29.03.2018 Aufrufe

port01 Mönchengladbach | 04.2018

Die ganze Stadt in deiner Tasche!

Die ganze Stadt in deiner Tasche!

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Erfolgreiche ePaper selbst erstellen

Machen Sie aus Ihren PDF Publikationen ein blätterbares Flipbook mit unserer einzigartigen Google optimierten e-Paper Software.

03.2018 | www.<strong>port01</strong>.com


Zusatztermin<br />

14. April<br />

Zusatztermin<br />

14. April<br />

Die Fußbal<br />

Die Fußball-Revue:<br />

im Theater Von Fans <strong>Mönchengladbach</strong><br />

für Fans!<br />

Von Fans fü<br />

www.theater-kr-mg.de<br />

Tickets unter: 02151/805-125


06.06.2018<br />

SPARKASSENPARK M‘GLADBACH<br />

14.06.2018<br />

SPARKASSENPARK M‘GLADBACH<br />

08.07.2018<br />

SPARKASSENPARK M‘GLADBACH<br />

13.08.2018<br />

SPARKASSENPARK M‘GLADBACH<br />

l-Revue:<br />

r Fans!<br />

15.08.2018<br />

SPARKASSENPARK M‘GLADBACH<br />

30.<strong>04.2018</strong><br />

MÖNCHENGLADBACH<br />

| www.theater-kr-mg.de<br />

TICKETS UNTER: SPARKASSENPARK.DE & TICKETMASTER.DE<br />

UND HALL OF TICKETS (ALTER MARKT 9, 41061 MG)


4 INHALT<br />

www.hs-niederrhein.de<br />

Standorte: Krefeld und<br />

<strong>Mönchengladbach</strong><br />

www.hs-niederrhein.de<br />

Programm unter: www.hs-niederrhein.de/<br />

studienorientierungswochen<br />

MODE SPECIAL<br />

06 KOLUMNE Express Yourself<br />

28 MODE Otten Menswear Outlet<br />

30 MODE Modeschule<br />

31 MODE Frauenzauber & Stilecht!<br />

32 MODE Inside Living<br />

36 MODE Joseph‘s Barber Shop<br />

CITY & LIFE<br />

05 EDITORIAL Frühlingszeit<br />

10 LOKALTERMIN HSNR: Campus Krefeld Süd<br />

12 LOKALTERMIN Messe: Kinder, Kinder!<br />

14 LOKALTERMIN St. Augustinus-Kliniken<br />

16 FESTIVAL WELCOME NOW<br />

18 LEBENSART Vitus Barometer<br />

19 THEATER Wir sind Borussia<br />

20 FESTIVAL Luft & Liebe Open Air<br />

24 KINO Neu im Comet Cine Center<br />

26 GUT ZU WISSEN Frag den Zahnarzt<br />

52 LOKALTERMIN RED BOX<br />

54 TICKER Gstettenbauer & Krömer<br />

54 THEATER Kulturküche<br />

FOTOS<br />

38 FOTO SPECIAL Joseph‘s Barber Shop<br />

58 FOTO Markt 26<br />

MUSIK & EVENTS<br />

53 EVENT 1LIVE Eine Nacht in MG<br />

56 EVENT Küchenkonzert #43<br />

SERVICE<br />

60 KALENDER Mach doch, was du willst<br />

66 IMPRESSUM<br />

12<br />

36<br />

53<br />

56


EDITORIAL<br />

5<br />

..<br />

Fruhlingszeit<br />

WAS ZIEHE ICH AN<br />

UND WO GEHE ICH HIN?<br />

Endlich! Der Frühling kommt, der Winter kann<br />

uns mal. Und was verbinden wir mit der neuen<br />

Jahreszeit? Na klar, Mode, Partys und gute Stimmung!<br />

Was wäre der Frühling ohne neue Schnitte<br />

und Längen, frischen Farben und exklusiven<br />

Looks? Um Euch mal einen kleinen Überblick zu<br />

geben, wie die Modetrends des Jahres aussehen<br />

und was im Frühling so getragen wird, haben wir<br />

in dieser Ausgabe ein „Mode Special“ für Euch<br />

zusammengestellt. Egal ob lässig, bequem oder<br />

sexy, mutig und feminin – mit dem richtigen Outfit<br />

können die Events & Parties der nächsten<br />

Monate kommen ...<br />

Partys? Ja, Frühlingszeit ist Partyzeit! Wir genießen<br />

die Zeit im Freien und freuen uns auf spannende<br />

und richtig geile Events in MG-Action-<br />

Town. Los geht es am 7. und 8. April mit „Foodspin“.<br />

Foodtrucks aus aller Welt geben sich im<br />

Monforts-Quartier die Ehre. Das internationale<br />

Street-Food-Festival feiert Premiere und soll nicht<br />

nur kulinarisch ein Highlight werden. Wir sind<br />

gespannt, was uns so alles aufgetischt wird. Vormerken<br />

sollten sich alle Party-People auch die<br />

„Nacht in <strong>Mönchengladbach</strong>“ am 30. April. Das<br />

ganze 1LIVE-Spektrum mit Robin Schulz, Lost<br />

Frequencies und Moguai gibt sich im SparkassenPark<br />

die Ehre. Das ist gleichzeitig auch der<br />

Startschuss für die „Open-Air-Saison“. So wird<br />

heute in den Mai getanzt!<br />

Und wer jetzt noch nicht weiß, was er anziehen<br />

soll und wo es hingeht, ein letzter Tipp: Besucht<br />

<strong>port01</strong> auf Facebook! Da halten wir Euch weiter<br />

stets auf dem Laufenden...<br />

Wir wünschen euch einen schönen April!<br />

Euer <strong>port01</strong>-Team


6 KOLUMNE<br />

Ab sofort macht sich unsere kreative Jaci aus unserem<br />

Team Gedanken – um uns, unsere Gewohnheiten,<br />

Festivitäten und sonstigen Verfehlungen …<br />

EXPRESS YOURSELF<br />

Seit ziemlich frühem Anbeginn der Menschheit<br />

tragen wir Kleidung. Wir sind ebenfalls die einzigen<br />

Lebewesen, die ihre Körper bedecken (müssen).<br />

Die ersten Trendsetter waren wohl Adam<br />

und Eva. Doch so günstig sie sich damals mit<br />

Feigenblättern ausstatten konnten, ist es für uns<br />

nicht.<br />

Bis zu den 2000er Jahren gab es immer einen<br />

bestimmten Stil, der ein ganzes Jahrzehnt prägte.<br />

In den 20ern fanden Feder Boas und Smokings<br />

Anklang, in den 50ern wurde Kleidung zum Aushängeschild<br />

des finanziellen Status, die 70er<br />

schrieen nach Flower Power und naja die 90er…<br />

die sind zurück, schlimmer denn je. Trotzdem<br />

muss ich an dieser Stelle - als waschechtes<br />

Nineties Kid - zugeben, dass ich Buffalos mit Plateau<br />

Sohle hatte. Mama? Wie konntest du das<br />

zulassen?<br />

Warum tragen wir denn nicht einfach alle Einheitskleidung?<br />

An meiner Schule wurde dies<br />

damals auch heftigst diskutiert. Keiner würde<br />

aufgrund von Jeans und Schuhen diskriminiert,<br />

keiner könne sich über andere lustig machen und<br />

den Eltern würde ebenfalls eine Last abgenommen.<br />

Shoppen mit Teenies kann nämlich echt<br />

grausam sein.<br />

Die Antwort ist einfach und war ausschlaggebendes<br />

Argument gegen eine Schuluniform: Mode<br />

gilt als Ausdruck der Persönlichkeit und diese bildet<br />

sich unter anderem in der Schulzeit. Daher<br />

ist es wichtig zu experimentieren, sich zwanzig<br />

Jahre später dafür zu schämen und Besserung<br />

zu geloben.<br />

Natürlich werden die meisten Fashion Trends von<br />

der Industrie vorgegeben und so wirklich einzigartig<br />

sind sie auch nicht. Man hat alles irgendwie<br />

schonmal gesehen. Doch noch nie war Mode<br />

so tolerant, weltoffenen, vielfältig und individualistisch<br />

wie heute. Und das sollten wir nutzen und<br />

so richtig auf die Kacke hauen; modisch, nicht<br />

bildlich gesprochen versteht sich. … jse


FH<br />

FH<br />

webschulstr<br />

webschulstr.<br />

sudstr.<br />

sudstr.<br />

foodspin zelt<br />

foodspin zelt<br />

dj<br />

dj<br />

indoor Bereich<br />

indoor Bereich<br />

biergarten<br />

biergarten<br />

Gazelle B.T.C.<br />

Gazelle B.T.C.<br />

ausschank<br />

ausschank<br />

ausschank<br />

ausschank<br />

P<br />

SCHEIDT UND<br />

SCHEIDT UND<br />

BACHMANN<br />

BACHMANN<br />

breite breite str. str.<br />

schwalmstrasse<br />

schwalmstrasse<br />

spielwiese<br />

spielwiese<br />

Eingang / Ausgang<br />

Eingang / Ausgang<br />

.. ..<br />

TuV TuV<br />

rheinstr.<br />

P<br />

GENERAL<br />

GENERAL<br />

ELECTRIC<br />

ELECTRIC<br />

WWW.FOODSPIN.DE<br />

WWW.FOODSPIN.DE


7. April 12:00 - 00:00 Uhr, 8. April 12:00 - 20:00 Uhr<br />

7. April 12:00 - 00:00 Uhr, 8. April 12:00 - 20:00 Uhr<br />

> Umsonst und Draussen <<br />

> Umsonst und Draussen <<br />

sudstr.<br />

sudstr.<br />

Fahrrad Parkplatz<br />

Fahrrad Parkplatz<br />

hofstr. hofstr.<br />

E-bike Teststrecke<br />

E-bike Teststrecke<br />

schwalmstrasse<br />

schwalmstrasse<br />

Anbindung / opnv:<br />

Anbindung opnv:<br />

(1 min.)<br />

monforts Quartier<br />

(1 min.)<br />

monforts Quartier<br />

(7 min.)<br />

Hermges<br />

(7 min.)<br />

Hermges<br />

(6 min.)<br />

polizeiprasidium<br />

(6 min.)<br />

polizeiprasidium<br />

(3 min.)<br />

uckelhofer str.<br />

(3 min.)<br />

uckelhofer str.<br />

(3 min.)<br />

schorchwerke<br />

(3 min.)<br />

schorchwerke<br />

Buslinien: 1,2,5,6,19,sb81<br />

Buslinien: 1,2,5,6,19,sb81


10 LOKALTERMIN<br />

Anzeige<br />

STUDIEREN IN DER HEIMAT<br />

Wir sind die zweitgrößte Hochschule für angewandte<br />

Wissenschaften in Nordrhein-Westfalen<br />

und bieten ein praxisorientiertes Studium in<br />

zehn Fachbereichen mit über 80 Studiengängen.<br />

Aktuell studieren an unseren Standorten in Krefeld<br />

und <strong>Mönchengladbach</strong> rund 14.500 junge<br />

Menschen.<br />

Welche Voraussetzungen brauche ich für ein<br />

Studium? Was kann ich mit meinen Interessen<br />

studieren? Wie sind die Berufsaussichten im<br />

Anschluss an das Studium? Diese und weitere<br />

www.hs-niederrhein<br />

Wenn ihr nach dem Abi an ein Studium denkt, Fragen könnt ihr unseren Studienberaterinnen<br />

aber nicht unbedingt in eine andere Stadt ziehen<br />

wollt, seid ihr bei uns genau richtig: an der<br />

auf dem Studieninformationstag stellen.<br />

www.hs-niederrhein<br />

Hochschule Niederrhein Standorte: in Krefeld und und <strong>Mönchengladbach</strong>.<br />

