Fichtelgebirgs-Programm - April 2018

entiremedia

Veranstaltungen, Infos, Kultur, Sport, Freizeit und viel Natur im Fichtelgebirge

Freikarten zu gewinnen

Veranstaltungen und Infos • April 2018 • 4. Jahrgang • www.fichtelgebirgs-programm.de

Urban Priol in der

Fichtelgebirgshalle Wunsiedel

April

4

Das Fichtelgebirge

hört extra.Radio

auf UKW

97,3


Liebe Leser!

Von wegen, April, April, der weiß

nicht was er will! Man muss schon

überlegen, was man selbst will,

denn das Kalendarium ist randvoll

mit Veranstaltungen aus allen Bereichen.

Angefangen bei der Wiedereröffnung

des markgräflichen

Opernhaus in Bayreuth über die

Kneipennacht in Marktredwitz bis hin

zur Aufführung von der A-Cappella

Gruppe Bliss in Wunsiedel, ist für

jedermann etwas dabei. Es werden

weiterhin der Tag des Bieres und der

Tag des Buches gefeiert. Vielleicht

nehmen Sie sich Zeit und lesen ein

gutes Buch. Zum Beispiel den Roman

„Blei“ von Corbinian D.Berona.

Zudem bietet es sich an im Frühling

im wunderschönen Fichtelgebirge

spazieren zu gehen, die Gegend zu

erkunden und Neues zu entdecken.

Egal für was Sie sich entscheiden

werden, wir wünschen Ihnen dabei

viel Spaß und einen frühlingshaft

schönen April. Ihre FiP-Redaktion

INHALT

Rest vom März.................................. S.4

Termine........................................ S.4-26

Grenzlandmuseum, Schirnding......... S.4

Bad Elster..................................... S.4/15

Hamletmaschine, Bayreuth............... S.6

Bayreuther Osterfestival, Selb........... S.6

Grenzlandfilmtage, Selb.................... S.7

Markgräfliches Opernhaus, Bth......S.8

Hofer Symphoniker, Wunsiedel......... S.9

Patrik Jansson Band, Thiersheim...... S.9

Der verspielte Mann, Marktredwitz.... S.9

Buchtipp............................................. S.9

Hansi Hinterseer, Hof...................... S.10

Burg Rabenstein, Ahorntal.............. S.11

Rosenthal-Theater, Selb.................. S.12

Lydia Benecke, Bayreuth................. S.14

Health and Fitness Expo, Selb........ S.14

Kulturhammer, Kaiserhammer......... S.15

Kneipennacht, Marktredwitz............ S.16

Sandsation, Bayreuth und Hof......... S.18

Urban Priol, Wunsiedel.................... S.18

Verlosung/Impressum...................... S.20

Bademeister Schaluppke, Bth......... S.20

Kunstnacht, Selb............................. S.20

Mamaladnamala, Bayreuth.............. S.21

Musical Loserville, Marktredwitz...... S.22

Kreativmesse, Selb.......................... S.23

LebensArt Messe, Hof..................... S.24

Historia Mystica, Arzberg................. S.26

Bliss, Wunsiedel.............................. S.26

Fichtelgebirgs-Programm

Veranstaltungskalender

95028 Hof, Kreuzsteinstr. 2-6

Telefon: (09281) 8300-13

Telefax: (09281) 8300-45

E-Mails: post@extra-medien-marketing.de

Das Team vom

Fichtelgebirgs-Programm

wünscht allen Lesern

und Kunden ein

frohes Osterfest!

04-2018

03


TERMINE

Ostersamstag 31 März

BAD ELSTER 19:30 Tom Klee, Ballhaus Big Band, James-Last-Trib.-Show KAT

BISCHOFSGRÜN 15:00 Ostereiersuchen

Kleiner Kurpark

HOF 19:30 Hossa! - Die Hitparade, Schlagerabend Theater

MARKTREDWITZ 10:00 Histor. Stadtrundgang m. Turmbesteigung Innenstadt

WARMENSTEINACH 14:00 Osternachmittag, Kinderprogramm Freizeithaus

Ostersonntag 1 April

BAD ELSTER 19:30 Sky du Mont, Komödiantisch-musikalischer Abend KAT

MARKTLEUTHEN 05:30 Osternacht

St. Nikolaus-Kirche

MEHLMEISEL 13:00 Osterhase besucht denWildpark Wildpark Waldhaus

MÜNCHBERG 15:00 Benefiz- und Osterkonzert

Stadtkirche

SCHIRNDING 14:00 Öffnung, Ende der Winterpause Grenzmuseum

SCHWARZENBACH/S. 10:00 Ostereiersuchen im Museum Erika-Fuchs-Haus

Ostermontag 2 April

BAD ELSTER 19:00 Scheherazade, Ballett, Premiere König Albert Theater

MARKTREDWITZ-DÖRFLAS 14:00 Ostereiersuchen

Auenpark

MEHLMEISEL 13:00 Osterhase besucht denWildpark Wildpark Waldhaus

SCHWARZENBACH/S. 10:00 Ostern geöffnet Erika-Fuchs-Haus

WEISSENSTADT 20:00 Wien, du Stadt meiner Träume, Konzert Kurzentrum

Wiedereröffung des Grenzlandmuseum

Das Bayerische Grenzmuseum in

Schirnding öffnet am Sonntag, dem

1.April, seine Tore. Nach der Winterpause

kann man das kleine Museum

an der deutsch-tschechischen Grenze

wieder besuchen. In dem ehrenamtlich

geführten Museum werden Geschehnisse

und Ereignisse vor der

Grenzöffnung dokumentiert. Anhand zahlreicher Exponate lässt sich die

Arbeit der Zöllner nachvollziehen, aber auch der ewige Wettkampf zwischen

Staat und Schmuggler. Bilder, Modelle, Uniformen und unendlich viele andere

Stücke lassen die Besucher eintauchen in die Zeit vor der Grenzöffnung.

Stars gastieren im König Albert Theater

Am Ostersonntag, dem 1.April, öffnet sich im

König Albert Theater der Vorhang für einen

komödiantisch-musikalischen Abend mit Filmstar

Sky du Mont und der Kabarettistin Christine

Schütz im Theaterambiente Bad Elsters. Unter

dem Motto „Jung sterben ist auch keine Lösung“

steht dieser scherzhafte Abend. Mit seiner aktuellen

„Mr. Jenseits von Eden“-Tour möchte sich

Foto: German Popp

Nino de Angelo nun mit einem besonderen Konzert

persönlich bei seinem Publikum für die Unterstützung und Treue der letzten

Jahre bedanken. Am Samstag, dem 21.April, gastiert der Schlagerstar im König

Albert Theater Bad Elster. Am Sonntag, dem 22.April, kommen die beiden Erfolgscomedians

und Besserwisser Wigald Boning und Bernhard Hoëcker mit ihren

neuen Improvisationsprogramm „Gute Frage“ zu Besuch ins König Albert Theater

Bad Elster und stellen sich grandios unterhaltsam den Fragen des Publikums.

04 04-2018


vMH Heun & Partner

Rechtsanwälte Steuerberater

Die extra-radio-Rubrik, mit der Sie bares

Geld sparen. Jeden Monat mehr Netto vom

Brutto. Denn Sie haben es sich verdient.

Verständlich erklärt und einfach umzusetzen.

