Aufrufe
vor 8 Monaten

Frölich & Kaufmann 09. Versandkatalog 2018

82 Fotografie · Film Im

82 Fotografie · Film Im Reich der Mitte. Frühe Fotografie aus China. Von Ferry Bertholet u. a. Berlin 2014. Um die Mitte des 19. Jahrhunderts drohte das Riesenreich China aufgrund von Krieg und blutigen Aufständen zu zerfallen. Ein Zeitpunkt, an dem die ersten Ausländer, Reisende, Missionare, Wissenschaftler, meist aus Europa, mit einer Kamera das Land bereisten. 25 × 30 cm, 224 S., 135 Duoton-Tafeln, geb. Originalausgabe 58,00 € als Sonderausgabe* nur 19,95 € Nr. 674311 Verschwundenes England. 1870–1930. P. Davies. London 2016. Das Buch beschreibt den Wandel in der Geschichte von England. Das mit zeitgenössischen Fotografien jener Jahre ausgestattete Buch gibt einen vortrefflichen Überblick über jene Jahre, die in der Geschichte Englands eine so große Rolle spielen. (Text engl.) 26 × 30 cm, 560 S., durchg. s/w-Abb., geb. Statt 68,00 € nur 24,95 € Nr. 1031422 Deutschlands alter Osten um 1900. Berlin 2016. Im aufwendigen Photochrom-Verfahren wurden die gestochen scharfen Schwarz-Weiß-Fotografien zu farbigen Druckvorlagen, die es heute ermöglichen, eine lebendige Vorstellung einer längst versunkenen Welt zu erhalten. Faszinierende Aufnahmen aus einer Welt, wie sie früher einmal war. 26 × 21 cm, 128 Seiten, 100 Abbildungen, geb. 9,99 € Nr. 771406 Far Beyond. Fantastische Ansichten unseres Sonnensystems. Von Michael Benson. München 2013. Für diesen Band hat Michael Benson die Archive von NASA und ESA durchforstet und grandiose Aufnahmen zutage gefördert. Die aufwendig bearbeiteten Fotografien werden hier großformatig präsentiert. 38,5 × 31 cm, 208 Seiten, 150 Farbtafeln, geb. Statt 69,00 € nur 14,95 € Nr. 635731 * Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Some Vernacular Railroad Photographs. Faszination Eisenbahn. Von Jeff Brouws, Wendy Burton. New York 2013. Die Fotografen und Eisenbahn-Fans Jeff Brouws und Wendy Burton sammeln seit Jahren Amateur-Eisenbahn-Fotos, suchen das Ungewöhnliche, das Lyrische, das Pastorale und das Städtische. In diesem Album präsentieren sie das Beste von dem, was sie gefunden haben: Mehr als 200 Schnappschüsse, Albumindrucke, Stereografien, Fotopostkarten und Glasplatten, die nach Möglichkeit datiert und zugeschrieben werden. (Text engl.) 19,5 × 24 cm, 288 S., zahlr. Abb., geb. Statt 39,95 € nur 9,95 € Nr. 1051504 Louis Held. Alltag im alten Weimar. Leipzig 2015. Louis Held, der seit 1882 als »Hof-Photopraph« in Weimar wirkte, prägt mit seinen Aufnahmen bis heute das Bild des »alten Weimar«. Er dokumentierte das Leben der Hofgesellschaft ebenso wie den Alltag der kleinen Leute. 16 × 18 cm, 56 Seiten mit 42 Duoton-Abbildungen, geb. Statt 9,95 € nur 4,95 € Nr. 712752 * Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe Nostalgia. Das russische Empire unter Zar Nikolaus II. in historischen Farbfotografien. Berlin 2013. Fotopionier Sergei Mikhailovich Prokudin-Gorski brach 1909 im Auftrag des Zaren auf, um dessen Riesenreich in Farbe aufzunehmen. Dieser Band präsentiert diese Meisterwerke, die zugleich ein Meilenstein russischer Kulturgeschichte sind. Dt. Sonderausgabe exklusiv bei F & K. 27 × 30 cm, 320 S., durchg. farb. Abb., geb. Originalausgabe 58,00 € als Sonderausgabe* nur 24,95 € Nr. 636525 1945 – Ikonen eines Jahres. Die Photographen. Von Norbert Frei. München 2015. Die bedeutendsten Bildreporter der Welt haben die Ereignisse im Jahr 1945 für die Medien ihrer Länder in Bildern festgehalten, die mittlerweile zu Ikonen der Weltgeschichte geworden sind. 21 × 30 cm, 120 S., zahlr. Abb., pb. Statt 34,00 € nur 9,95 € (vom Verlag reduziert) Nr. 702366