<strong>Mönchengladbach</strong><br />

Was wir euch zu bieten haben, auf euch. Ein begleitendes Vortragsprogramm<br />

Insgesamt warten über 20 Informationsstände<br />

könnt ihr auf unserem Studieninformationstag<br />

2018 kennenlernen. Programm Schaut unter: am Dienstag, www.hs-niederrhein.de/<br />

fächer, Bewerbung und Zulassung, Studienfi-<br />

ermöglicht Euch Einblicke in einzelne Studien-<br />

8. Mai, einfach zwischen 14 und 18 Uhr auf nanzierung und Wege zur Studienwahlentscheidung.<br />

Zudem erhaltet ihr weitere Informationen<br />

unserem Campus<br />

studienorientierungswochen<br />

Krefeld vorbei.<br />

vom Bafög-Amt, der Agentur für Arbeit, der Initiative<br />

Arbeiterkind sowie Hilfe bei der Praktikums-<br />

und Ausbildungsplatzsuche durch den<br />

Career Service.<br />

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich!<br />

c Dienstag, 8. Mai, 14-18 Uhr<br />

W Campus Krefeld Süd<br />

Obergath 79, Gebäude J, 47805 Krefeld<br />

s Das komplette Programm gibt es unter<br />

www.hs-niederrhein.de/<br />

studieninformationstag


.de<br />

VERSCHAFF DIR DEN<br />

DURCHBLICK!<br />

www.hs-niederrhein.de<br />

Campus Krefeld Süd<br />

STUDIENINFORMATIONSTAG<br />

8. MAI 2018 | 14 BIS 18 UHR<br />

.de


12 LOKALTERMIN<br />

Anzeige<br />

KINDER, KINDER!<br />

„Das Neusser Kinder- und Familienevent“<br />

Am 14. und 15. April geht’s rund in der Stadthalle.<br />

Nach der sehr positiven Resonanz der Aussteller<br />

und Besucher gibt es auch 2018 wieder<br />

viel Spaß, Aktion und Information in der Neusser<br />

Stadthalle.<br />

Unter dem offiziellen Titel: „Kinder,Kinder!“ – Das<br />

Neusser Kinder- und Familienevent kommen die<br />

Familien am Samstag, 14.04. und Sonntag, 15.<br />

April 2018 voll auf Ihre Kosten.<br />

Auf über 2.000 Quadratmetern präsentieren rund<br />

50 Aussteller ihre Produkte, Dienstleistungen und<br />

Informationen aus allen Bereichen zum Thema<br />

Kinder und Familien. Das Theater am Schlachthof<br />

präsentiert ihr aktuelles Theaterstück mit Musik<br />

für Kinder ab 3 Jahren, Fug und Janina, Darsteller<br />

der erfolgreichen Kinder-Fernsehsendungen<br />

„Wissen macht AH!“ oder „Die Sendung mit der<br />

Maus“ (WDR), laden Kinder ab 5 Jahren zu Mitmach-Konzerten<br />

ein. Auch die Bremer Stadtmusikanten<br />

haben sich ebenso angekündigt, wie Stefan<br />

Strohhut, ein bekannter Kinderliedermacher.<br />

Auch die TG Neuss wird wieder zahlreiche Aktionen<br />

auf der Bühne präsentieren. Erstmals wird<br />

die 1. Neusser Wipe out Challenge durchgeführt.<br />

Auf dem 8 x 8 Meter großen Luftkissen mit<br />

rotierenden Hindernissen können sich Gruppen<br />

gegeneinander beweisen. Highlights sind auch<br />

die Kletterwand und das Torwandschießen. Auch<br />

dabei sind in diesem Jahr das Legoland Oberhausen,<br />

das Kernwasser Wunderland Kalkar und das<br />

Neanderthal Museum. Eine Minigolfanlage ist<br />

ebenso dabei wie eine fast 7 Meter hohe Kletterwand.<br />

Im Außengelände der Stadthalle steht<br />

ebenfalls eine Kletterwand und ein Soccer Court.<br />

Natürlich ist auch die Feuerwehr und Polizei wieder<br />

dabei und zeigt Einblicke in ihre Arbeit.<br />

s Kinder, Kinder!<br />

Das Neusser Kinder- und Familienevent<br />

c 14. /15. April 2018<br />

T Samstag: 10 - 17 Uhr, Sonntag 11 - 17 Uhr<br />

P Stadthalle Neuss, Selikumer Str. 25<br />

B Eintritt: 5,00 Euro<br />

www.kinderkinder-online.de


KÖPFE<br />

1<br />

68<br />

NATIONEN 5000<br />

TEAM<br />

ALLES AUSSER LANGWEILIG!<br />

UNSERE AUSBILDUNGSBEREICHE<br />

■ Krankenhäuser und Seniorenhilfe<br />

■ Physiotherapie und Heilerziehung<br />

■ kaufmännischer Bereich und IT<br />

■ Gastronomie und Gartenbau<br />

www.st-augustinus-kliniken.de/job-und-karriere


ere www.st-augustinus-kliniken.de/job-und-karriere<br />

14 LOKALTERMIN<br />

AUSGEZEICHNET<br />

St. Augustinus-Kliniken<br />

sind TOP-Arbeitgeber<br />

Freuen sich über die tolle Auszeichnung (v. l. n. r.): Schwester Josefa, Paul Neuhäuser (Vorsitzender<br />

der Geschäftsführung), Dr. Linda Jürgens, Maisayaousra Nejima, Veronika Beningo-Pistocchio,<br />

Personalleiterin Nina Christine Momm und Sascha Berg (vorne).


LOKALTERMIN<br />

15<br />

Das Unternehmen bildet in 13 Berufen selbst aus. Auch Physiotherapeuten gehören dazu.<br />

Die St. Augustinus-Kliniken gehören zu den TOP-<br />

Arbeitgebern Deutschlands. Das ist das Ergebnis<br />

eines Rankings, das das Magazin Focus-<br />

Business in Zusammenarbeit mit dem sozialen<br />

Netzwerk für berufliche Kontakte Xing und dem<br />

Arbeitgeberbewertungsportal kununu veröffentlicht<br />

hat. Die St. Augustinus-Kliniken platzierten<br />

sich unter den 1000 beliebtesten Arbeitgebern<br />

des Landes.<br />

Statista wertete Arbeitgeberbewertungen<br />

und Umfrageergebnisse aus<br />

Um die Top-Arbeitgeber zu erreichen, wertete<br />

das Marktforschungsinstitut Statista mehr als<br />

127.000 Arbeitgeber-Beurteilungen aus einer<br />

unabhängigen Online-Befragung, einer Umfrage<br />

unter Xing-Mitgliedern sowie aktuellen Kununu-<br />

Daten aus. Entscheidend war vor allem, ob die<br />

Arbeitnehmer ihren eigenen Arbeitgeber weiterempfehlen.<br />

„Wir freuen uns sehr darüber,<br />

dass sich viele unserer Mitarbeitenden bei uns<br />

so wohl fühlen, dass sie uns gute Noten gegeben<br />

haben und uns als Arbeitgeber weiterempfehlen“,<br />

erklärt Paul Neuhäuser, Vorsitzender der<br />

Geschäftsführung der St. Augustinus-Kliniken.<br />

Die neue Personalleiterin des gemeinnützigen<br />

Unternehmensverbunds, dem insgesamt rund<br />

5.100 Mitarbeitende angehören, Nina Christine<br />

Momm freute sich offenkundig mit: „Ich bin seit<br />

Dezember vergangenen Jahres im großen Team<br />

der St. Augustinus-Kliniken und erlebe den Verbund<br />

als einen Top-Arbeitgeber, in dem Menschlichkeit<br />

wirklich zählt!“<br />

Die St. Augustinus-Kliniken<br />

Mit 5100 Mitarbeitenden an fast 70 Standorten<br />

sind die St. Augustinus-Kliniken einer der größten<br />

Arbeitgeber der Region. Krankenhäuser,<br />

psychiatrische Fachkliniken, Gesundheitszentren,<br />

eine Rehabilitationsklinik, zahlreiche Angebote<br />

für Senioren und Menschen mit Behinderung<br />

sowie zwei Ausbildungsakademien zählen<br />

zur Unternehmensgruppe. Insgesamt gibt es 158<br />

verschiedene Berufsfelder bei den St. Augustinus-Kliniken.<br />

Außerdem bildet das Unternehmen<br />

in 13 Berufen aus. Auch ein duales Studium in<br />

der Pflege oder in der Physiotherapie ist möglich.<br />

http://www.st-augustinus-kliniken.de


16 FESTIVAL<br />

Anzeige<br />

Beim WELCOME NOW Benefiz-Festival am 10.<br />

Mai spielen die Krefelder Band U2fly, die <strong>Mönchengladbach</strong>er<br />