Hof 94,0, Fichtelgebirge 97,3, Selb 93,4

Münchberg 98,1, und Frankenwald 96,5

04-2018

05


TERMINE

Dienstag 3 April

BAD ELSTER 19:30 Gartenträume, Reisereportage Königliches Kurhaus

BAYREUTH 20:00 Die Hamletmaschine, Schauspiel Studiobühne

HOF 19:00 Cellotage, Detmolder Cello Quartett Haus d. Musik, Karolinenstr.

20:00 Jazz Jam Session Kunstkaufhaus

SELB 19:30 Bayreuther Osterfestival Rosenthal-Theater

Mittwoch 4 April

BAD ELSTER 19:30 Im weißen Rössl, Operette König Albert Theater

WEISSENSTADT 19:30 Herzschlag, Adonia Musical

Kurzentrum

Donnerstag 5 April

BAD ELSTER 15:00 Gäste spielen f. Gäste, Konzert

KunstWandelhalle

BAYREUTH 19:30 Rokoko, Berliner Konzert Markgräfliches Opernhaus

GEFREES 19:00 Hanna Meyerholz, Musikzauber Konzertscheune

HOF 18:30 Nacht der Mode Freiheitshalle, Festsaal

19:00 Cellotage, Konzert mit Cellistin Mara Haus der Musik, Karolinenstr.

SELB 09:30 Internationale Grenzlandfilmtage Kino Center

Die Hamletmaschine in Bayreuth

Im April wird es verrückt auf der

Studiobühne in Bayreuth. Mit

dem Stück „Die Hamletmaschine“

von Heiner Müller wird parallel

zu Shakespeares „Hamlet“

eine ganz andere Sichtweise der

Geschichte erzählt. Auf engstem

Raum werden politische Ereignisse,

Privates und Popkulturelles verwebt.

Geschlechterkampf, politische Ausweglosigkeit, dichterische Selbstreflexion,

sowie ein eigenwilliger Humor durchziehen den collagenartigen

radikalen Text. Die Hamletmaschine ist kein vorhersehbares Stück mit netten

Dialogen oder einem Happy End. Es wird vorallem spannend und lustig

auf der Studiobühne. Aufführungen finden unter anderem am Dienstag,

dem 3.April, am Samstag, dem 7.April, sowie am Freitag, dem 13.April statt.

Kulturgenuss für den guten Zweck in Selb

Die Kultur- und Sozialstiftung Internationale

Junge Orchesterakademie

veranstaltet alljährlich an Ostern

im Rahmen des „Bayreuther Osterfestivals“

Konzerte zugunsten

krebskranker und schwerstkranker

Kinder. Die Generalproben sowie

Konzerte werden von einem

Aufnahmeteam begleitet und

aus dem Material im Anschluss

eine CD produziert. Das Auswahlorchester

umfasst rund 110 Musiker aus über 30 Nationen. Während

der Arbeitsphase wird das Programm neben den Tuttiproben intensiv mit

erfahrenen Dozenten in Stimmprobe erarbeitet. Die begabten Musiker treten

zum Symphoniekonzert am Dienstag, dem 3.April, im Rosenthal-Theater

in Selb auf. Dabei steht Musik auf hohem Niveau im Mittelpunkt.

06 04-2018


Freitag 6 April

BAD ELSTER 19:30 Eine kleine Nachtmusik, Serenade König Albert Theater

BAYREUTH 20:00 The Flying Pickets, Musikwelten, Konzert Zentrum

20:00 Anna Karenina, Schauspiel Studiobühne

HELMBRECHTS 20:00 Femme Fa-Gee, Travestieshow

Bürgersaal

HOF 20:00 Cellotage, TwoSingForYou, Konzert Haus d. Musik, Karolinenstr.

MARKTREDWITZ 20:00 12-Gipfel-Tour Fichtelgeb., Fotovortrag Gerberhaus

SCHÖNWALD 19:00 Bilder von Angela Hertel, Ausstellungseröffn. Rathaus

SELB 11:00 Internationale Grenzlandfilmtage Kino Center

TERMINE

Samstag 7 April

BAD ELSTER 19:30 Ulla Meinecke und Band, Lieder und Chansons KAT

BAYREUTH 17:30 Bach, Ravel & Bruckners 7.Sinfonie, Konzert Stadtkirche

20:00 Die Hamletmaschine, Schauspiel Studiobühne

BISCHOFSGRÜN 15:00 Märchenstunde

Gemeindehaus

HELMBRECHTS 20:00 Femme Fa-Gee, Travestieshow

Bürgersaal

20:00 The Green Apple Sea, Konzert Filmwerk

HOF 19:30 Geschichten aus dem Wiener Wald, Volksstück, Premiere Theater

19:30 Tschick, Jugendstück Theater, Studio

MARKTREDWITZ 20:00 VGF Marktredw. - Taufkirchen, Volleyball Sebaldhalle

SELB 13:45 Internationale Grenzlandfilmtage Kino Center

THIERSHEIM-LEUTENBERG 20:30 Patrik Jansson Band, Konzert Thorndal

WUNSIEDEL 19:00 Frühlingskonzert Hofer Symphoniker Fichtelgebirgshalle

Filmtage in Selb

Mittlerweile sind die Selber

Grenzland-Filmtage weit über

die fränkischen Grenzen hinaus

bekannt. Dies liegt besonders

an dem familiären Flair, das die

Grenzland-Filmtage versprühen

und sowohl Besucher als auch

Filmschaffende jedes Jahr auf

ein Neues begeistern. Zum 41.Mal finden vom Donnerstag, dem 5.April bis

Sonntag, dem 8.April, die Internationalen Grenzlandfilmtage statt. Ein verstärkter

Fokus liegt jedes Jahr auf der Nachwuchsförderung. Damit bieten die Filmtage

Besuchern und Filmschaffenden ein gänzlich neues Spektrum an Filmen.

Filme, die sich mit Grenzen beschäftigen. Filme, die unter die Haut gehen.

04-2018

07


KULTUR

German Brass

Musica Bayreuth eröffnet Festspielzeit

Vorhang auf: Nach sechs Jahren aufwendiger Sanierung und Restaurierung wird

das Markgräfliche Opernhaus am Samstag, dem 7.April, wieder eröffnet. Somit

kehrt die Musica Bayreuth an ihren, seit über 50 Jahren bestehenden, zentralen

Spielort zurück. Im April, Mai und Juni wird Barockoper, Barockmusik, Klassik,

Jazz, Brass und Tanz geboten. Mit dem Konzert der deutsch-französisch-ungarischen

Philharmonie am Samstag, dem 7.April, in der Stadtkirche in Bayreuth

startet die Musica in ihre kleine Festspielzeit. Das internationale Orchester wird

unter der Leitung von Nicolaus Richter verschiedene Stücke von den bekannten

Komponisten Bach, Bruckner und Ravel spielen. Das Abschlusskonzert der Jubiläums-Tour

der jungen Musiker wird vom Bayerischen Rundfunk mitgeschnitten

und auf BR-Klassik gesendet. Mit dem renommierten Ensemble „German

Brass“ geht es am Donnerstag, dem 26.April, weiter. Die elf Musiker werden im

Rahmen der Residenztage die Bühne im Markgräflichen Opernhaus betreten.

