Aufrufe
vor 7 Monaten

Frölich & Kaufmann 09. Versandkatalog 2018

106 Kulturgeschichte

106 Kulturgeschichte Friedrich Nietzsche. Das Hauptwerk in 7 Bänden. Hamburg 2018. Friedrich Nietzsche gilt heute als einer der wichtigsten Zeugen der Suche des modernen Menschen nach einem neuen Selbstverständnis. In diesem Paket sind enthalten: Ecce Homo, Die fröhliche Wissenschaft, Zur Genealogie der Moral, Götzen-Dämmerung, Jenseits von Gut und Böse, Die Geburt der Tragödie sowie Der Fall Wagner / Nietzsche contra Wagner. 7 Bände à 12,5 × 19 cm, zus. 1 088 S., gebunden. Statt 28,40 € nur 19,95 € Nr. 1047418 Johannes Kepler. Was die Welt im Innersten zusammenhält. Antworten aus Keplers Schriften. Hg. von Fritz Krafft. Wiesbaden 2005. Der Band enthält Keplers Werke zum Weltgeheimnis und zur Weltharmonik und sein Werk zur Astrologie Tertius interveniens sowie eine ausführliche Einleitung und Begriffserklärung von Fritz Krafft. 12,5 × 20 cm, 380 S., geb. Statt 15,00 € nur 3,95 € Nr. 295752 * Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe Michel de Montaigne. Tagebuch der Reise nach Italien über die Schweiz und Deutschland von 1580 bis 1581. Die Andere Bibliothek 349. Berlin 2018. Kaum waren seine berühmten Essais erschienen, da brach Michel de Montaigne zu seiner großen Reise auf, der wir sein »Tagebuch der Reise nach Italien über die Schweiz und Deutschland von 1580 bis 1581« verdanken. Das Unterwegssein gehörte für Montaigne zum Dauerzustand seiner Existenz. Montaignes genauer Blick in toleranter »Aufmerksamkeit und Gelassenheit« lässt sein Reisetagebuch zur farbig vitalen Quelle der Kulturgeschichte werden. So gut wie auf dieser Reise fühlte er sich nie. 496 S., gebunden. Originalausgabe 38,00 € als Sonderausgabe* nur 24,00 € Nr. 1041908 René Descartes. Abhandlung über die Methode, die Vernunft richtig zu gebrauchen. Meditation über die Grundlagen der Philosophie. Hg. Frank Schweizer. Wiesbaden 2006. Die beiden philosophischen Hauptwerke René Descartes’ vereint diese Sonderausgabe. 13 × 20,5 cm, 220 Seiten, gebunden. Statt 10,00 € nur 4,99 € Nr. 330876

Kulturgeschichte 107 Marx & Engels intim. Gelesen von Harry Rowohlt, Dr. Gregor Gysi, Anna Thalbach. Hg. Die Akstinat Brüder. Gelesen von Harry Rowohlt, Dr. Gregor Gysi, Anna Thalbach. München 2018. Es erwartet Sie eine spannende Lesung aus den persönlichen Briefen und Texten der berühmtesten Philosophen der Welt: Karl Marx und Friedrich Engels. »Wenn das jemand liest, dann wir!« (Gregor Gysi). 1 CD, 1 Stunden 10 Min., Live-Mitschnitt. 14,99 € Nr. 1052136 Karl Marx. Das Reich der Freiheit. Ein Zitatenbrevier. Köln 2018. In diesem Handbuch versammelt der Herausgeber Kurt Lhotzky wichtige Leitsätze und Zitate des deutschen Philosophen und Ökonomen. Mit Kommentaren und ausführlicher Zeittafel. 12 × 18,5 cm, 96 Seiten, gebunden. 4,95 € Nr. 1040634 Karl Marx. Von Wilfried Nippel. München 2018. Karl Marx hat als Wissenschaftler ein immenses Werk hinterlassen, das aber Zeitgenossen nur wenig bekannt war und erst durch posthume Editionen erschlossen wurde. Eine Darstellung, die sich auf die Wirkung in seiner Zeit konzentriert. 12 × 18 cm, 128 Seiten, pb. 9,95 € Nr. 1042122 Blaise Pascal. Das Herz hat seine Gründe die der Verstand nicht kennt. Schöne Gedanken. Wiesbaden 2012. Kaum jemand hat so scharfsinnig wie Blaise Pascal (1623–1662) die menschliche Existenz in ihrer Größe und ihrem Elend bedacht. 12,5 × 20 cm, 224 S., geb. Originalausgabe 14,95 € als Sonderausgabe* nur 4,99 € Nr. 579343 * Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe Baruch de Spinoza. Die Ethik. Wiesbaden 2012. Unmittelbar nach seinem Tod auf den Index gesetzt, behandelt Spinozas Schrift Themen von zeitloser Gültigkeit – etwa die Frage nach dem »richtigen« Gott oder einem glücklichen Leben. 12,5 × 20 cm, 224 Seiten, geb. Originalausgabe 19,90 € als Sonderausgabe* nur 4,99 € Nr. 559660