Band Plexiphones und die Gitarristin<br />

Sophie. Im Theatercafé beim Poetry Slam<br />

mit Markim Pause und Lukas Knoben gibt’s literarische<br />

Überraschungen. Die Kulturküche, das<br />

SKM Rheydt und Holger Böker bieten den Festivalbesuchern<br />

Kulinarisches. Moderiert wird der<br />

Konzerttag von Lena Sapper.<br />

Benefiz-Festival<br />

WELCOME NOW<br />

10. Mai 2018 - Theater <strong>Mönchengladbach</strong><br />

Das Musik-Benefiz-Konzert findet bereits zum<br />

dritten Mal statt – aber erstmals in <strong>Mönchengladbach</strong>.<br />

Die Erlöse des Abends kommen dem Café<br />

Welcome zugute, einem Projekt des SKM Katholischer<br />

Verein für soziale Dienste Rheydt e.V..<br />

Das Café ist seit 2015 Ort der interkulturellen<br />

Begegnung für geflüchtete Menschen, Ehrenamtliche<br />

und interessierte Bürger und Bürgerinnen.<br />

Im Januar 2018 wurde es mit dem <strong>Mönchengladbach</strong>er<br />

Integrationspreis ausgezeichnet.<br />

Das Theater Krefeld und <strong>Mönchengladbach</strong> organisiert<br />

gemeinsam mit seinem Ballettensemble<br />

und dem Café Welcome seit einigen Monaten<br />

einen interkulturellen Tanzworkshop, der für<br />

alle offen ist. Mit dem Erlös des Benefiz-Festivals<br />

werden das Bestehen und die Arbeit des Cafés<br />

unterstützt. Helft mit!<br />

Schirmherr ist Oberbürgermeister Hans Wilhelm<br />

Reiners.<br />

s WELCOME NOW<br />

c 10. Mai 2018 - Beginn: 17 Uhr<br />

P Theater <strong>Mönchengladbach</strong><br />

B Tickets 24 € / 16 € erm.<br />

www.theater-kr-mg.de<br />

Jetzt Tickets sichern!<br />

Benefiz-Festival<br />

WELCOMENOW<br />

10. Mai 2018<br />

Theater <strong>Mönchengladbach</strong><br />

... und Sophie Knops, Lena Sapper, Markim Pause, Lukas<br />

Knoben, die Kulturküche u.v.m.<br />

Tickets 24 € / 16 € erm. I Beginn 17 Uhr<br />

Erlöse zugunsten des .<br />

Schirmherr: Oberbürgermeister Hans Wilhelm Reiners<br />

www.theater-kr-mg.de<br />

HINDENBURGER<br />

DIE BESTEN SEITEN UNSERER STADT<br />

Fotos: Frank Dursthoff/U2fly, plexiphones


&<br />

Englisch<br />

Spanisch<br />

Deutsch<br />

Bewerbungstraining<br />

<strong>Mönchengladbach</strong><br />

Hohenzollernstr. 181 - 41063 <strong>Mönchengladbach</strong><br />

Tel: 02161-94 89 770<br />

Düsseldorf<br />

Berliner Allee 44 - 40212 Düsseldorf<br />

Tel: 0211-869 339 38<br />

info@sprachkomm.de<br />

www.sprachkomm.de


18 LEBENSART<br />

VITUS<br />

BAROMETER<br />

Am Puls der Vitusstadt<br />

NEU<br />

8 Frühjahrsputz in <strong>Mönchengladbach</strong><br />

Auch in diesem Jahr war der Frühjahrsputz ein<br />

Renner. Rund 2200 ehrenamtliche „Müllwerker“<br />

hatten sich für die 22. Auflage der Aktion angemeldet,<br />

um an einem Tag die Stadt sauber zu machen:<br />

Schulen, Familien, Nachbarschaften, Heimat-<br />

und Sportvereine, Politiker, Hundeclubs und<br />

zahlreiche Einzelpersonen. Und auch wenn ein eisiger<br />

Wind frösteln ließ und der Schnee den wilden<br />

Müll an vielen Stellen „versteckte“, war der<br />

Elan der Helfer ungebrochen.<br />

Mehr als 13 Tonnen Abfall wies am Ende des Tages<br />

die große GEM-Waage aus, drei Kühlschränke<br />

und 26 Altreifen fanden die Frühjahrsputz-Helfer<br />

im öffentlichen Grün. Der Volksverein nahm<br />

sich der rund 450 Kilo Schrott an, die beim Saubertag<br />

gefunden wurden.<br />

8 Heiraten liegt wieder im Trend<br />

<strong>Mönchengladbach</strong> traut sich - jedes Jahr ein<br />

bisschen mehr. Die neusten Zahlen des Standesamt<br />

zeigen, dass der Trend zum Heiraten nach<br />

wie vor ungebrochen ist. Im Jahr 2017 wurden<br />

1023 Ehen geschlossen und Lebenspartnerschaften<br />

begründet. Ein Jahr zuvor waren es 1008.<br />

2015 sogar noch weniger: Damals lag die Zahl<br />

zum Ende des Jahres bei 982.<br />

Auch aus Fotografenkreisen heißt es, dass die<br />

Zahl der Hochzeiten steigt. Denn die Sozialen Medien<br />

würden vielen Leuten die öffentliche Plattform<br />

bieten, die eigene Hochzeit in aller Größe zu<br />

inszenieren.<br />

2 VRR bewertet Hauptbahnhof mit<br />

Note „mangelhaft“<br />

Ausgerechnet den <strong>Mönchengladbach</strong>er Hauptbahnhof<br />

hatte der Verkehrsverbund Rhein Ruhr<br />

(VRR) in seinem Stationsbericht 2017 mit Bestnoten<br />

bewertet. „Keine Verbesserungen notwendig“<br />

lautete das Ergebnis der Prüfung. Doch nach einer<br />

erneuten Bewertung für das erste Quartal 2018<br />

korrigiert der VRR die Note: Der Bahnhof ist nun<br />

„mangelhaft“.<br />

Der OB, der aktuell sogar den Vorsitz im VRR-Verwaltungsrat<br />

besetzt, hatte Mitte Februar mit Unverständnis<br />

auf die gute Note im Stationsbericht<br />

reagiert und ein Schreiben inklusive Fotos des<br />

Bahnhofs an den VRR geschickt. Im Stationsbericht<br />

2017 wurden Aspekte wie Sauberkeit, Funktion<br />

und Graffiti im Zugang und auf den Bahnsteigen<br />

nach festgelegten Kriterien bewertet, nicht<br />

aber bauliche Mängel, die über Modernisierungsprogramme<br />

zu beheben sind.<br />

In den jüngsten Prüfungen von Bahnhöfen scheint<br />

der Zustand der Gebäude nun eine Rolle zu spielen.<br />

den Stationsbericht 2019 um den Aspekt<br />

Bahnhofsgebäude zu erweitern.


Anzeige<br />

Jetzt wieder im Theater <strong>Mönchengladbach</strong>!<br />

Wir sind Borussia – Die Borussia-Revue<br />

von Martin Maier-Bode und Tobias Wessler<br />

THEATER<br />

WIR SIND BORUSSIA<br />

19<br />

„Wir sind Borussia“, das Fußballfest des Theaters<br />

für alle Fohlenfans, kommt nach zahlreichen<br />

ausverkauften Vorstellungen wieder<br />

zurück ins Theater <strong>Mönchengladbach</strong>! Für die<br />

unterhaltsame Fußball-Revue gibt es ab sofort<br />

neue Termine und frische Tickets!<br />

Exklusiv für das Gemeinschaftstheater wurde<br />

der Theaterabend von Schauspieler Tobias Wessler<br />

und dem Kabarettisten Martin Maier-Bode<br />

geschrieben. Mittelpunkt der Geschichte ist der<br />

fiktive Borussia-Fanclub „Fohlen forever 1975“,<br />

dessen Mitglieder Siggi, Rudi und Schicki stellvertretend<br />

für alle Borussia-Fans die Sorgen und<br />

Freuden erleben, wenn es um Auf- und Abstieg,<br />

um Europa- oder Championsleague geht.<br />

Alle Termine in <strong>Mönchengladbach</strong><br />

Samstag 14.<strong>04.2018</strong>, 19:30 Uhr<br />

Dienstag 08.05.2018, 19:30 Uhr<br />

Sonnstag 13.05.2018, 19:30 Uhr<br />

Montag 21.05.2018, 19:30 Uhr<br />

Monatg 25.06.2018, 19:30 Uhr<br />

Wir sind Borussia – Die Borussia-Revue<br />

von Martin Maier-Bode und Tobias Wessler<br />

s Wir sind Borussia<br />

P Theater <strong>Mönchengladbach</strong><br />

Odenkirchener Str. 78, 41236 M‘gladbach<br />

q Theaterkasse: 02166 - 6151100<br />

www.theater-kr-mg.de<br />

Neben den berühmten Borussia-Songs sind<br />

von „We are the Champions“ bis „Berti Vogts“<br />

auch weitere bekannte Fußball-Hits auf der großen<br />

Showbühne zu hören – live von den Schauspielern<br />

und Tänzerinnen gesungen, die von der<br />

Band um Willi Haselbek begleitet werden.<br />

VERLOST<br />

<strong>port01</strong> verlost 2 x 2 Karten für „WIR SIND BORUSSIA„<br />

am Samstag 14.04.18 im Theater M‘Gladbach.<br />

Sendet eine Mail mit dem Betreff „Borussia“ an:<br />

moenchengladbach@<strong>port01</strong>.com. Viel Glück!


20 FESTIVAL<br />

Anzeige<br />

DAS LUFT & LIEBE FESTIVAL<br />

FEIERT 10-JÄHRIGES BESTEHEN -<br />

UND DAS RICHTIG.<br />

Gibt es im Leben wichtigeres als Liebe, Frieden<br />

und glücklich zu sein? Weil diese drei Dinge das<br />

allerwichtigste sind, wollen wir mit Euch unter<br />

diesem Motto die diesjährige Luft & Liebe Open<br />

Air Festival Saison feiern. Es gilt - lasst uns das<br />

Leben & vor allem die Liebe zelebrieren.<br />

Wir haben es uns 2018 wieder einmal zur Aufgabe<br />

genacht, all unsere Liebe in die beiden Luft<br />

& Liebe Festivals zu investieren. Dabei geht es<br />

um Liebe zur Dekoration, Liebe zur Musik, Liebe<br />

zum Entertainment, Liebe zum Feiern, Liebe zum<br />

Service, Liebe zum Detail und Liebe für unsere<br />

Gäste. Und wie wir alle wissen, kann dort wo<br />

sehr viel Liebe ist, auch ganz Grosses und ganz<br />

Schönes entstehen.<br />

Also seid dabei, wenn wir in diesem Jahr zum<br />

aller ersten Mal an zwei aufeinander folgenden<br />

Tagen jeweils 12 Stunden lang den Sommer einläuten.<br />

Extase und Gänsehautmomente garantiert.<br />

Das Line up lässt die Musikliebhaber unter Euch<br />

mal wieder mit der Zunge schnalzen und wir versprechen,<br />

das kein Tanzbein still stehen wird.<br />

Die Tatsache, dass wir uns zum 10-jährigen<br />

Jubiläum nochmal ganz besonders weit<br />

gestreckt haben um die Früchte von ganz oben<br />

zu pflücken und alles vorher je dagewesene fast<br />

um Welten überragen, ist sicherlich für jeden<br />

erkennbar.<br />

Da mit all diesen Superlativen natürlich wieder<br />

damit zu rechnen ist, dass das Festival ausverkauft<br />

sein wird, empfehlen wir ausdrücklich den<br />

VVK zu nutzen.<br />

s Luft & Liebe Open Air Festival<br />

c 19. & 20. Mai 2018<br />

P 47229 Duisburg<br />

W @luftundliebefestival<br />

Camping und Festival Tickets bekommt ihr hier:<br />

www.luft-und-liebe.com


22 FILM<br />

Bundesweite Filmstarts im April: V<br />

Guck doch, was du WILLST<br />

V 19.04. (Warner Bros.)<br />

A Quiet Place<br />

Horror. Irre gut und längst überfällig, denn »A Quiet Place« setzt nicht<br />

nur auf Visuelles, sondern vor allem auf das Auditive: Furchtbare,<br />

unkaputtbare Kreaturen haben die Welt zerstört und sich auf alles<br />

gestürzt, das nur das kleinste Geräusch macht; nur einer Familie<br />

gelang es bisher zu überleben, in dem sie ihren gesamten Alltag<br />

vollkommen lautlos ausrichtete. Dieses grandiose Setting sorgt für<br />

eine unfassbar angespannte, dichte Atmosphäre, die die Zuschauer<br />

voll und ganz in sich aufsaugt, nur um sie dann, wenn die Stecknadel<br />

zu Boden fällt, schreckhaft auf das Celluloid zu spucken.<br />

V 12.04. (NFP)<br />

Stronger<br />

Drama. Jeff Baumann, gespielt von Jake Gyllenhaal, stand während des<br />

Boston-Marathons an der Zielline, um seine Freundin anzufeuern. Kurz<br />

bevor diese dort vorbeikommt, explodiert eine Bombe und das Foto von<br />

Jeff geht um die ganze Welt. Er verliert beide Beine und wird als amerikanischer<br />

Held über Nacht berühmt, obwohl er das nicht will. Obwohl<br />

er das nicht ist, denn er ist ein Opfer. »Stronger« erzählt diese wahre<br />

Geschichte aus seiner Sicht und zeichnet einen Weg nach, den nur<br />

echte Helden gehen können. Packend und anstrengend.<br />

15:17 To Paris<br />

Thriller. Clint Eastwood war ohnehin ein herausragender Schauspieler,<br />

aber als Filmemacher und Regisseur setzt er seinem Denkmal eine<br />

Krone auf! Auch sein neuer Film basiert auf einer wahren Begebenheit,<br />

die die ganze Welt am 21. August 2015 in Atem hielt: ein vereitelter Terroranschlag<br />

in einem Zug Richtung Paris. Drei tapfere junge Amerikaner<br />

auf Europareise retteten 500 Passagieren und sich selbst das Leben.<br />

Der Film erzählt die Geschichte der mutigen Männer und – jetzt kommt<br />

es – die Helden spielen sich selbst! Toller, perfekt eingefangener Film!<br />

V 12.04. (Paramount)<br />

Steig. Nicht. Aus!<br />

Thriller. Deutsche Thriller haben es ja traditionell schwer im Kino. Mit<br />

einer Art Symbiose aus »Speed« und »Stirb langsam« startet Wotan<br />

Wilke Möhring nun jedoch einen neuen Versuch, euch davon zu überzeugen,<br />

dass seine Kollegen und er das Genre sehr wohl beherrschen.<br />

Ob es ihm gelungen ist? Klares Jein. Ja, weil deutsche Filme oft zu verkopft<br />

sind, actionreiche Thriller aber nicht durchdacht, sondern hastig<br />

atmend überlebt werden wollen und das gelingt dem Film. Und nein,<br />

weil sich das ganze immer noch ein bisschen nach Kinderschuhen<br />

anfühlt. Entscheidet selbst!<br />

V 19.04. (StudioCanal)


