich

der harten Hand des Winters aber noch nicht wirklich entzogen. Zu Ostern - zum Fest des Lebens und der Fruchtbarkeit

- wird das aber sicher anders sein. Grund genug für uns, Ihnen Anregungen und Tipps für die ersten Frühlings-Ausflüge

anzubieten.

Modisch ist Pink en vogue. Nicht zum ersten Mal - aber sicher nicht zum letzten Mal: schließlich mögen Prinzessinnen

die Farbe furchtbar gern. Und Prinzessinnen gibt es bekanntlich immer und viele - nicht nur zur

Karnevalszeit!

GLADBACH UND RHEYDT UNWIDERSTEHLICH APRIL 2018 AUSGABE 112

Flic Flac

26.4.-13.5. 2018

am Messegelände

Nordpark

Ei, Ei, Ei

Peter Wagner, Chefredakteur

Österlicher Frühling

Endlich raus

Ausflugstipps

Pretty in pink

Zeitloser Mädchentraum

GURU 0418.in d 1 19.03.18 13:45

Die Mai-Ausgabe ist am 28.4.2018 in Ihrem Briefkasten. Wenn Sie GURU nicht erhalten: E-Mail mit Ihrem Namen und Ihrer Adresse an

redaktion@guru-magazin.com oder rufen Sie uns unter Fon 02161.29998-501 an. Wir kümmern uns!

Folgen Sie dem GURU

auch auf Facebook!

06

14

51

INHALT

Entrée

04 Kult & Kultur in unserer Stadt

Titel Story

6 Österlicher Frühling

10 Schätze, die Geschichte(n) erzählen

Gastronomie und Events

12 Tischlein, deck dich!

Bauen und Wohnen

13 15. Erkelenzer Baumesse

14 City-WLAN für die Innenstädte

17 Bei der IHK gibt es Datenschutz aufs

Brötchen

Wirtschaft und News

19 Von Mönchengladbach in die Welt

21 E-Bilanz in der Praxis

Giesenkirchen

23 St. Gereon verdient eine komplette Orgel

24 Lehrgang erfolgreich absolviert

Mode Fashion & Beauty

26 Pretty in Pink

Gesund und lebensfroh

28 Mundgesundheit bei älteren Menschen

30 Ein schmerzfreies Leben für jeden Menschen

Kinder und Familie

31 Die wilde 13 im Anmarsch

Neuwerk

32 Bunte AWO...

33 Peter Koch ist neuer Preisträger 2018

Mobil unterwegs

34 E-Mobil Kolumne

36 Masterplan Elektromobilität

37 Seat Mönchengladbach-West feiert Zweijähriges

Stadtleben

39 Die schönsten VDZ Fußgruppen

41 Otto von Bylandt-Gesellschaft feiert 65.

Geburtstag

Sport

42 Golf spielen?!!

44 Borussia InTeam

Paparazzo abgelichtet

46 Die Stadt abgelichtet

49 GURU tut‘s: FunFußball

Freizeit und Kultur

51 Brandheiß und atemberaubend

52 Ready Player One

Service

56 Termine

60 Jobbörse

61 Gutscheine

62 Kolumne / Impressum

guru-magazin.de | 3


ENTRÉE

Kult & Kultur

in unserer Stadt

21. APR

Mitsubishi

Electric Halle

Düsseldorf

Teddy Show

Ds passiert alles in dein Birne!

Teddy lässt sich nicht so einfach auf eine

Komik-Richtung festlegen; dafür ist er viel

zu innovativ.

Seine Comedy ist auch deshalb so beliebt,

weil sie eben nicht mit erhobenem Zeigefinger

daherkommt, sondern ganz entspannt. Teddy

zielt nicht auf die Pointe oder den komischen

Effekt: „Ich spiele einfach nur.“ Teddy ist so

vielseitig wie seine Show: Er parodiert, singt

und tanzt, improvisiert und bezieht sein

Publikum ein, auch in seiner neuen Show

„Ds passiert alles in dein Birne!“. Teddy hat

ein Gespür für Menschen und ihre Macken.

Seine Rollen sind hervorragend beobachtete

Studien, so perfekt und real nachgeahmt, dass

sie echt sein könnten. Wie der inzwischen so

berühmte wie beliebte Antoine. In weißem

Feinrippunterhemd und perfekter Poser-Manier

treibt er mit stilechtem Türsteher-Deutsch

Klischees auf und oft auch über die Spitze. Sein

Spruch „Was labersch Du...“ ist längst Kult im

Internet und auf den Schulhöfen der Republik.

21.4., 20 Uhr, Mitsubishi Electric Halle

Düsseldorf

Jürgen B. Hausmann

Frühling, Flanzen, Feiertare

Wenn es endlich wieder Frühling wird, dann

ist der Hausmann als Gartenmann in seinem

Element. Zwischen Blumen, Bäumen,

Hecken kann sich schließlich kein Witz

vor ihm verstecken. Die Vögel zwitschern,

die Blümchen sprießen - und Jürgen B.

Hausmann übt sich in Frühlingspoesie.

Egal, ob der Kabarettist sich durch die eigenen

Blumenbeete ackert oder den Blick

in Nachbars Garten schweifen lässt:

Hausmann gelingt es, die Komik des Alltags

einzufangen. Gerade darin liegt die

große Stärke des Kabarettisten. Denn

dank seiner ausgezeichneten Beobachtungsgabe

und seines Gespürs für Komik

verwandelt Jürgen B. Hausmann alltägliche

Situationen und Menschen wie du

und ich in treffsichere, amüsante Geschichten

und echte Originale.

29. MAI

Kunstwerk

MG-Wickrath

29.5. und 20.6. je 20.30 Uhr, Kunstwerk

Wickrath

Nutten, Koks und frische Erdbeeren

Mary Roos & Wolfgang Trepper

3. SEP

Seidenweberhaus

Krefeld

Was tut man wenn die Party lahmt? Richtig:

Schlager auflegen. Vorzugsweise eine Playlist

voll mit all jenen Songs, die sich bereits voll

ständig in das kollektive Gedächtnis der

Republik eingebrannt haben.

Bei allen Erinnerungen, Geschichten und

Anekdoten, aber auch haarsträubende Lieder

und schwachsinnige Texte, die mit diesem

Genre verbunden werden, wird es

höchste Zeit ihm mal einen Abend zu widmen.

Auf der Bühne: Mary Roos, Schlagerikone,

Hitparaden-Dauergast und zweifache

Eurovision-Song-Contest-Teilnehmerin. Und

Wolfgang Trepper, Schlagerexperte mit der

Lizenz zum Texttöten.

Die beiden wissen, um was es hinter den

Kulissen des deutschen Schlagers geht und

ging: Nutten, Koks und frische Erdbeeren!

3. 9., 20 Uhr, Seidenweberhaus, Krefeld

4 | guru-magazin.de


ENTRÉE

Nachwuchs-Konzert und Konzert für den Nachwuchs

Kiko öffnet den Geigenkasten

3. Mönchengladbacher Debut-Konzert der Spielzeit 2017/2018

Im Debut-Konzert von besonders begabten Schülern der Städtischen

Musikschule sind vier Duos mit Musik für Klavier und Violine

sowie für Klavier und Cello zu hören. Aufgeführt werden Werke

unterschiedlicher Epochen. Eines der virtuosen Glanzlichter dürfte

der zweite Satz der bekannten Sonate von Cesar Franck sein, der den

Interpretinnen Kha-Tu Julia Nguyen (Klavier) und Eva Otto (Violine)

absolute Professionalität abverlangt.

3. Mönchengladbacher Debut-Konzert – Musik für Klavier und ein Streichinstrument

Donnerstag, 12. April 2018, 19 Uhr, Studio Theater Mönchengladbach

• Eintritt frei. Ab 20 Uhr folgt das 5. Sinfoniekonzert mit Werken von

Rimsky-Korsakow, Schostakowitsch und Tschaikowsky.

12. APR

Theater

M´Gladbach

4. Kinderkonzert der Niederrheinischen Sinfoniker 2017/2018

Kiko sieht sich im vierten Kinderkonzert, die Familie der

Streichinstrumente etwas genauer an. Sofort fallen ihm verschiedene

Fragen ein: Warum klemmt man sich Geigen und Bratschen links unters

Kinn und nicht rechts? Im welchem Alter beginnt man am besten damit,

ein Streichinstrument zu lernen? Besonders diese letzte Frage können Kiko

die besonderen Gäste dieses Kinderkonzerts ganz leicht beantworten: die

Kinderorchester der Städtischen Musikschulen! Sie musizieren sowohl

alleine als auch gemeinsam mit den Niederrheinischen Sinfonikern.

Die Kinderkonzerte richten sich an Kinder im Alter von 6 bis 10 Jahren. 4.

Kinderkonzert 2017/2018: Kiko öffnet den Geigenkasten. Mit Werken von

Wolfgang Amadeus Mozart, Leroy Anderson, Jeff Frizzi u.a. Sonntag, 22. April

2018, 11 Uhr und 12.30 Uhr, Theater Mönchengladbach

22. APR

Theater

M´Gladbach

sparkasse-mg.de

Meins

Weil die Sparkasse hilft,

Ihre Wunschimmobilie zu

finden und zu finanzieren.

Viele Angebote zuerst auf

s-immobilien.de

ist einfach.


Stadtsparkasse

Mönchengladbach

Anzeige_Meins ist einfach_210x148_4c_3mm.indd 1 12.03.2018 09:36:36

guru-magazin.de | 5


TITEL STORY

Österlicher Frühling

Endlich wird es wieder grüner und wärmer!

Mit Gauklerei und Zauberspaß, Osterbasteln

und Eiersuche, Riesenseifenblasen und

Leierkasten wird der Frühling auf der historischen

Wasserburganlage bei Mechernich

begrüßt. Auf einem mittelalterlichen Handwerkermarkt

sorgt eine Gauklerkapelle mit

Varieténummern für Unterhaltung. Speziell

für Kinder drehtl auf dem Burghof, außerdem

gibt’s an beiden Markttagen.

Mit Gauklerei und Zauberspaß, Osterbasteln

und Eiersuche, Riesenseifenblasen und Leierkasten

wird der Frühling auf der historischen

Wasserburganlage bei Mechernich begrüßt.

Auf einem mittelalterlichen Handwerkermarkt

Burg Satzvey, Mechernich

Ostermarkt

sorgt eine Gauklerkapelle mit Varieténummern

für Unterhaltung. Speziell für Kinder

dreht sich ein historisches Karussell auf dem

Burghof, außerdem gibt’s an beiden Markttagen

eine Eiersuche mit dem Osterhasen.

1. und 2. April 2018,

Burg Satzvey, Mechernich

www.burgsatzvey.de

6 | guru-magazin.de


TITEL STORY

Der gemütliche Straßentrödel für die ganze

Familie in der Gladbacher Altstadt

Altstadtflohmarkt #4

Fair gehandelt

Mehr Schokolade essen!

Besser gesagt: mehr faire Schokolade essen. Mit dem Kauf von

fairer Schokolade erhalten die Kakaobauern eine Chance,

ihre Wünsche zu verwirklichen. In der Bereitschaft, einen fairen

Preis zu zahlen, drückt sich auch die Solidarität mit anderen

Menschen an anderen Ort der Welt aus. So köstliche

Sorten wie Café Blanc, Espresso Caramel, Fleur de Sel oder

Feinherb werden mit reiner Kakaobutter hergestellt und sind

besonders zart durch extra langes Conchieren. Einfach mal

probieren und genießen - die Fastenzeit ist ja (bald) vorbei.

100-g-Tafel, 1,99 EUR bis 2,50 EUR

Die Initiative Altstadt veranstaltet bereits zum vierten Mal

den beliebten Flohmarkt entlang der Waldhausener Straße im

Herzen der Altstadt.

Von 11 bis 17 Uhr erwartet die Besucher schöne Trödelwaren,

alte Handwerkskünste und ein abwechslungsreiches kulinarisches

Angebot.

29.4.2018, 11-17 Uhr, Eintritt: frei

Waldhausener Straße vom Dicken Turm bis zum Grünewaldplatz

GHV Altstadt/MG-Bettrath e.V.

Karfreitagsspaziergang

Am 30.3.18 findet der Karfreitagsspaziergang des

GHV Bettrath statt. Alle Vereins- und Nicht-Vereinsmitglieder

sind herzlich eingeladen. Schnappt euch euren

Vierbeiner und nehmt mit vielen anderen Hundebesitzern

teil. Alle, deren Interesse geweckt wurde, werden gebeten sich in

die Teilnehmerliste, die im Vereinsheim des GHV aushängt, einzutragen.

9 Uhr gemeinsamer Spaziergang, ca 10.15 Uhr gemeinsames Frühstück

Erwachsene 5 EUR p.P. • Kinder 3 EUR p.P.

GHV Altstadt/MG-Bettrath e.V • Bockersend 190 • 41066 M‘gladbach

Wenn die Temperaturen langsam Steigen und die Sonne an Kraft

gewinnt, starten viele Hobbygärtner in die neue Saison. Wer sein

Gemüsebeet bepflanzen möchte, sollte im Frühjahr den Boden

gut vorbereiten, am besten an frostfreien und trockenen Tagen.

Wer im Herbst sein Beet nicht abgeräumt hat, muss jetzt noch

vertrocknetes Pflanzenmaterial entfernen.

Der Boden sollte - am besten mit einer Grabgabel- gelockert werden,

um die Bodenstruktur und das Bodenleben in der oberen Erdschicht

zu erhalten. Besonders Gemüsepflanzen entziehen dem Boden

sehr viele Nährstoffe. Bevor das Beet neu auf gedüngt wird,

kann eine Bodenprobe genommen werden, die im Fachgartencenter

auf Nährstoffinhalt geprüft werden kann. Rund eine Woche vor der

Pflanzung neuer Gemüse-Setzlinge ist es ratsam, den Dünger einzubringen.

Der Garten wird wieder „auf Vordermann“ gebracht

Es wird Frühling!

Übrigens: Tomaten und Gurken sind echte Starkzehrer und benötigen

sehr viel Stickstoff, dagegen zählen Bohnen und Erbsen zu den

Schwachzehrern. Im Fachhandel werden viele verschiedene Gemüse-Jungpflanzen

angeboten. Um selbst Gemüse-Samen aber auch

Zierpflanzen auszusäen, ist jetzt noch der richtige Zeitpunkt. Idealerweise

verwendet man dazu spezielle Anzuchterde und Aussaatschalen.

Empfindliche Sorten werden im Haus vorkultiviert. Robuste

Sorten können ab März auch direkt im Beet ausgesät werden. Viele

Zier-Gehölze sowie Rosen werden im Frühjahr frisch zurück geschnitten.

Auch für Neupflanzungen ist jetzt die richtige Zeit. Balkonkästen

und Kübel

lassen sich jetzt mit Primel,

Narzissen und Co.

bepflanzen. Der Fachhandel

hält eine breite

Palette an Frühjahrsblühern

bereit. Kübelpflanzen,

die noch im Winterquartier

stehen,

brauchen jetzt ein besonderes

Augenmerk,

Zeit für einen Frühjahrsrückschnitt,

gegebenenfalls

wird umgetopft.

Die ersten

robusten Kübelpflanzen

können schon an

einen geschützten Platz

ins Freie umziehen!

Weitere Hinweise zu

Pflegemaßnahmen,

ausreichende Sortenempfehlungen und Hinweise zu Dünger, Erde

und Gartengeräten erhalten sie im Fachgartencenter Lenders.

Gartencenter Lenders

Gereonstraße 80 • 41238 Mönchengladbach • www.lenders-gc.de

Foto: Herbert Hauke, Gartenfachverkäufer.

guru-magazin.de | 7


TITEL STORY

Finlantis in Nettetal

Chill-out

Als wäre es im Finlantis nicht schon chillig genug - aber am Samstag,

den 21. April, wird es bei der langen Saunanacht so richtig tiefenentspannt.

Die Gäste dürfen sich von 18 bis 24 Uhr auf cooles Ambiente

und Relaxing-Hot-Aufgüsse in der Panorama-Sauna freuen. Oder man

gönnt sich ein Dampfbad. Hier werden exklusiv an diesem Abend

Verwöhn-Peelings mit verschiedenen Aromaöl-Salzen angeboten.

Diese Glücksmomente sind im Finlantis kostenlos! Passend zum Motto

des Abends darf im FinSpa bei Massagen und Kosmetikanwendungen

entspannt werden. Die Küche bietet ebenfalls entsprechende

Gaumenkitzel: Chilled Beef Burger mit Pulled Chicken, gegrillter Zucchini,

Mozzarella, Feldsalat und Haselnuss-Mandel-Mayo. Lässig relaxt

man dann beim Feuer am LaVuu, der finnischen Feuerhütte.

21. April, 18-24 Uhr

Osterspecials in der Saunalandschaft Finlantis

Runde Sache

Von Karfreitag bis

Ostermontag stehen

im Finlantis alle

Zeichen auf Frühling.

An diesem langen

Wochenende ist

die Saunalandschaft

jeweils von 10 bis

20 Uhr geöffnet,

Karsamstag sogar

bis 23 Uhr. Täglich erwarten die Gäste besondere Aufgüsse in

der Panorama-Außensauna, das Dampfbad verspricht pflegende

Entspannung.

Leckermäuler können in der FinLounge Festtagsgerichte genießen.

Am Sonntag folgt dann der Höhepunkt: Wo hat der Osterhase seine

Überraschungen versteckt? Mitmachen lohnt sich, denn es gibt 3 x 2

Tageskarten zu gewinnen!

Wer noch nach einem Ostergeschenk für seine Lieben sucht, legt

einfach einen Finlantis-Gutschein ins Körbchen. Er kann vor Ort

oder direkt online unter www.finlantis.de bestellt werden.

Finlantis

Buschstraße 22 • 41334 Nettetal • info@finlantis.de • www.finlantis.de

30. März bis 2. April, jeweils von 10-20 Uhr geöffnet, Karsamstag bis 23 Uhr

Museum Insel Hombroich

Kunst parallel zur Natur

Die Insel Hombroich ist ein Museum,

das dem Besucher keine Regeln

auferlegt: Die Entdeckungsreise

kann überall beginnen und

überall hinführen. Anfang der

1980er Jahre suchte Kunstsammler

und Museumsstifter Karl-Heinrich

Müller nach dem perfekten Ort, um seine Sammlung der Öffentlichkeit

zugänglich zu machen. Dabei wollte er möglichst auf den klassischen

Museumsbau, mit seinen vorgegeben Laufwegen, dem grellen

künstlichen Licht und den stark klimatisierten Räumen verzichten.

Er fand eine leer stehende Villa aus dem 19. Jahrhundert in mitten

einer verwilderten Auenlandschaft in der Nähe von Neuss.

Kurzer Hand kaufte Müller das Areal und entwickelte mit befreundeten

Künstler ein ganz neues Museumskonzept. Die Natur, in die zwar

gestaltend, aber so wenig wie möglich und für den Betrachter oft nicht

sichtbar, eingegriffen wird, ist der gleichberechtigte und eigenständige

Gegenpart zur Kunst, beides zusammen ein Gesamtkunstwerk.

Museums Insel Hombroich

Minkel 2, 41472 Neuss

8 | guru-magazin.de


TITEL STORY

Gasometer in Oberhausen

Industriekultur

Der Pott ist ungefähr 100 mal besser als sein

Ruf. Vom Dortmunder Phönixsee über die Zeche

Zollverein bis zum Landschaftspark in

Duisburg, das Revier zeigt sich immer dann

von seiner besten Seite, wenn seine reiche industrielle

Geschichte auf die post-montane

Gegenwart trifft. Keine Ausnahme von dieser

Regel bildet das alte Oberhausener Gasometer:

die „Wunder der Natur“ bestaunen und

sich einmal von der Aussicht auf dem 117 Meter

hohen Blechzylinder den Atem rauben lassen

(Tipp: die ist nach Einbruch der Dunkelheit

sogar noch beindruckender). Inzwischen gibt

es eine neue Ausstellung: „Der Berg ruft“, nun

offiziell der Gewinner des Titels „Beste Kombination

von Ausstellungsthema und -raum“.

Denn im gesamten Norddeutschen Raum

dürfte es keinen anderen Ort geben, an dem

sich die Weite und Unendlichkeit der Bergwelt

besser vermitteln lässt als im Gasometer, das

knapp 70 Meter Durchmesser hat. Und nirgendwo

anders kann man ein schöneres Echo

bestaunen als auf der alten Gasdruckscheibe.

Gasometer • Arenastraße 11, 46047 Oberhausen

Rokoko im Rheinland

Balthasars Treppen

In einer Woche ist Ostern. An Karfreitag gibt es

nicht viele Dinge, mit denen man sich beschäftigen

kann. Da darf es gern die Religion

sein - was nicht heißt, dass es uninteressant

sein muss. Auf dem Weg zu seinem Prozess im

Palast des Pontius Pilatus soll Jesus die Scala

Santa empor gestiegen sein. Dieser Treppe, die

der Überlieferung nach im Jahre 326 n.Chr.

von Jerusalem nach Rom gebracht wurde,

empfand der Baumeister Balthasar Neumann

seine Heilige Steige in der Bonner Kreuzbergkirche

nach. Wie das Original in Rom ist auch

der rheinische Aufstieg ein Ort der Wallfahrt

und des Gebets. Die dreiläufige Treppe, deren

mittlerer Teil das eigentliche Heiligtum bildet,

kann zwar das ganze Jahr über besichtigt, aber

nur an Karfreitag, Karsamstag und am 14. September

auch begangen werden.

Kreuzberg Bonn • Stationsweg 21, 53127 Bonn

Foto: NRW Tourismus, Michael Sondermann.

Wassermuseum in Mülheim

Allgegenwärtig und doch kaum beachtet

Wie außergewöhnlich, fließendes Wasser wirklich

ist, ist mir auch erst aufgefallen, als letzten

Sommer ein Rohr auf meiner Straße den Dienst

versagte und ich ganze 24 Stunden ohne fließendes

Wasser auskommen musste. Das Aquarius

Wassermuseum in Mülheim an der Ruhr

bietet viele Denkanstöße zum Thema fließendes

Wasser. Es wurde 1892/93 im Auftrag von August

Thyssen erbaut, um seine Röhren- und Walzenwerke

zu versorgen. Bis heute hält der Styrumer

Wasserturm 50.000 Liter Frischwasser für

den Stadtteil vor. Auf 14 Ebenen und an über 25

Multimediastationen klärt das Museum über

alle Belange rund ums Wasser auf. Wissen Sie

zum Beispiel, wie viel Trinkwasser ein Bundesbürger

im Schnitt am Tag verbraucht? 4000 Liter!

Glauben Sie nicht? Schauen Sie doch einmal

im Aquarius nach. Anschließend dürfen Sie

sich auf der obersten Plattform über die großartige

Aussicht über das Ruhrgebiet freuen. Nebenbei

erhalten Sie nicht nur einen kleinen Einblick

in die enorme Füllkapazität von 500.000

Liter Wasser, sondern erfahren auch, wie das

Wasser an die Haushalte verteilt wird.

Aquarius Wassermuseum

Burgstraße 70, 45476 Mülheim an der Ruhr

guru-magazin.de | 9


TITEL STORY

Frisch renoviert: das LVR-Niederrheinmuseum

Schätze, die Geschichte(n) erzählen

Seit Ende Februar nimmt die Ausstellung „Wesel und die

Niederrheinlande. Schätze, die Geschichte(n) erzählen“ Gestalt an.

Seitdem treffen in dem frisch renovierten LVR-Niederrheinmuseum

die Exponate ein, um nun von Biografien und Ereignissen zu berichten,

die die besonderen Konturen niederrheinischer Geschichte in

Mittelalter und Früher Neuzeit lebendig werden lassen.

„Entlang der Exponate erhalten die Museumsgäste eine Vorstellung

davon, wie man sich die Beziehungen im grenzüberschreitenden

Kulturraum der Niederrheinlande vorstellen muss, der den Unteren

Niederrhein, die Niederlande, Flandern und Brabant umfasste. Wir

verstehen, wie dieser Raum die Identität der Menschen prägte“, sagte

Milena Karabaic, Kulturdezernentin beim LVR.

Einige besonders bemerkenswerte Objekte stellte sie bereits mit Dr.

Veit Veltzke, Museumsleiter des LVR-Niederrheinmuseum, vor.

Dazu gehörte eine spätgotische Madonna, deren Künstler auch die

Muttergottes für die flämisch-brabantische Rathausfassade in Wesel

im 15. Jahrhundert schuf. Aus Bordeaux trafen drei Porträts des 17.

und 18. Jahrhunderts aus dem früheren Besitz der Familie de Wall/

von Weiler ein. Sie berichten vom Holzgroßhandel niederländischer

Migranten am Niederrhein und vom märchenhaften Aufstieg eines

Niederrheiners zum Botschafter im Osmanischen Reich. „Mit einem

besonderen Chanukka-Leuchter des letzten Vorsitzenden der jüdischen

Gemeinde Kleve, David Weyl (1873-1945), gelingt der Brückenschlag

in die Gegenwart“, so Veltzke.

LVR-Niederrheinmuseum Wesel, An der Zitadelle 14-20, 46483 Wesel

Haus der Geschichte

Wiege der Republik

Osterferien im Jahr 2003, meine Großeltern wollten ursprünglich

mit mir und meinem Cousin zum Drachenfels. Dieses Vorhaben

musste jedoch spontan auf Grund von akut schlechtem Wetter

verschoben werden. Wir waren allerdings schon kurz vor Bonn. Also

wurde umdisponiert: Museumsmeile statt Wanderausflug. Meine

Großeltern - zu diesem Zeitpunkt beide um die 60 -, mein Vetter

(8) und ich (9) landeten also gemeinsam im Haus der Geschichte.

Eine Hälfte unserer kleinen

Gesellschaft hatte nun diese

Geschichte gelebt, die andere

wurde erst nach der Wiedervereinigung

geboren. Es

gab also viel zu erklären und

zu erzählen. Viel interessanter

als die eigentliche Ausstellung

waren die persönlichen

Geschichten, die den

beiden zu wirklich jedem Exponat

eingefallen sind und

uns auf eine spannende Reise

von ihrer Kindheit bis in

die Gegenwart geführt hat.

Haus der Geschichte

Willy-Brandt-Allee 14,

53113 Bonn

Fahrradparadies Niederrhein

Radeln für die Seele

„Nicht ich habe die Touren im Detail

geplant. Nein, die Strecken haben mich

gefunden und geleitet zu den Ereignissen

und Überraschungen auf und neben den

Wegen,“ stellt Thomas Maria Claßen im

Rückblick auf die Entstehung seines neuen

Buches „Radeln für die Seele. Niederrhein“ fest.

In den ausgewählten Strecken, die herrliche Urlaubsmomente auf

zwei Rädern garantieren, spiegelt sich diese wundervoll gelassene

Herangehensweise wider. Da gibt es die Auszeittouren mit unvergesslichen

Naturerlebnissen wie in den Niersauen oder im Dämmerwald.

Bei den Entschleunigungs-Touren, die durch den ländli-

chen Krefelder Norden oder die Limburger Maasduinen

führen, bieten sich viele Gelegenheiten, an besinnlichen

Ruheorten zu verweilen. Auf die belebende

Wirkung des Wassers setzen die Erfrischungstouren

an Rhein oder Nies, an Schwalm oder Erft.

Alle Wege haben eins gemeinsam: Sie sind einmalig

schön und wunderbar entspannend!

3x Buch

zu gewinnen!

Einfach Verlosungscoupon

mit Wunschgewinn auf S.60

ausfüllen.

Thomas Maria Claßen: Radeln für die Seele. Niederrhein,

Droste Verlag, 16,99 €, ISBN 978-3-7700-2058-4, 2018

Verlosung: Wir verlosen drei Exemplare „Radeln für die Seele“. Einfach

Verlosungscoupon auf Seite 60 ausfüllen und Wunschgewinn ankreuzen.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

10 | guru-magazin.de


Frühling. Ostern. Eiersuchen. Wenn an Ostern

alle zusammen kommen, bietet es sich

an, die Arbeit auf alle Schultern zu verteilen.

Bei einem Brunch kommt jeder gut

weg. Das große Frühstück (Breakfast), das

Osterbrunch

Schmausen mit den Lieben

kleine Mittagessen (Lunch) ist eine gelungene

Kombination aus beidem.

Wenn sie rechtzeitig die Einladungen verschicken

und abklären, wer was mitbringt,

TITEL STORY

bekommt jeder, was er gerne mag und darf

zudem noch in großer Vielfalt schwelgen,

die es sonst nicht zum Frühstück oder Mittagessen

gibt, geschmackliche Entdeckungen

und neue Lieblingsspeisen inklusive.

Zu einer Feier bringt man der Gastgeberin

gerne Blumen oder andere kleine Geschenke

mit, um sich für die Einladung erkenntlich

zu zeigen. Wenn es keine ganz formelle

Einladung ist, darf man gerne einmal eine

andere Art von Grünzeugs mitbringen, zum

Beispiel einen Strauß aus frischem, jungem,

zartem Gemüse, so wie es im Garten wächst.

Wer einen eigenen hat und das junge Etwas

schon vorgezogen – Herzlichen

Glückwunsch! - alle anderen können sich

mit einem Gang auf den Wochenmarkt

eindecken.

