Aufrufe
vor 2 Monaten

kunst:stück Magazin | Osnabrück & Münsterland | issue 73

Ausgabe für April + Mai 2018 | Das Kunst- und Kultur Magazin im Taschenformat für die Region Osnabrück + Münsterland

Kunsthaus Kloster

Kunsthaus Kloster Gravenhorst Klangbilder Gravenhorst | sculpturetones Projektstipendium KunstKommunikation Kunst zum Mitmachen und Mitdenken Kunst erleben Tipp: 02.04. Gravenhorster Osterfest mit Lesung, Kindertheater Don Kidschote, Workshop sculpturetones | ab 11 Uhr 27.05. Marktzauber Klostermarkt mit regionalen Produkten und Künstlerdorf | ab 11 Uhr Eintritt: 2 € | Ki. bis 14 J. frei bis 01.05. heimat.nrw Fotografien von Horst Wackerbarth bis 09.09. 1618 – »Ubell und elendiglich gehalten« Historische Präsentation Alles auf einen Blick: seit 22.02. Kunstprojekte 18 Asphaltbibliotheque Gravenhorst | Brandstifter Klangbilder Gravenhorst – sculpturetones Axel Schweppe und Wolfgang Stamm Minenspiel Simone Zaugg DA, Kunsthaus Kloster Gravenhorst Klosterstraße 10 D-48477 Hörstel T +49 (0) 5459 91460 Besuchen Sie auch das Café im DA | T 05459 9069310 www.wertarbeit-steinfurt.de/cafe www.da-kunsthaus.de

. grußwort Stefanie Plappert, Frankfurt Foto: Sophie Schüler European Media Art Festival Osnabrück 2018 Stefanie Plappert, Frankfurt Mitglied der Auswahlkommission Film / Video des EMAF // www.emaf.de Liebe Leserinnen und Leser, wir leben in unsicheren Zeiten – zumindest scheinen wir das zu glauben. Ein Glaube, entstanden im Zusammenwirken großer Mengen schnell verfügbarer, breiter Information, deren Widersprüche und im Minutentakt versendete „updates“ gleichzeitig das Misstrauen der Lesenden schüren. Journalistinnen und Journalisten stehen zwischen dem Wunsch des Publikums nach schneller, objektiver Berichterstattung und einer zunehmend kritischen Betrachtung ihrer Arbeit. Bei der Diskussion um Berichterstattung und Medien geht es um Fragen nach der Einschätzung von Beobachtungen, nach der Erzeugung und Verhandlung von Fakten, danach, was als verlässlich und wahr betrachtet wird, und nicht zuletzt darum, welche Rolle solche Fakten angesichts starker und häufig laut vertretener Meinungen noch zu spielen vermögen. Vor diesem Hintergrund lautet das Thema der diesjährigen Ausgabe des European Media Art Festivals „Report – Notizen aus der Wirklichkeit“. Keine objektiven Berichte von Wahrheit werden hier versprochen, sondern es wird – fast zurückhaltend – eine stichwortartige Bestandsaufnahme mit den Mitteln der Medienkunst angekündigt. Dies geschieht in Form von Befragungen gesellschaftlicher Übereinkünfte, von scheinbar historischen Darstellungen, die vielleicht aber doch vor allem von unserer Gegenwart erzählen. Außerdem passiert es in Form von Rechercheberichten, die Lügen und Widersprüche entlarven, als dokumentarische Filme, kritische Installationen und humorvolle, fiktionale Videoarbeiten. Das EMAF bezieht Stellungen: nicht eine, sondern viele Positionen werden an den fünf Festivaltagen im April zum Thema vorgestellt. In den Filmprogrammen, in der Ausstellung und in der begleitenden Konferenz treffen Positionen zwischen engagierter Bestandsaufnahme und utopischem Idealbild aufeinander. Wo Wirklichkeit trügerisch und hoffnungsvoll zugleich ist, gehört auch das Wünschenswerte in die Notizen. Seien Sie herzlich eingeladen zum Schauen, Denken und Diskutieren in Osnabrück! Stefanie Plappert kunst:stück 3

kunst:stück Magazin | Osnabrück & Münsterland | issue 72
kunst:stück Magazin | Osnabrück & Münsterland
kunst:stück magazin c/o Bremen/Oldenburg + Hannover, issue 33
kunst:stück Magazin c/o Bremen/Oldenburg Ausgabe 32, März + April 2018
mosquito Magazin Osnabrück, issue 127, Mai 2018
Download als .pdf - KUNST Magazin
Hört! - Das Magazin für Kunst, Architektur und Design
April bis Juni 2012 - c/o Kunst in und aus Mönchengladbach
Mai 07 - Das Magazin für Kunst, Architektur und Design
April . Mai . Juni 2013 - Bildende Kunst in Dortmund
arsmondo_digital
wasistlos badfüssing magazin April 2017
wasistlos Bad Füssing Magazin April 2018
Hamburger - Das Magazin für Kunst, Architektur und Design
Julia Horstmann - Das Magazin für Kunst, Architektur und Design
stadtMAGAZIN köln-süd | Ausgabe April/Mai 2014
wasistlos Bad Füssing Magazin Mai 2018