DEIN LIEBLINGSKINO<br />

COMET CINE CENT<br />

COMET PREMIUM GMBH & CO. KG<br />

24 FILM<br />

Anzeige<br />

DEIN LIEBLINGSKINO<br />

COMET CINE CENTER<br />

COMET PREMIUM GMBH & CO. KG<br />

sNEU IM COMET CINE CENTER s<br />

READY PLAYER ONE<br />

Ab Do. 05.04.<br />

Im Jahr 2044 spielt sich das Leben vieler Menschen<br />

auf der heruntergekommenen Erde zum<br />

größten Teil nur noch in der OASIS ab. Das ist<br />

eine vom Programmierer und Web-Designer<br />

James Halliday erfundene virtuelle Welt, die<br />

mehr als die düstere Realität zu bieten hat. In<br />

dieser Simulation können Nutzer beinahe alles<br />

machen und erleben. Die meiste Zeit seines jungen<br />

Lebens verbringt auch der Teenager Wade<br />

Watts damit, in diese Welt einzutauchen: Dort<br />

reist er mit seinem Avatar zu verschiedenen<br />

Orten innerhalb der künstlichen Sphäre.<br />

GRINGO<br />

Ab Do. 05.04.<br />

Im Mittelpunkt steht ein amerikanischer<br />

Geschäftsmann namens Gringo Herold, der<br />

sich an einem Pharmaunternehmen beteiligt<br />

hat und dessen Leben von einem Vorfall in<br />

Mexiko durcheinandergewirbelt wird, bei dem<br />

er erfährt, dass seine Vorgesetzten, die Firmeninhaber,<br />

in kriminelle Machenschaften verstrickt<br />

sind, sodass er nichts mehr zu verlieren hat.<br />

Deshalb täuscht er seine eigene Entführung vor<br />

und fordert von seinen Vorgesetzten ein riesiges<br />

Lösegeld für seine Freilassung mit dem er sich<br />

anschließend absetzen will.<br />

DAS ZEITRÄTSEL<br />

Ab Do. 05.04.<br />

Meg Murry hat es nicht leicht, seit ihr Wissenschaftler-Vater<br />

Dr. Alex Murry nach einem Experiment<br />

mit seiner Erfindung des sogenannten<br />

Tesseract verschwunden ist. In der Schule gilt<br />

die Jugendliche als sonderbar, und auch ihr kleiner<br />

Bruder Charles Wallace wird als seltsamer<br />

Außenseiter betrachtet. Während ein nächtlicher<br />

Sturm tobt, bekommt Meg allerdings<br />

Besuch von einer geheimnisvollen alten Frau,<br />

die sich als Frau Wasdenn vorstellt, und zu der<br />

auch noch die kauzigen Damen Frau Dergestalt<br />

und Frau Diedas gehören.