Zutaten:

Salatköpfe z.B. Lollo Rosso, Möhren, Obst,

Rezeptidee

Essbarer Strauß

Gemüse, Kräuter nach Wahl

So geht’s:

Als ersten Schritt suchen sie ein Salatrezept

aus und drucken es aus. Oder sie kreieren

ein eigenes Rezept, ihrer Phantasie sind

keine Grenzen gesetzt. Kombinieren sie

nach Lust und Laune, nach Farbe, nach

Geschmack, nach Duft ...

Kaufen sie Salat, Kräuter und die anderen

Rohmaterialien mit Wurzeln, zum

Beispiel, Möhren, Radieschen, Sellerie,

Fenchel, Kohlrabi, Lauchzwiebeln, alles,

was schön aussehen könnte, zum Rezept

passt und ihnen gefällt. Es sollte allerdings

möglichst klein und kompakt sein, denn

das hält sich besser. Wichtig ist aber, dass

sie nur essbare Deko verwenden, also

kein Efeu oder etwaiges.

Binden sie die Salatwurzel mit den

Wurzeln der anderen Gemüsesorten mit

Frischhaltefolie fest zusammen. Spießen

sie dann das restliche Obst und Gemüse,

z. B. Äpfel, Birnen, Zwiebeln, Kiwis etc.

auf kleine Holzstäbe und stecken es auf

den Salatkopf. Dann kommen die Kräuter

zum Einsatz, mit denen sie den Strauß

nach Belieben verzieren.

Zum Schluss noch das Rezept anheften,

Strauß einpacken und los geht’s.

Eier zur Planung

Ein Ei, das deinen

Namen trägt

Eier gehören zu Ostern wie das Huhn oder

der Hase, wer auch immer von beiden nun

die Eier bringt. Und zu einem perfekten

Osterbrunch gehört eine große Schüssel

hartgekochter Eier.

Ob nun minimalistisch verziert oder knallbunt

mit Strass und Glitzer, ist eigentlich

wurscht. Wer es nicht ganz so aufwändig

mag, der besorgt sich Stifte zum Bemalen

der Eier in schwarz, gold, silber etc. und

zeichnet Punkte, Kringel, Herzen, ein Hasengesicht,

Blumenkränze und Co. auf die

Schale. Auch ein Süßer Spruch oder eine

kurze Botschaft kommen gut an. Und sehen

sogar richtig elegant aus. Sie können sie

nicht nur im Garten oder der Wohnung verstecken,

man kann mit ihnen ganz wunderbar

Eiertitschen spielen, wie die Bulgaren

und die Polen das tun.

In einer großen Schale kann jeder seine eigene

Botschaft finden oder das Ei mit seinem

Namen. Zudem eignen sich die Namenseier

auch als Platzanweiser, wenn sie eine Sitzordnung

festlegen wollen.

guru-magazin.de | 11


GASTRONOMIE UND EVENTS

Wo zwei sich den Tisch teilen, bleibt keiner für sich

Tischlein, deck dich!

nehmen, der sich sonst solch ein Essen nicht

leisten könnte. Der Volksverein wird die so

gespendeten Partnerplätze an Interessierte

vergeben. So wird der Abend zu einer bunten

Runde von 100 Gästen. Die Idee des „teilen

macht reich“ und die gemeinsame Tafel laden

zur Kommunikation zum Austausch und

zum gemeinsamen Mahl halten ein. Anders

als sonst in unserem Alltag gibt es Raum für

Austausch zwischen Menschen, die sich im

Alltag vielleicht nie oder sehr selten begegnen.

Unter dem Motto des „Tischlein, deck dich“

veranstaltet der Volksverein im Rahmen seiner

Aktivitäten zum 35-jährigen Bestehen in

diesem Jahr ein großes Benefiz-Essen. Möglich

wird dieses kulinarisch, kulturelle Charity-

Essen dank der Köche Holger Böker (Richard

Wagner), Willy Hastenrath (Flachshof) und

Andreas Lehmann (Lehmanns-Restaurant).

Es wird ein vier Gänge Menü geboten als

„All-Inclusive-Angebot“ mit alkoholfreien

Getränken, Wein, Bier, Kaffee. Musikalisch wird

der Abend mit den Klängen der Musikgruppe

„Falalei“ angereichert. „Teilen macht reich“ ist

ein wesentliches Leitmotiv für den Volksverein

und sein gesellschaftliches Engagement

und für die vielen UnterstützerInnen. Und

so wird dieser Abend zu einem kulinarisch

kulturellen Fest des Teilens. Dazu können 50

Mitbürgerinnen und Mitbürger in besonderer

Weise beitragen, in dem sie eine „Menü-

Eintrittskarte“ für dieses Benefiz-Essen zum

Preis von 99 € erwerben. Mit dem Kauf wird

gleichzeitig eine „Partnerkarte“ erworben, die

es einem bedürftigen Gast ermöglicht Platz zu

Menü-Eintritts-Karten (inklusiv einer Partner-

Freikarte) zum Preis von 99 € erhalten Sie in der

Geschäftsstelle Geistenbecker Straße 107 in

41199 Mönchengladbach bei Emilie Bolten

unter 02166-67 11 60 – 11 oder per Bestellung

über teilen@volksverein.de.

Beim Kauf der Karte oder der Bestellung geben

Sie bitte an, ob Sie ein vegetarisches Gericht

bevorzugen. Bestellungen werden in der Reihenfolge

der Anmeldung bestätigt.

Mi, 11. April 2018, Festlich geschmückter Saal

der Betriebsstätte Geistenbecker Str. 107, 41199

M‘gladbach. Beginn: 19 Uhr, Einlass: 18:30 Uhr

Spanische Küche mit deutschem

Reinheitsgebot

Hans José

Spanien ist ein wundervoller Flecken Erde,

freundliche Temperaturen, atemberaubende Architektur,

wundervolle Küsten, lebensfrohe

Menschen und großartiges Essen. Jetzt kommt

man leider so selten nach Spanien. Trotzdem

kann man sich die Klassiker der mediterranen

Küche öfter gönnen. In der Tapas Bar Hans José

auf der Lüpertzender Straße gibt es den gepflegten

spanischen Vorspeisenteller im gemütlichen

Ambiente zu fantastischen Preisen. Neben einer

großen Auswahl an verschieden Tapas gibt es

natürlich auch viele andere

leckere Gerichte.

Hans José - Tapas Bar &

Schnittchen

Lüpertzender Straße 150 • 41061 Mönchengladbach

• Telefon: 02161 - 46 28 177

E-Mail: info@hans-jose.de

12 | guru-magazin.de


BAUEN UND WOHNEN

2019? Jep! - 23. & 24. März 2019

15. Erkelenzer Baumesse

Tischlermeister Dirk Tascheit, anerkannter Fachbetrieb für Gebäudesicherheit, zeigt eindrucksvoll, wie ein normales Fenster mit einem handelsüblichen Schraubendreher zu

öffnen ist. Für Dirk Tascheit steht mechanische Einbruchsicherung klar vor der Alarmanlage und damit folgt er der Empfehlung der Polizei.

Die Erkelenzer Baumesse 2018 ist gerade erst vorbei, da gehts auch

schon in die Planungen für das kommende Jahr. Bauen und Wohnen

ist ein Thema, dass immer mehr an Stellenwert gewinnt. Nichts liegt

mehr im Trend als die eigenen vier Wände in ein individuelles Traum-

Zuhause zu verwandeln, oder modern und komplett neu zu bauen.

Daher besser zu früh als zu spät die nächste Erkelenzer Baumesse in

den Kalender eintragen. Interessierte Aussteller melden sich am besten

schon jetzt bei Veranstalter Markus Dannhauer, mdcp.

Sicher wohnen

My home is my castle

Auch wenn wir uns letztes Jahr um diese Zeit über frühsommerliche 20 Grad freuten,

so schneite es dieses Jahr zur Eröffnung der 14. Erkelenzer Baumesse bei minus 3

Grad. Ein gefundenes Fressen für Ofenbauer Marcus Breuer und seinen US-Ofen-

Showtruck. Kuscheliger gings nicht.

Erkelenzer Baumesse in der Stadthalle Erkelenz.

Foto: Dekorplast.

mdcp - Agentur für LIVE Marketing & Messen • Im Buscher Feld 43 •

41189 Mönchengladbach • Fon 02166.2171913 • www.md-cp.de

Auf Deutsch heißt das bekanntlich: Mein Haus ist mein Schloss.

Und so ein Schloss will sowohl gut gesichert, als auch gut

repräsentiert sein.

Die Grafen vergangener Jahrhunderte nutzten für diesen Zweck, imposante

Zugbrücken und Fallgitter, heutige „Reihenschlossbesitzer“

haben dafür kleinformatigere Tore: die Funktion bleibt die selbe. Die

Haustür bildet den Übergang vom Öffentlichen zum Privaten, sie

soll gleichzeitig Eindringlinge abwehren und Gäste einladen.

Auf die Balance zwischen diesen beiden Dingen kommt es bei

einer guten Tür an.

guru-magazin.de | 13


BAUEN UND WOHNEN

Sicher, schnell, flächendeckend

City-WLAN für

die Innenstädte

Zunächst für eine Pilotphase von 36

Monaten soll in den beiden Innenstädten

von Mönchengladbach und Rheydt ein

kostenfreies WLAN-Netz aufgespannt

werden. Die entsprechende Vorlage

wird im Ausschuss für Finanzen und

Beteiligungen beraten. Hierzu erklärt der

Vorsitzende der CDU-Ratsfraktion, Dr.

Hans Peter Schlegelmilch:

„Das freie Surfen in den Innenstädten ist ein

zentraler Bestandteil unserer Gigabit-Strategie

für Mönchengladbach. Dabei teilen

wir vorbehaltlos die Empfehlung der

WFMG. Das Netz muss schnell, sicher und

flächendeckend sein. Nur dann ist es attraktiv

genug, um sich auch in Zeiten von LTE

und 5G behaupten zu können. Es muss zudem

offen sein für zukünftige Entwicklungen

der Smart City. Unser Ziel ist ein städtisches

Dienstleistungs-Netz. Es soll helfen,

Parkplätze oder Carsharing-Angebote zu

finden. Weitere Anwendungsfelder sind

Umwelt und Sicherheit, etwa mit einer

Warn-Funktion. Wichtig für uns war ebenfalls,

dass die Stadt ihre schützende Hand

über die anfallenden Daten hält. Damit

beugen wir Missbrauch effektiv vor. Der

von der WFMG ermittelte Anbieter erfüllt

diese Voraussetzungen optimal.“

Der Fraktionsvorsitzende der SPD, Felix

Heinrichs, betont: „Ich freue mich, dass wir

jetzt auch beim Thema City-WLAN Fakten

schaffen. Häufig verfügen gerade junge Nutzer

wie beispielsweise Studenten aus finanziellen

Gründen nur über ein geringes Datenvolumen

im Monat. Insbesondere sie

werden profitieren. Wir hätten uns auch andere

Alternativen zu einem kommerziellen

Anbieter vorstellen können.

Nach zwei Jahren Vorbereitungsphase müssen

wir jetzt aber zu einer Entscheidung

kommen. Nachdem bereits ein erster

WLAN-Bus durch Mönchengladbach fährt,

Bibliotheken und andere öffentliche Einrichtungen

mit WLAN werben, müssen jetzt

endlich auch die Innenstädte den Besucherinnen

und Besuchern ein öffentliches

WLAN-Netz bieten.“

PM CDU/SPD-Fraktionen

14 | guru-magazin.de


Individuelle Markenvielfalt & Elektrogeräte mit fünf Jahren Garantie

Das Küchenzentrum MG

BAUEN UND WOHNEN

Top Beratung, Service und Montage

Das Küchenzentrum kommt zu Ihnen nach

Hause, natürlich auch außerhalb der Geschäftszeiten

und am Wochenende. Nur im

eigenen Umfeld können Raum und Lebensumstände

konkret berücksichtigt und Materialien

wie z.B. für die Arbeitsplatte aus Naturstein,

Keramik, Glas oder Quarzstein bis

zu Echt-Holz ausgesucht werden. Beim Aufbau

vertraut das Küchenzentrum auf sein

Montage Team mit mehr als 20-jähriger Berufserfahrung.

Geschäftsführer Levent Camkese und

Yalcin Aliustaoglu des Küchenzentrum

MG haben ein Händchen mit gezielten

Konzepten auf individuelle Wünsche ihrer

Kunden einzugehen und den richtigen

Geschmack zwischen modern, klassisch

und Landhausstil zu treffen.

Namenhafte Hersteller

Das Küchenzentrum setzt auf namenhafte

Hersteller wie Nolte, Nobilia, Siemens,

Neff, Miele und Falmec wie Berbel bei

Dunstabzugshauben. „Natürlich sind auch

Geräte anderer Hersteller lieferbar“, verspricht

Yalcin Aliustaoglu, „alles auf Wunsch

mit 5 Jahren Garantie und mit einer 0% Finanzierung

über 36 Monate“. Besonders

froh ist das Küchenzentrum über die zufriedenen

Kunden. Daraus wiederum resultieren

positive Bewertungen und Referenzen.

Schnell

Kurze Lieferzeiten sind bei den Profis vom

Küchenzentrum garantiert. Dazu darf sich

der Kunde auf ein ausgezeichnetes Preis-/

Leistungsverhältnis freuen.

Küchenzentrum

Erzbergerstraße 170 • 41061 Mönchengladbach

• Fon 02161.461111.0

Erkelenzer Straße 123 • 41849 Wassenberg

Fon 02432.891999.2

www.kuechenzentrum-mg.de

E-Mail: info@kuechenzentrum-mg.de

MG

Mönchengladbach & Wassenberg

Grifflose Küchenkombination,

mit Fronten in Grauschiefer Nachbildung,

Wandschränke und Arbeitsplatte in Eiche

Havelland Nachbildung, inkl. Markeneinbaugeräte,

Maße ca. 360+155 cm.

Geschirrspüler vollintegriert Junker

JS04VN94 (A + ) * gegen Mehrpreis.

INKLUSIVE

• 4*-Kühlautomat Junker JC20GB20 (A + ) *

• Hochbaubackofen Junker JB13AC50 (A) *

• Glaskeramik-Kochfeld Junker JR36DT52

• Edelstahl-Einbauspüle Rieber E86

• Design-Dunstesse Elica STRIPE60BK (E) *

grifflos

statt 5.997,-

4.498,-

Lieferung Montage Anschluss

Küche ist individuell erweiterbar!

MESSE-

NEUHEIT

2018

Küchenzentrum MG GmbH

Filiale: Erzbergerstr. 170 • 41061 Mönchengladbach • Tel. 02161 - 461 111- 0

Filiale: Erkelenzerstr. 123 • 41849 Wassenberg • Tel. 02432 - 891 999- 2

www.kuechenzentrum-mg.de

info@kuechenzentrum-mg.de

ÖFFNUNGSZEITEN

MO. - FR. 10 - 19 Uhr

SA. 10 - 18 Uhr

guru-magazin.de | 15


BAUEN UND WOHNEN

Deutschlands Badplaner des Jahres

Komplettbad aus einer Hand

Die Firma Bernd Himmels GmbH

wurde vor mehr als 20 Jahren von Bernd

Himmels gegründet und hat sich im

Laufe der Jahre zum führenden Anbieter

von Komplettbädern und modernster

Heiztechnik entwickelt. Besonders stolz ist

Bernd Himmels auf die Auszeichnung zu

Deutschlands Badplaner 2015. Auch 2017

gehörte sein Unternehmen wieder zu den

Gewinnern im deutschsprachigen Raum

(D/CH/A/LIE). Bernd Himmels bietet

Ihnen die komplette Leistung rund um

Ihr Bad. Vom Einbau einer bodengleichen

Dusche bis zur Wellness-Oase werden alle

Wünsche erfüllt.

Ansprüche erkennen

Am Anfang steht die kompetente Beratung,

die beim Kunden zu Hause erfolgt. Hier

wird Aufmaß genommen. „Außerdem ist es

wichtig, die Wohnumgebung des Kunden

kennenzulernen, damit man den Geschmack

und die Ansprüche erkennt, um

ihm das perfekte Bad nach seinen Vorstellungen

und genau nach seinem Geschmack

planen zu können“, so Bernd Himmels.

Planung mit 3D-Software

Die Planung des neuen Badezimmers erfolgt

mit modernster 3D-Planungssoftware, damit

erhält der Kunde direkt eine Vorstellung, wie

das neue Traumbad aussieht. In der feinen

und exklusiven Badausstellung kann man

sich dann sämtliche Materialien, Fliesen und

Einrichtungen ansehen. „Dadurch bekommt

der Kunde einen Eindruck davon, wie sein

Bad nach dem Umbau aussehen wird“, so

Himmels. Christina Küppers, gelernte Schreinerin

und Dipl.-Designerin, konzeptioniert

nach Kundenwünschen und den neuesten

handwerklichen und technischen Möglichkeiten

jedes Gestaltungskonzept individuell.

Alle Gewerke aus einer Hand

Die komplette Durchführung der Arbeiten

erfolgt durch das Team um Bernd

Himmels. Sanitär, Fliesen, Elektrik, Maler,

Schreiner - alles aus einer Hand, alles

mit einem Ansprechpartner. „So kann jedes

Gewerk zeitlich auf den Punkt koordinieren

werden. Struktur, Verlässlichkeit

und Know-How liefern unseren Kunden

ein Ergebnis, das über den Standard weit

hinausgeht, sagt Bernd Himmels. Auch

beim Thema Heiztechnik ist er genau der

richtige Ansprechpartner. Sowohl modernste

Brennwertanlagen, als auch Wärmepumpen

und Solaranlagen gehören in

den Kompetenzbereich des Meisterbetriebs

aus Heinsberg.

Bernd Himmels GmbH

Otto-Hahn-Straße 11

52525 Heinsberg

Fon 02452.15 85 80

www.himmels-hs.de

16 | guru-magazin.de


BAUEN UND WOHNEN

Was bringt

mein Haus?

02161 94 85 000

Kostenfreie

Immobilienbewertung

ZKDB

MAKLER

SCHMITZ

Mensch. Makler. Schmitz.

Albertusstraße 44a

41061 Mönchengladbach

Tel. 02161- 94 85 000

Fax 02161- 94 89 110

kontakt@maklerschmitz.de

www.maklerschmitz.de

IT-Sicherheitsfrühstück

Bei der IHK gibt es

Datenschutz aufs

Brötchen

Die IHK Mittlerer Niederrhein startet eine

neue kostenlose Veranstaltungsreihe: das IT-

Sicherheitsfrühstück. “Wir wollen allen interessierten

Unternehmen in lockerer Atmosphäre

einen spannenden Vortrag zum

Thema IT-Sicherheit bieten,“ verspricht Tanja

Neumann, IT-Referentin der IHK.

Bei der Auftaktveranstaltung geht es um die

neue EU-Datenschutz-Grundverordnung.

„Wer in seinem Unternehmen noch kein

Projekt zur Umsetzung der DSGVO begonnen

hat, gerät mittlerweile unter Handlungsdruck“,

so Neumann. Stefan Sander, einer

der wenigen Fachanwälte für IT-Recht in

Deutschland, wird mit den Teilnehmern Fragen

rund ums Thema klären.

Die Teilnahme am IT-Sicherheitsfrühstück ist

kostenlos. Teilnehmerzahl begrenzt. Anmeldung

erbeten.

www.mittlerer-niederrhein.ihk.de/17715

11. 4, 9 Uhr • IHK Krefeld • Nordwall 39 •

47798 Krefeld

Keine Panik!

Wir lernen nur!

Wir nehmen Ihren Kindern den

Schulstress und zeigen, dass Schule

auch Spaß macht!

HEBO-Privatschule Mönchengladbach

Wilhelmstraße 14 41061 Mönchengladbach Tel: 02161 200060 Fax: 02161 207130 www.hebo-privatschule.de

guru-magazin.de | 17


BAUEN UND WOHNEN

Beckers Betonzaun lädt ein

Frühlingserwachen am 7. April

Pünktlich zu den ersten warmen Sonnenstrahlen

läutet auch Beckers Betonzaun den Frühling ein

und lädt zu einem Tag der offenen Tür am Samstag,

den 7. April, ein. Lassen Sie sich von dem über

3.000 Quadratmeter großen Betonzaun-Erlebnis-

Mustergarten inspirieren und professionell beraten.

Auch für die Kleinen gibt es an dem Tag jede

Menge Spaß!

Nutzen Sie den Tag der offenen Tür von 8 bis 18

Uhr bei einer herzhaften Suppe und Getränken

und planen Sie mit Beckers Betonzaun Ihr grünes

Wohnzimmer. Verwandeln Sie Ihren Garten

in eine Wohlfühloase, denn mit seinem soliden

Aufbau vermittelt ein Beckers Betonzaun ein ganz

besonderes Gefühl von Geborgenheit. Egal, ob Sie

repräsentieren, begrenzen, abschirmen oder einfrieden

möchten: Ihr neuer Betonzaun wird all diese Aufgaben

perfekt erfüllen und gleichzeitig die neue, attraktive

Visitenkarte Ihres Hauses sein.

Das 18.000 qm große Firmengelände

Ihre Lieblingsfarbe ins Spiel – in unserer umfangreichen

RAL-Farbkartei finden Sie mit Sicherheit den Farbton, der

Ihre Gartenarchitektur perfekt abrundet.

Vom Visionär zum Pionier

Optimaler Schallschutz trifft Design

Dabei ist ein Beckers Betonzaun viel mehr als ein

Alternativprodukt zu einem herkömmlichen Holzzaun,

denn er besitzt Eigenschaften, die ihn einzigartig machen.

Die Vorteile sprechen für sich: eine hohe Stabilität, eine

lange Haltbarkeit und ein optimaler Schallschutz – so wird

Ihr Garten zu Ihrem zweiten Wohnzimmer! Und genauso,

wie Sie im Wohnzimmer Ihre Tapeten aussuchen, haben

Sie auch bei der Motiv- und Farbwahl unserer Zäune freie

Hand. Wählen Sie aus mehr als 20 verschiedenen Zaun-

Designs Ihr Lieblingsmotiv aus. Und bringen Sie dann

Bereits 1996 hat sich Harald Beckers entschlossen, das

Betonzaunsystem in Deutschland einzuführen, und zwei

Jahrzente später, wurde er vom Pionier zur Nummer

1 für Betonzäune in Deutschland. „Mit der Qualität

unserer Produkte, dem beeindruckenden Service und

einem ausgezeichneten Preis-Leistungs-Verhältnis

überzeugen wir immer mehr Kunden“, freut sich der

Geschäftsführer Harald Beckers. „Mittlerweile liefern wir

unsere Qualitäts-Betonzäune an über 500 fachkundige

und geschulte Händler und Zaunbauer in Deutschland,

Österreich, der Schweiz, den Niederlanden, in Frankreich,

Luxemburg und Italien.“ Überzeugen Sie sich auf einer

Gesamtfläche von 18.000

qm und einem einmaligen

Betonzaun-Mustergarten von

3.000 qm von der Vielfalt an

verschiedensten Motiven und

Gestaltungsmöglichkeiten, die

aus einem Gartentraum einen

Traumgarten werden lassen.

®

Karin Beckers-

Rütten und

Harald Beckers,

Geschäftsleitung

und

Geschäftsführer

Beckers Betonzaun & Garten GmbH

Gutenbergstraße 28 · 52511 Geilenkirchen-Niederheid

Tel.: 0 24 51- 40 95 80 · info@beckers-betonzaun.de

www.beckers-betonzaun.de

18 | guru-magazin.de


WIRTSCHAFT UND NEWS

ZB-MG

Zukunft Berufsleben – Mönchengladbach

Tag der Logistik - 19. April 2018

Von Mönchengladbach in die Welt

Die Touren für die Schülerinnen und Schüler

der Mittelstufen finden zum einem im Gewerbegebiet

Güdderath und zum anderen

im Regiopark statt. In Güdderath werden die

Jugendlichen das 1928 gegründete Unternehmen

„Böhmer“ kennenlernen, das seit

vielen Jahrzehnten Partner des Lebensmitteleinzelhandels,

der Landwirte und der Produzenten

ist, wenn es um Kartoffeln und

Zwiebeln geht.

Welche hohe Bedeutung die Vitusstadt

für die Logistikbranche vor Ort hat und

wie vielfältig Berufe und Karrierechancen

sind, können Schülerinnen und Schüler

ab der neunten Klasse beim Tag der

Logistik am Donnerstag, 19. April,

hautnah erleben. Fiege, Böhmer und

Die Neue Arbeit gewähren spannende

Einblicke in ihre Logistik-Bereiche.

Anmeldungen zu den Touren sind ab

sofort möglich.

Unter dem Motto „Logistik vor Ort erleben

– von Mönchengladbach in die Welt“ bietet

das MGconnect-Team der Wirtschaftsförderung

(WFMG) zusammen mit der Agentur

für Arbeit und der Logistik-Initiative Mönchengladbach

(LOG4MG) drei geführte

Schülertouren für jeweils 40 Teilnehmer an.

Am Nachmittag schließen sich zwei Touren

mit dem Jobcenter und dem Arbeitgeberservice

Mönchengladbach an.

Für die Oberstufenschüler geht’s diesmal

ins Gewerbegebiet Hardt. Dort stellt sich

ihnen der textile Vollversorger „Die Neue

Arbeit Service GmbH“ vor. Das Unternehmen

bietet im Bereich Health Care für

mehr als 140 Kunden aus dem Krankenhaus-

und Altenheimbereich Logistik- und

Mietwäschedienstleistungen rund um das

Thema Textilien an.

Neben einem Blick hinter die Kulissen

wird es für die Oberstufenschüler im Anschluss

an die geführte und moderierte

Tour ein World Café geben. Also Speed-

Talkrunden mit Experten aus der Praxis,

die über Ausbildungsberufe, Studiengänge

und Karrierechancen informieren. Die

Tour startet um 9 Uhr ab Bushaltestelle

„Geroplatz“ an der Speicker Straße und

endet dort auch um 12.30 Uhr.

Wenn eine Kartoffel eine Reise tut

Im Regiopark werden die Schülerinnen und

Schüler durch die heiligen Hallen des Logistikers

Fiege geführt und erfahren welche Jobmöglichkeiten

sich vor Ort bieten. Am

Standort Mönchengladbach werden bei Fiege

auf einer Gebäudegrundfläche von

32.400 Quadratmetern Esprit-Kunden in

über 40 Ländern beliefert. Pro Jahr werden

dort etwa 200 Millionen Einzelteile umgeschlagen.

Die Mittelstufentour 1 geht von

8.30 bis 11 Uhr, die zweite von 11 bis 13.30

Uhr. Der Treffpunkt für alle ist am Geroplatz.

Außerdem wird es für die Jugendlichen der

Mittelstufen noch eine Kurztour durch den

Regiopark geben.

Dass innerhalb einer Stunde von Mönchengladbach

über zwölf Millionen Menschen

mit Waren aller Art beliefert werden, ist nur

ein spannendes Thema von vielen, das auf

die Schülerinnen und Schüler wartet.

Jetzt anmelden

Sowohl Schülerinnen und Schüler, die den Tag

der Logistik individuell besuchen möchten, als

auch Lehrerinnen und Lehrer, die Schülergruppen

oder Klassen anmelden wollen, können das

online via MGconnect.

www.mgconnect.de/projekte. Anmeldeschluss ist

Freitag, 13. April. Die Teilnahme ist kostenfrei

MGconnect-Stiftung

Lüpertzender Neuhofstraße Straße 52 • 41061 6 • 41061 Mönchengladbach

M´gladbach

Fon 02161.82379-86 •

www.mgconnect.de

19 | guru-magazin.de

Agentur für Arbeit Mönchengladbach

Lürriper Straße 56 • 41065 M´gladbach

Service/Berufsberatung/Arbeitsvermittlung:

Fon 0800. 4 5555 00 •

www.arbeitsagentur.de/moenchengladbach

Hochschule Niederrhein -

University of Applied Sciences

Reinarzstraße 49 • 47805 Krefeld

Fon 02151.822-0 • www.hs-niederrhein.de

guru-magazin.de | 19


WIRTSCHAFT UND NEWS

Kliniken Maria Hilf

Zweites Job-Speed-Dating

„Eine erfreuliche und in der Höhe nicht

erwartete Anzahl an Interessenten hat sich

beim ersten Job-Speed-Dating unserer

Kliniken über die angebotenen Berufsfelder

informiert. Das ist für uns Anlass genug,

unsere Job-Angebote ein weiteres Mal auf

diese Art vorzustellen“, so Volker Gläser,

Personalleiter der Kliniken Maria Hilf

GmbH, zur Frage nach einer Fortsetzung

dieser Art der Personalgewinnung.

Sie interessieren sich für eine der Positionen?

Dann sind Sie herzlich eingeladen zum

Job-Speed-Dating der Kliniken Maria Hilf

am 17.4.2018 ab 15 Uhr an der Viersener

Straße 450.

Fast 100 Bewerber nutzten die Gelegenheit

beim ersten Job-Speed-Dating der Kliniken

Maria Hilf GmbH dabei zu sein. Unkompliziert

und ohne aufwändiges Bewerbungsverfahren

konnten sich alle Interessenten in

zehnminütigen Gesprächen vorstellen und

sich ein erstes Bild von ihrem potenziellen

neuen Arbeitgeber machen. Über die, in den

Anforderungsprofilen unterschiedlichen

Jobs hinaus, informierten die Kliniken auch

stolz über die vielfach kostenlosen und zahlreichen

Freizeit- und Gesundheitsangebote

für die Mitarbeiter.