German Brass nimmt die Zuhörer mit auf eine faszinierende Reise durch das

umfangreiche Repertoire. Es werden klassische Meisterwerke des Barock, die

opulente Wucht Richard Wagners, mitreißende Sounds von Frank Sinatra und

Glenn Miller, sowie populäre Filmmusik zu hören sein. In maßgeschneiderten

Arrangements spielen sich die Musiker mit Trompeten und Posaunen, Hörnern

und Schlagzeug direkt in die Herzen

des Publikums. Im Mai folgen

Konzerte der „Königin der Blockflöte“

Dorothee Oberlinger am

Samstag, dem 5.Mai und dem

Kammerorchester Lukas Consort

am Samstag, dem 12.Mai. Karten

gibt es online unter www.musicabayreuth.de

und über Ticketmaster,

sowie an allen angeschlossenen

Vorverkaufsstellen vor Ort.

Deutsch-französisch-ungarische Philharmonie

08 04-2018


Reise durch den Frühling in Wunsiedel

Tschaikowskys Blumenwalzer, der Frühlingsstimmen-Walzer

von Johann Strauß oder Robert

Schumanns Frühlingssymphonie sind

Melodien, die Frühlingsgefühle aufkeimen

lassen. Beim Konzert der Hofer Symphoniker

am Samstag, dem 7.April, in Wunsiedel

in der Fichtelgebirgshalle werden die Hofer

Vollblutmusiker ihr Publikum mit Schwung und

Leichtigkeit auf eine musikalische Reise durch

den Frühling begleiten. Johannes Klumpp

führt in bewährter Weise durchs Programm.

KULTUR

Swedischer Blues-Rock in Thiersheim

20

Am Samstag, dem 7.April,

kommt der ehemalige

Schlagzeuger der Band

„Hellsingland Underground“

mit seiner eigenen Band auf

die Bühne des Thorndal-

Clubs in Thiersheim. Patrik

Jansson zeigt das er nicht

nur ein guter Schlagzeuger

ist, sondern auch ein

exzellenter Songwriter und

Gitarrist. Mit der 2007 gegründeten

„Patrik Jansson“ Band zeigt er seine Leidenschaft für Texas Blues

und bringt moderne Elemente in die doch recht alt wirkende Musikrichtung

ein. Seine Texte sind abwechslungsreich, gefühlvoll und doch aussagekräftig.

Der verspielte Mann in Marktredwitz

Der Marktredwitzer Kulturförderpreisträger

Wolfgang Geiger und der Sänger Max Dollinger,

Bundespreisträger „Jugend musiziert“, aus

Hof bringen am Sonntag, dem 8.April, gemeinsam

mit dem Palais-Orchester die Revue „Der

verspielte Mann“ auf die Bühne der Stadthalle

Marktredwitz. An diesem Abend erwartet das

Publikum ein einzigartiges Konzert in entspannter

Atmosphäre, das in origineller Art und

Weise arrangierte Stücke von Max Raabe,

Roger Cicero, Georg Kreisler und Emmerich

Kálmán sowie viele weitere Lieder aus den

Genres Chanson, Jazz und Operette verbindet.

Bücher

20

SEITE

04-2018

Freikarten

S EITE

Buchtipp: Blei von Corbinian D. Berona

Max Dollinger

Der epische Roman „Blei“ aus dem Verlag Späthling in

Weißenstadt umfasst 728 Seiten und ist eine fesselnde

Mischung aus Belletristik und Fachliteratur. Ein Stoff für

Leser, die bestimmende Gesellschaftsnormen kritisch

hinterfragen. Vor allem aber ein elegant flüssiger Gegenwartsroman

zum Träumen, der sich wie ein Thriller

liest und visionäre Impulse für eine wahrhaft bessere

Zukunft vorlegt. Das Buch für 24 Euro 95 gibt es in

allen Buchhandlungen der Region sowie im Internet.

09


MUSIK

Schlagerstar Hansi Hinterseer in Hof

Mit gleich zwei Karriere-Gipfeln ist

Hansi Hinterseer eine Marke für sich.

Der Mann ist eine Legende, seine

Fell-Moonboots sind Kult. Ende der

80er Jahre verabschiedete sich

der Ski-Champion aus dem Profi-

Sport und tauschte die Brettln auf

der Piste gegen die Bühnenbretter

ein. Über 24 Jahre begeistert er

bereits international als Sänger,

Schauspieler und Moderator. Er verkaufte über sieben Millionen Tonträger,

hat Top-Einschaltquoten mit seinen Musik-Sendungen und wirkte in zehn

Spielfilmen in Hauptrollen mit. Am Dienstag, dem 10.April, bringt Hansi Hinterseer

Urlaubs- und Feierstimmung auf die Bühne in der Hofer Freiheitshalle.

Über 35 Konzerte führen ihn auf seiner großen Tour von Deutschland

über das Elsass, Belgien, Niederlande, Österreich und die Schweiz bis nach

Dänemark. Mit seiner Tour unterstützt der Sänger die „Sternstunden“-Hilfsprojekte

in Bayern. Von jeder Karte, die für eines seiner sieben Tour-Konzerte

in Bayern verkauft wird, geht ein Euro an das Hilfsprojekt Sternstunden.

10 04-2018


Sonntag 8 April

BAD ELSTER 15:00 Märchentheater, Gebrüder Grimm König Albert Theater

19:00 Radim Vojir and Friends, Kammermusikabend KunstWandelhalle

HOF 19:30 Hossa! - Die Hitparade, Schlagerabend Theater

19:30 Hofer Poetry Slam, Gastspiel Theater, Kulturkantine

MARKTREDWITZ 17:00 Max Dollinger, Palais Orchester, Konzert Turnhalle

SCHÖNWALD 17:00 Meisterschüler, Haus Marteau, Konzert Grundschule

SELB 14:00 Internationale Grenzlandfilmtage Kino Center

15:00 Benefizkonzert für Waldbad Langer Teich Rosenthal-Theater

TERMINE

Montag 9 April

WEISSENSTADT 14:00 Huzzastumm

Bürgersaal

Dienstag 10 April

BAD ELSTER 19:30 Spanish Mode, Tango, Jazz und Weltmusik Theatercafé

HOF 18:00 Sweet Charity, Musical, Öffentl. Probe Theater

19:30 Hansi Hinterseer, Konzert Freiheitshalle

20:00 Jan Jakob, Konzert Kunstkaufhaus

WEISSENSTADT 20:00 Das Fichtelgebirge, Filmabend

Kurzentrum

Zauberhafte Momente auf Burg Rabenstein

Feinstes Kulinartheater und aufregende Abende

kann man auf der Burg Rabenstein in Ahorntal erleben.

Am Freitag, dem 13.April, wird es magisch. Der

bekannte Mentalist und Magier Danny Ocean verführt

sein Publikum zu einem zauberhaften Abend.

Berührend wird es wenn „Die schönsten Opernarien“

von Pianist Hasmik Papian und Sopranistin Noorman

Widjaja am Sonntag, dem 15.April, erklingen. Etwas

außergewöhnlich wird es am Freitag, dem 20.April.

Der „Gregorianika Chor“ kommt mit seiner „Signum

Tour 2018“ auf die Burg Rabenstein. Mit geistlicher

Tiefe, musikalischer Präzision und außerordentlicher

Klarheit entführen die sieben Männer ihr Publikum in eine andere Welt.

