Aufrufe
vor 6 Monaten

ARBEITGEBER IN DER REGION | B4B Themenmagazin 04.2018

04.2018 | B4B Themenmagazin, das Advertorial in w.news, dem Wirtschaftsmagazin der IHK Heilbronn-Franken. Themen: ARBEITGEBER IN DER REGION • BESTESEITEN.DE • IT IM MITTELSTAND • PERSONALANZEIGEN

04.2018

04.2018 B4B THEMENMAGAZIN INHALT SEITE 3 ARBEITGEBER IN DER REGION SEITE 10 BESTESEITEN.DE SEITE 11 IT IM MITTELSTAND SEITE 14 PERSONALANZEIGEN SEITE 15 TERMINE & KLEINANZEIGEN © monkeybusiness – depositphotos.com IMPRESSUM B4B THEMENMAGAZIN HEILBRONN-FRANKEN wird redaktionell vom Verlag und den berichtenden Unternehmen bzw. Institu tionen verantwortet. Digitalausgaben: kiosk.b4b-bw.de Aktuelle Wirtschaftsmeldungen: Regional: www.b4b-heilbronn-franken.de Landesweit: www.b4b-baden-wuerttemberg.de Verlag, Redaktion und Gestaltung: HETTENBACH GMBH & CO KG WERBEAGENTUR GWA Werderstraße 134, 74074 Heilbronn Telefon 07131 7930-100 www.hettenbach.de V.i.S.d.P.: HETTENBACH GMBH & CO KG WERBEAGENTUR GWA Ansprechpartner für Werbung: recon-marketing GmbH Werderstraße 134, 74074 Heilbronn Manfred Fehr (Anzeigenleiter) Telefon 07131 7930-313 E-Mail fehr@recon-marketing.de Mediadaten: www.zielgruppe-wirtschaft.de Anzeigenpreise: Es gilt die Anzeigenpreisliste Nr. 16 gültig seit 01.12.2015 Druck: Bechtle Druck & Service GmbH & Co. KG WAS MACHT EINEN TOP-ARBEITGEBER AUS? Zufriedenheit im Job ist wichtig. Dass ein gutes Gefühl im Arbeitsumfeld nicht nur vom Gehalt abhängt, sondern von verschiedenen Faktoren beeinflusst wird, kann sicher jeder Arbeitnehmer bestätigen. Welche Unternehmen hier besonders punkten können und bundesweit zu den Besten gehören, hat das Nachrichtenmagazin FOCUS zusammen mit dem Arbeitgeberbewertungsportal Kununu ausfindig gemacht. Die Umfrage hat zum sechsten Mal die 1.000 besten Arbeitgeber Deutschlands mit Hilfe aus über 127.000 Arbeitgeber-Beurteilungen aus einer unabhängigen Online-Befragung, aktuellen Daten der Website Kununu sowie einer Umfrage unter XING-Mitgliedern ermittelt und veröffentlicht. Mehr dazu ist auf Seite 4 zu finden. Ausschlaggebend für ein gutes Wohlbefinden von Angestellten ist neben Aspekten wie Gehalt, der Work-Life-Balance und beruflichen Perspektiven auch der kollegiale Zusammenhalt. Positiv wirken sich zudem die betriebliche Gesundheits- und Altersvorsorge, Mitspracherecht im Beruf sowie Sportangebote des Unternehmens auf die Arbeitnehmer aus. Bedeutend in der Umfrage war vor allem aber auch die Entscheidung der Befragten, ob sie ihren Arbeitgeber an Verwandte oder Freunde weiterempfehlen würden. Ein interessanter Ansatz, sich als Arbeitgeber bei Bewerbern mit einem weiteren Vorteil zu profilieren, lässt sich auf der Internetseite stelleninfos.de finden. Das Stellenportal berechnet für jeden Arbeitsort in Deutschland einen Index, über den eine potenzielle Arbeitnehmerin oder ein Arbeitnehmer erkennen kann, ob sie oder er dort wirtschaftlich mehr vom Leben hat. Stellenangebote in Orten, für die das zutrifft, ziehen durch eine entsprechende Markierung in der Stellenauswahl die Aufmerksamkeit besonders auf sich. Das erhöht die Chancen für Hidden Champions, die sich häufig in unbekannteren Orten befinden. www.b4b-badenwuerttemberg.de NR. 04 | 2018 Oops, Ihre vertraulichen Daten sind nicht länger existent. Wenn Sie den Anweisungen folgen, erhalten Sie Ihre Daten zurück: 1. … Weiter lesen WIE KÖNNEN SIE SICH VOR HACKER-ANGRIFFEN SCHÜTZEN? SEITE 22 2 www.b4b-themenmagazin.de

B4B THEMENMAGAZIN 04.2018 ARBEITGEBER IN DER REGION VON MEILENSTEINEN UND NEUEN UFERN 1.000.000 – eine Zahl, die für den Industriekamerahersteller IDS Imaging Development Systems in diesem Jahr eine besondere Bedeutung haben wird. Nur drei Jahre nach Produktion der 500.000sten Kamera erwartet das Unternehmen im Laufe des zweiten Quartals die Auslieferung der Millionsten IDS-Kamera. Ein echter Meilenstein und ein großer Erfolg, der die visionäre Strategie der Obersulmer bestätigt. Seit jeher erkennt IDS mit einem besonderen Gespür für technologische Trends frühzeitig Kundenanforderungen. Und so steht auch die völlig neuartige Gerätegeneration Vision App-basierter Sensoren und Kameras für die Weiterentwicklung und den Ausbau des Unternehmens durch die Erschließung neuer Geschäftsfelder: die „IDS NXT“ Plattform ermöglicht und unterstützt vernetzte Anwendungen der Industrie 4.0. Aber auch für das stark wachsende 3D-Vision Segment und das Portfolio klassischer Industriekameras stehen zahlreiche Neuheiten auf dem Entwicklungsplan. Der steigenden Nachfrage entsprechend wird auch der Firmensitz in Obersulm bis 2019 weiter ausgebaut. Geplant ist ein Technologiezentrum mit einer Fläche von rund 3.200 Quadratmeter. „Wir wollen im Sommer mit den Bauarbeiten beginnen“, erklärt Jan Hartmann, Geschäftsführer des Technologiezentrums und Sohn von IDS Firmengründer Jürgen Hartmann. Gute Nachrichten für die Region. Denn der Mittelständler wächst auch personell stetig. Aktuell sind verschiedene Stellen ausgeschrieben, sowohl für Berufseinsteiger und Praktikanten, als auch für Professionals. Gerade im Bereich Softwareentwicklung birgt der Kamerabauer großes Potenzial. Der vorherrschende Teamgeist und der Mut, neue Wege zu beschreiten, bieten viel Entwicklungsspielraum. © IDS www.ids-imaging.de/karriere UNSERE KAMERAS SIND SO EINFACH ZU BEDIENEN, WEIL WIR SELBST AUCH GANZ UNKOMPLIZIERT SIND. IDS – PEOPLE INSIDE! Industrial cameras made by people. www.ids-imaging.de Advertorial www.b4b-themenmagazin.de 3