Maria Hilf Stellenangebote

- Gesundheits- und Krankenpflege (m/w)

- Fachpflegekräfte für den Intensivbereich (m/w)

- Operationstechnische Assistenten (m/w)

- Leitstellenmitarbeiter (m/w) (Medizinische Fachangestellte)

- Logistiker (m/w) für den Bereich Zentral-OP

- Mitarbeiter (m/w) für die Bereiche Warenversorgung,

Reinigung und Zentralsterilisation (gerne auch Studenten)

- Servicemitarbeiter (m/w)

„Besonders die niedrige Hürde, nämlich zunächst

einmal miteinander ohne Termin

oder ohne aufwändiges Bewerbungsverfahren

ins Gespräch zu kommen, empfanden

alle unsere Bewerber als große Erleichterung“,

berichtet Anne-Cathrin Gerhards, Referentin

für Personalentwicklung und Organisatorin

des Job-Speed-Datings. „Und

unsere je Berufsfeld eingerichteten, kleinen

Gesprächsinseln verhalfen sehr schnell zum

vertrauensvollen Austausch“.

„Für uns war das erste Job-Speed-Dating auf

Grund der vielen neuen Mitarbeiter, die wir

für unser Haus gewinnen konnten, ein voller

Erfolg. Da wir jedoch weiterhin wachsen

und somit der Bedarf an tatkräftiger Unterstützung

nicht nachlässt, suchen wir Sie und

informieren Sie gerne kompakt und unverbindlich,

über das, was wir zu bieten haben“,

so Volker Gläser abschließend.

Job-Speed-Dating der Kliniken Maria Hilf

17.4.2018 ab 15 Uhr

Viersener Straße 450,

41061 Mönchengladbach

www.mariahilf.de

20 | guru-magazin.de


WIRTSCHAFT UND NEWS

Digitalisierung bei der Finanzverwaltung

E-Bilanz in der Praxis

Für Wirtschaftsjahre ab Veranlagungszeitraum

2013 sind Unternehmen, die

nach handels- oder steuerrechtlichen

Vorschriften zur Bilanzierung, d.h.

Gewinnermittlung durch Betriebsvermögensvergleich,

verpflichtet, den

Jahresabschluss auch in elektronischer

Form an das Finanzamt zu übermitteln.

Das „Gesamtpaket“ der hier zu

übermittelnden Informationen wird

gemeinhin als E-Bilanz bezeichnet.

Bis zum vergangenen Jahr war in der Praxis

zu beobachten, dass man auf diese E-

Bilanz beim Finanzamt weitestgehend verzichtet

hat. Diese mag dem Umstand

geschuldet gewesen sein, dass die Daten

in der Finanzverwaltung nicht unmittelbar

weiterverarbeitet werden konnten. Dies ist

seit dem letzten Jahr nun anders und die

Veranlagungsbezirke in den Ämtern sind

auch von „oben“ angehalten, die Einreichung

der E-Bilanz anzufordern.

Ziel der Finanzverwaltung ist es, durch

diese differenzierten elektronisch verfügbaren

Daten automatisierte Plausibilitätsprüfungen

und Risikoeinschätzungen vornehmen

zu können, um die Bearbeiter zu

entlasten und auch eine Gleichmäßigkeit

der Besteuerung durch möglichst gleiche

Maßstäbe zu erreichen. Im Bereich der

Einnahme-Überschussrechnung gibt es

eine differenzierte Lieferung über die sogenannte

Anlage EÜR seit 2007.

E-Bilanz

In der Differenzierung der Daten liegt dann

auch für die Praxis das Problem. Kennt das

Handelsrecht als vorgeschriebene Gliederungstiefe

deutlich unter Hundert Positionen

so sind sie die in der sogenannten Taxonomie

- als Gliederungsvorschrift der

E-Bilanz - in vierstelliger Zahl vorhanden.

Rückschlüsse

Da an bestimmte Positionen Rückschlüsse

der Finanzverwaltung geknüpft werden,

kommt es nunmehr darauf an, bereits in der

Buchhaltung eng an den vorhandenen Kontenrahmen

zu buchen und die Vorgänge in

den Unternehmen möglichst zutreffend ab-

zubilden. Vor allem

auch eine jahresübergreifende

Stringenz

der Zahlen

sollte gewährleistet

sein, um nicht

durch Sprünge

Nachfragen der

Verwaltung oder

am Ende auch Betriebsprüfungen

zu provozieren.

Zuordnungen

So ist es eigentlich unabdingbar, dass

nach Erstellung des Abschlusses die Zuordnungen

der Konten zu den Taxonomiepositionen

nochmals zu überprüfen und

ggf. zu korrigieren.

Michael Déjosez

Steuerberater

Partner bei Déjosez & Partner

Wirtschaftsprüfer • Steuerberater

Steuer-

Tipp

2. Job-Speed-Dating

Schon nach

10 Minuten

war uns klar...

...wir gehören

zusammen!

Werden Sie Teil der Kliniken Maria Hilf!

Einer der größten Arbeitgeber in Mönchengladbach sucht Sie:

• Gesundheits- und Krankenpflegekraft (m/w)

• Fachpflegekraft für den Intensivbereich (m/w)

• Operationstechnische Assistenz (m/w)

• Leitstellenmitarbeiter (Med. Fachangestellte) (m/w)

• Logistiker (m/w) für den Bereich Zentral-OP

• Mitarbeiter (m/w) für die Bereiche Warenversorgung,

Reinigung und Zentralsterilisation (gerne auch Studenten)

• Servicemitarbeiter (m/w)

In nur 10-minütigen Gesprächen können Sie die attraktiven

Berufsmöglichkeiten in den Kliniken Maria Hilf kennenlernen.

Dienstag 17.04.2018 von 15 bis 18 Uhr

Kliniken Maria Hilf | Forum

Viersener Str. 450 |41063 Mönchengladbach

Weitere Informationen erhalten Sie auf www.mariahilf.de

guru-magazin.de | 21


WIRTSCHAFT UND NEWS

Acht Module - ein Vertrag

Bester Schutz

für Kleinfirmen

Brennt bei Luigi der Pizzaofen ab, entstehen

nicht nur die reinen Brandschäden - meist

sind mehrere Versicherungssparten betroffen.

So kann neben der Gebäudeversicherung

die Inhalts-/Ertragsausfallversicherung,

die Betriebshaftpflichtversicherung für etwaige

Ansprüche von Dritten oder die Straf-

Rechtsschutzversicherung betroffen sein,

falls Ansprüche an den Geschäftsführer wegen

fahrlässigen Verschuldens geltend gemacht

werden. Um alle Schäden zu decken,

müssen mehrere Einzelversicherungen in

Anspruch genommen werden. Sind die Einzelversicherungen

bei unterschiedlichen

Versicherungsgesellschaften abgeschlossen,

wird die Abwicklung für den Unternehmer

sehr arbeits- und zeitintensiv.

Umfassender Schutz – flexibel

zugeschnitten

Genau hier liegt die Stärke von Firmen ModularSchutz

der Zurich Gruppe: „Aus acht

Modulen kann ein exakt auf die Bedürfnisse

des Unternehmens zugeschnittener Versicherungsschutz

in einem einzigen Vertrag

kombiniert werden“, erläutert Günter

Mommerskamp, Versicherungspartner der

Zurich Gruppe. Zu den acht frei wählbaren

Modulen zählen Inhalts-/Ertragsausfall-,

Gebäude-, Haftpflicht-, Rechtsschutz-,

Elektronik-, Maschinen-, Werkverkehrsund

Gruppenunfallversicherung. Die Bausteine

sind flexibel kombinierbar und individuell

erweiterbar.

Für sein persönliches Versicherungspaket

hat der Kunde nur einen Vertrag, ein Bedingungswerk,

einen Beitrag und eine

Laufzeit zu verwalten. Auch im Schadenfall

wendet er sich mit nur einer Schadenmeldung

an seinen Versicherungspartner.

Das macht seine Versicherungslandschaft

im Unternehmen klar und übersichtlich

und reduziert seinen Verwaltungsaufwand

erheblich. Firmen ModularSchutz wird für

die fünf Branchen Handel, Handwerk,

Gastronomie, Dienstleistung und Baunebengewerbe

angeboten.

ZURICH Bezirksdirektion Günter Mommerskamp

Annastraße 20 • 41063 Mönchengladbach

Fon 02161.12622 • Fax 02161.205333

Mail: mommerskamp@zuerich.de

www.facebook.com/ZurichGuenterMommerskamp

www.mommerskamp.eu

UMFASSENDER

SCHUTZ,

SO INDIVIDUELL

WIE IHR BETRIEB.

Mit Firmen ModularSchutz

erhalten Sie einen individuellen

Rundumschutz, der auf Ihren Bedarf

und Ihre unternehmerische Situation

zugeschnitten ist. Die frei wählbaren

Module sind flexibel kombinier- und

erweiterbar.

Gerne beraten wir Sie:

BEZIRKSDIREKTION

GÜNTER MOMMERSKAMP

Annastraße 20

41063 Mönchengladbach

Telefon 02161 12622

mommerskamp@zuerich.de

ZURICH VERSICHERUNG.

FÜR ALLE, DIE IHR UNTERNEHMEN

WIRKLICH LIEBEN.

03-05-014-01_4712.indd 1 05.03.18 15:50

22 | guru-magazin.de


FROHE OSTERN AUS GIESENKIRCHEN

SCHELSEN UND TACKHÜTTE!

Handel, Handwerk und Gewerbe!

St. Gereon verdient eine

komplette Orgel

Eine Orgel ist vermutlich das beeindruckendste Instrument, das

man je in seinem Leben sehen oder hören wird. Dieses Wunderwerk

der mittelalterlichen Ingenieurskunst kann ein ganzes Orchester

imitieren - und das bedient von nur einer Person.

Seit mehr als zehn Jahren arbeitet der Orgelförderverein St. Gereon nun

schon daran, dass auch in Giesenkirchen wieder so ein beeindruckendes

Instrument steht. Es sind bereits umfangreiche Restaurationsarbeiten

an der alten Wilbrand-Scholz-Orgel vorgenommen wurde. Unter anderem

konnten fünf neue Register angeschafft werden, leider musste beim

Einbau des letzten neuen Registers, Fagott 8, ein anderes, Clarine 4, aus

platztechnischen Gründen vorübergehend ausgebaut und zwischengelagert

werden. Nun soll möglichst schnell ein Budget geschaffen werden,

um dieses wieder einzubauen: damit wäre die Orgel wieder komplett.

Zu diesem Zweck veranstaltet der Förderverein am 17. April ein

Benefizkonzert mit Prof. Michael Hoppe, Domorganist in Aachen.

Spenden: IBAN: DE42 3105 0000 0003 2301 3, Stadtsparkasse Mönchengladbach

(Kontoinhaber: Orgelförderverein St. Gereon)

St. Gereon und St. Paul

Ostergottesdienste

Sonntag, 25.3.

11.00 Uhr, GdG – Messe Beginn

a. alten Friedhof, St. Gereon

17.00 Uhr, Hl. Messe der Chaldäer,

St. Paul

18.00 Uhr, Kinder- & Familienmesse

mit Palmweihe, St. Gereon

20.00 Uhr, Musik und Meditaion,

St. Gereon

Freitag, 30.03

10.00 Uhr, Kreuzwegandacht

der Kinder, St. Josef

15.00 Uhr, Karfreitagsliturgie,

St. Gereon

Samstag, 31.03

18.00 Uhr, Lichterfeier Kommunionkinder,

St. Mariä Himmelfahrt

21.00 Uhr, Osternacht, St. Gereon

Sonntag, 01.04

9.30 Uhr, Hl. Messe, St. Paul

11.00 Uhr, Hl. Messe, St. Mariä

Himmelfahrt

17.00 Uhr, Hl. Messe der Chaldäer,

St. Paul

18.00 Uhr, Vesper, St. Gereon

Montag, 02.04

9.30 Uhr, Hl. Messe, St. Josef

10.45 Uhr, Hl. Messe, Caritaszentrum

11.00 Uhr, Hl. Messe, St. Gereon

guru-magazin.de | 23


FROHE OSTERN AUS GIESENKIRCH

Angebot gültig bis 30.4.2018 und solange der Vorrat reicht.

Top-Qualitäts-

Hörgerätebatterien

statt 6,- €/Packung

jetzt nur

4,- €

Wir kümmern uns auch um

ganz große Ohren.

Frohe Ostern!

2x in Mönchengladbach:

Konstantinplatz 13 (ggü. der Kirche) · MG-Giesenkirchen · Telefon 0 21 66 / 1 44 01 74

Kreuzherrenstr. 5 (Ecke Quadtstr.) · MG-Wickrath · Telefon 0 21 66 / 14 61 23

Mo - Fr 8.30 - 12.30 Uhr + 14 - 18 Uhr · Sa 9 - 13 Uhr · Mi Nachmittag geschlossen

www.hoerakustik-hamacher.de

FF-Mönchengladbach Einheit Giesenkirchen

Lehrgang erfolgreich absolviert

Gaby Klein-Meuer

und Frederik Georgens

haben den Ju-

gendgruppenleiter-

Lehrgang erfolgreich

abgeschlossen. Die

Freiwillige Feuerwehr

Einheit-Giesenkirchen

gratuliert

beiden herzlich

- und freut sich über

die Weiterbildung

der beiden. Denn

diese Weiterbildung

sorgt dafür, dass die

qualitativ hochwertige

Ausbildung in

der Jugendabteilung

gewährleistet ist.

Bei der Freiwilligen

Feuerwehr Einheit-

Giesenkirchen wird

Jugendarbeit ganz

groß geschrieben, denn aus der Jugendabteilung kommt zu großen

Teilen der Nachwuchs für die Freiwillige Feuerwehr.

Wenn die jungen Leute dann mit 18 Jahren in den aktiven Dienst

überstellt werden und ihre feuerwehrtechnische Grundausbildung

beginnen dürfen, dann nehmen sie aus ihrer Zeit in der Jugendabteilung

bereits viel Sachkunde und praktische Erfahrung mit - das leisten

die Jugendgruppenleiter.

Die Jugendabteilung trifft sich jeden Montag von 18 bis 20.30 Uhr

und steht allen Mädchen und Jungen ab zehn Jahren offen. Und

natürlich geht es neben der Feuerwehr mit dem Training für den

Ernstfall auch um ganz viel Spaß und gemeinsame Unternehmungen

- Grillen, gemeinsame Übernachtungen, Bowling-Spielen,

Schwimmen, Schlittschuhlaufen und als Highlight die jährliche

24-Stunden-Übung, bei der die Jugendlichen einen ganzen Tag und

eine ganze Nacht lang wie Berufsfeuerwehrleute auf der Wache

auf Übungseinsätze warten, die von den Jugendgruppenleitern mit

viel Einsatz ausgearbeitet werden.

24 | guru-magazin.de


EN SCHELSEN UND TACKHÜTTE!

Handel, Handwerk und Gewerbe!

Gewerbekreis Giesenkirchen

Jahreshauptversammlung

Anzeige Weidenstrass 92 x 50 mm 4 c_Layout 1 14.03.17 08:28 Seite 1

Der neue Vorstand: v.l.n.r.: Ralph Paulus, Peter Weidenstraß, Daniel Weidenstraß,

Maren Düber, Gabriele Franken, Karl-Heinz Bierhoff, Martin Schiffer, Reimund Esser

(1.Vorsitzender) und sitzend die ausgeschiedene Beisitzerin Petra Pöstges (es fehlt

Bernd Nortmann).

In den Berichten des Vorstandes gab es u.a. Rückblicke auf die

sehr gut angenommenen Aktivitäten des letzten Jahres. Von

Schatzmeister Martin Schiffer war zu erfahren, dass mehr als

zufriedenstellende Zahlen erwirtschaftet wurden. Aktuell sind 63

Mitgliedsbetriebe im Gewerbekreis.

Bei den Wahlen zum Vorstand waren Änderungen notwendig,

da die 2. Vorsitzende Brigitte Uckelmann-Döring und die Beisitzerin

Petra Pöstges aus privaten und beruflichen Gründen

ausschieden. Bei den anstehenden Wahlen wurde der Vorstand

einstimmig gewählt.

- Seit 1919 -

WEIDENSTRASS

DRUCKEREI

BUCHDRUCK · OFFSETDRUCK · DIGITALDRUCK

Konstantinstraße 298

41238 Mönchengladbach-Giesenkirchen

Telefon: 02166 / 8 00 36 - 38 · Fax: 02166/80009

e-mail: info@weidenstrass-druckerei.de

www.weidenstrass-druckerei.de

Der Vorstand: Reimund Esser (1.Vorsitzender), Maren Düber (2.Vorsitzende),

Martin Schiffer (Geschäftsführer) und Gabriele Franken

(Schriftführerin).

Feststehende Termine 2018:

Osternest am Ostersamstag • 17. Herbstmarkt am 2. September •

Grillabend für Mitglieder 15. Juni • Fackelaktion vor St. Martin

guru-magazin.de | 25


MODE FASHION & BEAUTY

Mädchenträume

Pretty in pink

Keine Farbe ist so zeitlos wie rosa und so sehr verbunden mit Mädchenträumen. Schon als Baby umhüllt

dieser zarte Ton kleine Prinzessinnen. Aber auch als Erwachsene tragen Frauen gerne die Farbfamilie rosa,

lavendel oder pink. Sie schmeichelt dem Teint und lässt sich toll mit weiß und blau kombinieren.

Rosa Hoodie

Zur blue Denim

wirkt dieser rosa

Hoodie frisch und

stadtbummeltauglich.

Hoodies sind einfach

super gemütlich und

vielfältig kombinierbar.

Skinny Jeans

in rosa

Eng anliegend

trumpft der Levis

Klassiker in zartem

Rosa in dieser Saison

auf. Kombiniert mit

weißem Shirt und

weißen Sneakern

ein zeitlos lässiger

Look für Schule und

Shopping.

Pink im Business

Ein starker Auftritt beim nächsten

Business Meeting ist in einem pink

Kostüm garantiert. Hier symbolisiert

die Farbe Energie und Kraft. Rock

und Jacket sind einzeln ebenfalls

toll mit dunkelblau zu kombinieren.

Rosa Businesshemd

Sie haben ein Bewerbungsgespräch?

Mit der Wahl von

einem dunkelblauen Anzug

und einem rosa Businesshemd

können Sie sich angenehm von

der Menge abheben.

Rosa Duft

Passend zum Look gibt es natürlich

wunderbare Düfte, wie „Ma Vie“ von

Boss oder „Eau Tendre“ von Chanel.

26 | guru-magazin.de


MODE FASHION & BEAUTY

Rosa Taschen

Was wäre ein Trend ohne die passende Tasche. Beim nächsten KadeWe

Besuch in Berlin einfach mal die luxuriöse Crossbody-Tasche Nile

Bracelet Small aus Leder von Chloé shoppen. Wer nicht über 1.000

Euro für eine Tasche ausgeben möchte findet in den vielen Boutiquen

in Mönchengladbach viele Modelle unter 50 Euro, wie die nude Tasche

von Bijou Brigitte für 29,90, gesehen im Minto.

Pink zum Abiball

Nicht nur in der Freizeitmode ist pink angesagt,

auch in der Abiballsaison 2018 strahlen die

Modells vom Haus der Braut in diesen frischen

Farben, da kommt Partylaune auf.

Fröhliche Grüße

Eure

Sabine Kuch

Lasst ein bisschen pink in Euer Leben,

das macht gute Laune. Es darf auch

gerne mal ein Blumenstrauß sein…

Volk‘sLaden

7 mal second hand

in Mönchengladbach

Rapsöl

Frühlings-News

Polo-Saison

eröffnet

Kleidung

Hausrat

Accessoires

Möbel

Elektro

Hochwertige Verarbeitung, angenehmer

Tragekomfort und sein unifarbenes

Dessin zeichnen das Fynch-Hatton-

Poloshirt aus, dass es jetzt in vielen

Farben gibt und so zum Allrounder für

Ihre Alltagsgarderobe wird.

Bücher

Schreinerei

CDs

Spiele

Mutter

und Kind

Geistenbeck Geistenbecker Str. 107+118

Rheydt Limitenstr. 31

Rheindahlen St. Helena-Platz 7

Waldhausen Roermonder Str. 56-58

Eicken Eickener Str. 130

Neuwerk Dünner Str. 173

Mo–Fr 9:30–18 h

Sa 9:30–13 h

Zentrale: 02166/6711600

Die Qualität spricht mit strapazierfähiger,

weicher Supima Baumwolle in feiner

Interlock-Qualität für sich - was will

Mann mehr.

Übrigens: Auch, wenn Sie es nicht ins Minto

schaffen, können Sie die Polos und noch viele

weitere Highlights bequem von zu Hause

online shoppen.

Preis: 49,95 Euro

Fynch-Hatton

Am Minto 3 • 41061 Mönchengladbach

Fon 02161.8275234 • www.fynch-hatton.de

guru-magazin.de | 27


Gesund und lebensfroh

Zahnmedizinische Betreuung

Mundgesundheit bei älteren Menschen

„Gesundheit beginnt im Mund“ - diese

Aussage gilt selbstverständlich auch für

ältere Menschen. Gepflegte Zähne und

gesundes Zahnfleisch tragen auf vielfältige

Weise zur Allgemeingesundheit bei. Ein

wichtiges Ziel der zahnmedizinischen

Betreuung älterer Patienten ist es, ihnen

zu helfen, ohne Einschränkungen essen

und sprechen zu können. Zahnärzte

können somit zum Wohlbefinden und zur

Lebensqualität älterer Menschen beitragen.

Mehrfacherkrankungen berücksichtigen

Ältere Patienten leiden

teilweise an Mehrfacherkrankungen

und

vielfältigen Beschwerdebildern,

die sich oftmals

gegenseitig beeinflussen.

Dieser

Aspekt sowie Medikamente

wie z.B. Bisphosphonate

oder

Blutgerinnungshemmer, die regelmäßig eingenommen

werden, müssen bei der zahnmedizinischen

Behandlung berücksichtig werden.

Allgemeingesundheit wird auch im Mund

erhalten

Eine der häufigsten Erkrankungen im Mund älterer

Patienten ist die Parodontitis, die Entzündung

des Zahnhalteapparates. Sie ist bei Erwachsenen

nicht nur Hauptgrund für den

Verlust von Zähnen, sondern es besteht außerdem

ein Zusammenhang zu allgemeinen Erkrankungen

des Herz-Kreislauf-Systems (z.B.

Herzinfarkt und Schlaganfall) sowie Diabetes,

Rheumatoider Arthritis und manchen Krebsarten.

Eine vorhandene Parodontitis muss demnach

konsequent behandelt werden.

unterstützen außerdem die Allgemeingesundheit:

Durch die Entfernung bakterieller Zahnbeläge

im Mund werden außerdem entzündliche

Prozesse vermindert. Auch das wirkt sich

vor Rheumatoider Arthritis positiv aus. Aus allen

diesen Gründen sind regelmäßige Kontrolltermine

und eine enge zahnärztliche Betreuung

für ältere Patienten unerlässlich.

Ein Tipp: Informieren Sie uns bei Ihrem Kontrolltermin

bitte über eventuelle Veränderung

Ihres Gesundheitszustandes, aktuelle

medizinische Diagnosen oder neu einzunehmende

Medikamente.

Prophylaxe: mehr als Karies- und

Parodontitisvorsorge

Praxis für Zahnheilkunde & Implantologie Dr.

Regelmäßige Prophylaxe Sitzungen mit professioneller

Zahnreinigung tragen nicht nur Krahnendonk 7 • 41066 Mönchengladbach

Hartmut Bongartz MSc MsC & Kollegen

zum Erhalt der natürlichen Zähne bei, sondern Fon 02161.666360 • www.zahnarzt-drbongartz.de

Viertelseite_Sonnenbrille_Newspaper.qxp_Layout 1 20.02.18 11:55 Seite 1

För

Kliniken Mittwoch, Maria 11. Hilf April GmbH 2018

Gesundheit aktuell Vortragsreihe i 2018

der Vorfußschmerz, hallux

valgus, krallenzehe & Co.

Therapeutische Konzepte

von der einlage bis zur OP

dr. med. Joachim Rödig

Chefarzt der Klinik für Orthopädie

und Unfallchirurgie

Dr. med. Hans-Peter Tüttenberg

Oberarzt der Klinik für Orthopädie

und Unfallchirurgie

19 uhr | Forum

kliniken Maria hilf

Viersener Str. 450

41063 Mönchengladbach

Der Eintritt ist frei.

www.mariahilf.de

Förderverein

Kliniken Maria Hilf GmbH

69€

EINSTÄRKEN

SONNENBRILLE

komplett Fassung + Gläser

198 €

GLEITSICHT

SONNENBRILLE

komplett Fassung + Gläser

Der Preis gilt bei allen Angeboten

für den Stärkenbereich sph. ± 6,0 dpt

cyl. 2,0 dpt. Andere Stärken, soweit

technisch möglich, gegen Aufpreis.

Ihr Fachgeschäft für Brillen und Kontaktlinsen.

Liebfrauenstr. 51 · 41066 Mönchengladbach

Tel. 02161 99 44 20 · www.schroemges.de

B& O Optik GmbH · HRB 18005

28 | guru-magazin.de


GESUND UND LEBENSFROH

Anti-Aging

Reviderm Skin Needler

Die Behandlung mit den Reviderm

SkinNeedlern ist nur minimal invasiv

im Vergleich zu einem Lifting.

Diese revolutionäre Anti-Aging-

Methode nutzt auf einmalige Art und

Weise die Selbstheilungskräfte der

Haut, um sich selbst zu verjüngen.

Punktgenau perforieren mikrofeine

Nadeln die Haut und setzen gezielt

Mikroverletzungen in der Epidermis, die

dieser „Wundheilung“ signalisieren. Das

„müde“ Gewebe wird drauf hin sofort

aktiv und setzt Prozesse in Gang, die

zur Collagen- und Elastin-Neubildung

und Hyaluronsäure-Aktivierung führen.

Dadurch entsteht auch eine Verbesserung

der Durchblutung und das Hautgewebe ist

gefestigt und straffer.

Mit dem Reviderm SkinNeedler erfolgreich

gegen:

- Falten

- Krähenfüße

- Lichtgeschädigte Haut

- schlechte Hautstruktur

- Oberlippenfalten

- Erschlafftes Gewebe

- Atrophe Narben und Dehnungsstreifen

Das Micro-Needling ist im Gegensatz zum

medizinischen Needling sehr schonend, basiert

aber auf demselben Prinzip: Die kleinen

Stiche in die Epidermis (oberste Hautschicht)

lösen eine Reihe von Signalen aus,

wodurch nachfolgend verstärkt Elastin, Hyaluronsäure

und Kollagen produziert werden.

Dadurch werden die Durchblutung,

Zellerneuerungs- und Regenerationsprozesse

angeregt. Die Aufnahmefähigkeit der

Haut wird gesteigert und die Inhaltsstoffe

der aufgetragenen Pflegeprodukte können in

tiefe Hautschichten eindringen.

Empfohlener Behandlungszyklus

Eine einmalige Anwendung zeigt bereits

eine Sofortwirkung, jedoch lassen sich diese

Ergebnisse erst durch eine kurative Behandlung

langfristig erhalten. Um Hautschichten

nachhaltig neu zu bilden und zu reparieren,

ist die Investition in eine Kur nötig.

Langzeiteffekt

Sichtbare Ergebnisse nach 6-maliger Kuranwendung

für die Kosmetische Kur mit 0,5

mm Needling und 3-maliger Kuranwendung

für das medizinische Needling mit 1,5 mm

Nadellänge.

- Aufbau und Verdichtung der oberen

Hautschicht

- Verbesserung der Wasserspeicherkapazität

- Behebung von Strukturschäden

- Remodelling collagener Fasern

Wir bieten Ihnen eine professionelle Beratung

und Behandlung sowie die kosmetische

und medizinische Anwendung mit MicroNeedling.

Reviderm Skin Needler Anwendungen:

Kosmetisch pro Sitzung 129 €

Medizinisch pro Sitzung 250 € bis 300 €

Medical Beauty Concept

Am Brauhaus 30 • 41352 Korschenbroich

Fon 02161.9990075

www.medical-beauty-concept.de

Schmerzhafte Behandlungen vermeiden

Schwimmbadwarzen und Dornwarzen einfach weglasern

Dellwarzen (Schwimmbadwarzen) und

Dornwarzen unter den Füssen, an Fingern

und Händen sind ein hartnäckiges Problem

bei Kindern aber auch Erwachsenen. Die

Dellwarzen bilden sich meist direkt massenhaft

und neigen zu Entzündung. Dornwarzen

schmerzen bei Belastung, z.B. beim

Sport. Der Verlauf zieht sich manchmal über

Jahre. Statt schmerzhafter Behandlungen ist

der gepulste Farbstofflaser in der Lage, mit

Abheilungsraten von 90 Prozent schon nach

einer Sitzung das Problem der Dellwarzen

schnell zu lösen. Bei Dornwarzen sind meist

mehrere Sitzungen für eine narbenfreie Abheilung

erforderlich. Dr. Kardorff und Dr.