Anzeige<br />

FILM<br />

25<br />

ER<br />

Ab Do. 19.04.<br />

SOLANGE ICH ATME<br />

England in den 50er Jahren: Der erfolgreiche<br />

Geschäftsmann Robin Cavendish und die schöne<br />

und außergewöhnliche Diane Blacker verlieben<br />

sich Hals über Kopf ineinander und heiraten kurz<br />

darauf. Als das junge Paar Nachwuchs erwartet,<br />

ist das Glück der beiden Liebenden perfekt. Doch<br />

im Dezember 1958 wird das Leben der Cavendishs<br />

von einem Moment zum anderen auf den<br />

Kopf gestellt: Im Alter von nur 28 Jahren wird<br />

Robin durch eine Infektion vom Hals abwärts<br />

gelähmt.<br />

Gegen alle Widerstände steht Diane ihrem Mann<br />

zur Seite und gibt ihm Mut.<br />

Ab Do. 26.04.<br />

AVENGERS - INFINITY WAR<br />

Während die Avengers immer wieder damit<br />

beschäftigt waren, die Welt vor Gefahren zu<br />

beschützen, mit denen ein einzelner Held alleine<br />

nicht fertig wird, ahnten sie nicht, dass im Schatten<br />

des Alls jemand die Strippen zog. Doch nun<br />

tritt dieser intergalaktische Despot ans Licht: Thanos<br />

hat das Ziel, alle sechs Infinity-Steine zu sammeln.<br />

Diese Artefakte würden ihm unglaubliche<br />

Macht verleihen und die Realität nachhaltig verändern.<br />

Die Avengers müssen erkennen, dass alles,<br />

wofür sie bislang gekämpft haben, in Gefahr ist...<br />

sSPECIAL<br />

s<br />

Lady‘s Night<br />

Mi, 11.<strong>04.2018</strong><br />

Der Sex Pakt<br />

Einlass ab 19 Uhr, Film: 20.30 Uhr<br />

(vorher Verlosung & Moderation im Saal)<br />

HerzKino<br />

Mi, 18.<strong>04.2018</strong><br />

Solange ich atme<br />

Vorpremiere, roter Teppich + Sekt-Empfang<br />

MASSENET CENDRILLON<br />

Sa, 28.<strong>04.2018</strong><br />

Live aus der Metropolitan Opera in New York.<br />

s Comet Cine Center<br />

P Viersener Str. 8, 41061 <strong>Mönchengladbach</strong><br />

www.comet-cine-center.de


26 GUT ZU WISSEN<br />

Für ruhigen<br />

Schlummer!<br />

Anzeige<br />

So hilft der Zahnarzt bei Schlafproblemen!<br />

Jeder von uns verbringt rund 24 Jahre seines<br />

Lebens im Bett. Wie gut wir schlafen, hängt<br />

auch von unseren Zähnen ab.<br />

Frag den<br />

Zahnarzt<br />

spricht der Mediziner von einer craniomandibulären<br />

Dysfunktion (CMD). Neben extremen Verspannungen<br />

können auch Tinnitus und Schwindel<br />

die Folgen sein.<br />

Hilfe kommt vom Zahnarzt<br />

Der Zahnarzt kann mit Hilfe von Aufbissschienen<br />

einerseits zum Schutz der vorhandenen Zahnhartsubstanz<br />

und des Zahnhalteapparates beitragen<br />

und andererseits durch gezielte Registrierverfahren<br />

für eine entspannte Lage der Kiefer<br />

sorgen.<br />

Zehnmal höherer Kaudruck beim Knirschen<br />

Unser Gehirn macht auch nachts keine Pause.<br />

Manchmal produziert es die wildesten Alpträume,<br />

während es den Ballast vom Tag verarbeitet.<br />

In der sogenannten REM-Phase (rapid<br />

eye movement) ist es besonders aktiv. Viele<br />

Träumer knirschen deshalb in dieser Schlafphase<br />

mit den Zähnen, weil sie die Probleme<br />

vom Tag im wahrsten Sinne des Wortes noch<br />

einmal durchkauen. Bis zu 45 Minuten reiben<br />

die Betroffenen die Zähne mit einem Druck aufeinander,<br />

der zehnmal höher ist als der gewöhnliche<br />

Kaudruck. Es entstehen Zahnhartsubstanzverluste,<br />

sog. Attritionen oder Schliffflächen,<br />

darüber hinaus kleine Schmelzrisse und Frakturen<br />

der Zahnhartsubstanz.<br />

Viele Knirscher leiden unter CMD<br />

Doch nicht nur die Zähne leiden. Knirscher<br />

wachen häufig mit starken Verspannungen<br />

im Kieferbereich auf. Die Betroffenen können<br />

oft den Mund nicht mehr richtig öffnen. Dann<br />

Auch Schnarcher finden Hilfe in der Praxis<br />

Viele Menschen gehören zu den sogenannten<br />

Apnoe-Schnarchern. Bei ihnen entspannten<br />

sich die Rachenmuskeln und Zunge noch stärker<br />

als bei Normal-Schnarchern. Dadurch werden<br />

die Atemwege teilweise blockiert und die<br />

Atmung kann bis zu zehn Sekunden aussetzen.<br />

Dem Blutkreislauf und dem Gehirn fehlen in dieser<br />

Zeit Sauerstoff. Der Zahnarzt kann auch hier<br />

mit speziellen Schienen helfen, die Zahnspangen<br />

und einem Sportlermundschutz ähneln.<br />

Der Zahnarzt gibt Tipps für gesundes<br />

Schlafen<br />

Wer Probleme beim Schlafen hat, sollte seinen<br />

Zahnarzt um Hilfe bitten. Der Profi in der Praxis<br />

erkennt schnell, ob nächtliches Knirschen oder<br />

Apnoe-Schnarchen Gründe für die Ruhestörung<br />

sind.<br />

s Gemeinschaftspraxis Dr. Baatz<br />

q Tel.: 02161 5764747


Gemeinschaftspraxis für<br />

moderne Zahnheilkunde<br />

und Kieferorthopädie<br />

Unsere Leistungen<br />

für Sie:<br />

• Implantologie<br />

• Kieferorthopädie<br />

• Parodontologie<br />

• Ästhetische Zahnheilkunde<br />

• Behandlung von Angstpatienten<br />

• Behindertenbehandlung<br />

• Hausbesuche<br />

• Behandlung unter Vollnarkose<br />

• Prophylaxe<br />

• Kinderzahnheilkunde<br />

• Softlaser-/ Laserbehandlung<br />

• Sportmundschutz<br />

Dr. med. dent.<br />

Thomas Baatz<br />

Zahnärztin<br />

Barbara Baatz<br />

Sprechstunden<br />

Mo, Di & Do: 8:00 - 12:30 Uhr<br />

Mo & Di: 14:00 - 18:00 Uhr<br />

Do: 14:00 - 20:00 Uhr<br />

Mi & Fr: 8:00 - 13:00 Uhr<br />

Gartenkamp 4<br />

41169 <strong>Mönchengladbach</strong><br />

Telefon 02161 / 5764747<br />

Telefax 02161 / 5764745<br />

info@gemeinschaftspraxis-baatz.com<br />

www.gemeinschaftspraxis-baatz.com


28<br />

MODE SPECIAL<br />

Anzeige<br />

ZEHN JAHREN OTTEN OUTLET<br />

Top gekleidet zu jedem Anlass<br />

Der Frühling steht vor der Tür und damit rücken<br />

auch festliche Anlässe wie Hochzeiten, Abibälle<br />

und Feiertage in greifbare Nähe. Da will man(n)<br />

natürlich gut gekleidet sein. Unscheinbar gelegen<br />

in einem Gewerbegebiet in Tönisvorst feiert<br />

das Otten Outlet, das längst weit mehr als<br />

ein Geheimtipp für Männermode ist, derzeit<br />

sein 10. Jubiläum und lockt mit einer attraktiven<br />

Rabatt-Aktion. Im Otten Outlet wird auf<br />

800 Quadratmetern Verkaufsfläche hochwertige<br />

Männermode in allen Ausführungen angeboten:<br />

Anzüge, Sakkos, Hosen, Krawatten,<br />

Jacken, Mäntel, Hemden, Strickwaren, Freizeitmode,<br />

Accessoires und sogar Schuhe bilden<br />

die Basis für das perfekte Outfit zu jedem<br />

Anlass. „Unsere Kernkompetenz liegt klar im<br />

Bereich Business-Mode, aber wir führen auch<br />

ein ausgewähltes Sortiment an Hochzeitsmode<br />

und Freizeitbekleidung“, erläutert Filialleiter<br />

Jürgen Vossen. Von Outlets wie man sie vielleicht<br />

noch aus der Vergangenheit kenne, unterscheide<br />

man sich vor allem durch die besonders<br />

hohe Beratungskompetenz der zehn Mitarbeiter,<br />

die Kunden mit ihrem Rundum-Service<br />

zur Verfügung stehen. Der Preis hingegen sei<br />

davon unberührt günstig und läge generell 20<br />

bis 30 Prozent unter der unverbindlichen Preisempfehlung<br />

des Herstellers. „Bei uns treffen<br />

Outlet-Preise auf den Charakter eines Fachgeschäfts“,<br />

so Filialleiter Jürgen Vossen. Wer sich<br />

von den Vorzügen des renommierten Geschäfts<br />

ein Bild machen möchte, sollte sich besser beeilen,<br />

denn zum Jubiläum wird es noch günstiger.<br />

„Im Zuge unserer Festlichkeiten zum zehnjährigen<br />

Bestehen haben wir die 'Feierwochen' ausgerufen.<br />

Kunden profitieren in diesem Zeitraum<br />

doppelt, denn bei einem Kauf von Waren im<br />

Wert von 350 Euro, bekommen Kunden 50 Euro<br />

geschenkt“, betont Vossen.<br />

W Otten Menswear Outlet<br />

Maysweg 3, 47918 Tönisvorst<br />

q Tel.: 02151 700081<br />

www.otten-outlet.de<br />

Fotos: Simon Erath


30<br />

MODE SPECIAL<br />

Anzeige<br />

Modeschule<br />

MÖNCHENGLADBACH<br />

Hast du Interesse am Fachabitur in Kombination<br />

mit einer Berufsausbildung im Bereich Mode?<br />

Dann bist du bei uns genau richtig.<br />

Die Modeschule <strong>Mönchengladbach</strong> gehört zum<br />

Maria-Lenssen-Berufskolleg und liegt mitten im<br />

Zentrum von Rheydt. Hier lernt man alles, was mit<br />

der Herstellung von Bekleidung zu tun hat: Modezeichnen,<br />

Kollektionserstellung, Schnittentwicklung<br />

und natürlich die Praxis, das Nähen selbst.<br />

Nach drei Jahren hat man eine Berufsausbildung<br />

zur/zum Bekleidungstechnischen Assistent/<br />

in und das Fachabitur. Man kann an der Modeschule<br />

auch die mittlere Reife im Bereich Bekleidung<br />

nachholen. Wir machen aber noch viel mehr<br />

als Schule. Regelmäßig zeigen wir bei verschiedenen<br />

Modenschauen die Kollektionen unserer<br />

Schüler. Im letzten Jahr hatten wir eine besonders<br />

große Fashionshow in der Kaiser-Friedrich-<br />

Halle mit 700 Gästen. Bei solchen Events organisieren<br />

unsere Schüler den Einsatz der Models,<br />

die Kollektionsauswahl, die Musik und Choreographien.<br />

Und sie modeln natürlich auch selbst<br />

auf dem Laufsteg.<br />

Fotos: hans-jürgen-kallmeyer.de<br />

Für nähere Informationen, schaut doch einfach<br />

mal auf unserer Instagram-Seite und unserem<br />

Modeblog vorbei. Viel Spaß!<br />

s Modeschule<br />

P Werner-Gilles-Straße 20<br />

41236 <strong>Mönchengladbach</strong><br />

www.modeschule-mönchengladbach.de/wp<br />

www.maria-lenssen-berufskolleg.de<br />

modeschule_moenchengladbach


Anzeige MODE SPECIAL<br />

31<br />

FRAUENZAUBER & STILECHT!<br />

NEU im Doppelpack in den Rathaus Arkaden Kaarst<br />

Angesagte Mode gibt es in den Rathaus Arkaden<br />

Kaarst seit August auf der Fläche des ehemaligen<br />

Geschäftes Forum (Seiteneingang<br />

Laguna).<br />

Hier begeistern mit Frauenzauber und Stilecht.<br />

zwei starke Modegeschäfte mit trendigen<br />