Hasmik Papian

TOI - TOI - TOI

Der Hofer Radio-Theater-Talk mit Marco Stickel

Der Blick hinter die Kulissen von den Brettern, die die Welt bedeuten. Moderiert

vom Gewinner des Hofer Theaterpreises 2016, Marco Stickel. Jeden

ersten Sonntag im Monat ab 15 Uhr auf extra-radio UKW 97,3 und anderen.

04-2018

11


Kultur für alle –

nicht nur in Nadelstreifen!

Do., 12.04.18, 19.30 Uhr (Freiverkauf)

RIO THE VOICE OF ELVIS, „The Vegas Orchestra“ & “The Casino

Choir“ präsentieren “The King is Back – Elvis The Show”

Die perfekte Illusion eines Elvis-Konzertes in Las Vegas!

So., 19.04.18, 19.30 Uhr

(Karten: „Pro Optik“ Selb und „Optik Vornberger“ Martredwitz)

Benefizkonzert des Lions-Clubs Marktredwitz-Fichtelgebirge mit

dem Polizeiorchester Bayern unter Leitung von

Prof. Johann Mösenbichler

Sa., 21.04.18, 15.00 Uhr (Freiverkauf)

Sorbisches Nationalensemble Bautzen: „Das listige Füchslein“

Interaktives musikalisches Märchen zum „Mitmachen“ für die jüngsten

Besucher auf Orff-Instrumenten!

Sa., 05.05.18, 15.00 Uhr (Freiverkauf)

Ballettförderkreis München e.V.: „Publikumspreis“

Ballettgala mit den schönsten Tänzen des Deutschen Ballettwettbewerbs

2018

Do., 17.05.18, 19.30 Uhr (Theaterabo/Freiverkauf)

Theater Hof: „Sweet Charity“ – Musical von Cy Coleman

Musikalisch großer Broadway und eine ebenso heitere wie berührende

Geschichte

Do., 07.06.18, 19.30 Uhr (Theaterabo/Freiverkauf)

Theater Hof: „Wie es euch gefällt“ - Die Komödie von William Shakespeare

verbindet auf unnachahmliche Weise Komik mit Melancholie

Do., 21.06.18, 19.30 Uhr (Konzertabo/Freiverkauf)

Symphoniekonzert der Hofer Symphoniker

Werke von Joseph Haydn, Avner Dorman, Ludwig van Beethoven

Solistin: Vivi Vassileva, Schlagzeug; Dirigent: Hossein Pishkar

Do., 28.06.18, 19.30 Uhr (Schulen/Freiverkauf)

Theater Hof: „Tschick“

Stück von Robert Koall nach dem Roman von Wolfgang Herrndorf

So., 01.07.18, 11.00 Uhr (Eintritt frei)

Eröffnung der 31. „Wochen des Weißen Goldes“

mit dem Piano-Duo „David & Götz – Die Showpianisten“

Vorverkaufsstellen (wenn nicht anders angegeben): Selb

(Leo’s Tee & Mehr, Poststr. 7, Tel. 09287/4524), Marktredwitz

(Frey-Centrum, Tel. 09231/508286) Rehau (Buchhandlung

seitenWeise, Bahnhofstr. 4, Tel 09283/590932), außer Abo Hof

(Ticket-Shop, Poststr. 9 – 11, Tel. 09281/816228) und unter

www.okticket.de. Für Theaterabo Vorverkauf nur in Selb. Infos:

Kulturamt der Stadt Selb, Tel. 09287/883-119 u. 883-125, email:

kulturamt@selb.de; Internet: www.selb.de

12 04-2018


Mittwoch 11 April

BAD STEBEN

19:00 After Work Live, No More Country Roads, Strobel Spielbank

19:00 Die sanfte Heilweise von Bachblüten, Vortrag Kurhaus

BAYREUTH 20:00 Pippo Pollina, Musikfestival

Zentrum

20:00 Die Hamletmaschine, Schauspiel Studiobühne

HELMBRECHTS 08:00 Wochenmarkt

Alte Weberei

WUNSIEDEL 14:30 Singcafé mit Carolin Pruy-Popp Fichtelgebirgsmuseum

TERMINE

Donnerstag 12 April

BAYREUTH 19:00 Engel und was dahinter steckt, Vortrag Stadtkirche

HOF 12:00 Terror, Schauspiel Theater

14:00 SEHquenz, Woche d. deutschen Films Central-Kino

19:30 Die Stühle, Farce Theater

HOHENBERG 18:00 Art after work, Hans Achtizer 100. Geb. Porzellanikon

SELB 19:30 Rio the Voice of Elvis, Show Rosenthal-Theater

Poilzeiorchester Bayern, Foto: Tobias Epp

Rock‘n‘Roll, Benefiz und Märchen in Selb

Mit „Viva las Vegas“ und „Suspicious Minds“ startet das Rosenthal-Theater

Selb in den neuen Monat. Weltweit mehrfach ausgezeichnet als Elvis-

Interpret Nummer Eins trägt „Rio the Voice of Elvis“ als dreifacher Europameister

der Elvis-Interpreten den ultimativen

Titel „Elvis 2000 – Elvis Tribute Artist of The

Century“. Mit Haut und Haaren schlüpft er am

Donnerstag, dem 12.April, in die Rolle des verstorbenen

„King of Rock’n’Roll“. Er sorgt für ein

Feeling, bei dem man unwillkürlich eine Gänsehaut

bekommt. Am Donnerstag, dem 19.April,

präsentiert der Lions-Club Marktredwitz-Fichtelgebirge

in seinem traditionellen Benefizkonzert

mit dem Polizeiorchester Bayern ein Repertoire,

das von der Klassik bis zur Moderne

reicht. Der Reinerlös des Konzertes kommt

wie üblich sozialen, karitativen und kulturellen Hilfsprojekten zugute.

Am Samstag, dem 21.April, präsentiert das Sorbische Nationalensemble

Bautzen das interaktive musikalische

Märchen „Das listige Füchslein“.

Die Geschichte aus der Feder von

Jewa-Marja Cornakec handelt von

einem leichtsinnigen Füchslein, das

eine Menge Abenteuer zu bestehen

hat. Am Samstag, dem 5.Mai, sind

in der Ballettgala „Publikumspreis“

des Ballettförderkreises München

04-2018

Das listige Füchslein

Rio the Voice of Elvis

die schönsten Tänze des Deutschen

Ballettwettbewerbs 2018 zu sehen.

13


KULTUR

Auf der Spur des weiblichen Bösen

Mit dem Programm „PsychopathINNEN - Die Psychologie

des weiblichen Bösen“ kommt Lydia Benecke

am Freitag, dem 13.April, ins Zentrum nach

Bayreuth. Die Kriminalpsychologin und Straftätertherapeutin

erklärt anhand realer Fälle die typischen

Eigenschaften und Strategien psychopathischer

Straftäterinnen. Serienmörderinnen, die

Fremde, Verwandte und sogar die eigenen Kinder

töteten - ohne die geringsten Gewissensbisse. Was geht in solchen Frauen

vor? Wie werden sie zu dem, was sie sind? Diese und weitere Fragen beantwortet

Lydia Benecke auf ihrer Reise durch die „Psychologie des weiblichen Bösen“.

Alles rund um die Gesundheit in Selb

Am Sonntag, dem 15.April, findet im Rosenthal-Theater

Selb die Gesundheitsmesse

„Health and Fitness Expo“ statt. Initiatoren

sind die Mitglieder des Gesundheitsnetzes

Hochfranken. Das Gesundheitsnetz besteht

aus Unternehmern im Bereich Gesundheitswesen.