Dorittke: „Die Farbstofflasertherapie ist

durch wissenschaftliche Studien belegt und

erspart vielen Kindern und Erwachsenen

schmerzhafte Eingriffe“. Dr. Lida Massoudy

und Dr. Inga Rotter d’Orville ergänzen:

„Diese Therapie ist vom Kleinkind bis zum

Senior erfolgreich einsetzbar.“

Gemeinschaftspraxis für Hautkrankheiten,

Allergien, Venenleiden, Lasertherapie und

Konfokale Laserscanmikroskopie Dr. Dorittke &

Dr. Kardorff

Moses-Stern-Straße 1 • 41236 M‘gladbach

Fon 02166.43474 • www.dorittke-kardorff.de

Haut-, Allergie- und Venenpraxis Korschenbroich

Am Brauhaus 30 • 41352 Korschenbroich

Fon 02161-9990070

www.hautarzt-korschenbroich-neuss-duesseldorf.de

guru-magazin.de | 29


GESUND UND LEBENSFROH

Richter & Lopez - Physiopraxis mit LNB Schmerztherapie

Ein schmerzfreies Leben für jeden Menschen

Wie kann es sein, dass so viele Schmerzen durch bisherige

Therapie-Methoden, Medikamente und Operationen

nicht effizient behandelt werden können? Die LNB

Schmerztherapie wirkt bei chronischen Schmerzen,

Gelenkschmerzen, Rückenschmerzen, Arthrose, Fibromyalgie,

Weichteilrheumatismus, Osteoporose, Gelenkentzündung

und Nervenreizung.

Die Gesundheitspraxis Richter & Lopez ist mit über 25 Jahren Berufserfahrung

der Spezialist für klassische Physio- und LNB Schmerztherapie.

„Mit der LNB Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht sind

wir im größeren Umkreis die einzige qualifizierte Praxis, die LNB anbietet“,

sagt Axel Richter, Physiotherapeut und Inhaber der Gesundheitspraxis

Richter & Lopez.

Mehr Informationen und Terminvergabe:

Richter & Lopez - Ihre Gesundheitspraxis

Kapuziner Platz 6 • 41061 Mönchengladbach

Fon 02161 576 4711 • www.richterlopez.de

„Natürlich beherrschen wir die klassische Physiotherapie aus dem Effeff,

die LNB Schmerztherapie ermöglicht uns jedoch Schmerzpatienten

sofort zu helfen. Die Erfolge sind meist nach der ersten Behandlung

deutlich spürbar und sorgen aufgrund einer individuellen

Nachsorge für dauerhaften Erfolg. Und das ohne Medikamente und

ohne Operationen.“

Die Schmerztherapie…

… reduziert Schmerzen in der Regel schon nach der ersten Behandlung.

… wirkt bei über 90 Prozent der Schmerzpatienten.

… kommt ohne Medikamente und Operationen aus.

… ermöglicht Schmerzen dauerhaft zu beheben.

Richter & Lopez - Ihre Gesundheitspraxis auf dem

Kapuziner Platz 6 in Mönchengladbach

Sie haben Rückenbeschwerden?

Dann folgen Sie diesem

Link. Ein Übungsvideo zeigt

Ihnen wie Sie ihre Lendenwirbel

entlasten und die Bauchmuskulatur

dehnen. Bei Fragen hilft

Ihnen die Gesundheitspraxis

Richter & Lopez weiter.





Wir schaffen Wohlfühlatmosphäre















30 | guru-magazin.de


KINDER UND FAMILIE

Die wilde 13 im Anmarsch!

Der Wecker klingelt, gerade bist du aus

deinem Bett aufgestanden, als es dir

durch den Kopf schießt: Oh nein, es ist

Freitag, der 13! Bin ich jetzt auch noch mit

dem linken Fuß zuerst aus dem Bett raus?

Viele Leute glauben nämlich, dass Freitag,

der 13. Unglück bringt, genauso wie

wenn dir eine schwarze Katze über den

Weg läuft… Die irrationale Furcht vor einem

Freitag, dem 13. wird auch als Paraskavedekatriaphobie

bezeichnet. Diese

Phobie kann im Einzelfall so weit führen,

dass davon betroffene Personen geplante

Reisen und Termine absagen und sich im

Bett verstecken. In vielen Hotels gibt es

keinen 13. Stock oder auch Zimmer mit

der Nummer 13. Dabei besagen Statistiken,

dass sich an einem Freitag, dem 13.,

nicht mehr oder gar größere Unglücke ereignen

als an einem anderen Datum.

Die 13 verdankt ihren Ruf mehr oder weniger

der zwölf. Die Zahl 12 gilt in vielen

Kulturen als „heilig“. Das Dutzend symbolisiert

Ordnung und Vollkommenheit.

Ganz im Gegensatz zu der darauf folgenden

13, die nicht rund und gleichmäßig

erscheint, sondern eher kantig, chaotisch

und unberechenbar. Oft wird sie auch mit

dem Teufel in Verbindung gebracht und

als „Teufelsdutzend“ - nämlich 12+1 - bezeichnet.

Das Jahr hat zwölf Monate, Tag

und Nacht zählen jeweils zwölf Stunden,

in der Bibel ist von den zwölf Aposteln die

Rede. Auch in Märchen erscheint sie oft

und steht für Harmonie und Ordnung,

während die Zahl 13 eine negative Bedeutung

hat - zum Beispiel ist es im Märchen

Dornröschen die dreizehnte Fee, die

durch ihren Zauberspruch das Unglück

über die Königsfamilie bringt. Es wäre

möglich, dass die negative Bedeutung der

Zahl 13 ihren Ursprung in der Geschichte

des letzten Abendmahls hat. Jesus hielt

das Abendmahl mit seinen zwölf Jüngern

- mit Jesus waren es also 13. Von Judas,

dem dreizehnten Gast, wurde Jesus noch

am gleichen Abend verraten.

Übrigens hat die Zahl 13 in Afrika und Asien

nicht mehr oder weniger Bedeutung als

irgendeine andere Zahl. Interessant ist zudem,

dass beispielsweise in Ländern wie

Spanien oder Griechenland Dienstag, der

13., als Unglückstag gilt, wobei in Italien

Freitag, der 17., gefürchtet wird. Die Zahl

13 galt im Römischen Reich und im alten

China sogar als heilig. Noch heute ist die

13 zum Beispiel in Mexiko eine Glückszahl,

ebenso bei den Japanern. In der jüdischen

Tradition ist die 13 ein Symbol Gottes,

weil sie über der Zwölf steht. Der

jüdische Kalender richtet sich nach dem

Mond, sodass am 14. eines Monats immer

Vollmond ist. Wenn der Vollmond auf einen

Sabbat (Samstag) fällt, ist das ein

Glücksfall, also ist auch Freitag, der 13. etwas

Positives. Es wäre also nützlicher, Tage,

die auf einen Freitag, den 13. fallen, einfach

als Glückstage anzusehen - oder zumindest

als ganz gewöhnliche. Und wenn

du an einem nächsten Freitag, dem 13. irgendeine

Klassenarbeit schreibst, dann sei

dir bewusst - es kann alles passieren.

Wie häufig kann Freitag der 13. höchstens in einem Kalenderjahr vorkommen?

Wie gut kennst du dich aus?

A) einmal

B) zweimal

C) dreimal

Richtig. Jedes Kalenderjahr hat mindestens

einen und höchstens drei Freitage,

die auf einen 13. fallen. Im Jahr 2018 werden

der 13. April und der 13. Juli auf einen

Freitag fallen. Und das erklärt sich so:

Drei wilde 13er in einem Nichtschaltjahr

treten auf, wenn der 13. Februar ein Freitag

ist; dann ist es auch der 13. März und

der 13. November. In Schaltjahren (dann

hat der Februar 29 statt 28 Tage) sind es

der Januar, der April und der Juli.

Der kürzeste Abstand zwischen zwei wilden

13ern beträgt nur vier Wochen. Dies

ist immer der Fall, wenn der 13. Februar

ein Freitag ist, und der Februar nur 28 Tage

lang ist. Dann ist bereits im folgenden

März der 13. wieder ein Freitag. Zuletzt

war dies 2015 der Fall, das nächste Mal

wird es im Jahr 2026 sein.

Der längste Abstand zwischen zwei

wilden 13ern beträgt 14 Monate oder

genau 61 Wochen, wenn der 13. August

ein Freitag und das folgende Jahr

ein Schaltjahr ist. Dann kommt es erst

wieder im Oktober des Folgejahres zu

einem Freitag, dem 13. Zum letzten

Mal war dies August 1999/Oktober

2000 der Fall; das nächste Mal passiert

dies August 2027/Oktober 2028.

Ein gleich langer Abstand von 61 Wochen

ergibt sich auch dann, wenn der

13. Juli ein Freitag und das folgende

Jahr kein Schaltjahr ist. Dann ist erst der

13. September des Folgejahres wieder

ein Freitag, der 13. Dies wird im Juli

2018/ September 2019 so stattfinden.

guru-magazin.de | 31


Stadtteilnachrichten

Neuwerk & Bettrath

Das Tambourcorps Neuwerk und das Kuratorium

des Martin-Theveßen-Preis geben bekannt:

Peter Koch ist neuer

Preisträger 2018

ZEIT ZUM TRAUERN

HABEN ...

Der Tod - vielfach wird er erwartet und

manchmal kommt er überraschend.

Aber immer brauchen wir jemanden,

der uns leitet und uns alles abnimmt.

Jemanden, der versteht. Sofort.

Und manchmal auch

noch später …

Foto: Thinkstock/Peter Hermes Furian

BEERDIGUNGSINSTITUT

ENNERS

G. HACKEN

Dammer Straße 123 · 41066 Mönchengladbach

Telefon 0 21 61 - 66 28 24 oder 66 14 10

Telefax 0 21 61 - 66 54 12

www.bestattungen-renners.de

info@bestattungen-renners.de

Bestattungen · Vorsorge · Beratung · Service

14. April 2018

13.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Kindertrödel

Das Cafe für die ganze Familie

Dammer Straße 89

41066 Mönchengladbach

Tel. 021 61- 662305

Fax 021 61- 662656

info@hotel-anchovis.de

www.hotel-anchovis.de

In einem einstimmigen Beschluss wurde im Februar der Musiker

und Dirigent Peter Koch aus Meerbusch zum neuen Theveßen-

Preisträger für das Jahr 2018 gewählt.

Schon im Alter von fünf Jahren begann Peter Koch Trompete zu spielen

und wurde an der Musikschule Krefeld ausgebildet. Von 1980-86

besuchte Koch die Staatliche Hochschule für Musik in Duisburg, die

er mit dem künstlerischen Hochschulabschluss erfolgreich beendete.

Seine Wehrdienstzeit beim Heeresmusikkorps 7 in Düsseldorf

nutzte er, um seine künstlerische Laufbahn fortzusetzen. Er gründete

mehrere Jugendblasorchester in NRW und arbeitet stetig an seiner

musikalischen Weiterbildung.

Peter Koch hat sich um die Brauchtumsmusik sehr verdient gemacht

Zum Dank und in Anerkennung für den beispielhaften Einsatz und die

besonderen Verdienste um die Förderung der Brauchtumsmusik wird das

Tambourcorps Neuwerk am 4. November 2018 im Rahmen eines Benefizkonzertes

mit dem Landespolizeiorchester NRW, unter der Leitung von

Chefdirigent Scott Lawton den Martin Theveßen Preis „Ausgezeichnete

Brauchtumsmusik“ an Herrn Peter Koch verleihen.

Der Reinerlös der Veranstaltung wird wieder an das Kinderhaus in Viersen

gestiftet.

www.tambourcorps-neuwerk.de

32 | guru-magazin.de


Stadtteilnachrichten

Neuwerk & Bettrath

Königsempfang 2018 in Neuwerk

Aus “Alt mach Neu“

Stand doch schon in der letzten Kirmesperiode und Schützensaison

Wilfried Rippegarten mit seinen Brudermeistern Ralf Ramakers

und Karl Lönes sowie Königsadjutant Günter Bend im Eingang

des Jugendheimes St. Pius Uedding, um die zahlreichen

Gäste zu begrüßen.

Lediglich das Gespann um den König der St. Maria Junggesellen

Bruderschaft Tim Eickels mit seinen Brudermeistern Jens Lehnen und

Daniel Schmitz war “Neu“.

Auf dem diesjährigen Königsempfang der St. Barbara Bruderschaft

und der St. Maria Junggesellen Bruderschaft staunten einige Gäste

nicht schlecht und hatten ein regelrechtes Déjà-vu, was den König

und die Brudermeister der St. Barbara Bruderschaft betrifft.

Nachdem die zahlreichen Gäste aus Politik, Geschäftsleben

und befreundeten Bruderschaften von den Präsidenten Johannes

Winz und Björn Rippegarten begrüßt wurden, hatte die

Thekencrew alle Hände voll zu tun, um den Durst der Gäste zu

löschen. Und dank der unermüdliche Arbeit der Damen der

alten und neuen Kirmesvorstände, musste niemand Hungrig

nach Hause.

Sehr zum Erfolg des Königsempfangs beigetragen hat auch das

Bundesschützen-Tambourcorps “Mit Vereinten Kräften“ Wickrath

2011 e.V..

Viertelseite_Sonnenbrille_Newspaper.qxp_Layout 1 20.02.18 11:55 Seite 1

Ein zuverlässiger Ansprechpartner

Bunte AWO…

Mittlerweile hat

sich die Tätigkeit

innerhalb der Begegnungsstätte

Neuwerk sehr verändert

und erweitert.

„Wir geben

nicht nur Kaffee

und Kuchen an ältere

Mitbürger aus oder spielen hier Bingo! – Die Arbeitsaufgaben der

AWO in Neuwerk haben sich in den letzten Jahren sehr verändert“, berichtet

Thomas Zimberg, Leiter der AWO Neuwerk und Volksgarten.

Von der Altenhilfe und der Begegnungsstätte als Treffpunkt für Jung und

Alt über die Unterkunft und Probemöglichkeit für Neuwerker Vereine

bis zu einem breiten Angebot an Hilfs- und Freizeitangeboten, alles ist

in der Neuwerker AWO beheimatet.- „Wir sind eben ein bunter Fleck

in Neuwerk, und wollen uns ein wenig abheben.“

Alle Neuwerker sind eingeladen

Seit neuestem beliefert die AWO die Neuwerker Bürger mit dem

„Mobilen-Menü-Service“. Die Kunden und Besucher finden im Angebot

unterschiedliche, leckere Menüs: Frisch gekochte Hausmannskost

eben, meist mit Nachtisch, Salat und einer Flasche Wasser. Für

6,95 EUR wird dieser Service geboten. Die AWO prüft auch, ob den

Kunden ein Zuschuss zusteht.

Alte „Graf-Haeseler-Schule“

Dünner Str. 163 • Fon 02161-666079 • Mo-Fr , 9-17 Uhr

69€

EINSTÄRKEN

SONNENBRILLE

komplett Fassung + Gläser

198 €

GLEITSICHT

SONNENBRILLE

komplett Fassung + Gläser

Der Preis gilt bei allen Angeboten

für den Stärkenbereich sph. ± 6,0 dpt

cyl. 2,0 dpt. Andere Stärken, soweit

technisch möglich, gegen Aufpreis.

Ihr Fachgeschäft für Brillen und Kontaktlinsen.

Liebfrauenstr. 51 · 41066 Mönchengladbach

Tel. 02161 99 44 20 · www.schroemges.de

B&O Optik GmbH · HRB 18005

guru-magazin.de | 33


MOBIL UNTERWEGS

Radgeschenkideen zu Ostern

Geschenke für das Osternest

Kolumne

e-mobilität

Steuersenkung für

E-Dienstwagen

Endlich! Ein halbes Jahr nach der Bundestagswahl

kann die neue (alte) GroKo mit

dem Regieren loslegen. Dazu gehört auch

die Förderung der Elektromobilität. Schließlich

gibt es im neuen Koalitionsvertrag

gleich einen ganzen Abschnitt dazu - und

der verspricht einiges. Neben dem deutschlandweiten

Aufbau von 100.000 Ladepunkten,

hat mich ein kleiner, unscheinbarer

Satz aus dem Vertrag allerdings

besonders aufhorchen lassen: Für Besitzer

von E-Dienstwagen soll künftig ein reduzierter

Steuersatz von 0,5 Prozent des Listenpreises

gelten. Bisher versteuern die E-

Autofahrer genauso viel wie die Besitzer

von Dienstwagen mit Verbrennungsmotor,

nämlich ein Prozent des Listenpreises.

Dieses Ansinnen der GroKo ist sehr erfreulich.

Schließlich machen Dienstwagen

den Löwenanteil bei den PKW-Neuzulassungen

in Deutschland aus. Im vergangenen

Jahr waren es rund 65 Prozent gegenüber

lediglich 35 Prozent privat gekaufter

Neuwagen. Eine Steuerhalbierung würde

sicher viele Arbeitnehmer dazu bewegen,

sich für ein elektrisches Modell zu entscheiden.

Zumal sie die Steuern aus eigener

Tasche bezahlen müssen.

Die Entscheidung fällt natürlich noch leichter,

wenn der Arbeitgeber auch für eine Lademöglichkeit

auf dem Firmengelände

sorgt. Wer dann erstmal dienstlich ein E-Auto

fährt, der findet hoffentlich so viel Gefallen

daran, dass er Freunden davon erzählt

oder als privaten Zweitwagen ebenfalls ein

E-Fahrzeug anschafft. Eine wirklich sinnvolle

Art der Förderung. Go GroKo, Go!

Frank Kindervatter

Vorstandsvorsitzender

NEW AG

Der Einstieg in die Selbst-Mobilität

Für strahlende Kinderaugen zu Ostern sorgt sicherlich ein Laufrad. Die Fahrzeuge

gelten als idealer Einstieg in die Mobilität und als erstes Verkehrsmittel auf dem Weg

zum Fahrradfahren. Mit dem Laufrad lässt sich Balancieren üben und die Körperkoordination

spielerisch trainieren. Beim neuen „LR M Plus“ (79,99 Euro) hat Puky

zusätzliche Features verbaut: So zählen eine Klingel und Schutzbleche zur Grundausstattung.

Auch ein praktischer Seitenständer ist an dem Gefährt.

Das erste Fahrrad

Wenn die Großeltern ein Geschenk suchen, ist das erste Fahrrad eine häufig gewählte

Option. Die Kinderspielräder von Puky (z. B. „ZL 12–1 Alu“, 189,99 Euro) sind

leicht, trotzdem aber sicher und robust. Durch eine übertragbare Fünfjahresgarantie

können die Räder auch weitergereicht oder -verkauft werden. Das freut die Umwelt.

Ein Halter fürs Wesentliche

Das Smartphone ist immer dabei. Dass dieses auch beim Radfahren im Blick ist,

kann der „Spitzel“ von Fahrer Berlin (29 Euro) sicherstellen. Die Handyhülle schützt

das Telefon auch abseits vom Rad. Die Halterung wird werkzeuglos am Lenker angebracht

und hilft so beim Navigieren. Doch Vorsicht: Finger weg vom Smartphone

während des Fahrens.

Ein Spaßgerät für Größere

BMX ist wieder im Trend. Springen und cruisen durch die City ist angesagt. Ob sich

ein Investment in die neue Leidenschaft lohnt, ist die Frage, die sich Eltern beim

aufkommenden Interesse der Jugendlichen oft stellen. Sport Import bietet mit dem

BMX-Rad „ST1“ der Marke SI BMX gute Qualität zum Einstiegspreis von 299 Euro.

Schutz ist angesagt.

Kleinkinderhelme sind speziell auf die Anforderungen der

Radfahreinsteiger abgestimmt. Ein Beispiel ist der neue

„Hubble 1.1“ von Abus (39,95 Euro). Ein tief heruntergezogener

Schläfen- und Nackenbereich erhöht den Schutz

des Hinterkopfes, ein LED-Rücklicht im Verstellsystem

sorgt für zusätzliche Sichtbarkeit. Zum Verstecken eignet

er sich auch als Osternest.

Was Passendes für den Po

Die Tour kann für den Nachwuchs schnell zur „Tortour“ werden. Deshalb hat Selle

Royal mit „Junior“ (9,90 Euro) eine Sattelserie für Kinder auf den Markt gebracht.

Die Sättel sind in vier Größen erhältlich, werden je nach Radgröße an Kinderrädern

zwischen zwölf und 24 Zoll Laufradgröße installiert.

Fotos und Text: Pdf

34 | guru-magazin.de


MOBIL UNTERWEGS

Schule ISt

nIcht AlleS

IM leBen!

en!

Jetzt geht‘s weIter >>

Alle Infos zu Studium, Ausbildung oder Auszeit sowie

Kontakte in die Mönchengladbacher Berufswelt

kompakt auf einem Medium.

Jetzt in deiner Schule, auf MGconnect-Veranstaltungen

oder zum Download auf www.mgconnect.de

Weitere Wegweiser auf

www.facebook.de/MGconnect

und www.mgconnect.de

guru-magazin.de | 35


MOBIL UNTERWEGS

Die Diskussion um saubere Luft und

Dieselfahrverbote ist allgegenwärtig. Um

Kommunen zu unterstützen hat der Bund

daher das Förderprogramm „Saubere Luft

2017-2020“ aufgelegt, für das sich die Stadt

Mönchengladbach bereits im vergangenen

Jahr beworben hat, um die Elektromobilität

in der Stadt voranzutreiben. Die Kosten

für das Erstellen eines „Masterplans

Elektromobilität“ durch ein externes

Büro in Höhe von 230.000 Euro werden

komplett vom Bund übernommen. Das

Vergabeverfahren ist nun abgeschlossen

und die Arbeiten können beginnen. Bis Ende

August muss der Masterplan fertig sein.

Arbeiten starten

Masterplan Elektromobilität

Elektromobilität hat beim Thema Luftreinhaltung

eine bedeutende Rolle, weil bei der

Ladung durch Strom aus erneuerbaren Energien

die Emissionen von Elektrofahrzeugen

sehr gering sind. Gleichzeitig führt die Nutzung

von elektrisch angetriebenen Fahrzeugen

zu einer Reduzierung der Lärmbelastung.

Insbesondere für Anwohner in

Wohnquartieren kann hier eine deutliche

Verbesserung der Lärm- und Luftbelastung

erzielt werden. Um Dieselfahrverbote zu

vermeiden und Luftschadstoffe zu reduzieren,

soll mit dem Masterplan die emissionsfreie

Mobilität gefördert werden. „Ein Dieselfahrverbot

ist keine Lösung. Insbesondere

im Hinblick auf unsere Stadtentwicklungsstrategie

mg+ Wachsende Stadt ist eine

nachhaltige Ausrichtung der Mobilität in unserer

Stadt unerlässlich“, betont der Technische

Beigeordnete Dr. Gregor Bonin.

Um dies zu erreichen, sollen vier Maßnahmenschwerpunkte

im Rahmen des Masterplans

untersucht werden:

• Digitalisierung des Verkehrs Elektrifizierung

des Verkehrs

• Urbane Logistik

• Radverkehr

Insgesamt wurden dazu elf Arbeitspakete

formuliert, die unter anderem den systematischen

Ausbau der Ladeinfrastruktur sowie

die schrittweise Umrüstung von Bussen auf

alternative Antriebe beinhalten. Für die Bearbeitung

der einzelnen Arbeitspakete werden

unterschiedliche Akteure mit eingebunden

und die Bürgerinnen und Bürger der

Stadt beteiligt werden.

„Ein ehrgeiziges Programm, das es anzugehen

gilt, um sich den aktuellen Herausforderungen

zu stellen“, fasst Dr. Bonin

zusammen.

PM / Stadt MG

Betriebliches Mobilitätsmanagement

Stadtverwaltung geht mit gutem Beispiel voran

Mit der Stadtentwicklungsstrategie mg+

Wachsende Stadt wird kontinuierlich

an einer Verbesserung der nachhaltigen

Mobilität gearbeitet. Gerade die

drohenden Dieselfahrverbote stellen eine

Herausforderung dar.

Die Stadtverwaltung will nun beim Betrieblichen

Mobilitätsmanagement mit gutem Beispiel

voran gehen. Ihr Ziel ist es, ihren Beitrag

zur Erreichung der Ziele im Bereich Klimaschutz,

Schadstoff- und Feinstaubbelastung

und Lärmschutz zu leisten und den mit der betrieblichen

Mobilität verbundenen CO2-Ausstoß

spürbar verringern. Der technische Beigeordnete

Dr. Gregor Bonin stellt heraus: „Wir

als Stadt können hier einen wesentlichen Beitrag

leisten und Vorreiter werden. Ich hoffe,

dass wir so auch Unternehmen und die Bürgerinnen

und Bürger der Stadt Mönchengladbach

motivieren können, aktiv zu werden.“

Die Stadt hat eine Förderung in Höhe von

50.000 Euro für ein Klimaschutz-Teilkonzept

zur betrieblichen Mobilität erhalten. Die Arbeiten

werden im Sommer beginnen. Das Konzept

soll aufzeigen, wie nicht nur Emissionen verringert,

sondern auch Kosten für Dienstfahrten eingespart

werden können. Denn Beispiele aus

anderen Kommunen belegen, dass zum Beispiel

durch den Aufbau eines gesamtstädtischen

Fahrzeugpools Kosten für Dienstfahrten,

die früher mit dem privaten Pkw zurückgelegt

wurden, um 30 bis 40 Prozent gemindert werden

können. Als ein erster Schritt zu einer klimafreundlichen

Mobilität wurden bereits 2015

Pedelecs für Dienstfahrten angeschafft, die von

der NEW gestellt werden. Mit Elektrofahrzeugen

und Carsharing könnte das Angebot erweitert

werden. Das Konzept zur betrieblichen

Mobilität bildet eine Grundlage für die Planungen

des zentralen Verwaltungsstandortes. Aktuell

wird ein Konzept für die Sanierung, Erweiterung

und teilweise Neubau des „Neuen

Rathauses“ am Standort Rheydt erarbeitet.

Neben der Datenanalyse ist die Beteiligung

der Mitarbeiter von zentraler Bedeutung.

„Wir stehen hier vor einer großen Aufgabe,

die es gemeinsam mit allen Mitarbeitern zu

bewältigen gilt“, erläutert Dr. Bonin. Denn

auch für den Weg zur Arbeit sollen alternative

Lösungen zum konventionellen Pkw gefunden

werden. Bonin: „Der Rathausneubau

ist komplex und sicherlich kann nicht für jeden

Mitarbeiter Parkraum vorgehalten werden.

Gemeinsam müssen wir Lösungen finden,

damit alle Mitarbeiter ohne große

Hürden zur Arbeit kommt und ihr Aufgaben

erfüllen können. Es wird spannend.“

PM / Stadt MG

36 | guru-magazin.de


Autohaus Türk

Seat Mönchengladbach-West feiert Zweijähriges

MOBIL UNTERWEGS

Seat Mönchengladbach-West, beheimatet im Autohaus Türk in

Mönchengladbach Rheindahlen, hat allen Grund zum Feiern, hat sich

das Team rund um Verkaufsleiter Thomas Rinkert doch in den letzten

zwei Jahren der Erfolgsgeschichte von Seat Deutschland angeschlossen.

Wurden 2011 noch 47.000

Autos deutschlandweit verkauft,

waren es letztes Jahr

mit 108.500 Stück bereits

mehr als doppelt so viele.

Alleine in den letzten beiden

Jahren konnte der Absatz

um je 11% gesteigert

werden. Ein solcher Erfolg

kommt natürlich nicht von

alleine, sondern verlangt

viel Engagement und überragende

Qualität. So begeistert

das Team von Seat

Mönchengladbach-West

schon bei der Beratung potenzieller

Käufer mit famili-

Verkaufsleiter Thomas Rinkert.

ärerer Atmosphäre und fairen Angeboten. Der Service des Autohauses

hört natürlich nicht mit dem Kauf eines Autos auf - ganz im

Gegenteil: hier zeigen die Mitarbeiter noch einmal, wie wichtig ihnen

die Zufriedenheit der Kunden ist. Die hauseigene Werkstatt bietet

das Rundum-Sorglos-Paket für den geneigten Stadtfahrer. Keine

Zeit oder keine Möglichkeit, den Wagen in die Werkstatt zu fahren?

Der Hol- und Bring-Service hält Ihnen den Rücken frei, auf Wunsch

auch mit Ersatzwagen.

€. Der modernen City-Crossover überzeugt mit markanten Linien

außen wie innen, einem geräumigen Innenraum, einer dem digitalen

Zeitalter aktueller Ausstattung und dem größten Kofferraum seiner

Klasse. Kurz gesagt, er ist am Puls der Zeit. Überzeugen Sie sich

am besten selbst bei einer Probefahrt mit der ganzen Familie aus

einem ganz neuen Blickwinkel.

Seit 2016 ist die VW-Tochter SEAT ebenfalls Teil des Sortimentes.

SEAT vereint die Qualität des Mutterkonzerns mit einem dicken stylischen

Ausrufezeichen. Chic, dynamisch und sportlich bringt die

Marke aktuell Sicherheits- und Technikstandarts auf die Straße.