Labels zu einem attraktiven Preis-Leistungs-<br />

Verhältnis die Kunden. In der hellen und freundlichen<br />

Atmosphäre auf der Frauenzauber-Seite<br />

finden Sie die neuesten Kollektionen der Marken<br />

Opus, Comma ci, Emily van den Bergh und<br />

soyaconcept, eine dänische Marke, die für den<br />

top aktuellen casual-chic zu Top-Preisen bis<br />

Größe 46 steht.<br />

Ab Sommer 2018 wird das Sortiment durch das<br />

Label someday ergänzt. Bei someday handelt<br />

es sich um Mode mit klarer Silhouette für stilbewusste<br />

Frauen. Die Stilecht-Seite, im Industrie-Look<br />

gestaltet, führt die Marken Esprit und<br />

Naketano für Damen.<br />

Zusätzlich werden auch erstmalig wieder die<br />

Herren in Kaarst fündig. Auf einem Flächenanteil<br />

von 40 Quadratmetern werden bei Stilecht<br />

die Marken camel active und Naketano mit den<br />

neuesten Kollektionen für Herren angeboten.<br />

Der interessante Markenmix hält für jeden<br />

Geschmack etwas bereit; ob elegant oder<br />

sportlich, lässig oder flippig, modisch oder<br />

klassisch – das Angebot ist sowohl bei Frauenzauber<br />

wie auch bei Stilecht breit gefächert.<br />

Das freundliche und kompetente Verkaufsteam<br />

freut sich über Ihren Besuch und berät<br />

Sie gern.<br />

s Frauenzauber & Stilecht!<br />

P In den Rathaus Arkaden<br />

Am Neumarkt 1, 41564 Kaarst<br />

q 02131 - 53 94 766<br />

T Öffnungszeiten: Mo. – Fr. 10:00 – 19:00 Uhr<br />

Sa. 10:00 – 16:00 Uhr


32<br />

MODE SPECIAL<br />

Anzeige<br />

INSIDE LIVING<br />

wo „Hygge“ mehr als ein Lebensgefühl ist!<br />

„Hygge“ ist ein dänisches Wort für ein Lebensgefühl,<br />

das einfach glücklich macht. Es steht<br />

für „Gemütlichkeit“ und eine „herzliche Atmosphäre“.<br />

Ein Besuch bei „inside living“ auf der<br />

Viersener Straße ist wie ein Besuch bei guten<br />

Freunden: Hier fühlt man sich wohl, hier möchte<br />

man einfach nicht mehr weg! „Wir leben Emotionen“,<br />

sagt Inhaberin Andrea Wilms. Glauben wir<br />

gerne! „inside living“ ist ein Lifestyle-Store, der<br />

mit trendigen Accessoires wie Tücher, Schals,<br />

Gürtel und Schmuck sowie Geschenkartikeln und<br />

Dekoelementen genauso zu überzeugen weiß<br />

wie mit seinem Fashionangebot, bestehend aus<br />

Jacken, Kleider, Schuhe, Hosen, und, und, und...<br />

Angesagte und junge Labels wie Lakrids, Mos<br />

Mosh, 10 Days und Gustav überzeugen mit viel<br />

Liebe zum Detail und Qualität. Bei regelmäßigen<br />

Kunden-Events werden Trends fokussiert: Im<br />

März wurde „alles rund um Dänemark“ (natürlich<br />

inkl. Lebensgefühl) vorgestellt. Gemeinsam klönen,<br />

essen, trinken und shoppen, was das Herz<br />

begehrt. Einfach hyggelig! Wer es etwas privater<br />

mag: Auch entspannte Freundinnen-Abende können<br />

hier gebucht werden. Dann hat jeder „inside<br />

living“ ganz für sich alleine.<br />

Kundenservice und Qualität zeichnen „inside<br />

living“ seit nunmehr 18 Jahren aus. Im Internet<br />

überzeugt ein gut strukturierter Online-Shop<br />

alle, die nicht mehr ins Geschäft gehen wollen.<br />

Oder doch? „Oft wird Online nur eine Vorauswahl<br />

getroffen“, so Andrea Wilms. Denn wie gesagt:<br />

Richtig „hyggelig“ ist es eigentlich nur vor Ort...<br />

Wer will darauf schon verzichten?<br />

s Inside Living<br />

P Viersener Str. 51, 41061 <strong>Mönchengladbach</strong><br />

q Telefon: 02161 293100<br />

www.inside-living.de<br />

W insideliving<br />

T Öffnungszeiten: Di - Fr: 11:00 - 18:00 Uhr<br />

Sa: 11:00 - 16:00 Uhr


© Broste Copenhagen © Mos Mosh<br />

© Mos Mosh<br />

© Compagnie de Provence<br />

Besuchen Sie uns in unserem Concept Store<br />

oder online auf www.inside-living.de<br />

Viersener Str. 51<br />

41061 <strong>Mönchengladbach</strong><br />

inside living<br />

inside_living<br />

Unsere Öffnungszeiten:<br />

Montag: geschlossen<br />

Dienstag - Freitag: 11 - 18 Uhr<br />

Samstag: 11 - 16 Uhr


Mo. geschlossen<br />

Di. 9:00 - 19:00 Uhr<br />

Mi. 9:00 - 19:00 Uhr<br />

Do. 9:00 - 20:00 Uhr<br />

Fr. 9:00 - 19:00 Uhr<br />

Sa. 9:00 - 15:00 Uhr<br />

Auf den Kempen 14 · 41352 Korschenbroich<br />

Tel.: 02161.999 09 22 · www.josephsbarber.de


Hier gibt’s was<br />

auf die Finger!<br />

Joseph’s Nagel & Feile · Auf den Kempen 14 · Kleinenbroich<br />

Telefon 0 21 61.999 0 922 · facebook.com/josephsnagelundfeile


36<br />

MODE SPECIAL<br />

Anzeige<br />

JOSEPHS BARBER SHOP<br />

„Coole Events mit echten Kerlen“<br />

Joseph Coenen, Inhaber von Josephs<br />

Barber Shop, über die Kunst des Rasierens,<br />

Pokerabende und Männerkosmetik.<br />

Interview<br />

Herr Coenen, warum braucht der Mann von<br />

Welt einen Barber Shop?<br />

Joseph Coenen: Wir Männer wollen ernst<br />

genommen und mit Respekt behandelt werden.<br />

Bei uns können sich die Kunden fallen lassen<br />

und eine Haar- und Bartpflege auf Top-Niveau<br />

genießen. Hier gibt es keine Massenabfertigung.<br />

Jeder Besuch ist etwas Besonderes.<br />

Wir verwenden ausschließlich hochwertige<br />

Pflegeprodukte. Ein gesunder Bart braucht beispielsweise<br />

immer auch eine gesunde Haut.<br />

Wir verwenden natürliche Bartöle, die einfach<br />

zur gesunden Bartpflege mit dazugehören.<br />

Desweiteren servieren wir zwei Gratisgetränke.<br />

Auch Whiskey, Weinbrand, Rotwein<br />

oder Bier stehen zur Auswahl. Der Mann von<br />

Welt soll ich bei uns rundumwohlfühlen.<br />

Warum sprießen derzeit überall Barber<br />

Shops wie Pilze aus dem Boden?<br />

Der Barbier ist ein Handwerksberuf mit einer<br />

großen Tradition, aber im Alltags-Frisörgeschäft<br />

der letzten Jahrzehnte fast verschwunden.<br />

Heute gibt es keine klassische Barbier-<br />

Ausbildung mehr. Jetzt kehrt sich der Trend<br />

um: Es gibt immer mehr Männer, für die ein gepflegter<br />

Kurzhaarschnitt und ein schöner Bart<br />

genauso wichtig sind wie schöne Schuhe. Der<br />

Mann ist deutlich pflegebewusster geworden,<br />

die Ansprüche sind gestiegen. Viele wollen von<br />

dieser Entwicklung profitieren und eröffnen<br />

„Barber Shops“, obwohl da oftmals kein qualifiziertes<br />

Handwerk hinter steckt. Über kurz oder<br />

lang wird sich sicherlich die Spreu vom Weizen<br />

trennen.<br />

Der Erlebnisfaktor spielt bei Ihnen eine<br />

große Rolle. Josephs Barber Shop ist nix für<br />

Mädels...<br />

... und das ist gut so! Wir haben eine Wohlfühl-Oase<br />

für Männer von 12 bis endlos geschaffen.<br />

Wer ein Komplettpaket bucht, ist drei


Anzeige<br />

MODE SPECIAL<br />

37<br />

Stunden hier. Wir bieten auch Genussabende<br />

an wie ein Whiskey- und Zigarrentasting, Pokerabende<br />

oder laden ein zur „Spätschicht Afterworktreff“.<br />

Am 26. April können die Herren<br />

der Schöpfung von 17 bis 21 Uhr ihren Arbeitstag<br />

mit Musik und coolen Drinks ausklingen<br />

lassen. Dafür ist allerdings eine telefonische<br />

Voranmeldung erforderlich.h.<br />

Was ist „The Club“?<br />

„The Club“ hat rund 300 Mitglieder. Jeder<br />

kann kostenfrei beitreten. Mitglieder des<br />

„Clubs“ haben bei uns ein Vorkaufsrecht. Zum<br />

dreijährigen Bestehen haben wir beispielsweise<br />

eine eigene Bart-Duftnote kreiert, limitiert<br />

auf 300 Stück. „The Club“ ist die Top-Adresse<br />

für coole Events mit echten Kerlen.<br />

Sie haben ihre Geschäftsräume vergrößert<br />

und bieten seit Dezember mit „Nagel & Feile“<br />

eine Maniküre, Pediküre und einen SPA<br />

für echte Kerle an. Wie kommt das Angebot<br />

an?<br />

Schon John Wayne sagte: Ein Mann, der<br />

nicht eitel ist, ist kein Mann. Bei uns gab es in<br />

der Vergangenheit diesbezüglich immer wieder<br />

Anfragen. Kosmetikangebote für den Mann liegen<br />

voll im Trend. Mit „Nagel & Feile“ können<br />

wir nun ein ganzheitliches Angebot anbieten,<br />

das sehr gut ankommt.<br />

Auf einen Blick<br />

Joseph Coenen begann mit 14 Jahre seine Ausbildung<br />

zum Frisör. Dabei lernte er auch die Kunst<br />

des Rasierens mit dem Messer kennen. Fasziniert<br />

von der alten Tradition eines Barbiers hat<br />

sich Coenen mit „Josephs Barber Shop“ 2015<br />

auf die Tätigkeiten eines echten Barbiers spezialisiert.<br />

Zusammen mit seiner Frau Sonja beschäftigt<br />

Joseph Coenen sieben Mitarbeiter und zwei<br />

Kosmetikerinnen.<br />

s Joseph‘s Barber Shop<br />

P Auf den Kempen 14, 41352 Korschenbroich<br />

q Telefon: 02161 9990922<br />

E info@coenencoenen.com<br />

www.josephsbarber.com<br />

W Joseph‘s Barber<br />

T Öffnungszeiten:<br />

Dienstag, Mittwoch & Freitag: 9-19 Uhr<br />

Donnertag: 9-20 Uhr<br />

Samstag: 9- 15 Uhr


38 FOTO SPECIAL


FOTO SPECIAL<br />

39


40 FOTO SPECIAL


FOTO SPECIAL<br />

41


42 FOTO SPECIAL


FOTO SPECIAL<br />

43


44 FOTO SPECIAL


FOTO SPECIAL<br />

45


46 FOTO SPECIAL


FOTO SPECIAL<br />

47


48 FOTO SPECIAL<br />

Shootingpartner:<br />

Joseph‘s Barber Shop<br />

Auf den Kempen 14 • 41352 Korschenbroich<br />

Telefon: 02161 9990922 • Mail: info@coenencoenen.com<br />

www.josephsbarber.de<br />

Modepartner:<br />

DU4 Fashion GmbH<br />

Rudolfstraße 10H • 41068 <strong>Mönchengladbach</strong><br />

Telefon: 02161 4665300 • Email: info@du4.de<br />

www.du4.de


FOTO SPECIAL<br />

49


Exklusive<br />

Herrenmode für<br />

jeden Anlass.<br />

Jetzt inspirieren lassen:<br />

im DU4 Store<br />

Rudolfstraße 10H<br />

41068 <strong>Mönchengladbach</strong><br />

oder unter www.du4.de


52 LOKALTERMIN<br />

Anzeige<br />

RED BOX<br />

Die neue Eventlocation<br />

für Konzerte und Musik,<br />

Party und Corporate<br />

Events!!!<br />

AB SOFORT AM SPARKASSENPARK<br />

MÖNCHENGLADBACH<br />

<strong>Mönchengladbach</strong> erhält ab sofort eine neue Veranstaltungshalle.<br />