Das Motto für die Messe lautet:

„Balance halten. Gesundheit stärken“. Die

Besucher haben die Gelegenheit bei hochrangigen

Fachvorträgen und im Gespräch

mit kompetenten Ausstellern ihre Waagschale „Gesundheit“ zu füllen.

Aussteller sind Unternehmen aus den Themenkreisen Gesundheit,

Sport und Fitness, Wellness und Beauty, gesunde Ernährung, Dienstleistung

im Gesundheitswesen sowie Fachliteratur und Fachzeitschriften.

April 2018

Mo Di Mi Do Fr Sa So

1

2 3 4 5 6 7 8

9 10 11 12 13 14 15

16 17 18 19 20 21 22

23 24 25 26 27 28

29/

30

Mai 2018

Redaktions- und Anzeigenschluss:

Freitag, 13. April

14 04-2018


Freitag 13 April

AHORNTAL 19:00 Danny Ocean, Magieshow

Burg Rabenstein

BAD ELSTER 18:00 Augen-Blicke, Kunstfest

Königliches Kurhaus

19:30 Junges Podium, Tanztheater König Albert Theater

BAYREUTH 20:00 Die Hamletmaschine, Schauspiel

Studiobühne

20:00 Lydia Benecke, Kriminalpsychol. Zentrum, Äußere Badstr.

HOF 11:30 Tschick, Jugendstück Theater, Studio

14:00 SEHquenz, Woche d. deutschen Films Central-Kino

19:30 Symphoniekonzert, Hofer Symphoniker Freiheitshalle, Festsaal

19:30 Geschichten aus dem Wiener Wald, Volksstück Theater

MÜNCHBERG 19:00 Blech trifft Orgel, Hofer Blech, Konzert Stadtkirche

SPARNECK 20:00 Schatzkästlein Fränkische Schweiz, Vortrag Pfarramt

THIERSTEIN 20:00 Michael Feindler, Kabarett

Kaiserhammer

Politisches Kabarett und rockiger Ausklang

In Kaiserhammer wird es politisch, wenn Michael Feindler

auf die Bühne beim Kulturhammer kommt. Er ist nicht laut.

Freikarten

20

S EITE

Ihn als leise zu bezeichnen, wäre aber ebenso falsch. Beim

Kulturhammer in

Kaiserhammer

ist er am Freitag,

dem 13.April, zu

Gast. Die einheimische

Rockband „Farmers

Five“ gestaltet am Montag, dem

30.April, den Ausklang des Monats,

um in den Mai hinein zu feiern.

TERMINE

Freikarten

20

S EITE

Kunst in Bad Elster

Von Freitag, dem 13.April bis Sonntag,

dem 15.April, feiert die Kulturund

Festspielstadt Bad Elster ein auf

den Frühling einstimmendes Fest der

Kunst. Unter dem Motto „Ton-Art“

widmet sich das Kunstfest im großen

Jubiläumsjahr Bad Elsters mit verschiedensten

Publikumsangeboten

ganz unterschiedlichen „Farbtönen“

und Interpretationen der Kunst. Im

Mittelpunkt stehen dabei die neuen

Ausstellungseröffnungen „Augenblicke“

und „Kunst-Botschaft“. Rund

um diese beiden Ausstellungen finden

im Zuge des KunstFestes offene

Workshops, eine Modenschau der

Designerin Vera Aksenova sowie

Konzerte mit Ensembles der Chursächsischen

Philharmonie statt.

04-2018

15


TERMINE

Samstag 14 April

BAD ELSTER 10:00 Augen-Blicke, Kunstfest

KunstWandelhalle

19:30 Zorro - Das Musical König Albert Theater

21:00 Nachtschwärmerei, Modernes Clubbing Königliches Kurhaus

BAYREUTH 20:00 Anna Karenina, Schauspiel Studiobühne

HOF 14:00 SEHquenz, Woche d. deutschen Films Central-Kino

19:30 Ein Traumspiel, Oper Theater

19:30 Tschick, Jugendstück Theater, Studio

MARKTREDWITZ 20:30 Kneipennacht

Diverse Gaststätten

SELB 20:00 Helene Fischer Double, Konzert

JADes Tanzkeller

WUNSIEDEL 10:00 Gewerbeausstellung

Fichtelgebirgshalle

Sonntag 15 April

AHORNTAL 17:00 Die schönsten Opernarien, Konzert Burg Rabenstein

BAD ELSTER 10:00 Augen-Blicke, Kunstfest

KunstWandelhalle

19:00 Bernd-Lutz Lange, Zeitgeist-Lesung König Albert Theater

BAYREUTH 15:00 Alle Kühe fliegen hoch, Minimusical, Premiere Studiobühne

17:00 Anna Karenina, Schauspiel Studiobühne

20:00 Bademeister Schaluppke, Kabarett Becher-Bräu

GEFREES 18:30 Sveriges Vänner, Volksmusik

Konzertscheune

HOF 14:00 SEHquenz, Woche d. deutschen Films Central-Kino

19:30 Sisters of Swing, Revue Theater, Studio

19:30 Ein Traumspiel, Oper Theater

REHAU 13:00 Gesundheitstag, Generationen 60+ Schulzentrum

SELB 10:00 Health and Fitness Expo, Gesundheitsmesse Rosenthal-Theater

Montag 16 April

HOF 14:00 SEHquenz, Woche d. deutschen Films Central-Kino

WEISSENSTADT 20:00 Peru, Bildvortrag

Kurzentrum

Rawetzer Kneipennacht

„Live Musik und Gastronomiekultur“ ist

das Motto der Frankenpost Kneipennacht

am Samstag, dem 14.April. Nach

den großen Erfolgen der Vorjahre, gibt

es in Marktredwitz wieder eine voll mit

Live-Musik bestückte Kneipennacht.

In der Marktredwitzer Innenstadt werden

an diesem Abend von 20 Uhr 30

bis 1 Uhr alle teilnehmenden Kneipen,

Clubs und natürlich die dazugehörigen

Bands wie gewohnt alles geben,

um die Kneipengänger, Gäste und Fans zu begeistern. Und hier gilt:

Einmal zahlen, bei allen Konzerten

live dabei sein. Um alle

Bands und Gaststätten gut

zu vernetzen gibt es einen

Bus-Shuttle. Der ist im Preis

inklusive. Die Busse halten

beziehungsweise starten immer

in Laufnähe der Lokale.

Bite the Beagle

Farmers Five

Freikarten

20

S EITE

Um so schnell wie möglich

alle Konzerte zu erreichen.