Zur Feier dieses Jubiläums gibt es im Autohaus Türk viele aktuelle

Sonderangebote, wie zum Beispiel den neuen SEAT Arona ab 13.499

guru-magazin.de | 37


MOBIL UNTERWEGS

Ein VW Klassiker

Der Nachfahre des T1-Bullis

zwischen 660 und 4600 Liter einzuladen

und vorne können noch einmal 220 Liter

Gepäck verstaut werden.

Die zwei E-Maschinen an Vorder- und

Hinterachse bringen den VW Bus auf 374

PS und beschleunigt ihn in knapp fünf Sekunden

auf Tempo 150. Dazu ist er auch

sehr handlich aufgrund des Wendekreises

unter 11 Meter.

Da VW momentan jede Imageverbesserung

gebrauchen kann, rufen sie mit Neuauflage

des Bullis nostalgische Gefühle auf den Plan.

Der Nachfahre des T1-Bullis ist klar als solcher

erkennbar und so modern wie nie. VW

schaffte es nach vielen vergeblichen Anläufen,

endlich den VW Bus mit Elektroantrieb

und einem entschlackten Design in die Zukunft

zu übertragen. Neben dem Design

übernimmt der VW I. D. Buzz auch das große

Platzangebot, da die gesamte Antriebstechnick

im Wagenboden verschwindet. Innen

so geräumig wie ein aktueller VW Bus,

für bis zu acht Passagiere und außen so kompakt

wie ein Touran. Hinten ist es möglich,

Der VW I.D. Buzz fährt bis zu 600 Kilometer

weit, bevor die 111 kWh erschöpft

sind. Jedoch muss man nicht lange mit

dem Weiterfahren warten, da die Akkus

binnen 30 Minuten zu 80 Prozent gefüllt

sind. Für den Fahrer wird die Fahrt auch

angenehmer, wenn die Elektronik das

Kommando übernimmt und der Fahrer

sich um 180 Grad mit seinem Sitz umdrehen

kann und sich den Hintermännern

widmen kann.

Als eines der mindestens fünf Elektroautos der

neuen I.D.-Familie wird der Buzz erst 2022 in

den Handel kommen.

Ihre ausgezeichnete Werkstatt

Premio Reifen- und Autoservice

Denken Sie an den Reifenwechsel,

buchen Sie Ihren Termin jetzt online!

SG GmbH

Tönisvorst • Höhenhofe 20

www.premio-toenisvorst.de

Mönchengladbach • Lehmkuhlenweg 9

www.premio-moenchengladbach.de

Dülken • Brabanter Str. 195-197

www.premio-duelken.de

PSGMOE0458_AZ_Reifenwechseltermine_v01_high.indd 1 13.03.18 10:35

38 | guru-magazin.de


STADT LEBEN

Veilchendienstagszug 2018

Die schönsten Fußgruppen

Maßgebend für die Entscheidung war der Bezug zum Motto, die Kreativität

und ob die Kostüme selbst geschneidert waren.

Seit 1989 findet jährlich der Kostümwettbewerb für die beste und

schönste Fußgruppe im VDZ durch die Stadtsparkasse und den

MKV statt. Auch in diesem Jahr hatte die SSK zur Verleihung der

Geldprämien wieder ins Forum eingeladen.

Direktor Helmut Wilms von der SSK begrüßte alle, die zur Prämierung

der Fußgruppen gekommen waren und dankte allen Juroren

und Teilnehmern. Das Herz im Zug sind die Fußgruppen: das wurde

angemessen gewürdigt. Eine Jury sowie das Internet-Voting wählten

die elf Gewinnergruppen aus.

Katholische Hauptschule Rheindahlen

„Mutter der Obdachlosen“

wird Namenspatronin

Die Katholischen Hauptschule Rheindahlen

wird ab dem Schuljahr 2018/2019

Anna Schiller-Schule heißen. Dies hat

der Schul- und Bildungsausschuss der

Stadt Mönchengladbach am 27. Februar

einstimmig beschlossen.

Die zukünftige Namenspatronin der Katholischen

Hauptschule Rheindahlen gilt in Mönchengladbach

als „Mutter der Obdachlosen“. Von ihrem als Dienstmädchen

verdienten Lohn spendete sie oft einen Gutteil. Im hohen

Alter von 85 Jahren erzählte Anna Schiller eines Tages „lch bin jetzt

reich. Habe von meiner Schwester viel geerbt, ein Haus und eine

Eigentumswohnung. Ich will davon keinen Pfennig.“ Das Vermögen

spendete sie an dem Verein Wolfahrt e.V., der aus dem Verkauf

336.000 DM erzielte. Von diesem Geld wurde das spätere „Anna-

Schiller-Haus“ für wohnungslose Männer eingerichtet.

Nach ihrem Tod kam heraus, was Anna Schiller besaß. Außer ein

paar Möbeln, Kleidungsstücken und einer Waschschüssel fand sich

in ihrem Zimmer noch ein Pappkarton mit ihrem Gesinde-Dienstbuch,

dem Stammbuch ihrer verstorbenen Schwester, ihrem Taufschein,

einigen Briefen und Karten sowie 63 Pfennig.

PM / Stadt MG

Bernd Gothe begrüßte die anwesenden „Wanderfreunde“ - die Fußgruppen

waren gemeint - und sprach seinen Dank im Namen der

Bürger dieser Stadt an die SSK aus, die seit vielen Jahren diesen Wettbewerb

durchführt, bevor ein Film vom VDZ gezeigt wurde, der die

55 Fußgruppen im Fokus hatte.

Danach wurden die Gewinner rückwärts von 11 bis 1 eingeblendet

und jedes Mal erfolgte ein Jubelschrei der jeweiligen Gruppe, denn

sie erhielten anschließend einen Scheck in einer festgelegten Höhe,

ein Bild und einen Film vom VDZ.

Platz 1:

De Rader Dolle - Gladbach und Rheydt – immer zu zweit, dank Gero und

Sandrad sind wir heute dabei

555,55 Euro

Platz 2:

Turnerschaft Neuwerk – Immer zu zweit: Jedes Bienchen braucht ne Blume

444,44 Euro

Platz 3:

Die Dorfbroicher Brautpaare – Dorfbroicher Narrenhochzeit

333,33 Euro

Tauchteam Mönchengladbach

Jugendtalentwettbewerb

Am 3. März diesen Jahres war

es soweit. Mit der Hälfte seiner

insgesamt 30 Kinder umfassenden

Nachwuchsabteilung

fuhr das Tauchteam

Mönchengladbach zum Kinder-

und Jugendtalentwettbewerb

im Flossenschwimmen

und Streckentauchen in Duisburg. Die Teilnahme hat sich gelohnt:

Alle 14 Nachwuchstalente haben in ihren jeweiligen Altersklassen

die Medallienplätze erreicht. Talentsichter waren ebenfalls anwesend.

Ihnen ist besonders Daniel Schmitz und Yannick Pieper ins

Auge gefallen. Wir werden berichten, wenn es neue Sterne im Finswimming

gibt. Es gibt also gute Gründe stolz auf die Kids zu sein.

Infos, Trainingszeiten, Kontaktdaten: www.tauchteam-mg.de

guru-magazin.de | 39


STADT LEBEN

Berufsfachschule für Textiltechnik und Bekleidung

Große Nachfrage,

großer Zuspruch

Mönchengladbach und der Industrie- und

Handelskammer Mittlerer Niederrhein für

die Errichtung des geplanten Bildungsganges

zugestimmt und holt sich nun die Genehmigung

der Bezirksregierung Düsseldorf

für den neuen Bildungsgang ein. „Mit

dem neuen Angebot wollen wir Mönchengladbacher

Jugendlichen die Chance geben,

einen qualifizierteren Schulabschluss

zu erreichen. Die Nachfrage bei den Schülern

ist groß. Alleine bei der letzten Schulanmeldung

gab es 25 Anfragen“, berichtet

Schulleiter Wolfgang Postler.

Das Maria-Lenssen-Berufskolleg wird ab

dem kommenden Schuljahr 2018/2019

eine einjährige Berufsfachschule für Textiltechnik

und Bekleidung einrichten. Einem

entsprechenden Antrag des Berufskollegs

hat der Schul- und Bildungsausschuss nach

Stellungnahmen der Agentur für Arbeit

Für Jugendliche, die nach dem Besuch der

Hauptschule, der Gesamtschule oder einer

Ausbildungsvorbereitung am Berufskolleg

im Bereich Textiltechnik und Bekleidung tätig

werden möchten, aber noch nicht die erforderliche

fachliche und schulische Vorbildung

besitzen, ist die geplante

Berufsfachschule eine gute Gelegenheit,

sich zu qualifizieren.

Damit können sie zum Beispiel im Anschluss

eine Ausbildung beginnen oder die

dreijährige höhere Berufsfachschule für Bekleidungstechnische

AssistentInnen am Maria-Lenssen-Berufskolleg

absolvieren.

Spielplatz Königsstraße

Kinder können wieder toben

Der Umzug läuft auf Hochtouren

Stadtarchiv zieht an

neuen Standort im

Vitus-Center

Am 1. April startet der Umzug des Stadtarchivs. 3.500 Meter

Archivmaterial werden dann vom Verwaltungsgebäude Oberstadt

durch die Stadt ins Vitus-Center bewegt.

Vorher

Nachher

Auf dem Spielplatz an der Königstraße in Rheydt warten viele

neue und wieder instand gesetzte Spielgeräte auf ihren Einsatz.

Die mags wurde im September von der Stadt und dem Jugendamt

mit der Umgestaltung beauftragt.

Mit Hilfe von städtischen Fördergeldern in Höhe von 25.000

EUR konnte der Spielplatz komplett überarbeitet werden. In die

Planung sind die Wünsche der anwohnenden Kinder mit eingeflossen.

Bestehende Geräte wurden repariert, neu lackiert und

anders angeordnet. Zwei große, neue Spielgeräte sind dazu gekommen

und das Spielplatzgelände wurde mit neuem Sand versehen.

Die Arbeiten wurden im Februar durchgeführt und sind

inzwischen abgeschlossen.

Am Mittwoch, 14. März, erfolgte die Abnahme - der Spielplatz an

der Königstraße ist spielbereit.

Wer schon einmal umgezogen ist und vor allem auch gerne liest,

der hat sicher eine ungefähre Vorstellung davon, was da bei alleine

rund 22.000 Bücher aus der Archivbibliothek zu leisten ist. Kommt

dabei noch hinzu, dass das Magazin nicht einfach irgendwie bestückt

werden kann. Die Ordnung, die am bisherigen Standort zu

finden ist, muss natürlich auch wieder im Vitus-Center hergestellt

werden. Voraussichtlich wird das Archiv am 15. Juni am neuen

Standort wiedereröffnet.

Mit der Verlagerung wird insgesamt das dramatische Raumproblem

gelöst, das sich in den letzten Jahren im Stadtarchiv entwickelt

hat. Neben den knapp bemessenen Büroflächen für die Mitarbeiterinnen

und Mitarbeiter fehlen dem Stadtarchiv ein

angemessener Lesesaal und ein ruhiger Arbeitsraum zur Betreuung

von Schulklassen.

Stadtarchiv Mönchengladbach

stadtarchiv@moenchengladbach.de

Fon: 02161.253242

40 | guru-magazin.de


MEIN RHEYDT

Schloss Rheydt

Tagsüber im Museum

STADT LEBEN

In den Osterferien ins Museum gehen,

scheint bei den meisten Kindern nicht unbedingt

beliebt zu sein. Doch wer Interesse

an der Kunst des Papierschöpfens hat

Der alte Graf von Schreck

oder dem Vampir Graf von Schreck in die

Parade fahren möchte, der kann bei den

Osterfrerienkursen, die passend zu den

Sammlungen und Ausstellungen konzipiert

wurden, im Schloss Rheydt mitmachen.

Ganz einfach anmelden, hingehen

und schlauer werden. Und Spaß haben natürlich

auch.

Seit Graf Otto von Schreck am 12. Oktober

1492, an dem Tag als Christoph Columbus

auf den Bahamas ankam, zufällig von einem

Vampir gebissen wurde, lebt er zusammen

mit seinem treuen Gefolge in den Gebäuden

und Kasematten von Schloss Rheydt. Er wartet

auf die Museumsbesucher, um ihnen das

Blut aus den Adern zu saugen. Wird es ihm

dieses Mal gelingen? Oder können die Kinder

ihn daran hindern?

Papier schöpfen

In diesem dreitägigen Workshop können

Kinder ab 10 Jahren Hauptdarsteller, Regisseur

und Drehbuchschreiber werden und einen

Vampirfilm drehen. Im Anschluss an die

Dreharbeiten erhält jedes Kind den fertigen

Film als DVD zugeschickt.

Der Kurs findet vom 3. bis 5. April, jeweils von

10-13 Uhr für Kinder ab 10 Jahren

(max. 10 Kinder)statt.

Aus Bambusfasern wurde vor etwa 2.000

Jahren in China das erste Papier gemacht.

Im Laufe von mehr als 1.000 Jahren gelangte

das Wissen darüber über Mittelasien

und Arabien nach Ägypten und schließlich

von dort aus nach Italien. Seit 1390

macht man auch in Deutschland eigenes

Papier. Wer lernen möchte, wie man Papier

herstellt, ist in diesem Ferienkurs mit

Matthias Pfetzing richtig.

In dem dreistündigen Workshop für Kinder

ab acht Jahren können die Teilnehmer Papier

herstellen und veredeln.

Der Kurs findet am Freitag, 6. April, von 10-13

Uhr statt

Anmeldungen nimmt das Museum unter der Fon

02166.9289019 zu den Öffnungszeiten der

Museumskasse (Di-Fr 11-17, Sa-So 11-18 Uhr)

oder per E-Mail an museumspaedagogik@

schlossrheydt.de entgegen.

An Ruhestand ist noch lange nicht zu denken

Otto von Bylandt-Gesellschaft

feiert 65. Geburstag

„Identität schafft sich aus der Verbindung

mit Orten“, antwortet der zweite

Vorsitzende der Bylandt-Gesellschaft,

Ulrich Elsen, auf die Frage, warum er die

Unterstüzung des Schlossmuseums in

Rheydt durch die Stiftung für wichtig hält

und weiter: „Ohne jetzt den Begriff Heimat

überstrapazieren zu wollen, aber das ist

eben auch ein Ort, an dem gerade junge

Leute Geschichte erleben können. Da

steht man dann in der stadtgeschichtlichen

Sammlung und stellt fest, ich stehe hier auf

Boden der gewachsen ist.“ Damit hatte

er den Nagel dann auch wirklich auf den

Kopf getroffen.

In einer Stadt die nach dem zweiten Weltkrieg

zu 98 Prozent zerstört war und wie

ein Großteil der nordrhein-westfälischen

Städte im typischen Stile der 50er- und

60er-Jahre wieder aufgebaut wurde, ist

ein so unaustauschbares Kleinod unfassbar

wertvoll. Seit dem 12. Jahrhundert

steht das Schloss jetzt schon an seinem

Platz, 1558 und 1570 wurde es von Otto

von Bylandt zur Renaissance-Anlage ausgebaut,

heute ist es die einzige ihrer Art

am Niederrhein.

Ein Stück Stadthistorie also und dass in

mehr als einem Sinne des Wortes: Seit der

Gründung des Rheydter Vereins für Heimatkunde

1897 dient es als Museums,

bereits 1917, also vor der ersten Zusammenlegung

von Mönchengladbach und

Rheydt, kauften beide Städte gemeinsam

das Schloss. Seitdem steht Schloss Rheydt

für das Gefühl von Zuhause, vorallem da

es ein Symbol für den Austausch zwischen

Bürgerschaft und Stadt darstellt. 620 Mitglieder

zählt die Bylandt-Gesellschaft aktuell

und ist damit eine der größten Vereinigungen

der Stadt. Im Fokus der

Gesellschaft steht die Unterstüzung des

Museums durch Sach- und Geldspenden

in enger Abstimmung mit der Museumsleitung.

Dazu gehört auch die Förderung

der ins Monfortsquartier verlagerten historischen

Textilmaschinenausstellung sowie

der in der Vorburg untergebrachten Stadtgeschichtlichen

Abteilung.

Dabei gilt es immer für das Jahresbudget

die bestmögliche Verwendung zu finden

und auf den Auktion des Landes das Optimum

herraus zuholen. Mit beindruckenden

Ergebnissen das Renaissancemuseum

bietet eine einmalige Sammlung an niederländischen

und niedrheinischen Gemälden

und Kunstgegenständen.

Am 11. März feierte die Otto von Bylandt-Gesellschaft

ihren 65. Geburtstag,

die Redaktion gratuliert von Herzen und

bedankt sich für die vielen Jahre Dienst

an der Stadt.

guru-magazin.de | 41


SPORT UND FITNESS

Frühling im Golf- und Landclub Schmitzhof e. V.

Golf spielen?!

Golf- und Landclub Schmitzhof:

Mit Golf- unseren und Landclub frischen Schmitzhof:

Angeboten

Mit Golf- unseren und Landclub frischen Schmitzhof:

in den Golf-Frühling Angeboten starten!

Mit in unseren den Golf-Frühling frischen Angeboten starten!

in den Golf-Frühling starten!

Seit über 40 Jahren ist der landschaftlich wunderbar gelegene Golfund

Landclub Schmitzhof das Ziel für viele Golfer am ganzen Niederrhein.

Auf dem ganzjährig bespielbaren 18-Loch Platz und dem öffentlichen

6-Loch Kurzplatz kann jeder sein Golfspiel nach Lust,

Laune und Tagesform gestalten. Rechtzeitig zum Beginn des „Golf-

Frühlings“ bietet der Schmitzhof wieder Golfkurse ab 19 Euro an. Im

Sekretariat informieren Sie Frau Findeisen und Herr Janßen umfassend

über das zu Ihnen passende Golf-Arrangement. Im Golf-Shop von

Clubmaker Harry Hamdan finden Sie Ausrüstung und Bekleidung zu

Internetpreisen, aber mit persönlicher und kompetenter Beratung. Das

Angebot umfasst ebenfalls die Anfertigung sowie die Reparatur von

Golfschlägern. Neuer Gastronom im Schmitzhof ist David Esser, der

zuvor im „Four Senses“ in MG als Chefkoch tätig war. In seinem Restaurant

kombiniert er klassische Küche mit eigenen Interpretationen -

hier sind selbstverständlich auch Nicht-Golfer willkommen.

Golf- und Landclub Schmitzhof e.V. • Arsbecker Straße 160

41844 Wegberg • Fon 02436.39090 • www.golfclubschmitzhof.de

Golf- und Landclub Schmitzhof e.V.

Jetzt mitmachen:

Golf- und Landclub Schmitzhof e.V.

Jetzt Einsteigerkurs

41844 Wegberg • 02436 390 90

mitmachen:

Einsteigerkurs

für nur 99 110 Euro Golf- 41844 und www.golfclubschmitzhof.de

Wegberg Landclub • Schmitzhof 02436 390 e.V. 90

Jetzt mitmachen:

für Einsteigerkurs

nur 99 110 Euro 41844 www.golfclubschmitzhof.de

Wegberg • 02436 390 90

für nur 99 110 Euro

www.golfclubschmitzhof.de

85x129_cestlavie_2017_F.indd 1 15.03.17 17:03

85x129_cestlavie_2017_F.indd 1 15.03.17 17:03

85x129_cestlavie_2017_F.indd 1 15.03.17 17:03

Just Fit Fitnessclub

Dahlener Str. 570

41239 Mönchengladbach

Tel. 02166 216280

moenchengladbach14@justfit-clubs.de

*Aktionsangebot! Weitere Infos im Club.

42 | guru-magazin.de


SPORT UND FITNESS

Neuigkeiten vom Golfclub Wildenrath

Golfspaß & Kulinarisches

Golfclub Wildenrath e.V.

Foto: Ernst Vranken.

Erleben Sie die Faszi-nation des Golfsports! Der Golfplatz des GC

Wildenrath e.V. zählt zu den abwechs-lungsreichsten Plätzen, was

golferischen Anspruch und landschaftliche Vielfalt angeht:

von Heideflächen über Bahnen mit Parkland-Course Charakter bis

hin zu so einigen Wasserflächen ist auf dem ganz leicht hügeligen

Platz alles vertreten, was Golfrunden interessant macht. Das Ganze

wird ergänzt durch tolle Grüns und eine umfangreiche Übungsanlage.

Was vielen nicht bewusst ist: Golfen muss nicht mehr teuer sein.

Diverse Angebote erleichtern den Einstieg in den Golfsport und Sie

werden vom ersten Abschlag bis zum ersten Handicap von den Golf-

Golfen im EGC Elmpter Wald

Volkssport mit

britischer Tradition

Mitten im Herzen des Elmpter

Waldes erstreckt sich auf rund

76 Hektar der Europäische

Golfclub Elmpter Wald e.V..

Vor über 60 Jahren von der Royal

Air Force auf einem ehemaligen

Militärflughafen der Javelin

Barracks erbaut und seitdem

mit viele Liebe gepflegt, kann man dort die landschaftliche Einmaligkeit

genießen und in aller Ruhe, umsäumt von uralten Bäumen, dem

Golfsport nachgehen. Die dort vorhandene Stille gewährt Erholung

und Entspannung vom Alltagsstress. Hier wird der Breitensport für die

ganze Familie angeboten, für Jung und Alt, und ohne elitären Touch.

Auch für Nichtmitglieder werden Anfängerkurse angeboten.

Unser Tipp: Schnupperkurse gibt es schon für 19 Euro für zwei Stunden.

Und die Erfahrung zeigt, dass über 50 Prozent der Schnupperkursteilnehmer

wiederkommen und auch weiterhin inmitten der

schönen Park- und Heidelandschaft in Niederkrüchten-Elmpt dem

Golfsport nachgehen.

Pros Tim Longley und John Munns begleitet. Testen Sie den Sport bei

einem entspannten Schnuppernachmittag für nur 19 Euro oder bei

Einsteiger- und Platzreifekursen. Beim Golferlebnistag am 29. April ab

10 Uhr ist Jedermann ganz nach dem Motto „Einfach vorbeikommen,

kostenlos ausprobieren und Spaß haben!“ herzlich willkommen.

Und wer seinen Tag auf dem Golfplatz gemütlich ausklingen lassen

möchte, kann es sich im „NeunZehn“ gut gehen lassen. Natürlich

sind auch Nicht-Golfer herzlich willkommen. Unter der neuen Leitung

von Jan Nowakowski und seiner Familie bietet das Restaurant

moderne, deutsche Küche mit frischen Produkten aus der Region,

die Sie mit einem herrlichen Blick über die Anlage auch auf der großen

Terrasse und Lounge genießen können. Die Familie Nowakowski

ist sehr erfahren in der Gastronomie und führte 30 Jahre das Gasthaus

am Schmölderpark in Mönchengladbach-Rheydt. Das

bewährte Team wird jetzt im „NeunZehn“ in der Küche und im Service

tätig sein, auch wird in den beiden Bereichen künftig ausgebildet.

„Bei uns können Sie natürlich wieder Feierlichkeiten aller Art

buchen und in Zukunft bieten wir Ihnen zusätzlich ein erstklassiges

Catering an“, ergänzt Jan Nowakowski.

Golfclub Wildenrath e.V., Am Golfplatz 1,

41844 Wegberg-Wildenrath, Tel.: 02432-81500,

www.gc-wildenrath.de / NeunZehn, Tel.: 02432-899 95,

www.neunzehn-restaurant.de

Melden Sie sich jetzt an!

Tel.: 02163 499 6131 oder

info@golf-in-elmpt.eu

SCHNUPPERKURS

Golf ausprobieren und Spaß haben!

Europäischer Golfclub Elmpter Wald e.V.

Roermonder Straße, 41372 Niederkrüchten-Elmpt,

Fon 02163-4996131, www.golf-in-elmpt.eu

Europ. Golfclub Elmpter Wald e.V. • Niederkrüchten – Elmpt

Termine: www.golf-in-elmpt.eu/schnupperkurs

guru-magazin.de | 43


SPORT UND FITNESS

Foto: D. Wiechmann.

Die Leidenszeit von Lars Stindl

Stürmer, kein Torjäger

Der Kapitän von Borussia Mönchengladbach

wird seit Wochen „angezählt“. Dem

29-Jährigen will partout kein Tor gelingen.

Seit dem 18. November 2017 beim 4:2

bei Hertha. Fleißig listen die statistischen

Erbsenzähler die Minuten auf, die belegen

sollen: Stindl komme seiner eigentlichen

Arbeit nicht mehrfach. Dabei ist er Stürmer,

ein Torjäger ist er niemals gewesen.

Aber bei Borussia Mönchengladbach verteilt

man die Trefferlast auf mehrere Stürmer bzw.

Nicht-Torjäger. Hazard, Raffael und Stindl

eben. Der ehemalige Hannoveraner bot eine

von drei Schultern, auf denen die Gladbacher

Torquote ruht. Zuletzt war er mit der Flaute

nicht allein, doch für ihn wog die Bürde doppelt

schwer. Als Kapitän musste er in dieser

Zeit der Torlosigkeit verstärkt als Sozialarbeiter

und Psychologe arbeiten: in der Kabine

und auf dem Platz. Das erledigte er gewissenhaft.

So intensiv und engagiert, dass er daran

erinnert werden musste, sich auch selbst aus

dem Leistungsloch zu befreien, sich ein wenig

mehr auf die eigene Befreiung zu konzentrieren.

Das versucht er immer, mit der von

ihm gewohnten Hingabe und einem enormen

läuferischen Aufwand. Fleißig also ist er,

aber das hilft derzeit nicht allzu viel. Nicht

dem Klub, und auch nicht ihm selbst. Stindl

kämpft noch um ein WM-Ticket. Und der Abwärtsstrudel

seines Klubs könnte ihn auch

aus dem Kader für Russland spülen.

Wenn man in Zeiten, in denen ein nachdenklicher

Profi wie Per Mertesacker ehrlich

über den zum Teil unmenschlichen Druck

berichten, den Profis ausgesetzt sind, und

dafür von einem Oberflächen-Champion

wie Lothar Matthäus an den Pranger gestellt

werden, ein Beispiel benötigt, das diesen

Überdruck beschreibt: Voila - Lars Stindl

bietet es. Und bedarf dafür Anerkennung,

Respekt und auch Hilfe. Die Misere seiner

Mannschaft, für die er als Kapitän verantwortlich

ist, seine eigene Tor-Krise, der

Druck, sich unter solch widrigen Verhältnissen

für den Löw-Kader zu empfehlen, - zumindest

nach außen gibt sich der Gladbacher

dafür noch recht gelassen. „Allzu viele

Gedanken über die WM mache ich mir derzeit

nicht. Es geht vor allem um den Verein,

und deshalb versuche ich mich völlig auf

Gladbach zu konzentrieren.“

Dass die Minuten seiner Torlosigkeit gezählt

werden, ist für ihn auch normal. Das

nimmt man dem Routinier ab. Der 29-Jährige

ist so oder so ein Opfer: In der vergangenen

Spielzeit unterlag er dem Dreifachstress

der Borussia besonders stark, weil er

als unersetzbar galt. Und als andere sich

auf den Malediven erholten, spielte er für

die Nationalelf beim Confed-Cup. Da spielte

er sich endgültig in den DFB-Kader.

Doch dieses Schaufenster könnte ihm jetzt

zum Verhängnis werden. Dauergeschunden

kann die Frische auf dem letzten Drittel

der Spielzeit nur fehlen. Aufladen kann

Stindl sein Akku nur, wenn er die WM vor

dem Fernseher erlebt. Tragisch.

Bernhard Kütter

44 | guru-magazin.de


SPORT UND FITNESS

BORUSSIA MÖNCHENGLADBACH

FAN-Tipp

SAISON 2017/2018

Attraktiver Kick bei eisigem Wetter

Borussia MG –

TSG Hoffenheim

3:3 (1:1)

DIE NÄCHSTEN SPIELE:

Spiel 1: Spiel 2: Spiel 3: Spiel 4:

vs.

vs.

vs.

vs.

Platz Unternehmen Name Punkte Spiel1 Spiel2 Spiel3 Spiel4

1 Reynders Fensterbau Thomas Reynders 20 2-1 3-2 2-0 2-2

2 Impress Media Torsten Glatz 18 1-1 1-0 2-1 0-2

2 Reisebüro Glatzel Frank Glatzel 18 2-0 1-1 2-2 1-2

4 Brillen Dahmen Carsten Dahmen 17 1-0 3-1 1-1 2-1

4 Déjosez & Partner Christoph Kmoch 17 2-0 3-1 2-0 1-1

4 Optic Homann Peter Homann 17 1-1 4-1 0-0 1-2

4 Volksverein Wilfried Reiners 17 2-1 3-1 2-1 3-1

8 Zurich-Mommerskamp Günter Mommerskamp 16 1-0 4-0 0-0 3-1

9 Edler von F. Alexander Vogt 14 2-1 1-2 1-1 2-1

9 Just Fit Frank Böhme 14 2-1 2-1 2-1 1-1

Den Zuschauern im eisig-kalten BORUSSIA-PARK wurde

ein Spektakel geboten. Drei Mal gingen die extrem effizient

agierenden Gäste aus Hoffenheim in Führung, doch die

leidenschaftlich aufspielenden Borussen schafften jedes Mal

den Ausgleich und hatten darüber hinaus sogar Chancen, das

Spiel für sich zu entscheiden.

