Aufrufe
vor 4 Monaten

Arabische Pferde IN THE FOCUS 1/2018 (Vol. 13) - Leseprobe

Shagya-Araber Zucht

Shagya-Araber Zucht Anthony (Duke of Hearts xx / Aurora), Bes.: ZG Hofrogge u. Reinelt Tiefenhof's Casallord (Casall / Ammila), Bes.: Rödl Sportpferde GmbH Asaltar (Asagao xx / Carpe Diem Z), Bes.: Markus Hoffrogge Blackburn AT G (Brisbane / Shakira), Bes.: Gudrun Gernholt Am Sprung zeigte er sich immer vermögend, kam über den Rücken und war bestens basculiert; ein echter Sportler - ganz selten hat man solche Pferde. Körpermaße: 167 / 173 / 189 / 20 TIEFENHOFS CASALLORD (Casall / Ammila), *2015 - Dieser Hengst hat von allen Spitzensportlern dieser Welt etwas im Pedigree. Insgesamt ein Hengst, der als echter Sportler eine super Ausstrahlung hat, insgesamt sehr "cool", sehr gelassen wirkt. Sehr gut gefielen auch seine bedeutende Partien, die Oberlinie, der Widerrist, wie er weit in den Rücken hineinreicht, auch die Kruppenform, das alles ist voller Harmonie. Im Fundament gab es einen kleinen Abstrich, zum einen wegen der Korrektheit zum anderen die etwas steile Fesselung, die sich aber in der Bewegung als nicht nachteilig herausgestellt hat. Der Schritt ist durchaus fleißig, der Trab aber ausgesprochen schwungvoll, mit tätigem Rücken und er zeigt vom ersten Moment an mit dem Hinterbein den richtigen Antritt. Der Galopp ist sehr dynamisch, vollkommen durch den Körper gesprungen, und aufgrund seiner natürlichen Selbsthaltung vollkommen ausbalanciert, sehr geschmeidig und elastisch in der Sprungfolge. Am Sprung war er einfach perfekt, bei jedem einzelnen Sprung. Er hat nicht ein einziges Mal auch nur die Nähe der Stange gespürt, er war immer im Vorderbein richtig gut und hatte Übersicht. Das war nicht zu übertreffen. Körpermaße: 160 / 169 / 186 / 22 ASALTAR (Asagao xx / Carpe Diem Z), *2015 - Auch hier ein interessant gezogener Hengst, der noch ein bischen kindlich wirkt. Ein Hengst, der noch nicht so ausgereift ist, aber einen sehr ansprechenden Sporttyp darstellt. Im Gebäude von der Linie her durchaus ansprechend, was Schulter, Widerrist und Kruppe anbelangt, auch die Winkelung, aber er ist noch ein bischen schmalbrüstig, und er hat etwas viel Wind unter dem Bauch - hier wird etwas mehr Gurtentiefe gewünscht. Im Fundament gab es kleine Abstriche im Vorderbein, das etwas geschliffen ist und schmal, der Ellbogen ist etwas angedrückt, das Querbein etwas kurz. Der Schritt ist durchaus fleißig, aber vorne etwas gebunden, er kommt nicht so aus der Schulter heraus, das ist wahrscheinlich dem kurzen Querbein geschuldet. Der Trab ist gut im Takt, kommt auch aus der Schulter heraus, aber er ist vielleicht etwas locker im Karpalgelenk. Die Galoppade hat einen guten Raumgriff, man hätte sich vielleicht etwas mehr Bergauftendenz gewünscht, aber er war ganz klar im Takt. Was er im Springen gezeigt hat, konnte die Komission begeistern: Ehrgeizig, mit einem unendlichen Vermögen, mit bester Beintechnik, vielleicht in der Bascule noch nicht ganz so ausgereift, aber er hat eine sehr gute Reaktion, er war kein einziges Mal an der Stange und hat hinten richtig aufgemacht, da hat man gesehen, daß er sehr viel Sprunginstinkt besitzt Körpermaße: 167 / 172 / 185 / 22 BLACKBOURN AT G (Brisbane / Shakira), *2014 - Ein Hengst, der durchaus ein gutes Auftreten hat, der auch geschlechtstypisch und rassetypisch als Hengst heraussticht. Im Gebäude fällt sein etwas tief angesetzten Hals auf und bei der Rückenlinie, die nicht ganz so straff ist, mußten ebenfalls Abstriche gemacht werden. Gut gefallen hat die Textur im Fundament, die sehr schönen, geraden Gelenke, die auch von der Korrektheit her keine Wünschen offen ließen. Der Schritt ist ist gut, mit sehr viel Übertritt, mit sehr viel Raumgriff, dabei immer schreitend, mit einem gewissen Fleiß. Im Trab hat er eine sehr, sehr große Schwebephase, sehr viel Dynamik, deutliche Hinterhandtätigkeit, ein schwingender Rücken und Elastizität in den Beinen. Auch im Galopp zeigt er sich deutlich bergauf, und er trat immer unter dem Schwerpunkt. Im Springen war er durchaus willig, mit Übersicht, hat aber das Hinterbein nicht aufgemacht, sondern unter den Bauch gezogen - Springen ist also nicht unbedingt seine Stärke. Körpermaße: 160 / 164 / 187 / 21 Gudrun Waiditschka © ARABISCHE PFERDE - IN THE FOCUS 1/2018 18