16 04-2018


04-2018

17


TERMINE

Dienstag 17 April

BAYREUTH 20:00 Sandsation, Show Zentrum

BISCHOFSGRÜN 20:00 „Top Trails of Germany“, Foto-Vortrag Kurhaus

HOF 14:00 SEHquenz, Woche d. deutschen Films Central-Kino

Mittwoch 18 April

BAD ELSTER 09:30 Wolf und die sieben jungen Geißlein, Figurentheater KAT

BAYREUTH 19:30 Terror, Schauspiel Zentrum

HOF 14:00 SEHquenz, Woche d. deutschen Films Central-Kino

20:00 Steffen Henssler, Koch-Show Freiheitshalle

WUNSIEDEL 20:00 Urban Priol, Comedy Fichtelgebirgshalle

In 80 „Sand“-Bildern um die Welt

Die russische Künstlerin Irina Titova gehört zur

Königsklasse der Sandkunst, die Bezeichnung

„Queen of Sand“ trifft es ziemlich genau. Eine untergeleuchtete

Glasplatte, eine große Leinwand

und Sand - das ist alles, was die junge Russin

benötigt, um bewegende Geschichten zu erzählen,

die unter die Haut gehen. Am Dienstag, dem

17.April, ist die talentierte Sandmalerin mit ihrer neuen Show „Sandsation“ zu Gast

im Zentrum in Bayreuth und reist mit ihrem Publikum gemeinsam „in 80 Bildern

um die Welt“. Für den besonderen Rahmen werden Irinas sagenhafte Sandbilder

von dem gefragten Synchronsprecher Joachim Kerzel als Erzähler begleitet. Eine

weitere Show folgt am Mittwoch, dem 25.April, im Festsaal der Freiheitshalle Hof.

Urban Priol schießt Pointen in Wunsiedel

Er hat alles überstanden: 16 Jahre Kohl, sieben

Jahre Schröder und eine unbestimmt in die Zukunft

reichende Ära Merkel. Dazu noch sieben

Jahre Köhler und einen Ruckredenpräsidenten.

Nachdem Priol über drei Jahrzehnte deutsche

Geschichte bühnentauglich begleitet hat, lässt

das Energiebündel in seinem Programm Kabarettklassiker,

die in all den Jahren entstanden

sind, neu aufleben. Am Mittwoch, dem 18.April, präsentiert er sie in der Fichtelgebirgshalle

in Wunsiedel. Dabei schießt der Pointen-Cowboy des politischen

Kabaretts stets locker aus der Hüfte. Die Besucher erwartet tiefsinniges, brandaktuelles

Kabarett, geschmückt mit den Höhepunkten der letzten Jahrzehnte.

Detlef

iel

Technischerhandel

Rillenkugellager, Gleitlager, Pendelkugellager, Pendelrollenlager,

O-Ringe, Pneumatikdichtungen, Wellendichtringe, Flachdichtungen,

Druckluftkupplungen, Schläuche, Wartungsprodukte, Technische Bürsten,

Mesto Drucksprüher, Felco Scheren uvm

18 04-2018


04-2018

19


GEWINN

Eintrittskarten/Bücher zu gewinnen!

1x2 Karten 07.April Patrik Jansson Band Thorndal Club, Thiersheim

1x2 Karten 13.April Michael Feindler Kulturhammer, Kaiserhammer

5x2 Bändchen 14.April Kneipennacht diverse Lokale, Marktredwitz

2x2 Karten 15.April Bademeister Schaluppke Becher Bräu, Bayreuth

2x2 Karten 20.April Mamaladnamala Zentrum, Bayreuth

10x2 Karten 27.- 29.April LebensArt Saaleauen, Hof

1x2 Karten 30.April Farmes Five Kulturhammer, Kaiserhammer

5 x 1 Buch Blei, Corbinian D. Berona Druckkultur Späthling

So können Sie Karten/Kinotickets/Bücher gewinnen:

Schreiben Sie uns, wo Sie Ihr Fichtelgebirgs-Programm bekommen.

Dazu Ihre Adresse, Telefonnr. und Ihren Karten-, Buch-, Filmwunsch.

Adressen auf Seite 3.

Einsendeschluss: spätestens 4 Werktage vor der jeweiligen Veranstaltung.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Viel Glück!

Feucht-fröhlicher Abend im Becher Bräu

Mit seinem neuen Programm „Zehn Jahre unterm Zehner“

kommt Bademeister Schaluppke in die Becher

Bräu nach Bayreuth. Am Sonntag, dem 15.April, wird

der bekannte Komiker Robbi Pawlik alias Bademeister

Rudi Schaluppke von seinem Arbeitsleben erzählen. Mit

einem humoristischen Blick auf die Gesellschaft schafft

es Bademeister Schaluppke das kein Auge trocken bleibt.

Porzellanstadt Selb feiert Kunstnacht

Freikarten

20

S EITE

Einmal im Jahr wird in der Porzellanstadt die

Nacht zum Tag gemacht. Die Kunstnacht feiert in

diesem Jahr ihre 18.Auflage. Am Samstag, dem

21.April, kann man bei der weit über die Grenzen

der Stadt hinaus bekannten Veranstaltung an zahlreichen

Stationen vieles sehen, erleben, bestaunen und bewundern. Firmen,

Organisationen und Einrichtungen aus der Porzellanstadt, über das ganze

Stadtgebiet verteilt, sorgen für Kunst, Kultur und kulinarische Genüsse. Damit

man die Veranstaltungsorte bequem erreichen kann, verkehren Shuttlebusse.

Verlag: extra Medien Marketing G. Prokscha

95028 Hof, Kreuzsteinstr. 2-6

Tel. (09281) 8300-13, Fax. (09281) 8300-11

E-Mail: post@extra-medien-marketing.de

Veranstaltungskalender für das Fichtelgebirge

Redaktion: Isabel Stahlhut, Sabine Knieling, Gerhard Prokscha (V.i.S.d.P.)

Anzeigen: Irmgard Prokscha, Günter Lippert

Druck: Druckkultur Späthling, Weißenstadt. Vertrieb: extra Medien Marketing

Gültige Anzeigenpreisliste 3/2014. Veranstaltungsmeldungen bis spätestens

12. des Vormonats. Keine Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit der Veranstaltungen

und Terminangaben. Für eingesandte Fotos, Artikel etc. kann

keine Haftung übernommen werden. Auswahl der Veranstaltungen vorbehalten.

Namen und Signets „hof-programm“ und „FiP“ sowie vom Verlag gestaltete

Anzeigen sind urheberrechtlich geschützt. Nachdruck und elektronische

Speicherung, auch auszugsweise, bedürfen unserer schriftlichen Genehmigung.

20 04-2018


Donnerstag 19 April

BAD ELSTER 15:00 Polizeiorchester Sachsen, Konzert Königliches Kurhaus

HOF 20:00 Martin Rütter, Freispruch Freiheitshalle

SELB 19:30 Lions Club Marktredwitz, Benefizkonzert Rosenthal-Theater

WEISSENSTADT 19:30 Glaube-Heilung und Gesundheit, Vortrag Kurzentrum

Freitag 20 April

TERMINE

AHORNTAL 20:00 Gregorianika Chor, Konzert Burg Rabenstein

BAD ELSTER 19:30 Der Vetter aus Dingsda, Operette, Premiere KAT

BAYREUTH 20:00 Quadro Nuevo, Musikwelten, Konzert Zentrum

20:00 Die Hamletmaschine, Schauspiel Studiobühne

20:13 Mamaladnamala, Improvisationstheater Zentrum

HOF 19:30 Terror, Schauspiel Theater, Studio

20:00 Folks Worst Nightmare, Konzert Kunstkaufhaus

MARKTREDWITZ 19:30 Loserville, Musical

Stadthalle

WEISSENSTADT 20:30 Ost-West-Express, Tanzabend

Kurzentrum

Samstag 21 April

AHORNTAL 19:00 Dr. Jekyll & Mr. Hyde, Gruseldinner Burg Rabenstein

BAD ELSTER 19:30 Nino de Angelo, Konzert

König Albert Theater

BAYREUTH 20:00 Die Hamletmaschine, Schauspiel Studiobühne

HOF 08:00 Frühjahrsturnier, Springreiten Reitverein, Alte Plauener Str.