„Es war ein richtig gutes

und attraktives Bundesliga-Spiel“,

ordnete Trainer

Dieter Hecking das

Geschehen ein. „Beide

Mannschaften haben mit

offenem Visier nach vorne

gespielt und bis zum

Ende um den Sieg gerungen.“

Das 1:0 von Benjamin Hübner egalisierte Josip Drmic

noch vor der Pause, ehe Andrej Kramaric nach dem Seitenwechsel

einen Foulelfmeter zur neuerlichen Führung der TSG verwandelte.

Die Fohlenelf kam durch Lars Stindl erneut zurück, musste

aber im direkten Gegenzug das 2:3 durch Florian Grillitsch

hinnehmen. „Alle drei Gegentore waren in ihrer Entstehung vermeidbar,

aber es spricht für die Mannschaft wie sie diese Situation

angenommen hat“, befand Hecking, der sich in der letzten

Spielminute über den verdienten Ausgleichstreffer durch Matthias

Ginter freuen durfte. „Die Mannschaft hat Moral und Charakter

bewiesen. Das hat letztlich den Ausschlag gegeben. Es war

eine tolle Leistung.“

PM / bmg

9 Premio Reifen J. Schiffer-Bossmanns 14 1-1 3-1 1-1 1-2

9 Renovatio Michael Risse 14 3-0 2-1 3-0 2-1

9 Unternehmert. H-Junkers Markus Dannhauer 14 3-0 1-1 4-2 1-2

14 Copy Service Antje Jindrich 13 1-1 3-0 1-1 2-1

14 Zahnarzt Dr. Bongartz Katrin Siegers 13 1-1 5-0 2-1 1-2

16 GURU Magazin Peter Wagner 12 2-1 3-0 3-1 1-1

16 Meyer Konzerte Günter Meyer 12 1-1 1-1 2-1 2-1

16 Weisweiler Elf Jörg Jung 12 1-1 3-1 2-1 1-1

19 LACK & BLECH Foti Paschalidis 11 0-0 2-1 2-1 1-1

19 Medical Beauty Concept Diana Grafenegger 11 2-0 1-1 2-1 0-1

19 Theater KR/MG Dirk Wiefel 11 2-1 1-2 2-0 1-1

22 PURiNO Frank Klix 10 2-1 2-1 1-1 1-2

22 Western River Ranch Christoph Ferrari 10 2-1 1-2 2-1 1-2

24 Comet Cine Center Frank Janssen 8 2-1 0-0 2-2 0-3

24 NUVISTA Dirk Schlütter 8 2-1 0-0 2-2 0-3

26 Gartencenter Lenders Reimund Esser 6 3-1 3-0 2-1 1-0

guru-magazin.de | 45


PAPARAZZO ABGELICHTET

IHR URLAUBSFOTO ALS

LEINWAND

ab ab 25€

Die Stadt abgelichtet

01

Hängefertig auf

Holzkeilrahmen Hängefertig gespannt. auf

Holzkeilrahmen gespannt.

Individuelle Größen

20 x 30 cm Individuelle bis 150 x 200 Größen cm.

20 x 30 cm bis 150 x 200 cm.

.de

.de

Aachener Straße 345 , 41069 Mönchengladbach, 02161-16510

Aachener Straße 345 , 41069 Mönchengladbach, 02161-16510

Würdevoll und exklusiv – finden Sie

Ihre letzte Ruhestätte im Kolumbarium

der Grabeskirche St. Kamillus

Tattoo Ink Explosion

01-05 Die Freunde der Nadel waren in

Scharen in der Stadt. Die Messe ist ein

Highlight der Szene.

Laserschwertworkshop

06 Beim gut besuchten Laserschwertworkshop

am 4.3.2018 in der Stars

of the Galaxy Ausstellung wurden die

beiden Goldene Kamera Gewinner

Detlev Kümmel (rechts) Walter Lehnertz

(Eifel-Waldi) zu echten Jedi Rittern

ausgebildet.

02 03

St. Kamillus Kolumbarium

Kamillianerstraße 40

41069 Mönchengladbach

Die Grabeskirche St. Kamillus in Mönchengladbach ist ein Ort

des stillen Gedenkens, der Begegnung und der gemeinsamen Gebete.

Das Kolumbarium kann täglich von 9 bis 19 Uhr besucht werden.

04 05

bdmp | Architekten BDA, Foto: Jörg Hempel Photodesign

Wenden Sie sich für ein persönliches Gespräch vertrauensvoll

an Herrn Heinz-Josef Claßen, der gerne für Sie da ist

Mo, Mi, Do 10 - 12 Uhr | Di, Fr 15 - 17 Uhr

und nach telefonischer Vereinbarung

Telefon: 0 21 61 573 45 10 | Mobil: 0162 446 33 54

www.st-kamillus-kolumbarium.de

Allerdings zieht der 80 Euro Waldi statt

High-Tech Laserschwert die einfache

Eifelkeule vor. Es wurden zahlreiche

Autogramme vergeben und viele Erinnerungsfotos

geschossen.

Stefan‘s

07-08 „Stefan’s Café Restaurant“ eröffnete

in einer tollen Location im Herzen von

Hückelhoven.

anz_kolumbarium_120x180.indd 1 06.12.16 15:12

46 | guru-magazin.de


PAPARAZZO ABGELICHTET

06 07

10 11

08 09

12 13

Fahrrad B.O.C.

09 Der Fahrradhändler B.O.C. eröffnete

seine 30. Filiale. Die ehemalige

Tuchfabrik beherbergt auf fast 2.000 qm

hochwertige Fahrradmarken und eine

coole Indoor-Teststrecke.

Azubi-Speed-Dating

10-12 Das fand bei der Kreishandwerkerschaft

MG statt. Hut ab - unsere Jugend

war mit voller Kraft am Start, suchte und

fand Ausbildungsplätze. Mitten drin:

Petra Pigerl-Radtke (IHK Mittlerer Niederrhein),

Stefan Bresser, GF der KreiHa MG

(links) und Wolfgang Draeger, GF operativ

der Agentur für Arbeit MG (rechts).

Fotostudio 1

13 Ira Ingenpaß bei der Arbeit erwischt –

Glückwunsch zu 28 Jahre Fotostudio 1.

NEW KochWorkshop

14-17 Premiere vom NEW KochWorkshop

„Appetit auf Frühling“ in einem

kleinen, exklusiven Kreis. Perfekt organisiert

und ausgeführt von Dipl.-Ernährungswissenschaftlerin

Carolin Zeidler.

Erkelenzer Baumesse 2018

18-19 Veranstalter und stolzer Papa Markus

Dannhauer mit Tochter Sandrine und

Hugo Junkers Unternehmerteamer.

Frühling bei DU4

20 Der Herrenausstatter DU4 an der

Rudolfstraße hat offiziell die Frühlingssaison

eröffnet und präsentierte jede Menge

Highlights für den modischen Herrn.

guru-magazin.de | 47


PAPARAZZO ABGELICHTET

14 15

Schon gewusst?

Selbstgemachte

Pasta & Ravioli!

„Täglich frisch produzieren wir unsere

eigenen Pasta- und Raviolisorten ohne

Zusatzstoffe und nur mit besten

Zutaten“

16 17

18 19

20 21

22 23

JETZT ONLINE RESERVIEREN!

Schlossstraße 508 | MG-Rheydt | Tel.: 0 21 66-13 13 40

Ungermannsweg 19 | MG-Hardt | Tel.: 0 21 61-30 80 600

www.purino.de

Besuche uns vor Ort oder auf Facebook!

50 Jahre Priester

21-22 Johannes van der Vorst feierte mit

seiner Gemeinde Geistenbeck in der

Pfarrkirche Heilig Geist sein 50jähriges

Jubiläum.

Theater im Gründungshaus

23 Sinan Heesen (hi.) ist neuer

Geschäftsführer im TiG Theater sowie

Vorstandsvorsitzender des Trägers

Kulturbeutel e.V.. Verabschiedet wurden

Hans-Peter Steffens (li.) und Gabi Niemöller

(Mi.).

48 | guru-magazin.de


GURU tut’s:

Als FunFußball-Tester

FREIZEIT UND KULTUR

Die ersten warmen Sonnenstrahlen

locken nach draußen, man hat wieder

Lust aktiver zu werden und mit seinen

Freunden hat man auch schon lange nichts

mehr unternommen... Höchste Zeit die

Weltneuheit an der JEVER FUN SKIHALLE

Neuss im allrounder mountain resort zu

testen – FunFußball!

Ich hab‘ mir dieses Mal auch Unterstützung

geholt und es gemeinsam mit unserem

Schwestermagazin C’est la VIE getan. Achtung

Spoiler-Alarm: Wir hatten jede Menge Spaß!

Der rund 15.000 Quadratmeter große Rasenplatz

mit den 14 fußballtypischen Spielfeldern

direkt neben der JEVER FUN SKI-

HALLE Neuss ist gigantisch! Schon auf dem

Weg von der Skihalle, wo uns Andreas

Grimm, Bereichsleiter Reisen und Sport bei

allrounder, im Empfang genommen hat,

über den Parkplatz bis zur Anlage, sehen wir

schon, was uns gleich erwartet. Sattes Grün,

soweit das Auge reicht, und spannende

Spielfelder mit kreativ gestalteten Toren versprechen

eine vollkommen neue Interpretation

des Fußballspiels.

Und hier muss das Runde ins Eckige, wie

Fußballlegende Sepp Herberger einst treffend

formulierte, und genau das ist das Ziel.

„FunFußball ist seit acht Monaten unsere

neue Outdoor-Attraktion und es gibt nur

eine Voraussetzung: Spaß am Fußball“, erzählt

uns Andreas Grimm. Auch das Ziel des

körperlosen Aktivspiels für kleine und große

Fußballfans ist schnell erklärt: Den Ball mit

so wenig Schüssen wie möglich, ins Tor zu

befördern!

Total gespannt und bereit loszulegen, werden

wir zuerst - wie die Profis - mit Fußballschuhen

ausgestattet: ein praktischer Service

für alle diejenigen, die keine Sportschuhe

dabei haben. Von Größe 30 bis 46 findet

hier jeder seinen passenden Schuh. Dann

bekommen wir eine Spieltabelle ausgehändigt,

auf der die Anzahl der Schüsse notiert

wird und natürlich dürfen zwei Fußbälle

nicht fehlen. So perfekt ausgerüstet kann es

losgehen und wir starten mit dem ersten Feld

„Mannschaftsaufstellung“, wo der legendäre

Spruch von Franz Beckenbauer „Abseits ist,

wenn der Schiedsrichter pfeift“ schon die

Richtung des Spiels zeigt - den Ball durch

die Mannschaftsaufstellung passen und eiskalt

abschließen.

Praktischerweise ist jede Station auf großen

Tafeln anschaulich erklärt und zusätzlich

mit einem coolen Spruch von den Urgesteinen

des

Fußballs wie Berti

Vogts und den

jungen Wilden

wie Lukas Podolski

versehen. Für

den Anfang machen

wir beide

zwar eine ganz

gute Figur, aber

da gibt es definitiv

noch Potenzial

nach oben. Nach ein paar weiteren Spielfeldern

geht es zum „Freistoß“, aber mein

persönliches Highlight ist die „Stadionwache“,

die - mit einem „Polizeiauto“ bestückt

- direkt ins Auge fällt. Hier muss der

Ball ins Fenster oder in die Tür geschlenzt

werden. Bei fast jeder Spielsituation können

sich die Akteure übrigens zwischen einer

einfachen und einer Profi-Version entscheiden

und somit ist FunFußball geeignet

für die ganze Familie (empfohlenes Mindestalter

der Kinder: 8 Jahre) oder sogar

Vereine, die hier Präzision und Schusstechnik

trainieren und optimieren können.

Am Ende der Runde - nach gut 1,5 Stunden

- bin ich nicht nur klarer Sieger, sondern

auch eine Erkenntnis reicher: Ich

muss definitiv nochmal wiederkommen!

Mein Tipp: Bringen Sie viel Zeit mit nach

Neuss und spielen Sie nicht nur eine Runde

FunFußball, sondern testen Sie auch

gleich die anderen Outdoor-Freizeitaktivitäten,

die allrounder zu bieten hat. Neben

zwei Almgolf-Anlagen wartet auch der

SalzburgerLand Kletterpark darauf, bezwungen

zu werden. Im gemütlichen Salzburger

Alm Biergarten kann man sich dann

zwischendurch stärken oder den Tag entspannt

ausklingen lassen.

allrounder mountain resort

An der Skihalle 1 • 41472 Neuss • Fon

02131.12440 • www.allrounder.de

guru-magazin.de | 49


FREIZEIT UND KULTUR

Urlaub - mit der Familie in der Sonne oder in

Ruhe zu zweit in Trendhotels.

Traveltime ab 16. April in Wickrath

Genießen Sie Ihren Urlaub

„Gemeinsam sind wir ein noch stärkeres

Team!“, sagt Silke Köhler, Geschäftsführerin

der Traveltime GmbH. „Unsere Kunden

schätzen unsere kompetente und persönliche

Beratung, für die wir uns nun noch mehr

Zeit nehmen können und die man im Internet

vergeblich sucht“.

Traveltime und Glatzelreisen, zwei Namen, bei

denen es sofort klingelt, wenn es um Urlaub

und Flüge geht. Beide Reisespezialisten sind

ab dem 16. April 2018 gemeinsam in Wickrath

in den Räumlichkeiten von Glatzelreisen

zu finden. Gebündeltes Know-How von

Touristik über Schiffsreisen bis zum Business-

Reise-Service, ein starkes Team, kostenlose

Parkplätze vor der Tür - nur einige gute

Gründe für die Fusion!

„Kommen Sie vorbei, überzeugen Sie sich

von Angeboten, die ihren Preis wert sind,

lassen Sie sich von exklusiven Reisezielen

inspirieren, nutzen sie unseren Service und

ganz wichtig: genießen Sie ihren Urlaub!“,

sagt Frank Glatzel, Geschäftsführer der Traveltime

GmbH.

Traveltime GmbH

Beckrather Straße 5 • 41189 Mönchengladbach

Fon 02166.99 88 380

www.glatzelreisen.de

Sandra Schneider

Pferde besser verstehen

Seit Jahrtausenden

bilden Mensch und

Pferd ein - im Idealfall

- vertrauensvolles und

eingespieltes Team.

Bei so einer langen

Geschichte ist es

nicht verwunderlich,

dass es von Zeit zu

Zeit zu Kommunikationsproblemen

kommt. Gibt es

zwischen Mensch und

Tier oder Mensch und Mensch ja schon mal öfter. Genau auf Basis

dieser Verständnisschwierigkeiten entsteht dann, was landläufig

als Problempferd bekannt ist.

Genau hier setzt Sandra Schneider an, wenn im sie Rahmen einer

ganztägigen Veranstaltung ihre Arbeit mit unterschiedlichen Pferden

demonstriert, indem sie die Kommunikationsschwierigkeiten zwischen

Pferd und Mensch erörtert. Sie gibt außerdem wertvolle Reitertipps,

beschreibt Umgangs- und Trainingsformen und vermittelt

Kenntnisse über die Anatomie des Pferdes, von denen jeder Pferdebesitzer

profitieren kann.

26.5., 11 Uhr, Schloss Wickrath

50 | guru-magazin.de


Flic Flac kommt mit neuer Show zurück nach Mönchengladbach

Brandheiß und atemberaubend

Flic Flac kommt mit neuer Show zurück

nach Mönchengladbach. Vom 26.

April bis 13. Mai 2018 erwartet das Publikum

im Messegelände Nordpark im

schwarz-gelben Zelt erneut ein Programm

der Superlative. Atemberaubende

Darbietungen unter der Circus Kuppel

und auf der Bühne mit Preisträgern

internationaler Circus Festivals. Außenstehende

Rundbogenmasten tragen das

neue Zelt, sodass innen Sichtbehinderungen

auf ein Minimum reduziert sind. Hautnah und intensiv erleben

die Besucher so die moderne, unkonventionelle und durchaus schräge

Show. Mitreißend, adrenalingeladen, risikobewusst und spannend - Flic

Flac begeistert einmal mehr mit dem Unfassbaren.

Das Konzept zu „Farblos“ - so der provokante Name der gut zweistündigen

Performance - stammt von den beiden Juniorchefinnen

Larissa Medved-Kastein und Tatjana Kastein, den Töchtern von Flic

Flac Gründer Benno Kastein. Akrobatik und Nervenkitzel pur gepaart

mit Comedy vom Feinsten: mehr als 35 Künstler aus aller Welt

bieten eine Show der Extraklasse. Ein aufregendes, bewegendes und

faszinierendes Programm für die ganze Familie.

FREIZEIT UND KULTUR

26. April bis 13. Mai 2018 • Messegelände Nordpark im schwarz-gelben Zelt

www.flicflac.de • Tickets ab 24 EUR (Normalpreis)

Ab dem 6. April

Der neue Freitagabend – viva life

Genießen, Spaß haben, Ausgehen und Neues erleben, das ist viva

life - der neue Freitag in der JEVER FUN SKIHALLE Neuss. Der Start in

ein perfektes Wochenende beginnt auf eine ganz besondere Art mit

Live-Performance, Tastings und clubbigen House-Beats.

Bevor gefeiert wird, können sich die Gäste stärken und haben die

Wahl zwischen unterschiedlichsten Leckerbissen vom Grill, außergewöhnlichen

Burgern der neuen Burger-Karte sowie einem

ganz besonderen Spareribs-Angebot. Jeden Freitag wird ein Resident

DJ im viva auflegen, die Musik ist „chillig im Lounge/Club

Sound“. Zu clubbigen Sounds wird getanzt und gefeiert. Außerdem

erwartet die Gäste jeden Freitag ein anderer Live Act aus einer

der Entertainment-Kategorien – Activity, Lifestyle, Music oder

Circus. Dabei kann es sich um einen musikalischen Liveauftritt

einer DJ-Saxofonisten-Combo

oder Geigers

handeln. Es gibt

lockere Spieleabende

mit

Brettspielen an

den Tischen

oder Künstler

wie Akrobaten,

Tätowierer oder

ein Barbier zeigen

ihr Können. Zusätzlich gibt es jeden ersten Freitag im Monat

den „Tasting-Friday“. Bei den Tastings steht der Geschmackssinn

der Gäste im Mittelpunkt, umrundet von Wissenswertem über die

Entstehung der Spirituose.

Die Tasting-Experten begleiten durch einen Abend voller neuer Geschmackserlebnisse.

Jeden Monat wartet eine neue Spirituose. Gestartet

wird am 6. April mit einem Gin Tasting. Anmeldungen zu den

Tastings sind auf allrounder.de/vivalife möglich. Hier gibt es auch

die aktuellen Informationen zu den Entertainment-Kategorien.

JEVER FUN SKIHALLE Neuss

An der Skihalle 1 • 41472 Neuss

www.allrounder.de/vivalife

guru-magazin.de | 51


FREIZEIT UND KULTUR

Comet Cine Center

Ready Player One

Regie: Frances Lawrence • Drehbuch:

Steven Spielberg • Basierend auf dem

Buch von Ernest Cline

Im Jahr 2045 ist die reale Welt nur schwer

zu ertragen. Wirklich lebendig fühlt sich

Wade Watts nur, wenn er in das gigantische

virtuelle Universum OASIS entfliehen kann,

in dem die Grenzen der Geografie, der Gesetze

und auch der Identität aufgehoben

sind - solange man nur seiner Fantasie freien

Lauf lässt. Dort verbringen die meisten

Menschen ihre Tage.

Entwickelt wurde OASIS vom genialen, exzentrischen

James Halliday, der sein ungeheures

Vermögen und die totale Kontrolle

über OASIS der ersten Person hinterlässt, die

siegreich aus einem dreiteiligen Wettbewerb

hervorgeht: Dadurch will Halliday sicherstellen,

dass ein würdiger Erbe sein Nachfolger

wird. Als Wade die erste Aufgabe der realitätsverändernden

Schatzsuche löst, geraten er

und seine Freundesclique, die High Five genannt

wird, in ein fantastisches Universum

voller Entdeckungen und Gefahren und bemühen

sich, OASIS und ihre Welt zu retten.

Ab Donnerstag, den 5. April 2018 nur im Kino.

Comet Cine Center

Viersener Straße 8 • 41061 Mönchengladbach

www.comet-cine-center.de

...in Rom

Götz Alsmann

Lieber Maxi als normal

Maxi Gstettenbauer

Nuhr hier, nur heute

Dieter Nuhr

Nach Paris und New York schließt die Götz

Alsmann Band ihre Reise-Trilogie nun in Rom

ab. Die Musik-Freund nimmt sich diesmal die

klassischen italienischen Schlager der 50er

und 60er, von Fred Buscaglione bis Adriano

Celentano, von Renato Carosone bis Marino

Marini und von Domenico Modugno bis Umberto

Bindi, vor und zeigen dabei, wie viel

Jazz schon immer in ihnen steckte. Das Publikum

erwartet eine musikalische Zeitreise voller

Herzschmerz und mediterraner Lebensfreude,

die sehr gegenwärtig im bekannten

Stiel der Band vorgetragen wird.

26.4. 20 Uhr

Wer will schon Normal sein, wenn man

auch auf der Bühne stehen und dabei absoluten

Nonsens reden kann? Maxi jeden

Falls nicht. Wer als bekennender Computer-Nerd

in Niederbayern geboren wurde,

entwickelt eben seine ganz eigene Art zu

denken. Seit acht Jahren tummelt sich der

erklärte Sonnenvermeider mit der gesunden

Souterrain-Bräune auf den Bühnen dieses

Landes. Dort redet er mit bissiger Schärfe

über die Dinge, die ihn am meisten

beschäftigen, und teilt seine Verwunderung

mit dem begeisterten Publikum.

22.4., 19 Uhr

Eloquent und faktensicher manövriert sich der

absolut tiefenentspannte Nuhr kreuz und quer

durch das aktuelle Weltgeschehen. An sich

schon eine Kunst, also beim aktuellen Weltgeschehen

entspannt zu bleiben und dabei auch

noch die Fakten im Auge zu behalten. Aber

Nuhr gelingt dies nicht nur, er ist dabei auch

noch unfassbar witzig. Jede seiner scharfen

Pointen trifft mit einer Zielgenauigkeit ins

Schwarze, von der so manch ein Scharfschütze

träumt, dabei ist sie neben der offensichtliche

Komik auch immer ein Denkanstoß für

das Publikum.

11. & 12.5., je 20.30 Uhr

52 | guru-magazin.de

Theater & Location

Wickrathberger Str. 18b, 41189 Mönchengladbach

Fon 02166.133930, www.kunstwerk-events.de


FREIZEIT UND KULTUR

Cookie in Endlosschleife

Foto: Keil Esther

Call her Cookie, „Captain

Cookie, Snookie, Wookie,

Boogie Woogie Kabuki

Rookie, oder welcher

Reim, welches Wortspiel

auch immer auf Cookie

passt“.

Cookie ist Handelsvertreterin

und Botschafterin

Gottes: „Gott hat uns

nach seinem Bilde erschaffen.

Ich sage: Lass

dieses Bild raus! Damit

uns wieder einfällt, dass

wir alle seine schönen

Geschöpfe sind.“ Sie verkauft

teure Kosmetik,

oder oft nicht. Hausieren,

klinkenputzen mit dem

immer gleichen Motto, dem immer gleichen Spruch, auf der immer

gleichen Straße. Ewige Schönheit, ewige Jugend; Gottes

Meisterwerk in Wiederholung! Ein Versprechen, das nicht hält.

Die Füße bluten, das Gesicht ist vernarbt von Kämpfen mit der Konkurrenz

und ihre Worte glaubt sie sich fast selbst nicht mehr. Aber

sie will diese Berufung auf keinen Fall verlieren, mit manischem Optimismus,

einer nahezu übermenschlichen Selbstentgrenzung und

ihrem „schönsten Lächeln“ geht sie täglich ans Werk und hinterlässt

verwüstetes Land. Schmerz überspielen! Kämpfen, Atmen, Lächeln!

Die einzige Antwort.

Arthur Millers Handlungsreisender von 1949 schimmert durch

die Seiten von Noah Haidles Stück Everything Beautiful - Für immer

schön. Und vielleicht weiß er genau, wovon er schreibt, weil

er 1978 selbst im gleichen Grand Rapids, Michigan, geboren

wurde, in dem Everything Beautiful siedelt und die Härte und

Tristesse der Vorstadt kennt.

Cookie schmeißt mit Worten, von denen man leben könnte. Cookie

dehnt sie bis in fast existentialistische Klarheit, doch sie scheut die

Tiefe, sodass sie zu Phrasen verkommen. Sie dehnt den Kreislauf, die

Endlosschleife, die sie von ihrer Mutter geerbt an die Tochter vererbt

und in der sie herumirrt, ins Zerstörerische.

Ein Aufbegehren gegen das Verschwinden und die Sinnlosigkeit des

Tuns. „Niemand kommt und wischt dich auf!“

Everything beautiful - Für immer schön

Noah Haidle {*1978}, Deutsch von Barbara Christ

Premiere, 7. April, 19.30 Uhr, Theater Mönchengladbach

Weitere Vorstellungen: 12.4., 18.4., 22.4. jeweils 19.30 Uhr, 6.5., 16 Uhr

Frühstücks-Matinée, 25. März, 11.15 Uhr im Theatercafé Linol

Was war, was ist,

was wird sein?

Das vergangene Jahr ist nun abgeschlossen, auch kulturell. Einen

umfassenden Rückblick auf das vergangene Kulturjahr und

einen umfassenden Ausblick auf die Aktivitäten der städtischen

Kultureinrichtungen im laufenden Jahr bietet die soeben

erschienene Jahresbroschüre des Kulturdezernats.

Kulturbüro, Theater, Sinfoniker, Stadtbibliothek, Stadtarchiv, VHS, Musikschule

und das von der MGMG betreute städtische Konzertwesen

haben zusammengetragen, was 2017 bemerkenswert war und was man

2018 keinesfalls verpassen sollte. Außerdem präsentieren die Institute

ihre Jahresstatistiken.

Wie viele Veranstaltungen und Projekte gab es, wie viele BesucherInnen

und TeilnehmerInnen, wie viele Projekte der freien Szene wurden

gefördert – auf diese und weitere Fragen geben hier konkrete Zahlen

Antwort. Dank wird zudem den vielen Unterstützern der Kulturarbeit in

der Stadt gezollt.

Auf zwei Seiten versammeln sich zahlreiche Logos der Sponsoren, Stiftungen

und Landes- und Bundesministerien. Diese Doppelseite, so Kulturdezernent

Dr. Gert Fischer in seinem Vorwort, „zeigt, dass Kultur in

Mönchengladbach eine wahre Bürgerbewegung ist. Hier liegt eine unserer

Stärken.“

Die Broschüre steht auf der Internetseite des Kulturbüros

www.kulturbüro.de als digitale Version zum Download bereit.

guru-magazin.de | 53


FREIZEIT UND KULTUR

NEUER

FREITAG-

ABEND!

Activity

Infos unter

allrounder.de

Lifestyle

Music

Circus

Thalia Theater im Sandbauernhof Liedberg

Tee, Zitrone oder ohne

Eine Schauspieltruppe

kurz vor der Premiere

probt eine typische

Boulevardkomödie.

Doch zeigt sich schon

bald, dass die Beteiligten

an der Inszenierung

nicht nur mit

dem Stück, sondern

auch mit ihren eigenen

Problemen zu

kämpfen haben. Die

Regisseurin ist entscheidungsschwach,

die Hauptdarstellerin eher mittelmäßig und

der Hauptdarsteller, der die Rolle nur aufgrund seines einflussreichen

Vaters bekommen hat, ist restlos talentfrei.

Das Desaster nimmt so seinen Lauf und die Premiere wird zu einer

Aneinanderreihung von unerwarteten Ereignissen. Das Stück wurde

2011 mit dem Prix Molière für die beste Komödie ausgezeichnet

und ist seitdem in Paris mehr als 1000 Mal gespielt worden.

Fr, 20.4., 20 Uhr, Sa, 21.4., 20 Uhr, So, 22.4.,18 Uhr, Fr, 27.4., 20 Uhr,

Sa, 28.4., 20 Uhr

Tickets: Buchhandlung Barbers • Hannengasse 2 • 41352 Korschenbroich

für 12 Euro, Schüler/Studenten 8 Euro

Zwei Operneinakter von P. Mascagni und G. Puccini

Zwei wie aus einem Guss

Dörfer können wahre Zeitlöcher sein, in denen

sich seit hundert Jahren nichts bewegt hat.

Schon Pietro Mascagni und Giacomo Puccini

schufen aus dieser Erkenntnis zwei Operneinakter

von rabiatem Humor und italienischem

Schmelz. Zwischen Leben und Tod, Eifersucht

und Geldgier, Leidenschaft und Schelmereien

spielt sich das traditionell-dörfliche Leben ab,

zwischen kitschiger Blümchentapete, Streifenteppich

und schwarzem Trauerflor hinter einer

hell erleuchteter Marienstatue. Davor sitzen

die müden Männer des Dorfes, ihre

Frauen beschäftigt mit alltäglichen Verrichtungen,

und harren der Dramen und Possenspiele

vor ihren Augen. Cavalleria rusticana und Gianni

Schicchi, zwei Operneinakter aus der Feder

Puccinis, verschmelzt Regisseur François

De Carpentries zu einer gewagten Kombination

auf einer Bühne. Gemeinsam mit Karine

Van Hercke (Kostüme) und Siegfried E. Mayer

schuf er ein Stück in zwei Akten, das mitten in

die Lebensumstände zweier italienischer Familienclans

führt.