Das ehemalige TIN wird zur<br />

neuen, multifunktionalen Eventlocation für alle<br />

Arten von Veranstaltungen mit bis zu 3.000 Besuchern<br />

auf verschiedenen Ebenen. Lange dauerten<br />

die Verhandlungen, die nun glücklicherweise zum<br />

Abschluss gebracht werden konnten und vom<br />

Aufsichtsrat der EWMG und der Politik einstimmig<br />

verabschiedet wurden. Der Mietvertrag über<br />

20 Jahre beinhaltet für die HockeyPark Betriebs<br />

GmbH + Co KG auch eine Kaufoption für das<br />

Objekt. Diese Kaufoption kann ab dem 10. Jahr<br />

eingelöst werden.<br />

Rein faktisch beinhaltet das Objekt eine Veranstaltungsfläche<br />

von bis zu 2.500 qm in mehreren<br />

Bereichen und eine Lager- und Backstagefläche<br />

von ca. 1.500 qm. Weitere Lagerflächen stehen<br />

der HockeyPark Betriebs GmbH + Co KG auch<br />

im Außenbereich zur Verfügung. Für Veranstaltungen<br />

gibt es Größen von 50qm für Proberäume<br />

über 200 qm für kleinere Veranstaltungen bis hin<br />

zu 2.500 qm für Corporate Events oder größere<br />

Konzerte mit einer Kapazität für bis zu 3.000 Personen.<br />

Aktuelle Themen in der RED BOX:<br />

30.<strong>04.2018</strong> – Sido<br />

06.05.2018 – Kaya Yanar<br />

04.07.2018 – Jeff Beck<br />

29.10.2018 – Barclay James Harvest<br />

02.11.2018 – 90er Partybox<br />

04.11.2018 – Video Games Live<br />

09.11.2018 – Christopher Cross<br />

10.11.2018 – Symphonic Rock in Concert<br />

17.11.2018 – Dieter Thomas Kuhn & Band<br />

11.05.2019 – Völkerball – A tribute to Rammstein<br />

www.redbox-mg.de<br />

B Tickets beim „Hall of Tickets“ und an allen<br />

bekannten Vorverkaufsstellen


Anzeige EVENT<br />

53<br />

1LIVE EINE NACHT<br />

IN MÖNCHENGLADBACH<br />

1LIVE Eine Nacht in <strong>Mönchengladbach</strong> mit<br />

Robin Schulz, Lost Frequencies, Alle Farben<br />

und Moguai am 30.<strong>04.2018</strong> im Sparkassen-<br />

Park <strong>Mönchengladbach</strong>.<br />

Mit einem fulminanten Startschuss eröffnet<br />

der SparkassenPark <strong>Mönchengladbach</strong><br />

die Open-Air Saiosn 2018. In Kooperation mit<br />

1LIVE richtet der SparkassenPark das ultimative<br />

Get-Together der beliebtesten DJs und<br />

Produzenten aus der Szene. Am 30.<strong>04.2018</strong><br />

verwandelt die Legenden Robin Schulz, Lost<br />

Frequencies, Alle Farben und Moguai den<br />

SparkassenPark in eine unnachahmliche Partyarena.<br />

Mit einer spektakulären Lichtshow<br />

und einer fantastischen Bühnenshow wird<br />

man auf ganz neue Weise in den Mai tanzen.<br />

Das Ganze findet unter der Regie von 1LIVE<br />

statt, die an diesem Tag Ihre heiligen Studios<br />

in Köln verlassen und <strong>Mönchengladbach</strong><br />

an diesem Tag übernehmen werden. So eine<br />

Feier hat es in dieser Größenordnung in <strong>Mönchengladbach</strong><br />

noch nicht gegeben!<br />

c Mo. 30.<strong>04.2018</strong> T16:00 bis 22:00 Uhr<br />

s SparkassenPark<br />

P Am Hockeypark 1, 41179 <strong>Mönchengladbach</strong><br />

www.sparkassenpark.de<br />

B Tickets beim „Hall of Tickets“ und an allen<br />

bekannten Vorverkaufsstellen


54 TICKER<br />

MAXI<br />

GSTETTENBAUER<br />

Lieber Maxi als normal<br />

Normal kann jeder, doch Maxi kann nur einer:<br />

Maxi Gstettenbauer! Nach seinen Erfolgsprogrammen<br />

„Nerdisch by Nature“ und „Maxipedia“<br />

bringt der Comedy-Nerd der deutschen<br />

Stand-up-Szene mit seinem aktuellen Programm<br />

„Lieber Maxi als normal“ scharfe Alltagsbeobachtungen<br />

auf die Bühnen. Dabei<br />

beweist er, dass er einer der cleversten und<br />

witzigsten Comedians des Landes ist. Stefan<br />

Raab bezeichnete ihn als „den kommenden<br />

Stern am Comedy-Himmel“, Dr. Eckart<br />

von Hirschhausen sieht in ihm „eines der<br />

größten Comedy-Talente dieser Generation“.<br />

Weshalb? Weil er einfach anders denkt. Normal<br />

war eben nie ein Fall für Maxi. Keine klassische<br />

Ausbildung, kein Studium, nicht mal<br />

Abitur! Was für jeden anderen Beruf eine<br />

Katastrophe wäre, ist für die Comedy in diesem<br />

Fall genau richtig. Von der Schule hat es<br />

den bekennenden Computer-Nerd direkt nach<br />

Köln in die Fernseh- und Comedy-Welt katapultiert.<br />

c So, 22.04.18, 19.00 Uhr<br />

s KUNSTWERK<br />

P Wickrathberger Str. 18B<br />

41189 M‘gladbach<br />

c So, 13.05.18, 19.00 Uhr<br />

s Kulturfabrik Krefeld<br />

P Dießemer Str. 13<br />

47799 Krefeld<br />

Tickets und weitere Infos unter:<br />

www.meyer-konzerte.de<br />

KURT KRÖMER<br />

Stresssituation Tour 2018<br />

Kurt Krömer, die lebende Komikerlegende aus<br />

Neukölln, meldet sich mit seinem neuen Programm<br />

„Stresssituation“ zurück und bringt<br />

am Sonntag, 30. September 2018, das Kunstwerk<br />

<strong>Mönchengladbach</strong>-Wickrath zum Toben.<br />

Wenn der pampige Publikumsliebling sein Bühnencharisma<br />

ausspielt, bleibt kein Auge trocken!<br />

Eine „Stresssituation“ der besonderen<br />

Art, vor allem für die Lachmuskeln der<br />

Zuschauer. Die Presse liebt ihn, die Kritiker lieben<br />

ihn, und sein Publikum liebt ihn erst recht!<br />

Einer der Gründe ist ganz sicher, dass Kurt Krömer<br />

kein Comedian wie viele andere ist, sondern<br />

ein ganz eigener Mensch.<br />

c So, 30.09.2018, 19.00 Uhr<br />

s KUNSTWERK<br />

P Wickrathberger Str. 18B, 41189 M‘gladbach<br />

Tickets und weitere Infos unter:<br />

www.meyer-konzerte.de


Gute Unterhaltung!<br />

15.11.18 Kunstwerk Wickrath<br />

16.11.18 Seidenweberhaus Krefeld<br />

21.04.18 Mitsubishi Electric Halle Düsseldorf<br />

DIE TEDDY-SHOW<br />

21.04.18 Seidenweberhaus Krefeld<br />

DER DENNIS<br />

22.04.18 Kunstwerk Wickrath<br />

MAXI GSTETTENBAUER<br />

27.04.18 Festhalle Viersen<br />

KONRAD BEIKIRCHER<br />

03.05.18 Stadthalle Neuss<br />

GUIDO CANTZ<br />

26.05.18 Pferdezentrum Schloss Wickrath<br />

SANDRA SCHNEIDER<br />

20.06.18 Kunstwerk Wickrath<br />

JÜRGEN B. HAUSMANN<br />

03.09.18 Seidenweberhaus Krefeld<br />

MARY ROOS & WOLFGANG TREPPER<br />

21.11.18 Kunstwerk Wickrath<br />

14.05.19 Stadthalle Neuss<br />

30.09.18 Kunstwerk Wickrath<br />

KURT KRÖMER<br />

18.+19.10.18 Achim-Besgen-Halle Schwalmtal<br />

RALF SCHMITZ<br />

29.11.18 Kunstwerk Wickrath<br />

SPRINGMAUS<br />

20.12.18 Festhalle Viersen<br />

HÖHNER WEIHNACHT<br />

24.01.19 Kunstwerk Wickrath<br />

RALF SCHMITZ<br />

07.02.19 Kunstwerk Wickrath<br />

ALAIN FREI<br />

23.02.19 Kunstwerk Wickrath<br />

JOHANN KÖNIG<br />

12.09.19 Kunstwerk Wickrath<br />

MARKUS KREBS<br />

Tickets & Infos: 02405 - 40 860 | www.meyer-konzerte.de


56 EVENT<br />

Anzeige<br />

KÜCHENKONZERT #43<br />

Retro Pop mit The Riviera Brothers & Frau Winzig<br />

Die Riviera Brothers sind natürlich nicht wirklich<br />

Brüder. Oder doch, nur eben musikalisch. Die<br />

vier haben einiges zu erzählen – und packen es<br />

in verführerisch bunte Melodien, die die Leichtigkeit<br />

von britischem 60ies Pop mit deutscher<br />

Romantik verbinden. Roland Wolff, Leadsänger<br />

und Gitarrist, ist auch eine Hälfte des Duos RIVI-<br />

ERA. Mit Schwester Julia hat er bereits sieben<br />

CDs u.a. in Japan und Südkorea veröffentlicht.<br />

Frau Winzig aus Köln eröffnet mit ihrer souligrauchigen<br />

Stimme und ihren charmanten Indie-<br />

Songs den Abend. Das Küchenkonzert wird<br />

gefördert durch das Kulturbüro der Stadt <strong>Mönchengladbach</strong>.<br />

s Küchenkonzert #43<br />

mit The Riviera Brothers & Frau Winzig<br />

c Mi. 18.<strong>04.2018</strong><br />

T Einlass: 19:00 Uhr & Beginn: 19:30 Uhr<br />

P Kulturküche, Waldhausener Straße 64,<br />

41061 <strong>Mönchengladbach</strong><br />

B Eintritt: frei, um eine Hutspende wird gebeten


microClocks - 12.04.18<br />

Selig - 15.04.18<br />

Veranstalter: Rhein-Konzerte<br />

Aktionsbühne - 23.04.18<br />

„Düsentrieb“ & „Killing Smile“<br />

Johnny Armstrong - 07.06.18<br />

Veranstalter: Heesen Konzerte<br />

p04/0118<br />

April / Juni 2018<br />

kulturfabrik-krefeld.de<br />

facebook.com/kufakrefeld


58 I Kommse rein, könnse rausgucken g www.<strong>port01</strong>.com<br />

Markt 26 I März 2018<br />

Fotos: Andreas Konrad (FOTOgen)


