Aufrufe
vor 6 Monaten

Dahlem & Grunewald extra Nr. 5/2017

Journal für Dahlem, Grunewald und Schmargendorf - Oktober/November 2017

8

8 Dahlem & Grunewald extra tischen Gedanken geprägt, Bezirksverordneter in Spandau, wo er auch wohnte. Heute betont Schuh: „In der damaligen Wohnungspolitik und dem sozialen Wohnungsbau wurde viel falsch und kaputt gemacht.“ In seiner Freizeit baute er im Kleingarten am Weinmeisterhornweg sein privates Gesellenstück mit Bungalow, Pavillon und Teichanlage. Sein Meisterstück aber sollten später Haus und Garten in Schmargendorf werden. Nein, langweilig ist es Wilfried Schuh bis heute nicht geworden, und von Ruhestand kann schon gar keine Rede sein: Der Architekt pflasterte mit aufwendigen Mustern den Gartenbereich mit indischem Marmormosaik – zwei Quadratmeter pro Tag - baut derzeit zwei Wohnungen im Haus aus und findet nicht nur im Garten immer etwas zu tun. Demnächst wird er von der Seilzugleiter aus das Fassadengrün Haus und Garten vor Wilfried Schuhs Übernahme. Die damals immer unsicherer werdende Mietpolitik ließ Wilfried Schuh für sich und seine Familie Ausschau nach einem Wohnobjekt halten, dass ihm als Eigentümer einen sicheren Alterswohnsitz versprechen würde. …und in die Kösener Straße Als er 1977 von dem zum Verkauf stehenden, 1887 erbauten Abrisshaus in der Kösener Straße 4 erfährt, greift Wilfried Schuh zu, verkauft dafür sein „Gesellenstück“. Kaufmännisch denken hat er gelernt, er, den alle für seine punktgenaue „Taschenbuchhaltung“ bewundern. Neben seiner Arbeit als Architekt saniert er in der Freizeit als Bauherr mit seinen Händen und viel Leidenschaft historisch aufwendig den Bau, der zum kunsthistorischen Schmuckstück mit authentischer Marmortreppe, Stuck, Beschlägen und Türlagern werden wird. Er mauert, tischlert; die selbst entworfene Remise und nach eigener Idee angefertigte Verglasungen folgen. Bei den Baugenehmigungen werfen ihm die wenig fachkundigen Ämter immer wieder Knüppel zwischen die Beine, die er, der erfahrene Profi, geschickt beiseite zu räumen weiß. 1985, im Jahr ihrer Silberhochzeit, können er und seine Frau endlich in das Haus einziehen, in dem so viel Glindower Steine und Heimat steckt. beschneiden, dann müssen die Containerpflanzen im Spätherbst frostsicher eingelagert werden. – Da bleibt nur wenig Zeit, von seinem engelbehüteten Ausblick-Zimmer im ersten Stock auf sein blühendes Arkadien zu blicken. Doch der Selfmademan, der kaum Urlaub in seinem Leben machte, will es nicht anders und genießt jede Minute, wie er sagt: „Denn was gibt es spannenderes, als täglich an der Kraft des Wachsens und der Melancholie des Vergehens

Dahlem & Grunewald extra 9 Lichterfelde-West ☎ 8 34 91 30 Gabriele Bauer Steuerberaterin Ihr Ansprechpartner für private und betriebliche Steuererklärungen Schwerpunkt: Rentenbesteuerung 12203 Berlin, Manteuffelstraße 3 www.bauer-steuerberaterin.de KNIE schmerzen? Wir helfen Ihnen. Ihr Sanitätshaus in der Berkaer Straße 41. 030-68 24 47 50 Bei uns ist der Tod keine normale Sache! Orzechowski Bestattungen Filiale Wilmersdorf: Caspar-Theyß-Str. 24 14193 Berlin (gegenüber vom Martin-Luther-Krankenhaus) Erdbestattungen Feuerbestattungen Seebestattungen Baumbestattungen Tag- & Nachtruf 498 05 628 www.orzechowskibestattungen.de

Dahlem & Grunewald extra JUN/JUL 2017
Dahlem & Grunewald extra AUG/SEP 2017
Dahlem & Grunewald extra FEB/MRZ 2017
Dahlem & Grunewald extra APR/MAI 2017
Dahlem & Grunewald Journal Jun/Jul 2018
Dahlem & Grunewald extra Nr. 6/2017
Dahlem & Grunewald Journal Okt/Nov 2018
Dahlem & Grunewald Journal Aug/Sept 2018
Dahlem & Grunewald Journal Nr. 1/2018
Dahlem & Grunewald Journal Nr. 2/2018
Nikolassee & Schlachtensee extra Nr. 5/2017
Wannsee extra Nr. 5/2017
Gazette Wilmersdorf Nr. 11/2017
Lankwitz extra Nr. 5/2017
Gazette Wilmersdorf Nr. 10/2017
Gazette Wilmersdorf Nr. 6/2017
Gazette Wilmersdorf Nr. 9/2017
Lichterfelde Ost extra Nr. 5/2017
Zehlendorf Mitte extra Nr. 5/2017
Lichterfelde West extra Nr. 5/2017
Gazette Wilmersdorf Januar 2017
Gazette Wilmersdorf März 2017
Gazette Wilmersdorf April 2017
Gazette Wilmersdorf Mai 2017
Gazette Wilmersdorf Februar 2017
Lankwitz extra Nr. 6/2017
Gazette Wilmersdorf Mai 2018
Gazette Wilmersdorf Nr. 3/2018
Gazette Wilmersdorf April 2016
Gazette Wilmersdorf Juni 2018