Cavalleria rusticana: Als Turiddu vom Militärdienst

heimkehrt, muss er feststellen,

dass seine Verlobte Lola in der Zwischenzeit

einen anderen Mann geheiratet hat. Er

tröstet sich in den Armen von Santuzza,

die ihn aufrichtig liebt. Als Lola jedoch

wieder Interesse an ihm zeigt, hintergeht

er Santuzza und wird Lolas Geliebter. Als

deren Ehemann Alfio von der Liebschaft

seiner Frau erfährt, fordert Turiddu ihn

zum Duell und tötet ihn.

Gianni Schicchi: Am Totenbett beklagen seine

Verwandten heuchlerisch das Hinscheiden

von Buoso Donati. Doch ihre schlimmste

Befürchtung, er könnte sein gesamtes

Vermögen den „Klosterbrüdern“ vermacht

haben, bewahrheitet sich. Einer der Erben,

der junge Rinuccio, möchte die schöne Lauretta

heiraten. Ihr Vater Gianni Schicchi gilt

als gewiefter Schelm und wird schleunigst

herbeigeholt und um Rat gefragt. Prompt

heckt er einen spektakulären Plan aus: Um

das Testament zu Gunsten der Hinterbliebenen

zu fälschen, wird Buoso Donati kurzerhand

wieder zum Leben erweckt und Schicchi

spielt die Rolle seines Lebens …

Cavalleria rusticana / Gianni Schicchi, italienisch

mit deutschen Übertiteln

Premiere: 29. April, 19.45 Uhr im Theater

Mönchengladbach

Weitere Vorstellungen: 1.5., 4.5., 9.5., 11.5.,

jeweils 19.30 Uhr

Soirée am 26. 4., 18.45 Uhr

54 | guru-magazin.de


FREIZEIT UND KULTUR

28. Shakespeare Festival im Globe Neuss

Was ihr wollt!

Ob die Q-Brothers aus Chicago

ihren „gerappten“ Shakespeare

vorführen, Heinrich V. gegen

Frankreich triumphiert, die

Widerspenstige wieder einmal

gezähmt werden soll oder

ein bezaubernder Sturm durch

Prosperos Bücher weht: Beim 28.

Shakespeare Festival im Globe Neuss ist

vom 7. Juni bis zum 7. Juli ein fesselnder

Querschnitt dessen zu sehen, was die

internationale Szene derzeit zu bieten hat.

3x2 Karten

zu gewinnen!

Einfach Verlosungscoupon

mit Wunschgewinn auf S.60

ausfüllen.

Die Inszenierungen kommen aus England,

Deutschland, Österreich, Spanien, Polen

und den USA, dazu wird die legendäre

Hamlet-Verfilmung mit Asta Nielsen (1921)

zur Live-Musik von Michael Riessler gezeigt.

Romeo & Julia erörtern ihre ornithologischen

Sachfragen in spanischer, der Kaufmann von

Venedig stellt seine herzergreifenden Ansprüche

in deutscher Sprache, und die beliebte

Zwölfte Nacht - auch bekannt als

„Was ihr wollt“ – gibt es in drei Variationen

zu sehen. Bea von Malchus nimmt in ihren

Queens mit Witz und scharfer Zunge die Geschichte

und Vorgeschichte Elisabeths I. aufs

Korn, und die bremer shakespeare company

verlängert in Mike Bartletts royalem Schauspiel

King Charles III. die Reihe der Königsdramen

in die Zukunft. In welcher Gestalt er

sich auch nahen mag: William Shakespeare

ist und bleibt unwiderstehlich! Und er ist

vollends entwaffnend, wenn man ihm so

nahe sein kann wie in dem zwölfeckigen

Globe an der Neusser Rennbahn, wo keiner

der Zuschauer - ob im Parkett oder einem der

zwei Ränge - mehr als acht Meter vom Geschehen

entfernt ist.

Verlosung:

GURU verlost 3 x 2 Karten für die spanische

Version von Romeo y Julieta 27.6., 20 Uhr.

Einfach Verlosungscoupon auf Seite 59 ausfüllen

und Wunschgewinn ankreuzen. Der Rechtsweg

ist ausgeschlossen.

Hotline: 02131.526 99 99 9

Weitere Informationen: www.shakespeare-festival.de

Foto: Jordi Buxo.

Bernds 60. Geburtstag steht an. Nur eine

Familienfeier. Nur eine Familienfeier? Wer

glaubt denn an sowas? Chaos und Streit,

Drama, Geheimnisse, Lügen, vielleicht

auch Intrigen, ohne diese Zutaten geht

es nicht. Und dafür sorgen auch all die

geladenen und nicht geladenen Gäste.

„Jeder in der Familie hat sein Päckchen zu

tragen. Jeder hat mit jedem was, es geht

um Selbstfindung, Beziehung, lesbische

Liebe, Schwule in Frauenkleidern,

Kündigung - das normale Leben, halt“,

sagt Theaterpädagoge Dietmar von der

Forst. Nichts anderes passiert in normalen

Familien, meist hinter vorgehaltener Hand.

Aber ein runder Geburtstag ist immer

eine gute Gelegenheit, solche Themen

unverpackt als Geschenk zu überreichen...

Einmal Leben zum Mitnehmen, bitte!

Neueste Version

Kratzen, beißen, schlagen, lachen, lieb haben,

manikürte Nägel, Müll, „umme“ Pizza,

Sex, nichts kann uns das Leben vermiesen,

außer Langeweile. Den 13 Schauspielern des

Küchentheaters geht es ähnlich. Seit Dezember

tragen sie unter der Führung von Dietmar

von der Forst Improvisation und Intuition zusammen

und schaffen reichlich situationsgeschwängerte

Szenen. „Ich gebe vor, was passiert,

die Schauspieler improvisieren ihren

eigenen Text. Es ist jedes Mal anders. Ich habe

noch nichts aufgezeichnet, das Ensemble

spielt weitgehend aus der Erinnerung“, kommentiert

Dietmar von der Forst. Tatsächlich

hat sich aus der Dynamik ein Fragment an

Dramaturgie entwickelt, das mit dem Thema

mithalten kann. Denn alles ist in Bewegung

und bis zur Premiere kann da noch viel passieren.

Nur Bernds 60. wird nicht verschoben.

Das Thema bleibt das Thema, und das

nennt sich Leben. Und jeder darf mitmachen,

freie Interpretation eingeschlossen. Das Amt

für Teilhabe schließt niemanden aus, Regisseure

nicht, Schauspieler nicht, Zuschauer

nicht. Und damit auch nicht der Hauch einer

Diskussion über Diskriminierungen im Alltag

aufkommt, hat das Amt eine Version Leben

zum Mitnehmen herausgegeben. Derzeit nur

in der Kulturküche erhältlich.

Einmal Leben zum Mitnehmen, bitte!

12. & 13.4.2018, 19.30 Uhr

Karten: karten@kulturkueche.com, ab sofort

können Karten für die Aufführungen per Mail

reserviert werden – die Anzahl der Plätze ist

begrenzt.

Kulturküche, Waldhausener Straße 64

guru-magazin.de | 55


TOP-TERMINE

22. APR

12:00 Uhr

DIE HÖHNER ROCKIN’ RONCALLI SHOW

25. APR -

6. MAI Funambola – Capriolen des Lebens

Das Leben ist

ein Drahtseilakt.

Beschwingt, luftig

und leicht, aber auch riskant

und gefährlich. Man ist endlich

oben und schnell wieder unten,

wenn man nicht aufpasst.

Alles eine Frage der Balance.

„Funambola“ – eine muntere

Geschichte zwischen Himmel

und Äd, von oben und unten,

gut und böse, männlich und

weiblich, groß und klein, Ying

und Yang. Gegensätze ziehen

sich bekanntlich an.

Es geht eben nicht ohne einander! Dass der Drahtseilakt unseres Daseins nur miteinander

gelingt, will die Höhner Rockin‘ Roncalli Show mit ihren neuen Songs und

innovativen Acts musikalisch und spielerisch unter Beweis stellen. „Lebensbejahend,

fröhlich, mitreißend – wir wollen nicht polarisieren, sondern ausbalancieren. Gerade

hier und heute treten wir erst recht ein für Miteinander und Mitgefühl.“

25.4. bis 6.5., Zeltpalast / Chio-Gelände

DAVID MAYER DE ROTHSCHILD – ABENTEURER, ÖKOLOGE,

12. JUN KÄMPFER GEGEN DEN KLIMAWANDEL

20:00 Uhr

Pioniere der Welt

Erst seit den frühen 1950er Jahren wird das Material Plastik entwickelt. In

den wenigen Jahrzehnten

bis heute wurden nach einer Hochrechnung

weltweit etwa 8,3 Milliarden Tonnen davon

produziert. Das allermeiste davon befindet

sich heute als Müll in der Umwelt, bestenfalls

auf Deponien.

Um auf diese Missstände aufmerksam

zu machen, sticht David Mayer de Rothschild

im Rahmen seiner Expedition mit

der „Plastiki“ - einem ein aus 12.500 PET-

Flaschen konstruierten Segelkatamaran -

im März 2010 in San Francisco in See und landet im Juni des Jahres in Sydney Harbour. Auf

der etwa 15.000 Kilometer langen Strecke segelt die Plastiki durch einen dichten Plastikteppich,

den die Anrainer als „Great Pacific Garbage Patch“ bezeichnen. Dieses Müllbeet

besteht aus geschätzten 100 Millionen Plastikteilen: eine Menge, die zweimal das gesamte

Territorium von Frankreich bedecken könnte.

12. 6., 20 Uhr, Kunstwerk

KLASSIKSHOPPEN

Stefanie Kunschke & Klaus Bernhard Roth

Haben Sie schon

einmal „klassisch“

geschoppt ?

Aaah – Klassikschoppen! Stefanie

Kunschke, Solistin zuletzt am

Staatstheater am Gärtnerplatz

in München und verschiedenen

Opern- und Konzerthäusern

Deutschlands trifft im Frenzen

Freunde und Experimentierfreudige

des „klassischen Schoppens“

mit einem vielseitigen Programm

von Opern- und Operettenarien,

Musicals bis zu klassischen Interpretationen

von Popmusik. In drei

brillanten Musikhappen erleben

sie die Mönchengladbacher Sopranistin

im stilvollen neuen Ambiente

des Frenzen. Begleitet wird sie dabei von Klaus Bernhard Roth am Klavier.

22.4.2018,12 Uhr, Frenzen Restaurant & Event

Foto: David Mayer de Rothschild.

Kunst gegen Bares

Wer ist hier das größte „Kapitallistenschwein?“

Nun, das ist deine Entscheidung.

Das Konzept ist einfach, aber

genial: Acht Künstler haben je zehn

Minuten Zeit, ihr Publikum von sich zu

überzeugen. Jeder Künstler stellt ein

Sparschwein auf die Bühne, du entscheidest

wie viel dir der Auftritt wert

war. Am Ende gewinnt der Künstler mit

dem dicksten Schwein den Abend. Dabei

gilt: Egal ob Comedy, Musik, Poetry

Slam, oder Zauberei - solange es auf einer

Bühne Platz hat, ist es erlaubt.

3.4., 20 Uhr,

BIS-Zentrum für offene Kulturarbeit

SA., 24.03.2018

THEATER & KABARETT

Theater Mönchengladbach

19:30 Antigone

20:00 Schwester von

BIS-Zentrum für offene Kulturarbeit e. V.

20:00 FammFatall – Wohin bewegt sich die

Welt?

SO., 25.03.2018

Theater & Kabarett

Café Linol

11:15 Everything beautiful – Für immer schön

Theater Mönchengladbach

17:00 Lohengrin

LITERATUR

Stadtteilbibliothek Rheydt

(Karstadthaus)

15:00 Frühlingshafte Sonntagsgeschichten für

Lesefohlen

Stadtteilbibliothek Rheydt

(Karstadthaus)

15:00 wortreich: Rheydt liest vor

KINDER & JUGENDLICHE

BIS-Zentrum für offene Kulturarbeit e. V.

15:00 Die Brüder Löwenherz

MO., 26.03.2018

WAS SONST NOCH LÄUFT

Schlossbad Niederrhein

19:00 Entspannungsschwimmen in den

Mönchengladbacher Bädern

DO., 29.03.2018

WAS SONST NOCH LÄUFT

BIS-Zentrum für offene Kulturarbeit e. V.

20:00 Tante Luise und Brigitt Chanell

LIVE-EVENTS

Kulturfabrik, Krefeld

20:00 Extrabreit

FR., 30.03.2018

THEATER & KABARETT

Theater Mönchengladbach

19:30 Unterwerfung

DI., 03.04.2018

KINDER & JUGENDLICHE

Schloss Rheydt

10:00 Der alte Graf von Schreck

THEATER & KABARETT

BIS-Zentrum für offene Kulturarbeit e. V.

20:00 Kunst gegen Bares. Welche Kunst ist dir

wieviel wert?

MI., 04.04.2018

THEATER & KABARETT

Theater Mönchengladbach

20:00 Warum Heinz mit Erhardt lacht

DO., 05.04.2018

WAS SONST NOCH LÄUFT

Krankenhaus Neuwerk

18:00 „Wer rastet, der rostet“ – Vortrag

THEATER & KABARETT

Theater Mönchengladbach

20:00 Warum Heinz mit Erhardt lacht

TIG - Theater im Gründerhaus

20:00 Johannes Flöck wenn Happy und Birthday

getrennte Wege gehen

FR., 06.04.2018

KINDER & JUGENDLICHE

Schloss Rheydt

10:00 Papier schöpfen

WAS SONST NOCH LÄUFT

Radstation am Hbf Mönchengladbach

18:00 Radtour für Neubürger

THEATER & KABARETT

BIS-Zentrum für offene Kulturarbeit e. V.

19:30 Hitzeperiode. Theater & Genuss. Ein

humorvoller Abend für alle Sinne (inkl. 3 Gänge

Menü und alle Getränke)

SA., 07.04.2018

WAS SONST NOCH LÄUFT

Kulturküche

10:00 Samstagsbrunch #4 in der Kulturküche

Wasserturm Mönchengladbach

10:00 Besichtigung Wasserturm

Mönchengladbach

Wasserwerk Helenabrunn

11:00 Wassererlebnispfad

Wasserturm Rheindahlen

14:00 Besichtigung Wasserturm Rheindahlen

THEATER & KABARETT

Theater Mönchengladbach

19:30 Everything beautiful – Für immer schön

SO., 08.04.2018

KINDER & JUGENDLICHE

Theater Mönchengladbach

11:00 Puppentheater – Der kleine Prinz

Theater Mönchengladbach

11:00 Der Kleine Prinz

LIVE-EVENTS

Kulturfabrik, Krefeld

19:00 Bobby Kimball

MO., 09.04.2018

WAS SONST NOCH LÄUFT

Kindertagesstätte Glückskinder, Willich

18:30 Antibiotika im Kindesalter – Vortrag

LIVE-EVENTS

Café Linol

19:00 Café Vokal

56 | guru-magazin.de


TERMINE

Einmal Leben zum

Mitnehmen, bitte

Jede Instanzierung beruht auch immer in

gewissem Grad auf Improvisation, das ist

es schließlich, was auch die tausendste

Re-Interpretation von Goethes Faust

und Shakespeares Hamlet sehenswert

macht. Das neue Off-Ensemble des Küchentheaters

geht nun den umgekehrten

Weg. Anstatt sich ein vorhandenes Stück

vorzunehmen und etwas Eigenes daraus

zu erschaffen, entsteht sein neues Stück

komplett aus der Improvisation heraus.

Die SpielerInnen des Ensembles bringen

sich somit aktiv in den Prozess ein und

arbeiten mit der Dynamik, die aus diesem

Miteinander entsteht.

12.4., 18.30 Uhr, Kulturküche

DI., 10.04.2018

WAS SONST NOCH LÄUFT

BIS-Zentrum für offene Kulturarbeit e. V.

18:00 Auf die Bühne, Fertig, Los!!!

Ragtag Dance & Fitness

18:15 Ballett für Erwachsene

BIS-Zentrum für offene Kulturarbeit e. V.

19:00 Die Anfänge der Bio-Bewegung

St. Kamillus Kolumbarium

19:00 Talk

THEATER & KABARETT

Theater Mönchengladbach

20:00 Aus der Zeit fallen

MI., 11.04.2018

WAS SONST NOCH LÄUFT

Volksverein Betriebsstätte

18:30 „Tischlein deck dich! – Wo Zwei sich den

Tisch teilen, bleibt keiner für sich“

BIS-Zentrum für offene Kulturarbeit e. V.

20:30 Gemeinsam wohnt man besser

THEATER & KABARETT

Theater Mönchengladbach

20:00 Warum Heinz mit Erhardt lacht

DO., 12.04.2018

THEATER & KABARETT

Kulturküche

18:30 Küchentheater: Einmal Leben zum

Mitnehmen, bitte. – Premiere

Theater Mönchengladbach

19:30 Everything beautiful – Für immer schön

TIG - Theater im Gründerhaus

20:00 Bademeister Schaluppke – 10 Jahre

unterm Zehner

Kulturfabrik Krefeld

20:00 Pawel Popolski – Außer der Rand und

der Band

LIVE-EVENTS

Kulturfabrik, Krefeld

19:00 microClocks

LITERATUR

Stadtteilbibliothek Rheydt

19:30 Buchpreisträger Robert Menasse liest aus

seinem Roman „Hauptstadt“

KLASSIK

Theater Mönchengladbach

20:00 5. Sinfoniekonzert

Kröhnert XXL

Nachahmung ist die höchste Form der

Anerkennung, behauptete zumindest

Oscar Wild. Nun konnte der exzentrische

Ire im späten 19. Jahrhundert aber auch

schlecht ahnen, in was für einen Zirkus

sich die westliche Politik im frühen 21.

Jhd. entwickeln würde. Das Zitat muss

daher leicht abgeändert werden: Nachahmung

ist die höchste Form der Satire.

Und in dieser Reinform der gekonnten

Komik ist niemand besser als Reiner

Kröhnert. Ohne Berührungsängste und

gänzlich Tabu befreit lässt der Meisterparodist

seine Puppen tanzen, palavern,

heucheln und sich sogar noch posthum

um Kopf und Kragen schwätzen.

18.4., 20 Uhr,

TIG – Theater im Gründerhaus

FR., 13.04.2018

WAS SONST NOCH LÄUFT

BIS-Zentrum für offene Kulturarbeit e. V.

17:00 Klassischer Indischer Tanz-Aprilkurs

THEATER & KABARETT

Kulturküche

18:30 Küchentheater: Einmal Leben zum

Mitnehmen, bitte. – Premiere

Theater Mönchengladbach

19:30 Antigone

TIG - Theater im Gründerhaus

20:00 Volker Weininger – Der

Schulmädchenreport

SA., 14.04.2018

WAS SONST NOCH LÄUFT

Wasserwerk Helenabrunn

11:00 Wassererlebnispfad

Theater Mönchengladbach

19:30 Wir sind Borussia (UA)

THEATER & KABARETT

Kunstwerk

19:30 Der Tod – Happy Endstation

TIG - Theater im Gründerhaus

20:00 Don Clarke – Sexundsechzig

LIVE-EVENTS

Zirkus Messajero

22:00 „Hejo’s Kultpalast“ feat. Rock’n’Roll

Lagerfeuer Teil V

SO., 15.04.2018

WAS SONST NOCH LÄUFT

BIS-Zentrum für offene Kulturarbeit e. V.

11:00 Des Lebens Überfluss

THEATER & KABARETT

Café Linol

11:15 Cavalleria rusticana / Gianni Schicchi

Theater Mönchengladbach

18:00 Der zerbrochene Krug

KINDER & JUGENDLICHE

Theater Mönchengladbach

15:00 Puppentheater – Der Kleine Prinz

MO., 16.04.2018

WAS SONST NOCH LÄUFT

Krankenhaus Neuwerk

18:00 Die Osteoporose an der Wirbelsäule –

Vortrag

Danke. Deine Arbeit ist wertvoll!

Arbeit, Beratung und Weiterbildung

für Langzeitarbeitslose.

Wir bitten um Ihre Unterstützung!

www.volksverein.de/wertvolle-arbeit

teilen@volksverein.de Tel.02166/6711600

Spendenkonto (SSK MG): DE86 3105 0000 0000 1200 06

15.11.18 Kunstwerk Wickrath

16.11.18 Seidenweberhaus Krefeld

21.04.18 Mitsubishi Electric Halle Düsseldorf

DIE TEDDY-SHOW

21.04.18 Seidenweberhaus Krefeld

DER DENNIS

22.04.18 Kunstwerk Wickrath

MAXI GSTETTENBAUER

27.04.18 Festhalle Viersen

KONRAD BEIKIRCHER

03.05.18 Stadthalle Neuss

GUIDO CANTZ

26.05.18 Pferdezentrum Schloss Wickrath

SANDRA SCHNEIDER

20.06.18 Kunstwerk Wickrath

JÜRGEN B. HAUSMANN

03.09.18 Seidenweberhaus Krefeld

MARY ROOS & WOLFGANG TREPPER

30.09.18 Kunstwerk Wickrath

KURT KRÖMER

29.11.18 Kunstwerk Wickrath

SPRINGMAUS

20.12.18 Festhalle Viersen

HÖHNER WEIHNACHT

24.01.19 Kunstwerk Wickrath

RALF SCHMITZ

07.02.19 Kunstwerk Wickrath

ALAIN FREI

23.02.19 Kunstwerk Wickrath

JOHANN KÖNIG

12.09.19 Kunstwerk Wickrath

MARKUS KREBS

Gute Unterhaltung!

21.11.18 Kunstwerk Wickrath

14.05.19 Stadthalle Neuss

18.+19.10.18 Achim-Besgen-Halle Schwalmtal

RALF SCHMITZ

Tickets & Infos: 02405 - 40 860 | www.meyer-konzerte.de

guru-magazin.de | 57


TERMINE

THEATER & KABARETT

Theater Mönchengladbach

11:30 Hast du ein Bild von dir

KINDER & JUGENDLICHE

Theater Mönchengladbach

11:00 2tes 11-Schulkonzert

Mayersche Buchhandlung

11:00 Welttag des Buches: Petra Postert liest aus

„Das Jahr, als die Bienen kamen“

Ralf Schmitz: Schmitzenklasse

Seit seiner Schulzeit ist der hyperaktivste

deutsche Comedian vermutlich

nicht mehr viel gewachsen, trotzdem

ist genug Zeit vergangen, um einmal

darauf zurückzublicken.

Deshalb nimmt Schmitz in seinen

neusten Bühnenprogramm sein Publikum

mit auf eine rasante Reise durch

seine prägenden Jahre und präsentiert

einen gesunden Mix aus verrückten

Lehrern, Freistunden, schlechten Noten

und ebenso schlecht belegten

Pausenbroten.

20.4. 19 Uhr

Chill-out

Als wäre es im Finlantis nicht schon

chillig genug - bei der langen Saunanacht

wird es so richtig tiefenentspannt.

Die Gäste dürfen sich auf Relaxing-Hot-

Aufgüsse freuen. Oder man gönnt sich

ein Dampfbad oder Verwöhn-Peelings

mit verschiedenen Aromaöl-Salzen. Die

Küche bietet entsprechende Gaumenkitzel:

Chilled Beef Burger mit Pulled

Chicken, gegrillter Zucchini, Mozzarella,

Feldsalat und Haselnuss-Mandel-Mayo.

Lässig relaxt man dann beim Feuer

am LaVuu, der finnischen Feuerhütte.

21. April 2018, 18-24 Uhr

Finlantis, Buschstraße 22, 41334

Nettetal, www.finlantis.de

Nightwash

Was wäre der Humorstandort Deutschland

nur ohne den Waschsalon? Am

Ende noch genauso trist wie international

immer behauptet. Seit fast zwei

Jahrzehnten ist die Kölner Nachwuchsschmiede

nun im Einsatz und hat damit

einer ganzen Generation von Stand-Ups

zum Sprung auf die großen Bühnen der

Republik verholfen. Auch dieses Jahr

geht der bunte Mix an neuen Talenten

wieder auf Deutschlandtour. Dabei besuchen

sie auch Mönchengladbach. Dies

Mal mit dabi sind: Benni Stark, der Strob

Jan van Weyde und Jacqueline Feldmann

, wir dürfen uns also auf einen abwechslungsreichen

Abend freuen.

26.4, 20 Uhr, TIG – Theater im

Gründerhaus

LIVE-EVENTS

Theater Mönchengladbach

11:00 2. Punkt 11-Schulkonzert 17/18

Zeltpalast / Chio-Gelände, Aachen

19:30 Die Höhner Rockin’ Roncalli Show

DO., 26.04.2018

THEATER & KABARETT

Café Lino

18:45 Cavalleria rusticana / Gianni Schicchi

LIVE-EVENTS

Kunstwerk

19:00 Götz Alsmann – …in Rom

Zeltpalast / Chio-Gelände, Aachen

19:30 Die Höhner Rockin’ Roncalli Show

BIS-Zentrum für offene Kulturarbeit e. V.

18:30 Afrikanisches Tanzen

BIS-Zentrum für offene Kulturarbeit e. V.

20:15 Afrikanisches Trommeln – Für

Wiedereinsteiger

DI., 17.04.2018

WAS SONST NOCH LÄUFT

BIS-Zentrum für offene Kulturarbeit e. V.

18:00 Auf die Bühne, Fertig, Los!!!

Ragtag Dance & Fitness

18:15 Ballett für Erwachsene

THEATER & KABARETT

Theater Mönchengladbach

19:30 Der zerbrochene Krug

MI., 18.04.2018

WAS SONST NOCH LÄUFT

GWSG-Gebäude

18:00 Erste Hilfe bei Sportverletzungen –

Seminar

LIVE-EVENTS

Kulturküche

19:00 Küchenkonzert #43 mit The Riviera

Brothers und Frau Winzig

THEATER & KABARETT

Theater Mönchengladbach

19:30 Everything beautiful – Für immer schön

TIG - Theater im Gründerhaus

20:00 Reiner Kröhnert| XXL

KLASSIK

Theater Mönchengladbach

20:00 5. Sinfoniekonzert

LITERATUR

BIS-Zentrum für offene Kulturarbeit e. V.

20:00 LesARTen

DO., 19.04.2018

LIVE-EVENTS

Kunstwerk

19:00 Herr Schröder – World of Lehrkraft – Ein

Trauma geht in Erfüllung

KönigPalast, Krefeld

20:00 Bob Dylan

THEATER & KABARETT

Kulturfabrik Krefeld

20:00 Alain Frei – Mach dich frei

FR., 20.04.2018

WAS SONST NOCH LÄUFT

BIS-Zentrum für offene Kulturarbeit e. V.

17:00 Klassischer Indischer Tanz-Aprilkurs

19:00 Schauspiel Basics Kompakt

LIVE-EVENTS

Kunstwerk

19:00 Ralf Schmitz – Schmitzenklasse

THEATER & KABARETT

Theater Mönchengladbach

19:30 Der zerbrochene Krug

Thalia Theater, Korschenbroich

20:00 Tee, Zitrone oder ohne

KLASSIK

Schloss Rheydt

20:00 Concilium musicum Wien

BIS-Zentrum für offene Kulturarbeit e. V.

20:00 Thomas Kolarczyk – international Band

SA., 21.04.2018

WAS SONST NOCH LÄUFT

Wasserwerk Helenabrunn

11:00 Wassererlebnispfad

Mayersche Buchhandlung

13:00 Die Astrologin Maria Schlicker erstellt und

analysiert Ihr persönliches Horoskop

BIS-Zentrum für offene Kulturarbeit e. V.

14:00 Das BIS lädt zum Klamottentausch

THEATER & KABARETT

Theater Mönchengladbach

19:30 Unterwerfung

Mitsubishi Electric Halle, Düsseldorf

20:00 Teddy Show

TIG - Theater im Gründerhaus

20:00 Golden Girls – Kunst der Travestie

Thalia Theater, Korschenbroich

20:00 Tee, Zitrone oder ohne

SO., 22.04.2018

KINDER & JUGENDLICHE

Theater Mönchengladbach

12:30 4. Kinderkonzert – Kiko öffnet den

Geigenkasten

BIS-Zentrum für offene Kulturarbeit e. V.

16:00 Dodo und die Erbse

LIVE-EVENTS

St. Kamillus Kolumbarium

17:00 Konzert

Kunstwerk

19:00 Maxi Gstettenbauer – Lieber Maxi als

normal

Frenzen Restaurant& Event

12:00 Stefanie Kunschke & Klaus Bernhard Roth

THEATER & KABARETT

Thalia Theater, Korschenbroich

18:00 Tee, Zitrone oder ohne

Theater Mönchengladbach

19:30 Everything beautiful – Für immer schön

TIG - Theater im Gründerhaus

20:00 Johnny Armstrong – Gnadenlos

MO., 23.04.2018

KINDER & JUGENDLICHE

BIS-Zentrum für offene Kulturarbeit e. V.

11:00 Dodo und die Erbse

WAS SONST NOCH LÄUFT

BIS-Zentrum für offene Kulturarbeit e. V.