60 KALENDER You want more? g www.<strong>port01</strong>.com<br />

MACH doch, was du WILLST<br />

Termine im April<br />

Auch online...<br />

TOUCH MY SOUL -<br />

OSTERSPECIAL - DJ CARLOS<br />

22 Uhr | Goldwasser<br />

SENSATION TRAP - GERMAN<br />

VS AFRICAN TRAP SPECIAL<br />

EDITION<br />

23 Uhr | Black and White<br />

Mi 04.04.<br />

KARAOKE - JEDEN MITTWOCH<br />

21 Uhr | Markt 26<br />

JAM KANTINE OFFENE<br />

MUSICSESSION<br />

21 Uhr | Projekt42<br />

So 01.04.<br />

KINDER OSTER-TOUR<br />

10 Uhr | Marketing Gesellschaft<br />

<strong>Mönchengladbach</strong> mbh<br />

SAISONSTART UND OSTERFEST<br />

10 Uhr | Zoom Erlebniswelt<br />

Gelsenkirchen<br />

OSTERBRUNCH<br />

11 Uhr | Frenzen - Restaurant<br />

und Event | <strong>Mönchengladbach</strong><br />

TRÖDELMARKT<br />

11 Uhr | Gare du Neuss | Neuss<br />

ERSTER SONNTAG IM MUSEUM<br />

ABTEI<br />

11 Uhr | Museum Abteiberg |<br />

Ü30 PARTY<br />

22 Uhr | Nachtgalerie<br />

BOMBA LATINA<br />

23 Uhr | Graefen clubbing<br />

HAUS ZOAR‘S GROßE 90ER<br />

PARTY<br />

23 Uhr | Haus Zoar<br />

Mo 02.04.<br />

SAISONSTART UND OSTERFEST<br />

10 Uhr | Zoom Erlebniswelt<br />

Gelsenkirchen<br />

TULPENFIEBER<br />

17:15 Uhr | Haus Zoar<br />

SALSA MERENGUE<br />

20 Uhr | Kastanienhof<br />

Di 03.04.<br />

KUNST GEGEN BARES<br />

20 Uhr | BIS Zentrum<br />

QUIZ-NIGHT IM POGS<br />

20 Uhr | The Pogs - Irish Pub<br />

Do 05.04.<br />

KARRIERE BEI DER<br />

BUNDESWEHR<br />

15 Uhr | BIZ<br />

1LIVE DIGGI PARTY<br />

19 Uhr | Graefen clubbing<br />

WENN HAPPY UND BIRTHDAY<br />

GETRENNTE WEGE GEHEN<br />

20 Uhr | Theater im<br />

Gründungshaus (TiG)<br />

READY PLAYER ONE IM COMET<br />

CINE CENTER<br />

20 Uhr | Comet Cine Center<br />

DISCOCHART<br />

20 Uhr | Kastanienhof<br />

KARAOKE-NIGHT IM POGS<br />

20 Uhr | The Pogs - Irish Pub<br />

OFFBEAT EXPEDITION VI LIVE<br />

20 Uhr | Projekt42


KALENDER<br />

61<br />

Fr 06.04.<br />

HITZEPERIODE<br />

19:30 Uhr | BIS Zentrum<br />

YOUNG TALENTS<br />

BANDCONTEST 2018 -<br />

VORRUNDE 1<br />

20 Uhr | Rockschicht | Viersen<br />

BAR PLASTIQUE<br />

21 Uhr | Bar Plastique |<br />

Funk, Soul & Charts<br />

COLOURS INVITES TO MIAMI<br />

NIGHTS - RELEASE PARTY<br />

22 Uhr | Goldwasser<br />

DRUCKFABRIK PRES. WELCOME<br />

TO THE JUNGLE<br />

23 Uhr | Projekt42<br />

Sa 07.04.<br />

TRÖDELMARKT<br />

08 Uhr | Gare du Neuss | Neuss<br />

SAMSTAGSBRUNCH<br />

10 Uhr | Kulturküche<br />

FOOD SPIN<br />

12 Uhr | Monforts Quartier |<br />

<strong>Mönchengladbach</strong><br />

BORUSSIA - HERTHA BSC<br />

BERLIN<br />

15:30 Uhr | Borussia Park |<br />

<strong>Mönchengladbach</strong><br />

EVERYTHING BEAUTIFUL FÜR<br />

IMMER SCHÖN<br />

19:30 Uhr | Theater<br />

<strong>Mönchengladbach</strong><br />

BACAMANIA - LAST TRAIN TO<br />

FREIGEIST NIGHT<br />

21 Uhr | Varieté Freigeist |<br />

Viersen<br />

DORFDISKO<br />

22 Uhr | Rockschicht | Viersen<br />

LIVE: CHRIS KRAMER UND<br />

BEATBOX´N` BLUES<br />

22 Uhr | The Pogs - Irish Pub<br />

DIE NACHT<br />

23 Uhr | Die Nacht<br />

BAR PLASTIQUE<br />

23 Uhr | Bar Plastique<br />

Hip Hop & Old School<br />

FREUNDE DER NACHT<br />

23 Uhr | Nachtgalerie<br />

GROßE Ü30 PARTY<br />

23 Uhr | Sense Club MG<br />

07.04 VIBES W DJ BO<br />

23 Uhr | Black and White<br />

CLASSY CLUBBING<br />

23 Uhr | Graefen clubbing<br />

AUFS MAUL ROCKPARTY<br />

23 Uhr | Projekt42<br />

So 08.04.<br />

DER KLEINE PRINZ<br />

10 Uhr | Theater<br />

<strong>Mönchengladbach</strong><br />

MÄDCHENKLAMOTTE<br />

11 Uhr | KUNSTWERK<br />

NADINE BENEKE LIVE<br />

12 Uhr | Frenzen - Restaurant<br />

und Event | <strong>Mönchengladbach</strong>


62 KALENDER You want more? g www.<strong>port01</strong>.com<br />

FOOD SPIN<br />

12 Uhr | Monforts Quartier |<br />

<strong>Mönchengladbach</strong><br />

BOBBY KIMBALL - THE VERY<br />

BEST OF TOTO<br />

19 Uhr | Kulturfabrik Krefeld |<br />

Mo 09.04.<br />

NADINE BENEKE LIVE<br />

12 Uhr | Frenzen - Restaurant<br />

und Event | <strong>Mönchengladbach</strong><br />

DEIN KAFFEEKLATSCH KINO<br />

16:30 Uhr | Haus Zoar<br />

Di 10.04.<br />

DIE ANFÄNGE DER<br />

BIO-BEWEGUNG<br />

19 Uhr | BIS Zentrum<br />

QUIZ-NIGHT IM POGS<br />

20 Uhr | The Pogs - Irish Pub<br />

Mi 11.04.<br />

WEIN UND HÄPPCHEN MIT SIDI<br />

19 Uhr | Frenzen - Restaurant<br />

und Event | <strong>Mönchengladbach</strong><br />

LADY‘S NIGHT - DER SEX PAKT<br />

VORPREMIERE IM COMET CINE<br />

CENTER MG<br />

19 Uhr | Comet Cine Center<br />

POETRY SLAM<br />

19 Uhr | Varieté Freigeist |<br />

Viersen<br />

GEMEINSAM WOHNT MAN<br />

BESSER<br />

20:30 Uhr | BIS Zentrum |<br />

<strong>Mönchengladbach</strong><br />

KARAOKE - JEDEN MITTWOCH<br />

21 Uhr | Markt 26<br />

Do 12.04.<br />

ERLEBNISTAG<br />

09 Uhr | Zoom Erlebniswelt<br />

Gelsenkirchen<br />

AUSBILDUNG UND STUDIUM<br />

BEI DER BUNDESPOLIZEI<br />

15 Uhr | BIZ<br />

MICROCLOCKS - TOUR BEFORE<br />

SUNDOWN<br />

19 Uhr | Kulturfabrik Krefeld |<br />

Krefeld<br />

LESECLUB - DER KAISER<br />

VON CHINA VON TILMAN<br />

RAMMSTEDT<br />

19 Uhr | Kulturkram<br />

KÜCHENTHEATER: »EINMAL<br />

LEBEN ZUM MITNEHMEN,<br />

BITTE.“<br />

19:30 Uhr | Kulturküche<br />

5. SINFONIEKONZERT<br />

20 Uhr | Theater MG<br />

Fr 13.04.<br />

„ROCK OF AGES„ UND<br />

„FASTFOOT“<br />

19:30 Uhr | Messajero<br />

KÜCHENTHEATER: »EINMAL<br />

LEBEN ZUM MITNEHMEN,<br />

BITTE.“<br />

19:30 Uhr | Kulturküche<br />

BOPPIN‘ B<br />

20:30 Uhr | Rockschicht |


KALENDER<br />

63<br />

BAR PLASTIQUE<br />

21 Uhr | Bar Plastique<br />

Funk, Soul & Charts<br />

KIDZ FROM THE 90S - DIE 90ER<br />

UND TRASH PARTY<br />

23 Uhr | Nachtgalerie<br />

HIP HOP VIBES<br />

23 Uhr | Graefen clubbing<br />

LESERSHOW<br />

Ladenlokal | <strong>Mönchengladbach</strong><br />

Sa 14.04.<br />

TRÖDELMARKT<br />

08 Uhr | Gare du Neuss | Neuss<br />

WIR SIND BORUSSIA<br />

19:30 Uhr | Theater MG<br />

YOUNG TALENTS<br />

BANDCONTES - VORRUNDE 2<br />

20 Uhr | Rockschicht | Viersen<br />

DIE NACHT<br />

23 Uhr | Die Nacht<br />

BAR PLASTIQUE<br />

23 Uhr | Bar Plastique<br />

Hip Hop & Old School<br />

90ER UND 2000ER PARTY<br />

23 Uhr | Graefen clubbing<br />

GOLDEN DEJAVU GRAND<br />

OPENING<br />

23 Uhr | Sense Club MG<br />

BASS CULTURE<br />

23 Uhr | Projekt42<br />

So 15.04.<br />

6. MÖNCHENGLADBACHER<br />

FAMILIENTAG<br />

10 Uhr | Return Sportpark<br />

WEIBERKRAM PLUS SIZE<br />

MÄDELSFLOHMARKT<br />

11 Uhr | Gare du Neuss | Neuss<br />

Mo 16.04.<br />

DEIN KAFFEEKLATSCH KINO<br />

16:30 Uhr | Haus Zoar<br />

SALSA MERENGUE<br />

20 Uhr | Kastanienhof<br />

Mi 18.04.<br />

KÜCHENKONZERT MIT THE<br />

RIVIERA BROTHERS UND FRAU<br />

WINZIG<br />

19:30 Uhr | Kulturküche<br />

IMAGINE DRAGONS<br />

20 Uhr | König-Pilsener-ARENA |<br />

Oberhausen<br />

KARAOKE - JEDEN MITTWOCH<br />

21 Uhr | Markt 26<br />

Do 19.04.<br />

DISCOCHART<br />

20 Uhr | Kastanienhof<br />

KARAOKE-NIGHT IM POGS<br />

20 Uhr | The Pogs - Irish Pub<br />

HERR SCHRÖDER - WORLD OF<br />

LEHRKRAFT - EIN TRAUMA<br />

GEHT IN ERFÜLLUNG<br />

20:30 Uhr | KUNSTWERK<br />

Fr 20.04.<br />

WAS GLAUB ICH, WER ICH BIN?!<br />

20 Uhr | TiG<br />

YOUNG TALENTS<br />

BANDCONTEST - VORRUNDE 3<br />

20 Uhr | Rockschicht | Viersen<br />

RALF SCHMITZ -<br />

SCHMITZENKLASSE<br />

20:30 Uhr | KUNSTWERK<br />

BORUSSIA - VFL WOLFSBURG<br />

20:30 Uhr | Borussia Park<br />

BAR PLASTIQUE<br />

21 Uhr | Bar Plastique |<br />

Funk, Soul & Charts<br />

WELCOME TO FABULOUS ABI<br />

VEGAS - ABIPARTY DER Q1 DER<br />

MARIENSCHULE<br />

21 Uhr | Graefen clubbing<br />

GOLDWASSER CLUBBING<br />

23 Uhr | Goldwasser<br />

COCKTAIL PARTY<br />

COCKTAILS 2FOR1<br />

23 Uhr | Nachtgalerie<br />

Sa 21.04.<br />

TRÖDELMARKT<br />

08 Uhr | Gare du Neuss | Neuss


64 KALENDER You want more? g www.<strong>port01</strong>.com<br />

GOLDEN GIRLS<br />

20 Uhr | TiG<br />

GRIFFINS REVIVAL PARTY<br />

21 Uhr | Goldwasser<br />

BOOMBOX<br />

22 Uhr | Kulturfabrik Krefeld<br />

DIE NACHT<br />

23 Uhr | Die Nacht<br />

BAR PLASTIQUE<br />

23 Uhr | Bar Plastique<br />

DANCEHALL-VS-AFROTRAP<br />

23 Uhr | Black and White<br />

X-FEST<br />

23 Uhr | Graefen clubbing<br />

So 22.04.<br />

PUPPENTHEATER - ZWERG<br />

NASE<br />

11 Uhr | Theater MG<br />

STEFANIE KUNSCHKE UND<br />

KLAUS BERNHARD ROTH<br />

12 Uhr | Frenzen - Restaurant<br />

BIBI BLOCKSBERG<br />

13 Uhr | Grefrather EisSport &<br />

EventPark | Grefrath<br />

BIBI BLOCKSBERG<br />

16 Uhr | Grefrather EisSport &<br />

EventPark | Grefrath<br />

MAXI GSTETTENBAUER -<br />

LIEBER MAXI ALS NORMAL<br />

20:30 Uhr | KUNSTWERK<br />

Mi 25.04.<br />

KARAOKE - JEDEN MITTWOCH<br />

21 Uhr | Markt 26<br />

Do 26.04.<br />

GÖTZ ALSMANN - ...IN ROM<br />

20 Uhr | KUNSTWERK<br />

DISCOCHART<br />

20 Uhr | Kastanienhof<br />

Fr 27.04.<br />

MARIO BARTH - MÄNNER SIND<br />

FAUL, SAGEN DIE FRAUEN!<br />

20 Uhr | KönigPALAST | Krefeld<br />

BAR PLASTIQUE<br />

21 Uhr | Bar Plastique<br />

LATIN LOUNGE BY DJ U-NIQUE<br />

23 Uhr | Goldwasser<br />

CHARTS PARTY<br />

23 Uhr | Graefen clubbing<br />

Sa 28.04.<br />

TRÖDELMARKT<br />

08 Uhr | Gare du Neuss | Neuss<br />

KLASSISCH INDISCHES<br />

KONZERT<br />

20 Uhr | BIS Zentrum<br />

DIE NACHT<br />

23 Uhr | Die Nacht<br />

BAR PLASTIQUE<br />

23 Uhr | Bar Plastique<br />

LADIES NIGHT - CANDY<br />

EDITION<br />

23 Uhr | Graefen clubbing<br />

So 29.04.<br />

ALTSTADTFLOHMARKT<br />

MÖNCHENGLADBACH:<br />

NUMMER VIER<br />

11 Uhr | Kulturküche<br />

Mo 30.04.<br />

1LIVE EINE NACHT IN<br />

MÖNCHENGLADBACH<br />

17 Uhr | SparkassenPark<br />

DAVID PUENTEZ<br />

19 Uhr | Graefen clubbing<br />

SAITENKRACHER UND DJ<br />

WOMBEL<br />

20:30 Uhr | Rockschicht<br />

TANZ IM WUNDERLAND<br />

22 Uhr | Kulturfabrik Krefeld<br />

TANZ IN DEN MAI MIT<br />

ROCKFORCE<br />

22 Uhr | The Pogs - Irish Pub<br />

MOVE YOUR FEET!<br />

22 Uhr | Messajero<br />

TANZ IN DEN MAI - FESTA<br />

LATINA SPECIAL<br />

23 Uhr | Sense Club MG |<br />

<strong>Mönchengladbach</strong>


LIKE US ON<br />

facebook<br />

Ihr wollt immer auf dem neuesten Stand sein!?<br />

Alle Infos rund um M‘gladbach erfahren!? Keine Veranstaltung und<br />

keine Party-Bilder verpassen!? An tollen Gewinnspielen teilnehmen!?<br />

... dann folgt uns ganz einfach auf facebook: <strong>port01</strong> Magazin MG/VIE


66 IMPRESSUM<br />

<strong>port01</strong> <strong>Mönchengladbach</strong><br />

moenchengladbach@<strong>port01</strong>.com<br />

HERAUSGEBER<br />

Julia Wojdyla (PardonDesign)<br />

Tel: 0173 - 3110311<br />

julia.wojdyla@<strong>port01</strong>.com<br />

ANZEIGEN<br />

Julia Wojdyla | julia.wojdyla@<strong>port01</strong>.com<br />

REDAKTIONSLEITUNG<br />

Mike Offermanns | mmo@mmo-media.de<br />

GRAFIK/SATZ/LAYOUT<br />

PardonDesign | Tel: 0173 - 3110311<br />

info@pardondesign.de | www.pardondesign.de<br />

MITARBEIT AN DIESER AUSGABE<br />

Mike Offermanns & Jacqueline Seiler<br />

FOTOS IN DIESER AUSGABE<br />

Andreas Konrad (FOTOgen)<br />

NÄCHSTE AUSGABE: 27. APRIL<br />

Redaktionsschluss: 18. April<br />

Anzeigenschluss: 20. April<br />

MONATLICHE DRUCKAUFLAGE<br />

90.000 Exempl. (IVW geprüft | IV. Quartal 2017)<br />

Mitglied der Informationsgemeinschaft<br />

zur Fest stellung der Verbreitung von<br />

Werbeträgern e.V.<br />

VERTEILUNG<br />

Eigenvertrieb an rund 400 Auslagestellen im<br />

gesamten <strong>Mönchengladbach</strong>er Stadtgebiet und<br />

Umgebung, sowie Direktverteilung durch Partner,<br />

Partyfotografen und Teammitglieder.<br />

MONATLICHE GESAMTDRUCKAUFLAGE<br />

110.000 Exemplare (Verlagsangabe)<br />

STÄDTE<br />

Dortmund, Dresden, Krefeld, Leipzig, Magdeburg,<br />

<strong>Mönchengladbach</strong>/Viersen, Neuss/Kaarst, Regensburg<br />

und Wiesbaden<br />

DRUCK<br />

Druckerei Vetters GmbH & Co.KG, Radeburg<br />

<strong>port01</strong> City-Flash erscheint monatlich im Verlag<br />

der appselect GmbH, Rißweg 27 b (Weißer Hirsch)<br />

01324 Dresden // Amtsgericht Dresden: HRB 18688,<br />

Geschäftsführer: Felix Wittig. <strong>port01</strong> ist eine<br />

eingetragene Marke der appselect GmbH mit Sitz<br />

in Dresden.<br />

www.<strong>port01</strong>.com<br />

ANZEIGENLEITUNG NATIONAL<br />

appselect GmbH | Rißweg 27 b (Weißer Hirsch)<br />

01324 Dresden<br />

brands@<strong>port01</strong>.com | 03 51. 21 33 00 33<br />

REDAKTIONSLEITUNG NATIONAL<br />

Felix C.A. Wittig | presse@<strong>port01</strong>.com<br />

Der Abdruck von Veranstaltungshinweisen erfolgt<br />

ohne Gewähr. Die Urheberrechte für Annoncen,<br />

Entwürfe, Fotos und Vorlagen sowie der gesamten<br />

grafischen Gestaltung bleiben beim Verlag.<br />

Nachdruck, Speicherung, Vervielfältigung und Verbreitung<br />

in elektronischen und nicht-elektronischen<br />

Medien – vollständig oder auszugsweise – nur mit<br />

vorheriger schriftlicher Genehmigung. Namentlich<br />

gekennzeichnete Beiträge geben nicht unbedingt<br />

die Meinung der Redaktion wieder. Für unverlangt<br />

eingesandte Manuskripte, Fotos, etc. übernehmen<br />

wir keine Haftung. Bei allen Gewinnspielen ist der<br />

Rechtsweg ausgeschlossen.<br />

ZU DEN MAGAZINEN ...


Mach, was wirklich zählt:<br />

ALS FELDWEBEL(M/W) BEIM HEER<br />

Versorgungsbataillon 7, Augustdorf<br />

Gleich informieren<br />

und beraten lassen:<br />

0800 9800880<br />

(bundesweit kostenfrei)<br />

Karriereberatung M´gladbach<br />

Lürriperstraße 52-56<br />

bundeswehrkarriere.de

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!