Aufrufe
vor 9 Monaten

Bambolino - Das Familienmagazin für Bamberg Stadt und Landkreis

Familienportal, Ausflugstipps, Verlosungen, Mit Kindern unterwegs, Baby & Kleinkind

FERIEN & FREIZEIT Ab in

FERIEN & FREIZEIT Ab in den Frühling Wildpark Bad Mergentheim Saisonstart im Wildpark Bad Mergentheim Ab 17. März ist einer der artenreichsten Wildparks in Europa wieder täglich geöffnet Über 70 Tierarten sind im Wildpark in Bad Mergentheim auf ca. 35 Hektar Fläche zu bestaunen – trotzdem wird den fast ausschließlich europäischen Wildtieren jederzeit Rückzugsmöglichkeit gewährt. Die Besucher schätzen die artgerechte Tierhaltung, die kaum störende Zäune und Gitter benötigt und haben auf dem ca. 2,5 km langen Rundweg dennoch fast überall ungehinderten Einblick. Zu den Fütterungszeiten bekommt man nicht nur alle Tiere wie Wildkatzen, Waldrappen, Fischotter oder Wildschweine zu Gesicht, sondern erfährt auch viel Wissenswertes. Die Fütterung der Geier und der anschließende Besuch des 30-köpfigen Wolfsrudels (das größte Rudel Europas) gehören sicherlich zu den Höhepunkten der ca. zweieinhalbstündigen Führung. Gleich nebenan warten die Waldschänke und ein wunderschöner Biergarten unter altem Baumbestand mit Speisen, Getränken und Naschereien für die Erwachsenen, wenn die Kinder länger auf dem attraktiven Spielplatz oder im Streichelzoo bleiben. Am Ende des Rundwegs wartet noch die spannende „Koboldburg“ auf die Kinder: Verstecke, Zimmer, Rutschen, Tunnel, Labyrinthe, Kletterbalken und vieles mehr möchten entdeckt und ausprobiert werden. Ein kleines Dorf, umgeben von acht Türmen, beherbergt u. a. eine Tierarztpraxis, die Zauberschule, den Kaufladen und vieles mehr... Öffnungszeiten täglich 9-18 Uhr (letzter Einlass um 16:30 Uhr). Informationen über den Wildpark und seine Angebote unter www.wildtierpark.de oder unter Tel. 07931/563050. 10 bambolino April / Mai ’18

FERIEN & FREIZEIT Wildpark Hundshaupten Naturerlebnis Steigerwald Heimische Wildtiere und alte Haustierrassen im Wildpark Hundshaupten Durch den Wildpark Hundshaupten führen mehrere Rundwege – einer davon ist barrierefrei. Man wandert z.B. auf dem „Panoramaweg“ vorbei am neu angelegten Wisentbereich und durch die Freigehege von Rot-, Dam- und Muffelwild. Oder man folgt dem Felsenweg durch das Revier von Wolf, Luchs und Waldschaf. Entlang des Naturlehrpfades liegen die Gehege der Waschbären, Nandus und Pfauen sowie die Volieren der Waldkäuze und Uhus. Die Enten und Zwergkaninchen sind bei den kleinen Besuchern besonders beliebt. Auch Haustiere wie Schweine, Esel, Ziegen und Hühner leben im Park. Entlang der Wege findet man gemütliche Sitzecken für eine Pause oder ein großes Familienpicknick. Außerdem lädt die Wildpark- Schänke nahe dem Ententeich und Kinderspielplatz zum Besuch ein. Samstags um 14 Uhr kann man bei der Wildtierfütterung dabei sein. Während der gesamten Sommersaison bewundern die Zuschauer der Greifvogelschau die Flugkünste von Eulen und Adlern. Aktuelle Termine unter www.wildpark-hundshaupten.de Wandern und Spazieren im Steigerwald – eine abwechslungsreiche Region inmitten der Metropolen Nürnberg, Bamberg und Würzburg, die Lust macht, sie per pedes zu entdecken. Landschaftlich, kulturell und nicht zuletzt kulinarisch bietet der Steigerwald eine einzigartige fränkische Vielfalt. Der größte Teil des Steigerwaldes ist Naturpark und eignet sich wunderbar für ausgedehnte Rad- und Wandertouren. Ein dichtes Wegenetz durchzieht den Naturpark und verbindet ihn mit benachbarten Regionen. Der Steigerwald-Panoramaweg ist als Qualitätswanderweg zertifiziert. Auf 160 km von Bad Windsheim nach Bamberg führt er durch sonnige Weinberge, uralte Wälder und vorbei an geschichtsträchtigen Burgen und Schlössern. Wanderungen und Radtouren können bequem über den Tourismusverband als Angebote mit Gepäcktransport gebucht werden. Auf einer Höhe von bis zu 41 Metern und einer Länge von insgesamt 1.150 Metern können Besucher des Baumwipfelpfades aus einer völlig neuen Perspektive den Steigerwald erkunden. In Richtung Handthal gelangen Sie zu Fuß über einen Verbindungsweg zum „Steigerwald-Zentrum - Nachhaltigkeit erleben“. Das moderne Informationszentrum lädt Jung und Alt zu einer Entdeckungsreise in unsere Wälder ein. Tourismusverband Steigerwald: info@steigerwald-info.de; www.steigerwald-info.de Naturerlebnis Steigerwald zu Fuß oder Rad erleben April / Mai ’18 bambolino 11

Bambolino - Das Familienmagazin für Bamberg Stadt und Landkreis
Bambolino - Das Familienmagazin für Bamberg und Umgebung
Bambolino - das Familienmagazin für Bamberg und Region
Bambolino - Das Familienmagazin für Bamberg und Region
Bambolino - Das Familienmagazin für Bamberg und Landkreis
Bambolino - Das Familienmagazin für Bamberg Stadt und Land
Bambolino - Das Familienmagazin für Bamberg Stadt und Landkreis
Bambolino - Das Familienmagazin für Bamberg Stadt und Landkreis
Bambolino - Das Familienmagazin für Bamberg und Umgebung
Bambolino - Das Familienmagazin für Bamberg Stadt und Landkreis
Bambolino - Das Familienmagazin für Bamberg und Region
Bambolino - Das Familienmagazin für Bamberg Stadt und Land
Bambolino - Das Familienmagazin für Bamberg Stadt und Landkreis
Bambolino - Das Familienmagazin für Bamberg und Region
Bambolino - Das Familienmagazin für Bamberg und Umgebung
Bambolino - Das Familienmagazin für Bamberg und Umgebung
Bambolino 85 April Mai
Bambolino - Das Familienmagazin für Bamberg Stadt und Landkreis
Bambolino - Das Familienmagazin für Bamberg Stadt und Land
Bambolino - Das Familienmagazin für Bamberg Stadt und Landkreis
Bambolino - Das Familienmagazin für Bamberg und Region