18:30 Afrikanisches Tanzen

BIS-Zentrum für offene Kulturarbeit e. V.

20:15 Afrikanisches Trommeln – Für

Wiedereinsteiger

LITERATUR

Jugendkirche St. Albertus

19:00 „Du, weißt du, wie der Regen weint?“

DI., 24.04.2018

THEATER & KABARETT

Theater Mönchengladbach

11:30 Hast du ein Bild von dir

WAS SONST NOCH LÄUFT

BIS-Zentrum für offene Kulturarbeit e. V.

18:00 Auf die Bühne, Fertig, Los!!!

Ragtag Dance & Fitness

18:15 Ballett für Erwachsene

Krankenhaus Neuwerk

19:00 Kindernotfälle vermeiden – Reanimation

erlernen – Seminar

MI., 25.04.2018

WAS SONST NOCH LÄUFT

Borussia-Park

01:00 Aussteller gesucht: Der achte

e-Marketingday Rheinland findet in

Mönchengladbach statt

Krankenhaus Neuwerk

18:00 Erste Hilfe bei Sportverletzungen –

Seminar

BIS-Zentrum für offene Kulturarbeit e. V.

20:30 El olivio – Der Olivenbaum

WAS SONST NOCH LÄUFT

BIS-Zentrum für offene Kulturarbeit e. V.

20:00 Vom Leben gezeichnet

KLASSIK

Theater Mönchengladbach

20:00 5. Meisterkonzert: Klavierduo Herbert

Schuch & Gülru Ensari

Theater Mönchengladbach

20:00 Herbert Schuch

FR., 27.04.2018

KINDER & JUGENDLICHE

Mayersche Buchhandlung

11:00 Welttag des Buches: Barbara Rath liest aus

„ Der Rosenkohlpirat “

WAS SONST NOCH LÄUFT

BIS-Zentrum für offene Kulturarbeit e. V.

17:00 Klassischer Indischer Tanz-Aprilkurs

20:00 Folksongs aus aller Welt mit Wolfgang

Theuerzeit

LIVE-EVENTS

Zeltpalast / Chio-Gelände, Aachen

19:30 Die Höhner Rockin’ Roncalli Show

THEATER & KABARETT

TIG - Theater im Gründerhaus

20:00 Jörg Knör – Filou! Mit Show durchs Leben.

Königpalast, Krefeld

20:00 Mario Barth: Männer sind faul, sagen die

Frauen

Theater Mönchengladbach

20:00 Ein Hochstapler erzählt

Thalia Theater, Korschenbroich

20:00 Tee, Zitrone oder ohne

SA., 28.04.2018

WAS SONST NOCH LÄUFT

Wasserwerk Helenabrunn

11:00 Wassererlebnispfad

LIVE-EVENTS

Zeltpalast / Chio-Gelände, Aachen

19:30 Die Höhner Rockin’ Roncalli Show

BIS-Zentrum für offene Kulturarbeit e. V.

20:00 Klassisch indisches Konzert

THEATER & KABARETT

Thalia Theater, Korschenbroich

20:00 Tee, Zitrone oder ohne

SO., 29.04.2018

58 | guru-magazin.de


TERMINADRESSEN

TERMIN-ADRESSEN

Ein Weg um die Welt

Zu zweit ziehen Gwendolin Weisser und

Patrick Allgaier im Frühling 2013 los, um

dreieinhalb Jahre und 97.000 Kilometer

später zu dritt nach Hause zurückzukehren:

Von ihrer Heimatstadt Freiburg soll

es über Land und Wasser so weit in den

Osten gehen, bis sie aus dem Westen

wieder zurückkommen - ohne ein einziges

Flugticket. In Sibirien dann die Überraschung:

Schwanger. Die Passage auf

einem Frachtschiff wird gebucht und das

Geburtsland des Kindes gewählt: Mexiko.

Nach einem Südamerika-Road-Trip stehen

sie schließlich vor der letzten großen

Hürde: Der Überquerung des Atlantiks…

28.4. 19 Uhr, Haus Erholung

Eine Nacht in Mönchengladbach

Der Mai klopft schon an die Tür und die

Festivalsaison ist in greifbarer Nähe.

Und wie tanzt man in diesem Jahr am

besten in den Wonnemonat? Mit Robin

Schulz, Lost Frequenz, Alle Farben und

Moguai: 1Live bringt das Who-is-Who

der internationalen DJ- und Elektro-

Szene für eine Nacht in die Stadt. Für

diesen fulminanten Startschuss verwandelt

sich der SparkassenPark einmal

mehr in eine unnachahmliche Partyarena.

Mit spektakulärer Licht- und

Bühnenshow werden die Legenden

des EDM ihren Fans richtig einheizen.

30.4. 16 Uhr, SparkassenPark

BIS-Zentrum für offene Kulturarbeit,

Bismarckstraße

97-99, 41061 M‘gladbach

Borussia-Park, Hennes-

Weisweiler-Allee 1, 41179

Mönchengladbach

Café Linol, Odenkirchener

Straße 78, 41236 M‘gladbach

Frenzen Restaurant &

Event,

Waldhausener Straße 89,

41061 Mönchengladbach

GWSG-Gebäude, Berliner

Platz 19, 41061 M‘gladbach

RED BOX, Am Nordpark

299, 41069 M‘gladbach

Schlossbad Niederrhein,

Auf dem Damm 107, 41189

Mönchengladbach

Schloss Rheydt, Schlossstraße

508, 41238 Mönchengladbach

Sparkassenpark, Am Hockeypark

1, 41179 Mönchengladbach

Stadtteilbibliothek Rheydt;

Am Neumarkt 8, 41236

Mönchengladbach

LIVE-EVENTS

Zeltpalast / Chio-Gelände, Aachen

16:00 Die Höhner Rockin’ Roncalli Show

St. Kamillus Kolumbarium

17:00 Konzert

THEATER & KABARETT

Theater Mönchengladbach

11:15 Nipple Jesus

Theater Mönchengladbach

19:30 Cavalleria rusticana / Gianni Schicchi

KINDER & JUGENDLICHE

BIS-Zentrum für offene Kulturarbeit e. V.

15:00 Das große Rennen

MO., 30.04.2018

WAS SONST NOCH LÄUFT

Kulturküche

11:00 Altstadtflohmarkt auf der Waldhausener

Straße

BIS-Zentrum für offene Kulturarbeit e. V.

18:30 Afrikanisches Tanzen

BIS-Zentrum für offene Kulturarbeit e. V.

20:15 Afrikanisches Trommeln – Für

Wiedereinsteiger

LIVE-EVENTS

SparkassenPark Mönchengladbach

16:00 1LIVE Eine Nacht in Mönchengladbach

RED BOX am SparkassenPark

18:00 1LIVE Radiokonzert mit SIDO

Alle Termine

- permanent aktualisiert -

gibts auf

www.guru-magazin.com

(Veranstaltungen/Kalender)

Die Mai-Termine finden Sie in

unserer Mai-Ausgabe, die am

28.04.2018 erscheint!

Jugendkirche St. Albertus,

Albertusstraße 38, 41061

Mönchengladbach

Kindertagesstätte Glückskinder

Willich, Hundspohlweg

33, 47877 Willich

Krankenhaus Neuwerk,

Dünner Str. 214, 41066

Mönchengladbach

Kulturfabrik, Dießemer Str.

13, 47799 Krefeld

Kulturküche Mönchengladbach,

Waldhausener Str. 64,

41061 Mönchengladbach

Kunstwerk, Wickrathberger

Straße 18b, 41189 Mönchengladbach

KönigPalast, Westparkstraße

111, 47803 Krefeld

Mayersche Buchhandlung,

Hindenburgstraße 115 –

119, 41061 M‘gladbach

Messajero, Sophienstraße

17, 41065 M‘gladbach

Mitsubishi Electric Halle,

Siegburger Straße 15,

40591 Düsseldorf

Radstation Mönchengladbach

Hbf, Heinrich-Sturm-

Straße 20, 41065 Mönchengladbach

Ragtag Dance & Fitness,

Stephanstraße 5, 41061

Mönchengladbach

St. Kamillus Kolumbarium,

Kamillianerstraße 40,

41069 Mönchengladbach

Thalia Theater Korschenbroich,

Pescher Straße 61,

41352 Korschenbroich

Theater Mönchengladbach,

Odenkirchener Straße 78,

41236 Mönchengladbach

TIG – Theater im Gründungshaus,

Eickener Straße

88, 41061 M‘gladbach

Volksverein Betriebsstätte,

Sankt-Helena-Platz 5,

41199 Mönchengladbach

Wasserturm Mönchengladbach,

Viersener Str. 115,

41063 Mönchengladbach

Wasserturm Rheindahlen,

Mennrather Str. 80, 41179

Mönchengladbach

Wasserwerk Helenabrunn

Viersen, Kaldenkirchener

Straße 250, 41066 Mönchengladbach

Zeltpalast, Albert-Serais-

Allee 50, 52070 Aachen

Zentralbibliothek Mönchengladbach,

Blücherstraße 6,

41050 Mönchengladbach

Zirkus Messajero, Sophienstraße

17, 41065 M‘gladbach

guru-magazin.de | 59


SERVICE JOBBÖRSE

VERLOSUNGS-COUPON

GURU-VERLOSUNG APRIL 2018

Jobbörse

3 Exemplare des Radwanderführers „Radeln Für die Seele. Niederrhein“

3 x 2 Karten für die spanische Version von Romeo y Julieta

Bitte kreuzen Sie den Gewinn an. Der Rechtsweg ist bei allen Verlosungen

ausgeschlossen. Einsendeschluss: 3. April 2018

Teilnahmebedingungen:

Ihre personenbezogenen Daten, die Sie im Rahmen dieses Gewinnspiels angegeben haben,

werden von uns und den betreffenden Firmen gespeichert und verarbeitet. Einer Nutzung

oder Weitergabe Ihrer Adresse für Werbeinformationen der GURU Magazin GmbH und

Anderer können Sie bei uns bzw. den betreffenden Firmen jederzeit widersprechen. Ich,

als Teilnehmer am Gewinnspiel, erkläre mich damit einverstanden, dass meine Daten (Vorund

Nachname, Postleitzahl, Geburtsdatum und E-Mail-Adresse) gespeichert und für den

GURU-Newsletter verwendet werden. Ich wurde darüber informiert, dass ich diese Einwilligung

jederzeit gegenüber der GURU Magazin GmbH widerrufen kann. Eine Weitergabe

der Daten an Dritte ist ausgeschlossen. Ich möchte gewinnen und stimme den Teilnahmebedingungen

und Daten schutzinformationen zu. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Vor- und Nachname

Straße


Hautarztpraxis Dorittke//Kardorff sucht Fachkraft für die

Anmeldung (M/W) in Vollzeit!

Wir suchen ab sofort eine kompetente, stressresistente, motivierte, belastbare,

intelligente und nervenstarke Kraft für unsere Anmeldung. Sie fühlen sich

angesprochen?

Dann freuen wir uns auf Sie. Unser Team erwartet Sie.

Bewerbung bitte ausschließlich per Mail an Herrn Rühl:

ruehl@dorittke-kardorff.de

Praxis Dorittke//Kardorff

Moses-Stern-Str. 1

41236 Mönchengladbach

www.dorittke-kardorff.de

Copy Service T- Shirt Shop sucht Aushilfe auf Minijobbasis.

Schriftliche Bewerbungen an:

Copy Service CS GmbH

Aachener Str. 345

41069 Mönchengladbach-Holt

PLZ/Ort

Mailadresse

Datum, Unterschrift

Geburtsdatum

GURU Magazin GmbH, Heinz-Nixdorf-Straße 21, 41179 Mönchengladbach

Veränderung tut gut!

Das Sanitätshaus RENOVATIO sucht in Vollzeit (m/w): Orthopädietechnik-

Mechaniker und Verkäufer. Sie möchten sich verändern und bei einem

expandierenden Unternehmen einbringen? Wir bieten Ihnen ein vielseitiges

und selbstständiges Arbeitsgebiet im Raum MG und RY. Sie haben sicheres und

freundliches Auftreten im Kundenkontakt, besitzen ein gutes Organisationstalent

und arbeiten gerne im Team. Dann vollständige Bewerbung bitte an:


Haus der Braut sucht erfahrene Verkäuferin

Das Haus der Braut sucht für ab sofort eine erfahrene, gepflegte und fröhliche

Verkäuferin auf 450 Euro Basis. Sie sind sicher im Gespräch und verfügen über

ausgezeichnete Umgangsformen? Dann freuen wir uns auf Sie, die sympathische

Verstärkung unseres Teams.

Bewerbung bitte ausschließlich per Mail an Sabine Kuch: info@haus-der-brautmg.de

Haus der Braut

Hindenburgstraße 51

41061 Mönchengladbach

www.haus-der-braut-mg.de

Sanitätshaus RENOVATIO GmbH

Michael Risse

Rudolfstraße 10e

41068 Mönchengladbach

Oder per E-Mail an: michael.risse@reno-vatio.de

Akquisiteur/in gesucht

Unser Verlag sucht ab sofort eine tatkräftige und selbstbewusste Kraft im Verkauf

und Außendienst online & print. Sie sollten über ein sicheres Auftreten

verfügen, nicht auf den Kopf gefallen sein und Kenntnisse über die Region

mitbringen. Sie erwartet ein großartiges

Team mit spannenden Aufgaben und interessanten Kontakten.

Mit Engagement, Flexibilität und Kreativität erzielen Sie ein äußerst attraktives

Gehalt, Fixum möglich.

Bewerbungen bitte an:

GURU Magazin GmbH

Ihr Ansprechpartner: Volker Mevissen

Heinz-Nixdorf-Straße 21, 41179 Mönchengladbach

volker.mevissen@guru-magazin.com

Nebenjob nervt?

Das Rezept gegen den öden Alltagstrott:

Xtreme sucht junge, motivierte Mitarbeiter/innen zur Verstärkung der Event-

Crew.

Mehr Infos findest Du unter www.xtreme-events.de/jobs.

Praktikant/in gesucht

Die GURU-Redaktion sucht für ab sofort eine/n Praktikanten/in. Sie erhalten

Einblicke in sämtliche Redaktionsabläufe, Anleitung bei den ersten journalistischen

Schritten und werden in unserer Online-, Print- und Social-Media-Redaktion

eingesetzt.

Bewerbungen bitte an:

GURU Magazin GmbH

Ihr Ansprechpartner: Peter Wagner

Heinz-Nixdorf-Straße 21, 41179 Mönchengladbach

peter.wagner@guru-magazin.com

60 | guru-magazin.de


SERVICE GUTSCHEINE

MONATS-SPECIAL:

100 Euro für Ihre Sicherheit

GUTSCHEINE

Nutzen Sie die kostenlosen Gutscheine auf dieser Seite und verwöhnen

Sie sich mit tollen Angeboten! Gutscheine einfach ausschneiden

und ab in die Stadt! Viel Spaß! Bitte beachten Sie bei der Gutscheineinlösung

auf die angegebenen Zeiten und Inhalte der einzelnen Anbieter.

Aufgepasst: Es gelten ausschließlich Original-Gutscheine aus

dem GURU Magazin. Kopien oder Ausdrucke aus dem Internet sind

nicht einlösbar.

#

GUTSCHEIN

Bei Vorlage dieses Gutscheins erhalten Sie auf Ihren Einkauf ab 1000,- €

einen Rabatt von 100,- €. Ein Gutschein pro Person gültig bis Ende April

2018. Dieser Gutschein kann nicht gegen Bargeld eingetauscht werden

und ist nicht mit anderen Rabattaktionen kombinierbar.

KonnTec Sicherheitssysteme GmbH

Neusser Str. 172

41065 Mönchengladbach

Fon 02161.9461-600

www.konntec.de

Bitte Ihre PLZ eintragen:

#

GUTSCHEIN

20 Euro Rabatt auf

Herrenmode 2XL bis 9XL

Bei Vorlage dieses Gutscheins erhalten Sie

ab einem Einkaufswert von 150 Euro einen

Rabatt von 20 Euro. Dieser Gutschein ist

gültig im April 2018. Eine Barauszahlung ist

Edler-von-F. Herrenmoden GmbH

nicht möglich. Ihr Rabatt wird direkt mit

Hindenburgstraße 300-302

41061 Mönchengladbach

Ihrem Einkauf verrechnet.

Fon 02161-2418226

Bitte Ihre PLZ eintragen:

www.herrenmode-moenchengladbach.de

Öffnungszeiten: Mittwoch bis Freitag,

10-18:30 Uhr, Samstag 10-14 Uhr

#

GUTSCHEIN

Copy Service CS GmbH

Aachener Str. 345

41069 Mönchengladbach

Fon 02161.16510

www.copyservice.de

Leinwanddruck 5 Euro

günstiger

Bei Vorlage dieses Gutscheins erhalten

Sie auf alle Leinwanddrucke bis zu einer

Größe von 200 x 100 cm einen Rabatt von 5

Euro. Gültig bis Ende April 2018.

Bitte Ihre PLZ eintragen:

#

GUTSCHEIN

Gesundheitspraxis Richter & Lopez

Kapuziner Platz 6

41061 Mönchengladbach

Fon 02161.5764711

www.richterlopez.de

Kostenloser efact-

Schnuppertermin

Dieser Gutschein ist gültig für einen

unverbindlichen efact-Schnuppertermin

inkl. Beratung in der Gesundheitspraxis

Richter & Lopez. Einfach anrufen und

Wunschtermin vereinbaren. Gültig bis

Ende April 2018.

Bitte Ihre PLZ eintragen:

#

GUTSCHEIN

Medical Beauty Concept

Am Brauhaus 30

41352 Korschenbroich

Fon 02161.9990075

www.medical-beauty-concept.de

Reviderm MicroNeedling

Behandlung 10%

günstiger

Bei Vorlage dieses Gutscheins erhalten Sie

10% Ermäßigung auf ihre erste Reviderm

MicroNeedling Behandlung. Gültig bis

Ende April 2018.

Bitte Ihre PLZ eintragen:

#

GUTSCHEIN

Western River Ranch

Eickener Str. 163

41063 Mönchengladbach

www.westernriverranch-mg.de

0,2 l Glas Softdrink gratis

Zur Bestellung eines Gerichtes aus unserer

Karte erhalten Sie ein Glas 0,2 l Softdrink

gratis. Gültig bis Ende April 2018.

Bitte Ihre PLZ eintragen:

#

GUTSCHEIN

Willkommensgeschenk

Kommen Sie in unsere Zurich-Agentur und

lassen Sie sich persönlich beraten. Vielleicht

können wir auch Ihnen helfen. Gegen

Vorlage dieses Gutscheines erhalten

Sie von uns ein Willkommensgeschenk.

Gültig bis Ende April 2018.

Zurich Bezirksdirektion

Günter Mommerskamp

Annastraße 20

Bitte Ihre PLZ eintragen:

41063 Mönchengladbach–Windberg

Fon 02161-12622

www.mommerskamp.eu

#

GUTSCHEIN

Service-Center Bröker GmbH

Lehmkuhlenweg 8

41065 Mönchengladbach-Lürrip

www.abschleppdienst-broeker.de

Kostenloser PKW-Check

Bei Vorlage dieses Gutscheins erhalten Sie

einen kostenlosen PKW-Schnell-Check für

ihren PKW mit Batterietest, Lichttest und

Reifencheck.

Ein Gutschein pro Person, Gültig bis Ende

April 2018.

Bitte Ihre PLZ eintragen:

guru-magazin.de | 61


NOTIZEN AUS DER PROVINZ

Kolumne

Ihr Helmut Wichlatz

Drei Minuten Unmut über das

politische Deutschland

Das Volk hat gewählt, irgendwann im

letzten Jahr. Kann sich kaum noch einer

dran erinnern. Normalerweise hätte der

Weltenlenker, wenn er denn unter uns

weilen würde, dem Volk dafür gehörig eins

in die Fresse hauen sollen. Denn was es sich

da zusammengewählt hat, geht mit Verlaub

auf keine Kuhhaut. Die einen hatten den

Mut aus der Kneipe direkt ins Wahllokal

zu torkeln und dort ihre Stimme und

ihren ganzen minderwertigen Hass den

Deutschalternativen zu vermachen. Die

anderen waren zu feige, die alte Königin

endgültig in Rente zu schicken – wohl

auch aus Ermangelung einer im Ansatz

brauchbaren Alternative in den Reihen der

christdemokratischen Hofschranzen.

Vor allem den jungen Wählern sei dabei anzurechnen,

dass sie noch nicht bereit waren

für eine männliche Kanzlerin. Nicht einmal

für eine mit „Haaren im Gesicht“ und O-Beinen,

wie sie von der alten Tante SPD ins Rennen

geschickt wurde. Die DSDS-Gucker und

„Ich zuerst“-Liberalen haben dieses Ersatzmodel

gewählt, das sich morgens verliebt im

Spiegel tief in die eigene Maske schaut und

dann anhand der Zahl der dort zu findenden

Bartstoppeln ausgezählt hat, ob es nun mitregieren

oder sich lieber weiter aus der zweiten

Reihe am Trog bedienen soll. Wie es dann

entschieden hat, wissen wir alle. Und mal unter

uns Pfarrerstöchtern: Wer jetzt noch ernsthaft

glaubt, die einstmals stolze und für Freiheit

stehende FDP wählen zu müssen, der hat

den Gong nicht gehört oder träumt selbst davon,

ebenfalls im Unterhemd und in Sepia,

dafür ohne nennenswerte Sachkenntnisse in

irgendein Kleinparlament gespült zu werden.

Die Grünen haben wenigstens noch versucht,

ihre Würde zu bewahren und im Koalitions-Mau-Mau,

das der Wahl folgte,

noch die beste Figur abgegeben. Aber es

sind halt Grüne. Die stehen sich am liebsten

selbst im Weg, und wenn es zu gut aussieht,

fragen sie irgendwo im Parteikeller

nach, ob nicht noch irgendwer eine politische

Forderung parat hat, die so scheiße ist,

dass man weiterhin moralischer Sieger in

der Opposition bleiben kann. Im Gegensatz

zu den Bestussten aus Bayern. Die

würden am liebsten die AfD rechts überholen

und gleichzeitig den Rosenkranz beten.

Denen kann das deutsche Volk gar nicht genug

nach rechts rucken und dort zucken,

sobald jemand christliche Grundwerte wie

Nächstenliebe ins Spiel bringt. Wenn man

sich jetzt vorstellt, dass ihr sterbender

„Kini“ von nun an innenpolitisch den Takt

angeben soll, obwohl die von weniger als

sechs Prozent der Deutschen gewählt worden

sind, macht das den unbedarften Beobachter

nicht wirklich glücklich.

Und wo wir gerade bei „nicht wirklich glücklich

sind“ bleibt der Blick hinüber zur alten

Tante SPD leider nicht aus. Man, was ist aus

dieser einstmals stolzen Partei geworden.

Eine sterbende Dirne, die sich an die Macht

klammert wie an den letzten Freier. Früher

sagte ein Parteibonze einmal „Opposition ist

Mist“. Heute würde er wohl sagen „Parteibasis

ist Mist“. Dieser Club der Edelroten würde

so gerne ohne seine Basis einfach so und per

Dekret der alten Königin regieren auf Teufel

komm raus oder zumindest, bis es für die Villa

im Tessin reicht. Und wenn sie so weitermachen,

werden sie es auch können. Denn

die Basis der SPD

macht sich langsam

aber sicher

vom Acker. Wer

will auch schon mit solchen Gestalten öffentlich

gesehen werden?

Habe ich jemanden ausgelassen? Ach ja,

diese Alternative für Deutschland. Die Frage

ist ja: Wenn das die Alternative für Deutschland

sein soll, bleibt doch jeder, der seine

fünf Sinne beisammenhat, lieber gleich beim

Original: bei Deutschland. Oder? Die Gestalten,

die da ins Parlament gespült worden

sind, brauchten keine Legislaturperiode, um

mich auf die Palme zu bringen. Praktizierende

oder Ex-Nazis, Adelige, deren Vorfahren

über Generationen hinweg schon vor der

Hochzeit dieselben Nachnamen hatten sowie

Anhänger dubioser Sexpraktiken und

Rechtsauffassungen unter dem Kommando

eines Dackelkrawatten tragenden Wackeldackels,

der mit dem Charme eines KZ-

Wächters seine blutgeifernden Orks durch

die Gänge des Reichstages jagt.

Apropos Jagd: Dieses Kampansage-Zitat von

wegen „Wir werden sie jagen“ ist ebenso

größenwahnsinnig wie hirnrissig und faschistisch.

Ein Demokrat, der sich allen Ernstes

von solchen Homunculi jagen lässt, der

hat es nicht besser verdient. Wenigstens auf

der Baustelle beweisen unsere Volksversteher

im Parlament ein bisschen Anstand.

Puh, meine drei Minuten Politplausch sind

vorüber. Mehr ist mir diese erbärmliche Gemengelage

auch nicht wert. Gehaben Sie

sich wohl und bis demnächst.

Impressum

Herausgeber & Verlag:

GURU Magazin GmbH

Zentrale Redaktionsanschrift:

Heinz-Nixdorf-Str. 21, 41179 M´gladbach

Redaktion:

Fon: 02161.29998-504,

Fax: 02161. 29998-554

www.guru-magazin.com

redaktion@guru-magazin.com

Geschäftsleitung:

Volker Mevissen, Peter Wagner

Redaktion:

Peter Wagner (Chefredaktion und v.i.S.d.P.),

Volker Mevissen, Kirsten Wirtz, Nicole Gieres,

Anne Busch, Alina Küppenbender

Fotos:

V. Mevissen, P. Wagner, Matthias Stutte, Dieter

Wiechmann, fotolia.de, istock.com., Jörn Riewe,

Maris Rietrums, H.J. U. M. Katz

Layout: Agentur NUVISTA

Anzeigen- und Vertriebsleitung:

Volker Mevissen, Fon: 02161. 29998-503

Mediaberatung:

Hanno Laquer, Yvonne Loyen, Ralf Kremer

Konzept und Idee:

Volker Mevissen und Peter Wagner

Belichtung und Druck:

Impress Media GmbH, M´gladbach

Veranstaltungshinweise veröffentlicht das

GURU Magazin kostenlos. Redaktionsschluss

ist jeweils der 15. des Vormonats. Die

Redaktion behält sich eine Auswahl und eine

redaktionelle Bearbeitung vor. Der Abdruck der

Angaben erfolgt ohne Gewähr. Keine Haftung

für unverlangt eingesandte Manuskripte,

Zeichnungen, Fotos etc.. Namentlich gekennzeichnete

Artikel geben die Meinung der

Autoren wieder und nicht unbedingt die des

Verlages oder der Redaktion.

Titel und Vorspänne stammen in der Regel von

der Redaktion. Nachdruck, auch auszugsweise,

oder Übernahme von Veranstaltungsdaten

nur mit ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung

des Verlags. Alle Urheberrechte liegen

beim Verlag bzw. den Autoren. Erfüllungsort

und Gerichtsstand ist Mönchengladbach.

Anzeigenpreisliste und Media-Unterlagen

werden auf Wunsch zugeschickt. Es gilt die

Anzeigenpreisliste vom 1. Oktober 2013. Die

durch den Verlag gestalteten Anzeigen sind

urheberrechtlich geschützt und dürfen nur mit

ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung des

Verlags weiterverwendet werden.

Druckauflage:

140.000 Exemplare (Hausverteilung im

Stadtgebiet Mönchengladbach, Rheydt und

Korschenbroich und über Verteilstellen in

Mönchengladbach, Rheydt, Korschenbroich,

Wegberg, Erkelenz, Jü chen, Waldniel)

62 | guru-magazin.de


Marc-André M.

Energienahe

Dienstleistungen

Wir kümmern uns

um E-Mobilität.

Auch wenn Sie heute noch tanken, kümmern wir uns bereits jetzt um den Ausbau

der regionalen Ladeinfrastruktur und die Entwicklung von Angeboten rund um das

Thema E-Mobilität. Heute und morgen.

www.new.de/kuemmern

new.niederrhein


Im Garten zuhause –

und ungestört genießen

Angebot des Monats

Betonzaun Motiv „Montana“,

Standard L, einseitig, Höhe 2 m

10 lfm. statt € 640,-

jetzt Abholpreis inkl. MwSt.

nur

479,-

Fordern Sie unseren neuen

Katalog 2018 an.

®

Heißen Sie den Frühling willkommen:

Mit einem Beckers Betonzaun wird Ihr Garten zu einem neuen

Wohlfühl-Ort. Er gibt ein angenehmes Gefühl von Geborgenheit,

bietet optimalen Schall- und Sichtschutz, ist äußerst langlebig,

widerstandsfähig und pflegeleicht. Wenn Sie heute in Qualität

investieren, zahlt es sich morgen aus. Unser variantenreiches

Programm mit mehr als 20 verschiedenen Betonzaun-Designs

finden Sie in unserem 3.000 qm großen Erlebnis-Mustergarten

und natürlich auf www.beckers-betonzaun.de

Beckers Betonzaun & Garten GmbH

Gutenbergstraße 28

52511 Geilenkirchen-Niederheid

Telefon: +49 2451 409580

E-Mail: info@beckers-betonzaun.de

Seien Sie dabei:

Frühlingserwachen am 07. April bei uns!

Weitere Magazine dieses Users