10:00 Tag der offenen Brauerei Meinel-Bräu

12:00 Hofer Weinmesse Freiheitshalle

19:30 Geschichten aus dem Wiener Wald, Volksstück Theater

19:30 Tschick, Jugendstück Theater, Studio

KULMBACH 11:00 Motorradsternfahrt

Albert Ruckdeschel Str

LANDWÜST 11:00 Familienführung

Freilichtmuseum

MARKTREDWITZ 19:30 Loserville, Musical

Stadthalle

REHAU 18:00 Musikverein Rehau, Frühlingskonzert

Schützenhaus

20:00 Intakt, Frauenkabarett Ringerhalle

SELB 15:00 Das listige Füchslein, musikal. Märchen Rosenthal-Theater

16:00 Selber Kunstnacht Innenstadt

20:00 Klaus Karl-Kraus, Kabarett Porzellanikon

WARMENSTEINACH 20:00 Tanzabend „Silhouettes“ Treffpunkt zum Hans

WEISSENSTADT 19:00 Wahnsinnsweiber, Schauspiel u. Komödie Bürgersaal

Gerichtsshow im Zentrum Bayreuth

Verrückt wird es am Freitag, dem

04-2018

Freikarten

20

S EITE

20.April, im Zentrum Bayreuth.

Die Improvisationstheatergruppe

„Mamaladnamala“ lädt zur

„Gerichtsshow“ ein. Nachdem

die Zuschauer bestimmt haben,

was für ein Verbrechen

geschehen ist, wird die Bühne

zum Gerichtssaal. Der Richter

und der Staatsanwalt versuchen

Licht ins Dunkel zu bringen und

herauszufinden, wer der Täter war. Dabei verwandelt sich die Bühne während

der Zeugenaussagen immer wieder in den Schauplatz des Geschehens und es

wird Vergangenes auf der Bühne lebendig. Die Zuschauer werden gebeten, Gegenstände

mitzubringen, die dann dem Staatsanwalt als Beweisstücke dienen.

21


TERMINE

Sonntag 22 April

BAD ELSTER 19:00 Wigald Boning, Bernhard Hoecker, Live-Comedy KAT

BAYREUTH 17:00 Martin Luther King, Vorlesung Ordenskirche

HOF 11:00 Dt.-Tschech. Freundschaftstag Innenstadt, Museum, etc.

11:00 Sweet Charity, Musical, Matinée Theater, Kulturkantine

15:00 Zauber der Operette, Premiere Theater, Studio

19:30 Geschichten aus dem Wiener Wald, Volksstück Theater

KULMBACH 11:00 Motorradsternfahrt Albert Ruckdeschel Str.

MARKTREDWITZ 17:00 Loserville, Musical

Stadthalle

WUNSIEDEL 17:00 Frühlingskonzert, Städt. Musikschule Fichtelgebirgshalle

Montag 23 April

BAYREUTH 20:00 Eddi Hüneke, Konzert Zentrum

HOF 16:00 Feuerwehrman Sam Live, Theater Freiheitshalle

19:00 Podiumsgespräch G. Böhm, Pater Dr. Pausch Freiheitshalle, Festsaal

Rawetzer Schüler

auf großer Bühne

Mit dem Musical „Loserville“ feierten

James Bourne und Elliot Davis 2012

großen Erfolg. Nun wagt sich die

Musical-AG der Fichtelgebirgsrealschule

Marktredwitz, mit Unterstützung

der Rehauer Schulband, an

das Meisterstück. Am Freitag, dem

20.April, wird die Stadthalle Marktredwitz

in das Jahr 1971 zurückversetzt.

Die Hauptrollen in dem Stück

spielen Nerds, Geeks und Freaks.

Leute die in der Gesellschaft oftmals

nicht anerkannt werden. In einer Welt

ohne Mails, WhatsApp und Facebook

versucht eine Gruppe junger Computerfreaks

das Ticket aus „Loserville“

zu finden. Dabei stoßen sie auf viele

Hindernisse und lernen das es Wichtigeres

gibt als vor dem Bildschirm

zu sitzen. Weitere Aufführungen

finden am Samstag, dem 21.April

und Sonntag, dem 22. April, statt.

Wissen, was im Fichtelgebirge läuft!

Immer bestens informiert mit dem

Fichtelgebirgs-Programm

Weitere Informationen unter:

www.fichtelgebirgsprogramm.de

22 04-2018


Dienstag 24 April

BAD BERNECK 08:00 Frühjahrsmarkt

Festplatz am Anger

BAD ELSTER 19:30 Dirk Ende, Singer-Songwriter Theatercafé

HOF 19:30 Kammerkonzert, Hofer Symphoniker Freiheitshalle, Festsaal

Mittwoch 25 April

HOF 19:30 Horsemen, Gitarrenkonzert Haus der Musik, Karolinenstr.

20:00 Sandsation, Show Freiheitshalle, Festsaal

REHAU 19:30 LaLeLu, A Cappella Comedy

Rehau Art

TERMINE

Stadt Selb lädt zur zweiten Kreativmesse

Egal ob Design, Architektur,

Bildende Kunst, Musik, Darstellende

Kunst, Film und

Fotografie. Jeder kreative

Kopf ist herzlich eingeladen

zur Kreativmesse in Selb. Am

Donnerstag, dem 26.April,

und am Freitag, dem 27.April,

werden verschiedene Workshops

im Rosenthal-Theater

angeboten. Unter anderem

zu den Themen „Gründen

und Geschäftsmodellentwicklung“,

„Künstlersozialabgabe“

und dem Verkaufskonzept

„Pop-up Stores“.Die Messe bietet Neueinsteigern in der Kultur- und

Kreativwirtschaft die Möglichkeit, ihr Unternehmen zu präsentieren

und auf die umfangreichen Arbeitsmöglichkeiten und kreativen Potentiale

aufmerksam zu machen. Zudem wird bayernkreativ-Branchenexpertin

Inci Strauß am Donnerstag, dem 26.April, im Rahmen

eines kurzen Impulsvortrags über das Thema „Kultur- und Kreativwirtschaft

als Wachstumsfaktor in der Region“ sprechen. Weitere Informationen

zur Veranstaltung gibt es unter www.bayern-kreativ.de.