ZSAA-Hengstkörung, Alsfeld, 23.-25. März 2018 Vollblutaraber Hengst geboren Farbe Vater / Mutter (v. Mutter-Vater) Punkte Urteil AL NAJMA ORKAN 2015 Schimmel Al Najma Ovid / Al Najma Olivia 7,8 gekört prämiert Typ 8 Gebäude 8 Fundament 7 Schritt 8 Trab 8 Galopp 8 Springen 7 MAALIK IBN EMIR KHAZAR 2014 Rappe Emir Khazar / GS Jasara Bint The Verdict Typ 8 Gebäude 7 Fundament 6 Schritt 7 Trab 7 Galopp 8 Springen 7 COF MIRAJJ 2014 Braun Marajj / OFW Hahnah Typ 9 Gebäude 8 Fundament 6 Schritt 7 Trab 7 Galopp 6 Springen 8 7,0 gekört 7,3 gekört VAN MAIL KOSSACK 2003 Rappe Pobeditel / Verba 7,0 gekört Typ 8 Gebäude 7 Fundament 6 Schritt 7 Trab 7 Galopp 7 Springen 7 MK TERSK 2013 Braun Majestic de L'Orne / MK Tayana nicht gekört Zucht Shagya-Araber O'BAJAN FACÉR / SULTAN 2003 Braun 4130 O'Bajan Basa / 1972 O'Bajan Flóra Typ 8 Gebäude 7 Fundament 6 Schritt 7 Trab 6 Galopp 8 Springen 9 Anglo-Araber KASTOR X 2015 Fuchs L'Escarfast x AA / Kenja x AA Typ 7 Gebäude 7 Fundament 6 Schritt 8 Trab 7 Galopp 7 Springen 8 7,3 gekört 7,2 gekört L'ELU DE DUN 1999 Schwarzbraun Prima D'Or AA / Folaminte AA 7,9 gekört prämiert Typ 8 Gebäude 8 Fundament 8 Schritt 6 Trab 8 Galopp 8 Springen 9 Pintabian + Arabisch Partbred - Typ Spezial SULTAN IBN SAUDA ZAHRA 2010 Rappschecke Sauda Zahra / HS Alouetta 3 Typ 8 Gebäude 8 Fundament 7 Schritt 6 Trab 6 Galopp 6 Springen 8 DOUBLEMAKER G 2015 Braun Dance Star AT [DR] / Mariana [DR] Typ 7 Gebäude 8 Fundament 7 Schritt 8 Trab 8 Galopp 8 Springen 5 7,0 gekört 7,4 gekört Deutsches Edelblutpferd (ex Arabisch Partbred - Typ Deutsches Reitpferd) GHOST OF MANITU 2015 Fuchsschecke Gabun / La Inocentada RW Typ 9 Gebäude 9 Fundament 7 Schritt 7 Trab 9 Galopp 9 Springen 7 8,0 anerkannt prämiert ANTHONY 2015 Dunkelbraun Duke of Hearts xx / Aurora [Trak.] 8,3 gekört prämiert Typ 8 Gebäude 8 Fundament 7 Schritt 9 Trab 8 Galopp 9 Springen 9 TIEFENHOF'S CASALLORD 2015 Fuchs Casall [Holst.] / Ammila [Holst.] 8,1 gekört prämiert Typ 8 Gebäude 8 Fundament 7 Schritt 7 Trab 8 Galopp 9 Springen 10 ASALTAR 2015 Fuchs Asago xx / Carpe Diem Z Typ 7 Gebäude 7 Fundament 6 Schritt 7 Trab 7 Galopp 7 Springen 9 BLACKBURN AT G 2014 Rappe Brisbane [Westf] / Shakira [Westf] Typ 7 Gebäude 7 Fundament 8 Schritt 8 Trab 8 Galopp 8 Springen 7 LÖWENHERZ 2013 Buckskin Leonardo da Vinci x AA / Arabela [Cz Warmbl.] 7,1 gekört 7,5 gekört nicht gekört SKYFALL 2015 Rappe k.Sch.w. Sir Bedo [Old.] / Antonella [Bay] nicht gekört CAMPARI SODA 2015 Braun Crumble [Holst.] / Briance [Holst.] nicht gekört 1/2018 - www.in-the-focus.com 19