Aufrufe
vor 4 Monaten

Frölich & Kaufmann 09. Versandkatalog 2018

108 Literatur Exklusiv

108 Literatur Exklusiv bei uns Wolfgang Borchert. Draußen vor der Tür. Illustriert von Jakob Hinrichs. Berlin 2018. Der vielfach ausgezeichnete Künstler setzt dieses Meisterwerk auf beeindruckende Weise ins Bild. 14,5 × 20 cm, 124 S., durchg. farbige Abb., geb. Originalausgabe 38,00 € als Sonderausgabe* nur 14,95 € Nr. 1010476 Erich Kästner. Das Blaue Buch. Geheimes Kriegstagebuch 1941– 1945. Hamburg 2018. Nachdem Erich Kästner 1933 von den Nazis als Autor verboten worden war, entschloss er sich, ein geheimes Tagebuch zu führen. Dazu griff er auf ein blau eingebundenes Buch zurück. 432 S., Zweifarbdruck, Leinen mit Buchschleife. 32,00 € Nr. 1042912 Franz Kafka. Der ewige Sohn. Eine Biographie. Von P.-A. Alt. München, 2008. Kafka ist der wirkungsmächtigste Schriftsteller des 20. Jahrhunderts. Sein Werk gilt als Musterfall der ästhetischen Moderne. Die Biographie stellt Kafkas Leben und seine literarische Arbeit in den Zusammenhang der kulturellen Strömungen. 14,5 × 22 cm, 762 S., 40 Abb., geb. Originalausgabe 34,90 € als Sonderausgabe* nur 24,00 € Nr. 317292 Guntram Vesper. Frohburg. Frankfurt am Main 2016. Frohburg ist ohne Zweifel das opus magnum von Guntram Vesper, zugleich für den Autor der Ausgangspunkt von allem: Der Ort seiner Geburt 1941, Jugend, Aufwachsen und Erwachen, die Flucht der Familie 1957, das umliegende Land die Folie der Geschichtsbetrachtung einer deutschen Epoche. Hier werden ein Land und eine Zeit gültig festgehalten, Kultur und Politik, Krieg und Nachkrieg, ein umfassendes, großartiges Porträt deutschen Lebens im zwanzigsten Jahrhundert; ein gewaltiges Prosawerk. 14 × 21 cm, 1008 S., geb. Statt 34,00 € nur 7,95 € Nr. 1046756 * Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Literatur 109 Thomas Bernhard. Autobiographische Schriften. 5 Lesungen. Gelesen von U. Matthes, P. Simonischek, W. Berger, B. Klaußner, G. Voss. 2010. Kein Text, der berührender ist als die fünf zwischen 1975 und 1982 geschriebenen Erzählungen, in denen der Autor seine traumatischen Jugenderinnerungen beschreibt. 15 CDs, ungekürzte Lesung, Spielzeit 18 Std. 42 Min. Statt 99,99 € nur 29,90 € Nr. 500607 Bertolt Brecht. Werke. Eine Auswahl. 2 mp3-CDs.2018. Die Auswahl umfasst historische Aufführungen, Probenmitschnitte, Lesungen u. a. 2 CDs, Spielzeit 18 Std. 39 Min. Originalausgabe 99,00 € als Sonderausgabe* nur 16,95 € Nr. 1036610 Frans Masereel. Die Stadt. 100 Holzschnitte. Hg. Frans-Masereel-Stiftung. Berlin 2018. Frans Masereel brachte vor allem in den 1920er Jahren die politischen und sozialen Zustände ins Bild. Die Stadt erschien 1925 und schildert in Bildern von eindringlicher Kraft das großstädtische Leben. 13 × 22 cm, 112 Seiten, 100 s/w-Abbildungen, gebunden. Originalausgabe 38,00 € als Sonderausgabe* nur 12,95 € Nr. 1044303 * Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe Lion Feuchtwanger. Erfolg. Hörbuch. 6 CDs. Gekürzte Lesung mit P. Adlon. 2008. München in den zwanziger Jahren: Gegen den fortschrittlichen, aber unbequemen Museumsdirektor Krüger wird ein Meineidprozess angezettelt. Eine weitsichtige Prognose des politischen Geschehens zu Beginn des Faschismus. 6 CDs, 7 Std. 53 Min. Statt 29,95 € nur 14,95 € Nr. 762130 Christoph Martin Wieland. Von der Freiheit der Literatur. Kritische Schriften und ausgewählte Publizistik. Frankfurt/M. 1997. Stilistische Virtuosität und elegantes Spiel mit den verschiedenen literarischen Gattungen, die Aufhebung von kulturellen und nationalstaatlichen Schranken – Wieland war eine zentrale Gestalt des 18. Jahrhunderts. Feinkost für den arbeitenden Geist! 2 Bände à 15 × 22 cm, 1 150 S., gebunden, Schuber. Statt 82,00 € nur 29,95 € Nr. 672270