KULTUR- UND KREATIV-

WIRTSCHAFTSMESSE SELB

VON 26. BIS 27. APRIL 2018

Hier anmelden

04-2018

23


TERMINE

Donnerstag 26 April

ARZBERG 19:00 Historia Mystica, Adrian Roßner, Vortrag Gerätemuseum

BAD ELSTER 19:30 Junges Podium, Theaterabend König Albert Theater

BAYREUTH 19:30 Eure Mütter, Comedy

Zentrum

19:30 German Brass, Konzert Markgräfliches Opernhaus

HOF 20:00 Wolfang Krebs, Kabarett Bürgergesellschaft

SELB 16:00 Kreativmesse Rosenthal-Theater

WEISSENSTADT 20:00 Akkordeonissimo, Konzert

Kurzentrum

Freitag 27 April

AHORNTAL 20:00 Gregorianika, Höhlenkonzert Burg Rabenstein

BAD ELSTER 19:30 Junges Podium, Theaterabend König Albert Theater

HOF 10:00 LebensArt, Schönes für Haus und Garten, Messe Saaleauen

21:00 Götterzauber, Rockfestival Wiesla Rock Club

MARKTREDWITZ 18:00 Musikalische Früherziehung, Konzert Stadthalle

SELB 17:00 Kreativmesse Rosenthal-Theater

WEISSENSTADT 20:00 Abenteuer-Nachtführung

ab Marktplatz

20:00 Waldsteinsaiten, Konzert Kurzentrum

WUNSIEDEL 20:00 Bliss, A Cappella Show

Fichtelgebirgshalle

Samstag 28 April

ARZBERG 16:00 Frühlingsfest Dorfgemeinschaft Schlottenhof

BAD ELSTER 19:30 Ein Mord wird angekündigt, Kriminalkomödie KAT

BAYREUTH 20:00 Die Hamletmaschine, Schauspiel Studiobühne

GEFREES 20:00 Blackrose Bluesband, Bluesnight Konzertscheune

HOF 10:00 LebensArt, Schönes für Haus und Garten, Messe Saaleauen

MÜNCHBERG 17:00 Bach-Kantate, Konzert

Stadtkirche

SELB 19:30 ImproTheater Chamäleon Regensburg Rosenthal-Theater

Messe für Garten und Wohnen

Passend zum Beginn der Pflanzen- und Gartenzeit

gastiert die bekannte Ausstellungsreihe „LebensArt“

in Hof. In diesem Jahr nutzt die Messe für Garten,

Wohnen und Lifestyle das Wochenende von Freitag,

dem 27.April, bis Sonntag, dem 29.April. An

den Saaleauen wird alles gezeigt, was das Leben

in Haus und Garten schöner macht. Es ist somit

ein ideales Ausflugsziel für die ganze Familie. In

die Kulisse von sattem Grün und der reizvollen

Flusslandschaft fügen sich die cremeweißen Pagoden,

das Markenzeichen der LebensArt, perfekt

Freikarten

20

S EITE

ein. Hier können sich die Besucher über neueste

Trends für Haus und Garten informieren

und hochwertige Lifestyle-Produkte bestaunen

und erwerben. Die Messe lädt zum

Flanieren durch die Welt der schönen Dinge

ein, in der die Gäste Mode, Schmuck, Antiquitäten,

Literatur, Pflanzen, Accessoires

für drinnen und draußen, Möbel, Kleinkunst

und vieles mehr entdecken können. Der Aufenthalt

auf der LebensArt wird abgerundet

durch ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm

für Groß und Klein sowie ein vielfältiges

Angebot kulinarischer Köstlichkeiten.

24 04-2018


04-2018

25


TERMINE

Sonntag 29 April

BAD BERNECK 15:00 Nobutthefrog, Konzert

Kurpark

BAD ELSTER 15:00 Junges Podium, MDR Kinderchor KAT

BAYREUTH 15:00 Alle Kühe fliegen hoch, Minimusical Studiobühne

GEFREES 15:00 Kinderpuppentheater, Lustige Kinderbühne Konzertscheune

18:30 Siggi Michl and friends, Fränk. Liederwahnsinn Konzertscheune

HOF 10:00 LebensArt, Schönes für Haus und Garten, Messe Saaleauen

16:00 Die Zauberflöte, Kakao-Oper Theater Hof, Kulturkantine

17:00 Jahreskonzert der Suzuki-Klassen Freiheitshalle Hof, Festsaal

19:30 Ballett im Studio Theater, Studio

19:30 Geschichten aus dem Wiener Wald, Volksstück Theater

MARKTREDWITZ 08:00 Walburga-Jahrmarkt

Innenstadt

SCHWARZENBACH/S. 11:00 Öffentliche Führung Erika-Fuchs-Haus

17:00 Gerch und Frankensima, Gala-Abend Turnerheim

WUNSIEDEL 10:00 Neubürgertag, Führung durch Herzland Fichtelgebirgmus.

Montag 30 April

BAD BERNECK 17:00 Maibaumaufstellen

Feldscheune, Blumenau

FICHTELBERG 18:00 Maibaumaufstellen Pinewood Ranch

HALLERSTEIN 17:00 Maibaumfestaufstellen Feuerwehrhaus

NEUBAU 17:00 Maibaumaufstellen Feuerwehrhaus

SCHÖNWALD 18:00 Besenbrennen Kolpingplatz

SELB 18:30 Besenbrennen Porzellanikon

THIERSTEIN 20:00 Tanz in den Mai, Farmers Five Tanzsaal Kaiserhammer

Mythen und Geheimnisse unserer Heimat

In der Bevölkerung sorgen zahlreiche

ungelöste Mythen und Rätsel in der

Region immer wieder für Gesprächsstoff.

Am Donnerstag, dem 26.April,

begibt sich Adrian Roßner im Gerätemuseum

Arzberg-Bergnersreuth mit

seinem Publikum auf Spurensuche. In

seinem Vortrag „Historia Mystica - Geheimnisse

der Heimatgeschichte“ beleuchtet

er anschaulich die bekanntesten Geheimnisse aus verschiedenen

Jahrhunderten und rückt scheinbar wahr geglaubtes in ein neues Licht.

Schweizer A Cappella-Sensation in Wunsiedel

Nach dem Riesenerfolg der speziell für

Deutschland konzipierten Show „Tell‘s

Angels“ ist die erfolgreichste A Cappella-Band

der Schweiz mit ihrem neuen

Bühnenprogramm „Mannschaft“

in ganz Deutschland unterwegs. Am

Freitag, dem 27.April, machen sie Halt

in der Fichtelgebirgshalle in Wunsiedel.

Das Programm überrascht mit einer

ehrlichen und satirischen Einsicht

in die Tiefen der männlichen Seele

und bietet musikalische Highlights

der Extraklasse. Eine Bliss-Show

ist vor allem auch eine perfekte Gesangsshow.

Von der Oper bis zum Hardrock. Kein Genre kommt zu kurz.

26 04-2018


Die schönsten Oldies

& Schlagerhits

Jeden Sonntagvormittag fränkische Lieder und Schlager

mit dem Frankensima, Sascha Eibisch und Erwin Lipsky

Gut Gelaunte Gäste

Bob Dylans jeden Cousine Montag Sonia von mit Moderator 17 - 18 Horst Uhr: Geusser

Mo., 2. April

PHILIPP C. BRAMMER

Schauspieler

Theater Hof

Mo., 9. April

LISA PAULS

engagierte Schülerin,

will Sterneköchin werden

Mo., 16. April

DEBORAH FIKENTSCHER

professionelle

Bloggerin

Mo., 23. April

ANDREA HOEVER

Theaterpädagogik,

Leiterin Junge Luisenburg

Mo., 30. April

GÜNTER KRANTZ

Verbindungsstellenleiter

IPA in Hof

Mo., 7. Mai

TOBIAS OTT

Kreativist, Webdesigner,

Unternehmer

Täglich 24 Stunden:

Fichtelgebirge 97,3 MHz

Hof 94,0 MHz

Selb 93,4 MHz

Münchberg 98,1 MHz

Frankenwald 96,5 MHz

Oberfrankenweit auf DAB+

Weltweit im Internet:

www.extra-radio.de

2204-2018

Hof - Kreuzsteinstr. 2-6, Tel. 09281/83000

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine